Der Galaxy Note 5 lädt den Akku unregelmäßig auf, der Bildschirm wird schwarz und andere Probleme

Willkommen in einem anderen Beitrag, der einige Probleme mit # GalaxyNote5 anspricht. Dieses Material enthält 7 weitere Ausgaben, die uns in den letzten Tagen vorgelegt wurden. Seit dem letzten Jahr haben wir Hunderte weiterer Probleme mit Note 5 behandelt. Daher empfehlen wir Ihnen, dass Sie die Seite mit der Problembehandlung für Note 5 besuchen, wenn Sie in diesem Beitrag keine Lösung finden können.

Nachfolgend finden Sie die spezifischen Themen, die wir für Sie behandeln:

  1. Der Galaxy Note 5 lädt den Akku unregelmäßig auf, der Bildschirm wird schwarz
  2. Wet Galaxy Note 5 lässt sich nicht wieder einschalten
  3. Galaxy Note 5-Schwarzbildproblem
  4. Das Android Note Nougat-Update kann von Galaxy Note 5 nicht installiert werden
  5. Der Galaxy Note 5 Akku wird nicht vollständig aufgeladen
  6. Galaxy Note 5 lässt sich nicht wieder einschalten
  7. Wasserschaden Der Touchscreen des Galaxy Note 5 funktioniert nicht richtig

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy Note 5 lädt den Akku unregelmäßig auf, der Bildschirm wird schwarz

Hallo. Heute morgen habe ich ein normales Ladegerät für meine Note 5 verwendet und es etwa eine Stunde lang gelassen, aber überraschenderweise zeigt es 28% aufgeladen. Dann habe ich ihn gegen ein anderes Schnellladegerät ausgetauscht und der Akku ist plötzlich in einer Sekunde voll aufgeladen. Nach etwa einer Stunde, wenn der Akku 70% anzeigt, wird er plötzlich dunkel. Und habe versucht, mein Handy neu zu starten, aber der Akku ist 0%. Und es passiert den ganzen Tag. Was ist los mit meinem Handy? Hilf mir.! - Arda

Lösung: Hallo Arda. Das System erkennt zu diesem Zeitpunkt möglicherweise nicht mehr die tatsächliche verbleibende Batterieleistung. Sie müssen den Akku also zuerst neu kalibrieren. Dadurch wird das Betriebssystem in Bezug auf das Lesen des Stromzustands der Batterie neu geschult. So wird's gemacht:

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Es dauert einige Ladezyklen, bis Android den korrekten Akkuladestand richtig erkennen kann. Versuchen Sie daher zu prüfen, ob das Problem nach einigen Tagen weiterhin besteht. Wenn dies der Fall ist, führen Sie einen Master-Reset durch und beobachten Sie das Telefon erneut. Beim Zurücksetzen des Masters werden alle Softwareeinstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt. Wenn die Ursache des Problems softwarebezogen ist, sollte der Master-Reset das Problem beseitigen. So geht's:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos, Dokumente usw.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  3. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  4. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  5. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  6. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  7. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  9. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie das Telefon zurückgesetzt haben, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor. Es kann ein defekter Akku oder ein unbekannter Fehler auf der Logikplatine sein. Sie müssen das Telefon zur Reparatur oder zum Austausch einschicken. Wir empfehlen, zuerst Samsung zu testen. Wenn dies nicht möglich ist, versuchen Sie es mit einem unabhängigen Servicecenter.

Problem Nr. 2: Wet Galaxy Note 5 lässt sich nicht wieder einschalten

Also ließ meine Mutter am Samstag ihr Handy in ein Fußbad fallen. Ich habe versucht, alle Reset-Optionen mit ihrem Telefon zu erledigen, und bis jetzt funktioniert nichts. Das Telefon lässt sich weder einschalten noch signalisieren, dass es aufgeladen wird. Und mit dem Galaxy Note 5 ist es nicht so, dass ich die verdammte Batterie einfach herausholen kann. Mein Problem hier ist, dass sie Bilder auf diesem Telefon hat und ich weiß nicht, wie ich sie rausholen kann. Unsere bs Verizon Cloud ist voll, so dass dort seit einiger Zeit nichts gesichert wurde. Ist es jenseits der Hoffnung, diese wertvollen Bilder abzurufen? Ich habe angerufen und mir ein Ersatztelefon zukommen lassen, aber ich möchte nicht alles übertragen und riskieren, die Bilder zu verlieren. Hilf mir bitte! - Schicksal

Lösung: Hallo Schicksal. Leider benötigen Sie ein funktionierendes Telefon, um auf den Inhalt des internen Speichergeräts eines Hinweis 5 zugreifen zu können. Der Nand-Chip benötigt Strom und ein funktionierendes Betriebssystem, um funktionieren zu können. Wenn das Telefon zu diesem Zeitpunkt nicht mehr reagiert, wenn Sie versuchen, es wieder einzuschalten, ist dies ein deutliches Zeichen für einen Hardwarefehler. Dies bedeutet, dass Sie diese Dateien möglicherweise nicht mehr wiederherstellen können, wenn die Batterie nicht durch Wasserschäden isoliert wird. In diesem Fall kann ein einfacher Batteriewechsel das Problem leicht beheben. Ansonsten müssen Sie das Telefon wirklich zur Reparatur einschicken.

Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch in den alternativen Modus starten, um zu sehen, ob Sie das Telefon einschalten können. Hier sind die einzelnen Schritte:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem 3: Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Galaxy Note 5

Ich habe ein goldenes Galaxy Note 5. Ich habe es im Dezember 2015 erhalten, daher ist meine einjährige Garantie gerade abgelaufen. Ich habe Probleme mit diesem Telefon, seit ich es vom Akku über schockierende Störungen bis hin zu Überhitzung bekam. Das Hauptproblem besteht jedoch jetzt darin, dass der Bildschirm des Telefons schwarz ist und eine blaue LED oben links ganz leuchtet.

Also, letzte Woche war ich auf meinem Handy und es fing an zu stören, als ob der Bildschirm immer schwarz und blau blinkt. Dann drückte ich die Home-Taste, um den Bildschirm komplett schwarz zu machen, und drückte sie erneut, um den Bildschirm wieder einzuschalten. Es tat immer noch dasselbe, also beschließe ich, das Telefon auszuschalten. Es wurde zwar ausgeschaltet, aber als ich es wieder einschalten wollte, blieb der Bildschirm schwarz und das blaue LED-Licht oben links in der linken Ecke bleibt an. Ich fuhr dann fort, den AT & T-Kundensupport zu kontaktieren. Die erste Wiederholung sagte mir, dass er ein ähnliches Problem hatte, als er eine Note 4 hatte, und dass es nur ein Batterieproblem war, dass ich das falsche Ladegerät verwendete.

Ich habe das gleiche Ladegerät verwendet, das mit dem neuen Telefon aus der Box geliefert wurde. Denken Sie daran, dass ich jedes Mal, wenn ich ein Problem mit dem Telefon hatte, es zu meinem nächstgelegenen AT & T-Geschäft bringt, und sie sagen mir immer, dass das Problem häufig ist und dass es verschwinden wird.

Zurück zur Geschichte, also sagte mir der 1. Vertreter, er würde mir ein neues Ladegerät bestellen und es kostenlos zu mir nach Hause bringen lassen. Wenn dies nicht funktioniert, sollten sie das Telefon gegen ein anderes austauschen können refurbished Note 5 kostenlos kein Problem. Er sagte, ich solle mein Handy etwa 2 Stunden mit dem neuen Ladegerät aufladen.

Ich brauchte eine sofortige Lösung. Als ich nach Hause kam, rief ich erneut den AT & T-Kundendienst an. Die zweite Wiederholung für mich, dass es nichts mit der Batterie zu tun hatte, dass es sich um ein Softwareproblem handelt. Ich wusste nicht, was ich glauben sollte, und ich wollte nicht zu mir in den AT & T-Laden gehen, also ging ich in einen anderen Laden. Nachdem ich das Telefon einem Verkäufer in diesem AT & T-Geschäft übergeben hatte, ließ er mein Telefon fallen und knackte. Er sprach wirklich nicht über diese Situation und wechselte das Thema sofort wieder auf das Problem mit meinem Telefon. Also erzählte ich ihm alles, was ich Ihnen erzählte, und er gab mir eine Karte für eine Bildschirmreparaturwerkstatt und sagte mir, ich solle die Nummer auf der Rückseite des Telefons anrufen, weil er nicht weiß, was zu tun ist, und das, da ich immer noch eine Versicherung habe dass ich das Telefon für 125 Dollar ersetzen könnte. Dann erzählte ich ihm, dass der erste Vertreter mir sagte, ich könnte einen anderen kostenlos bekommen, und er sagte ziemlich genau, dass er nicht wusste, wovon er sprach. Also rufe ich Samsung an und sie sagen mir, dass sie mir etwas per E-Mail schicken werden, damit sie mein Handy ausschicken können, damit sie es mir ansehen können und ich auch keine erhalten habe. Ich versuchte es dem Samsung-Repräsentanten mitzuteilen, aber sie war sehr respektlos und wollte nicht wirklich von meinen Problemen hören. Ich fühle mich wirklich wie Samsung und AT & T versuchen mich fertig zu machen! - Darrion

