Facebook Messenger stürzt nach dem Update für Android Nougat immer wieder auf Samsung Galaxy Note 5 ab [Fehlerbehebung]

Der Fehler "Leider hat Messenger gestoppt" auf Ihrem Samsung Galaxy Note 5 bedeutet, dass die App aus einem unbekannten Grund abgestürzt ist. Während Facebook bereits mit Ihrem Telefon vorinstalliert ist, ist der Messenger nicht dabei und es wird als Drittanbieter betrachtet, da Sie es vom Play Store herunterladen und installieren müssen, um es verwenden zu können.

In diesem Beitrag gehe ich auf den Fehler "Leider ist Messenger nicht mehr eingestellt" vor, der möglicherweise kurz nach der Installation des Nougat aufgetreten ist. Während Facebook vorinstalliert ist, sollte es manuell aktualisiert werden, im Gegensatz zu Apps, die von Google für alle Android-Geräte sowie für vorinstallierte Apps und Dienste von Samsung erforderlich sind. Es muss nicht erwähnt werden, dass der Messenger auch manuell aktualisiert wurde, falls Updates verfügbar sind.

In Anbetracht dessen, dass das Telefon kürzlich auf Nougat aktualisiert wurde, ist dieses Problem möglicherweise aufgetreten, da die App auf eine vollständig mit der Firmware kompatible Version aktualisiert werden muss. Zumindest ist dies die erste Möglichkeit, die wir ausschließen müssen. Lesen Sie also weiter, um zu erfahren, wie Sie vorgehen müssen, und führen Sie andere notwendige Verfahren aus, um das Problem zu beheben.

Bevor Sie jedoch direkt mit der Fehlerbehebung beginnen, sollten Sie, falls Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, auf unserer Fehlerbehebungsseite vorbeischauen, da wir bereits eine Menge Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die für Sie ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie für Sie nicht funktionieren und Sie weitere Unterstützung benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus.

Fehlerbehebung für Galaxy Note 5 mit Fehler "Leider wurde der Messenger gestoppt"

Wir werden versuchen, bei Ihrem Telefon Fehler zu beheben, um genau zu wissen, worum es bei diesem Problem geht, was es verursacht hat und was zu tun ist, um den Fehler zu beheben und das Problem endgültig zu beheben. Es gibt jedoch keine Garantie, dass wir Ihr Problem je nach Art des Problems selbst beheben können. Es gibt Probleme, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, insbesondere wenn sie durch ernsthaftere Firmware-Probleme verursacht werden. Bevor wir zu den Schritten gehen, haben wir ein Problem, das von unserem Leser gesendet wurde, das dieses Problem am besten beschreibt:

Problem : Ich brauche dringend Ihre Hilfe-Jungs, da ich nicht mehr mit meinen Freunden auf Facebook chatten kann, da jedes Mal, wenn ich den Messenger öffnete, eine Fehlermeldung mit der Meldung angezeigt wird, dass Messenger leider nicht mehr funktioniert. Abgesehen von dem Update habe ich keine Ich habe alles mit meinem Telefon gemacht, es ist also nicht wirklich klar, warum dieser Fehler auftritt, aber ich hoffe, dass Sie etwas Licht in dieses Problem werfen können. Bitte helfen Sie mir, danke.

Fehlerbehebung : Lassen Sie uns bei der Fehlerbehebung auf die in diesem Beitrag zitierte Nachricht zurückgreifen. Während bei anderen, die denselben Fehler festgestellt haben, möglicherweise nicht dieselben Symptome aufgetreten sind, lautet die Quintessenz, dass es sich um den gleichen Fehler handelt und wahrscheinlich eher das gleiche Problem Hier können Fehlerbehebungsverfahren für Sie funktionieren. Ich sage Ihnen folgendes:

Schritt 1: Prüfen Sie, ob für Messenger ein Update verfügbar ist

Öffnen Sie den Play Store und zeigen Sie alle Ihre Apps an, um zu sehen, ob ein Update für die App verfügbar ist, mit der Sie Probleme haben. Wenn ja, dann ist es vielleicht das einzige, was Sie tun müssen, um dieses Problem zu beheben, und es ist so einfach. Wenn jedoch kein Update verfügbar ist oder nach dem Update noch ein Problem auftritt, fahren Sie mit dem Schritt Schritt fort.

Schritt 2: Setzen Sie die Messenger-App zurück

Wenn Sie einfach den Cache und die Daten der App löschen, setzen Sie sie bereits zurück. Dies bringt die App natürlich auf die Standardeinstellungen zurück, löscht aber die gesammelten Daten. Im Fall von Messenger werden Ihre Nachrichten im Posteingang Ihres Kontos gespeichert und nicht gelöscht, es sei denn, Sie müssen dies manuell von Ihrem Konto aus tun. Selbst wenn Sie den Cache und die Daten löschen, können Sie diese immer noch abrufen, wenn Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben. Es ist unnötig zu erwähnen, dass das Verfahren sicher ist, wenn es um Ihre Daten geht. So setzen Sie Messenger zurück ...

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Suchen Sie im Abschnitt "ANWENDUNGEN" nach Anwendungsmanager, und berühren Sie ihn.
  4. Wischen Sie nach links oder rechts, um den entsprechenden Bildschirm anzuzeigen. Um jedoch alle Apps anzuzeigen, wählen Sie den Bildschirm 'ALL'.
  5. Suchen Sie nach Messenger und tippen Sie darauf.
  6. Berühren Sie Cache löschen, um die zwischengespeicherten Dateien zu löschen.
  7. Berühren Sie Daten löschen und dann OK, um heruntergeladene Nachrichten, Anmeldeinformationen, Einstellungen usw. zu löschen.

