Apple iPhone 8 Plus DFU-Modus: So setzen Sie Ihr iPhone 8 Plus in den DFU-Modus und stellen die iOS-Werkseinstellungen wieder her [Anleitungen]

Der DFU-Modus steht für Device Firmware Update-Modus. In diesem Zustand können Sie Ihr Gerät mit iTunes kommunizieren lassen, ohne das iPhone-Betriebssystem oder den Bootloader zu laden. Sie wird hauptsächlich zum Ändern der Firmware Ihres iPhones für Downgrade (iOS-Wiederherstellung) oder benutzerdefinierte Firmware-Installation (Jailbreaking) oder SIM-Entsperrung verwendet. Wenn Sie Ihr iPhone in den DFU-Modus versetzen, kann dies als die beste Lösung angesehen werden, wenn Sie wichtige Softwareprobleme auf dem Gerät beheben. Beim Einstieg in den DFU-Modus ist jedoch ein Timing erforderlich. Wenn Sie es also zuerst nicht verstehen, versuchen Sie es erneut, bis Sie schließlich Erfolg haben.

Wenn Sie iOS-Geräte (iPhone oder iPad) seit Jahren verwenden, sind Sie wahrscheinlich bereits mit dem gesamten Vorgang des Aufrufen des DFU-Modus vertraut. Gegenüber den bisherigen iOS-Flaggschiff-Smartphones iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X gibt es gegenüber dem Vorgänger-iPhone einige geringfügige Änderungen.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihr iPhone 8 in den DFU-Modus versetzen, wenn Sie die Notwendigkeit haben, mit dem iPhone-System zusammenzuarbeiten, um komplexe Probleme zu lösen, die an iOS gebunden sind. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Bevor wir weitergehen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, schauen Sie auf unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 8 Plus. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Es gibt Chancen, dass es bereits Lösungen für Ihr Problem gibt. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die für Sie ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und wir helfen Ihnen bei Ihrem Problem.

Was ist der DFU-Modus und wie funktioniert er auf Ihrem iPhone?

Wie bereits erwähnt, steht DFU für Device Firmware Update. Der DFU-Modus bezieht sich auf den Wiederherstellungsmodus, ist jedoch umfassender als der Wiederherstellungsmodus. Sie können erwägen, Ihr iPhone in den DFU-Modus zu schalten, um schwierigere Probleme mit der iPhone-Software zu lösen.

Wenn sich Ihr iPhone im DFU-Modus befindet, ist das Gerät eingeschaltet, das Betriebssystem wurde jedoch noch nicht gestartet. Auf diese Weise können Sie Änderungen am Betriebssystem selbst vornehmen, da es noch nicht läuft. Sie können das Betriebssystem nicht ändern, während es bereits läuft.

Wenn Ihr iPhone nach der Installation eines iOS-Updates auf bootloop hängt oder wenn beschädigte Daten den normalen Betrieb des iPhones angehalten haben, wäre Ihre erste Auflösungsoption ein Wiederherstellungsmodus. Es gibt jedoch auch andere Fälle, in denen der Hauptverursacher gerade für die Wiederherstellung des iOS-Wiederherstellungsmodus hart genug ist. Daher müssen Sie eine effektivere Lösung, die Wiederherstellung im DFU-Modus, ausprobieren. Sie können den DFU-Modus auch verwenden, wenn Sie eine abgelaufene Betaversion von iOS von Ihrem Gerät entfernen müssen.

Vorsichtsmaßnahmen für den DFU-Modus

Während der DFU-Modus bei der Behebung von Problemen mit iOS positive Ergebnisse verspricht, besteht auch die Gefahr, dass Ihr iPhone in diesen Zustand versetzt wird. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr iPhone gemauert wird, insbesondere wenn Sie versucht haben, in den DFU-Modus zu wechseln, bei dem physische oder flüssige Schäden auf dem Gerät auftreten. Solche Schäden können den Prozess wahrscheinlich unterbrechen und in diesem Fall können Dinge schief gehen. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Apple die Wiederherstellung des DFU-Modus nicht empfiehlt, neben anderen Lösungsvorschlägen für verschiedene Softwareprobleme, die das iPhone oder andere iOS-Geräte betreffen. Ansonsten mache es mit Umsicht.

Wenn Sie dazu bereit sind, dies auf eigene Gefahr zu tun und die Verantwortung für negative Ergebnisse zu übernehmen, können Sie den DFU-Modus ausprobieren.

Aufrufen des DFU-Modus auf dem Apple iPhone 8 Plus

Apples neueste iPhones vom iPhone 7 bis zum neuesten iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X verfügen nicht über eine physische Home-Taste in früheren Versionen. Als Home-Taste für diese neuen iOS-Geräte dient eine kapazitive Force Touch-Home-Taste. Diese Änderung hat daher die DFU-Modus-Funktion zur Lautstärketaste verschoben.

