Das Galaxy J7 zeigt weiterhin den Fehler "Samsung Health funktioniert nicht mehr"

Hallo Android-Fans! Dieser Beitrag enthält Lösungen für einen bestimmten Galaxy J7-Fehler, der auf diesem Gerätetyp immer wieder angezeigt wird - „Samsung Health funktioniert nicht mehr.“ Wenn ein J7 und seine Samsung Health-App immer wieder stürzen, kann dieser Beitrag hilfreich sein.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: Das Galaxy J7 zeigt weiterhin den Fehler "Samsung Health funktioniert nicht mehr"

Mein Android Samsung Galaxy J7 hat ein seltsames Problem. Alle paar Sekunden wird eine Meldung angezeigt, die besagt, dass die Geräte (Samsung) Health nicht mehr funktionieren. Die einzige Option, über die ich klicken kann, ist „App schließen“. Die Meldung wird jedoch geschlossen und wiederholt sich unzählige Male, dieses Problem blockiert meine Anrufe und hindert mich daran, Apps zu öffnen. Bitte helfen Sie mir, dieses Problem zu beheben. Ich versuche, meine Familie anzurufen, um sie wissen zu lassen, dass ich von Thanksgiving nach Hause komme.

Fehlerbehebung beim Galaxy J7 „Samsung Health funktioniert nicht mehr“

Samsung Health ist eine der wichtigsten Samsung-Apps, die in allen Galaxy-Geräten zu finden ist. Wenn Ihr Galaxy J7 zeitweise einen Fehler in Verbindung mit dieser App angezeigt hat, ist möglicherweise ein Fehler aufgetreten. In einigen Fällen sind App-Fehler auch nur ein Anzeichen für ein tieferes Problem, beispielsweise ein Problem mit der Firmware-Codierung. Um den Fehler "Samsung Health funktioniert nicht mehr" zu beheben, müssen Sie eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung durchführen.

Leeren Sie den Cache und die Daten der Samsung Health-App

Das Löschen von Cache und Daten ist bei der app-spezifischen Fehlerbehebung ein Muss. In manchen Fällen funktionieren Apps möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn der Cache beschädigt oder veraltet ist. Um sicherzustellen, dass der Cache der Samsung Health-App in gutem Zustand ist, sollten Sie zuerst den Cache löschen. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.
  8. Starten Sie Ihr Galaxy J7 neu und überprüfen Sie das Problem.

Sollte nach dem Löschen des J7-App-Caches nichts funktionieren, können Sie die Daten löschen.

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.
  8. Starten Sie Ihr Galaxy J7 neu und überprüfen Sie das Problem.

Cache-Partition löschen

In einigen Fällen funktionieren Apps möglicherweise nicht mehr ordnungsgemäß, wenn der Systemcache beschädigt ist. Versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen, um zu sehen, ob es einen Unterschied gibt.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Lautstärketaste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja" markiert ist, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Wenn das Problem an dieser Stelle immer noch auftritt, sollten Sie zunächst die Einstellungen Ihres Telefons löschen. Dadurch werden die Softwareeinstellungen Ihres Geräts zurückgegeben, ohne dass persönliche Daten wie beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen tatsächlich gelöscht werden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf General Management> Einstellungen zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird ein Bestätigungsfenster angezeigt.

App-Einstellungen zurücksetzen

Das Zurücksetzen von App-Voreinstellungen wird in vielen Android-Artikeln zur Fehlerbehebung häufig übersehen. Wenn es sich jedoch um ein Problem wie das Ihrige handelt, kann dies sehr hilfreich sein. Es ist möglich, dass eine oder einige Ihrer Standard-Apps möglicherweise nicht richtig eingestellt sind, was zu einer Störung führt. Da es keine Möglichkeit gibt zu wissen, ob diese Vermutung zutrifft, müssen Sie lediglich sicherstellen, dass alle Standard-Apps aktiviert sind. So geht's:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie App-Einstellungen zurücksetzen.
  5. Starten Sie Ihr Galaxy J7 neu und überprüfen Sie das Problem.

Im abgesicherten Modus beobachten

Apps von Drittanbietern können manchmal dazu führen, dass andere Apps ausfallen oder abstürzen. Um zu überprüfen, ob eine heruntergeladene App schuld ist, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu.

So booten Sie Ihr J7 im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.
  8. Lassen Sie das Telefon in diesem Modus mindestens 24 Stunden lang laufen, um zu sehen, ob es Unterschiede gibt. Wenn die Samsung Health-App normalerweise im abgesicherten Modus arbeitet (wird während des Beobachtungszeitraums nicht zufällig abgestürzt), können Sie darauf wetten, dass eine App schuld ist.

Um herauszufinden, welche Ihrer Apps die Probleme verursacht, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr Galaxy J7 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Melden Sie den Fehler dem Entwickler

Wenn Ihre Samsung Health-App weiterhin zufällig abstürzt, wenden Sie sich an den App-Entwickler, um das Problem zu melden. Sie können dies tun, indem Sie oben rechts auf das Symbol Weitere tippen und auf Kontakt klicken .

Empfohlen

So beheben Sie Samsung Galaxy A9 Überhitzungen beim Aufladen
2019
So beheben Sie das Einfrieren, nicht mehr reagiert, langsame Leistungsprobleme auf dem Samsung Galaxy Note 4 [Teil 1]
2019
Beheben von häufig gemeldeten Problemen mit Samsung Galaxy S7-Textnachrichten
2019
Samsung Galaxy Tab 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 7]
2019
Bilder und Videos auf dem Galaxy S3 lassen sich nicht öffnen, Symbole zeigen an, dass sie "defekt" sind
2019
Apple iPhone X bleibt auf Apple-Logo nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen stecken
2019