Versuchen Sie anschließend, Messenger zu öffnen, um zu sehen, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird. Wenn ja, kann der nächste Schritt hilfreich sein.

Schritt 3: Deinstallieren Sie den Messenger und laden Sie ihn erneut vom Play Store herunter

Als App eines Drittanbieters können Sie sie einfach deinstallieren und erneut herunterladen, um zu sehen, ob das Problem behoben wurde. Es kann vorkommen, dass einige von der App verwendete Dateien beschädigt werden und der Cache geleert wird und die Daten möglicherweise nicht funktionieren. Um die beschädigten Dateien zu entfernen, müssen Sie lediglich die App deinstallieren und erneut herunterladen, um eine frischere Installation zu erhalten.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie nach Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Suchen Sie im Abschnitt "ANWENDUNGEN" nach Anwendungsmanager, und berühren Sie ihn.
  4. Wischen Sie nach links oder rechts, um den entsprechenden Bildschirm anzuzeigen. Um jedoch alle Apps anzuzeigen, wählen Sie den Bildschirm 'ALL'.
  5. Suchen Sie nach der App, die Probleme hat, und tippen Sie darauf.
  6. Berühren Sie Deinstallieren und dann OK.

Um die App erneut zu installieren, öffnen Sie den Play Store, suchen Sie danach, laden Sie ihn herunter und installieren Sie ihn.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und berühren Sie die Play Store App.
  3. Sobald Sie sich im Play Store befinden, können Sie eine App nach Kategorie durchsuchen. Wenn Sie den Namen der App kennen, in diesem Fall den Messenger, geben Sie ihn einfach in das Suchfeld ein.
  4. Wenn Sie die gewünschte App gefunden haben, tippen Sie darauf.
  5. Berühren Sie nun die Schaltfläche Installieren und dann Akzeptieren.
  6. Die Installation wird automatisiert und Sie werden benachrichtigt, sobald die Installation abgeschlossen ist. Anschließend können Sie die App verwenden.

Wenn der Fehler danach immer noch angezeigt wird, ist es Zeit, das Problem zu isolieren.

Schritt 4: Starten Sie Ihre Note 5 im abgesicherten Modus neu

Wir müssen unbedingt wissen, warum die Messenger-App abstürzt oder nicht mehr funktioniert. Es gab Fälle, in denen wir bereits zuvor aufgetreten waren, in denen E-Mail-Apps von Drittanbietern dazu führten, dass der Standard-E-Mail-Client nicht mehr funktioniert, und dies liegt an Konflikten im System und den Apps selbst. Dazu müssen wir Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu starten. So machen Sie es…

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Das Telefon wird neu gestartet, aber die Vol Down-Taste gedrückt gehalten.
  5. Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  6. Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Wenn der Fehler nicht angezeigt wird, während sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet, wird das Problem durch eine App eines Drittanbieters verursacht. Diese App finden und wenn möglich deinstallieren. Wenn der Fehler auch in diesem Modus immer noch auftritt, machen Sie den nächsten Schritt.

Schritt 5: Löschen Sie den Systemcache

Einige Systemcaches wurden möglicherweise aufgrund des Updates beschädigt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass wir sie ersetzen. Dazu müssen Sie lediglich alle Caches löschen, damit die neue Firmware neue erstellen kann, um sie zu ersetzen.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Schritt 6: Führen Sie einen Master-Reset durch, um das Telefon auf die ursprünglichen Einstellungen zurückzusetzen

Wenn der Fehler nach dem Löschen der Cache-Partition immer noch angezeigt wird, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr Telefon zurückzusetzen. Alle Ihre persönlichen Dateien und Daten werden jedoch gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen.

Die Fehlermeldung "Leider hat der Messenger gestoppt" ist eigentlich nur ein geringfügiges Problem und kann durch dieses Verfahren leicht behoben werden, aber es kommt immer zum Ende, weil es umständlich ist. An diesem Punkt haben Sie jedoch keine anderen Optionen, deshalb empfehle ich Ihnen, dies zu tun:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Alternativ können Sie das Telefon einfach über das Menü Einstellungen zurücksetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie das Einstellungssymbol und tippen Sie darauf.
  3. Suchen und tippen Sie im Abschnitt "Persönlich" auf Sichern und zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Factory data reset.
  5. Berühren Sie Gerät zurücksetzen, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren.
  6. Geben Sie je nach verwendetem Sicherheitsschloss die PIN oder das Kennwort ein.
  7. Tippen Sie auf Weiter.
  8. Berühren Sie Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Empfohlen

Behebung des Samsung Galaxy S9 Kein Servicefehler
2019
Samsung Galaxy Note 4 empfängt keine Gruppentextnachricht und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie Fitbit Charge 3, das nicht synchronisiert wird
2019
Samsung Galaxy Note 5 zeigt nach dem Marshmallow-Update "Unglücklicherweise hat die System-Benutzeroberfläche gestoppt"
2019
Samsung Galaxy Note 4 schaltet sein eigenes Problem und andere damit zusammenhängende Probleme aus
2019
Das Samsung Galaxy S8 + wurde nach dem Oreo-Update zufällig neu gestartet
2019