Nachfolgend sind die Schritte beschrieben, wie Sie den DFU-Modus auf Ihrem iPhone 8 Plus aktivieren. Diese Schritte gelten auch für iPhone 8 und iPhone X-Geräte.

  1. Sichern Sie einen Computer, auf dem die neueste Version des iTunes-Programms installiert ist. Sie können entweder einen Windows-PC oder einen Mac-Computer verwenden.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone 8 Plus über das mitgelieferte USB-Kabel (OEM) oder das iPhone-Kabel mit dem Computer.
  3. Öffnen Sie iTunes auf dem Computer, falls es nicht automatisch gestartet wird.
  4. Schalten Sie Ihr iPhone 8 Plus aus, sobald iTunes ausgeführt wird. Stellen Sie sicher, dass iTUnes noch läuft und Ihr iPhone noch am Computer angeschlossen ist, bevor Sie es vollständig ausschalten.
  5. Halten Sie die Seitentaste (Ein / Aus) oder die Ein / Aus-Taste 3 Sekunden lang gedrückt .
  6. Halten Sie dann die Taste zum Verringern der Lautstärke auf der linken Seite Ihres iPhones gedrückt, während Sie die Ein- oder Seitentaste gedrückt halten . Halten Sie beide Tasten 10 Sekunden lang gedrückt . Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, haben Sie die Tasten zu lange gedrückt. In diesem Fall müssen Sie noch einmal von vorne beginnen. Fahren Sie andernfalls mit dem nächsten Schritt fort.
  7. Lassen Sie die Ein- / Aus-Taste oder die seitliche Taste los, halten Sie die Lautstärke-Absenkung-Taste jedoch etwa 5 Sekunden lang gedrückt . Wenn der Bildschirm „In iTunes stecken“ angezeigt wird, haben Sie die Taste zu lange gedrückt. In diesem Fall müssen Sie erneut von vorne beginnen.

Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, bedeutet dies, dass Sie den DFU-Modus auf Ihrem iPhone bereits erfolgreich aktiviert haben. Sie denken vielleicht, dass Ihr iPhone ausgeschaltet ist, aber nicht. Zu diesem Zeitpunkt werden Sie von iTunes mit einer Warnmeldung informiert, dass Ihr iPhone erkannt wurde und dass das iPhone wiederhergestellt werden kann. Wenn iTunes Ihr iPhone 8 Plus erkennt, können Sie fortfahren.

Während viele iPhone-Probleme mit relativ einfachen Methoden wie einem Soft-Reset oder Neustart gelöst werden können, sind andere Probleme einfach zu komplex und erfordern einen umfassenderen Ansatz, um Abhilfe zu schaffen. Zu den weithin als effektiv angesehenen Ansätzen zählt die sogenannte DFU-Modus-Wiederherstellung. Wenn Sie eine Wiederherstellung im DFU-Modus durchführen, löscht der Computer alle Codebits, die Software und Hardware auf Ihrem iPhone steuern, und lädt sie neu.

So beenden Sie den DFU-Modus auf dem iPhone 8 Plus

Wenn Sie im DFU-Modus mit dem Hauptproblem auf Ihrem iPhone 8 Plus fertig sind, können Sie den DFU-Modus beenden, indem Sie einfach Ihr iPhone ausschalten.

  • Um Ihr iPhone 8 Plus auszuschalten, halten Sie einfach die seitliche (Ein / Aus) -Taste gedrückt und bewegen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten.

Mit iOS 11 können Sie auch Ihr iPhone ausschalten, indem Sie zum Einstellungsmenü gehen und dann die Option zum Ausschalten des Geräts auswählen.

Und das umfasst alles in diesem Handbuch. Informieren Sie sich über die wichtigsten Funktionen des neuen iPhone 8 Plus oder besuchen Sie unsere Seite "Fehlerbehebung", um weitere relevante Themen zu erfahren.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 kann Bildnachrichten und andere Probleme nicht senden
2019
Samsung Galaxy Note 7 - Fehler behoben - Fehler beim Beenden von Nachrichten [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S5, wenn Sie keine SMS oder MMS und andere verwandte Probleme senden
2019
Samsung Galaxy Note 4 Apps Probleme beim Einfrieren, Abstürzen und anderen Problemen
2019
Fehler bei Samsung Galaxy S6, S6 Edge beheben “Fehler bei Kontakten wurden abgebrochen“ und damit verbundene Probleme
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy Note 5, das keine Textnachrichten mehr senden oder empfangen kann, andere Textprobleme
2019