Lösung: Hallo Darrion. Basierend auf der obigen Problembeschreibung glauben wir, dass der zweite Vertreter von AT & T richtig beurteilt, dass der Bildschirm defekt ist und dass er ersetzt werden muss. Das flackernde Bildschirmproblem, das Sie hatten, bevor Sie in den Laden gegangen sind, ist ein klassisches Symptom einer fehlerhaften Bildschirmbaugruppe. Die blaue LED zeigt an, dass das Telefon eingeschaltet ist, der Bildschirm jedoch ausgefallen ist. Das bedeutet, dass Sie das Problem auf keinen Fall durch Software-Fehlerbehebung beheben können. Wir wissen, wie schwierig es manchmal sein kann, mit Kundendienstmitarbeitern zu sprechen, aber Ihre einzige Hoffnung besteht darin, das Telefon entweder an Samsung zu senden oder mit dem Vorschlag des ersten AT & T-Kundendienstmitarbeiters das Telefon kostenlos austauschen zu lassen. Ob der Austausch wirklich kostenlos ist oder nicht, hängt von der Kontaktaufnahme mit AT & T ab. In Bezug auf die Herstellergarantie gewährt Samsung nur die standardmäßige einjährige Garantie für das Gerät, sodass Sie kein Glück haben.

Problem Nr. 4: Galaxy Note 5 kann das Android Nougat-Update nicht installieren

Ich habe den ganzen Tag versucht, Android 7 auf meinem Handy zu installieren, und es wurden 4 Downloads benötigt, die jedoch immer noch ausfallen. Die Installation erreicht 26% und stoppt. Die Installation ist fehlgeschlagen. Ich habe bereits versucht, die Cache-Partition zu löschen und trotzdem kein Glück. Es wäre lächerlich, wenn ich mein Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen muss, damit ich mein Telefon aktualisieren kann. Selbst wenn ich versuche, es zu ignorieren, lädt es ständig die Datei (1.4G) auf mein Handy herunter und verschwendet wertvollen Speicherplatz. Irgendwelche Ideen? - Ryan

Lösung: Hallo Ryan. Dass das Telefon die Installationsdateien nicht vollständig herunterlädt, ist sicherlich ein Zeichen dafür, dass etwas nicht richtig funktioniert. Wenn Sie sicher sind, dass genügend interner Speicherplatz für die Installation zur Verfügung steht (mindestens 1 GB) und das Telefon nicht verwurzelt ist oder eine inoffizielle Firmware ausführt, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen möglicherweise die einzige Lösung für dieses Problem.

Wenn das Update weiterhin nicht auf dem Telefon installiert wird, notieren Sie sich die genaue Fehlermeldung (und den Code, falls verfügbar), und wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, damit er sie überprüfen kann.

Problem 5: Der Akku des Galaxy Note 5 wird nicht vollständig aufgeladen

Ich habe ein Samsung Galaxy Note 5. Zu Beginn dieser Woche begann das Telefon mit einer Akkulaufzeit von 0%. Ich würde es aufladen und dann würde es 60 bis 80% Akkulaufzeit zeigen und sich dann weniger als 10 Minuten später selbst wieder abschalten, ohne Akku. Ich hielt die Lautstärke des Hauptschalters und den Home-Knopf gleichzeitig gedrückt und löschte den Cache a, wie von einer anderen Website empfohlen. Zu diesem Zeitpunkt kann ich das Telefon nur bis zu maximal 17% laden. Selbst mit dem Original-Ladegerät wird es nicht höher gehen. Das Telefon ist weniger als 1 Jahr alt. - Josh

Lösung: Hallo Josh. Versuchen Sie zuerst, die Batterie neu zu kalibrieren, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

  1. Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  2. Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  3. Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  5. Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  6. Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  7. Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  8. Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  9. Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Wenn sich das Problem dadurch nicht beheben lässt, führen Sie einen Werksreset durch und beobachten Sie es einen Tag lang.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie das Einstellungssymbol und tippen Sie darauf.
  3. Suchen und tippen Sie im Abschnitt "Persönlich" auf Sichern und zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Factory data reset.
  5. Berühren Sie Gerät zurücksetzen, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren.
  6. Geben Sie je nach verwendetem Sicherheitsschloss die PIN oder das Kennwort ein.
  7. Tippen Sie auf Weiter.
  8. Berühren Sie Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Wenn dasselbe Problem nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auftritt, können Sie davon ausgehen, dass der Akku möglicherweise defekt ist oder ein unbekanntes Hardwareproblem vorliegt. Wenden Sie sich zur Reparatur oder zum Austausch an Samsung.

Problem 6: Galaxy Note 5 lässt sich nicht wieder einschalten

Mein Galaxy Note 5 wird ständig neu gestartet und gestartet. Ich kann es nicht aufhalten. Ich habe gleichzeitig die Ein / Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt gehalten, und die Starttaste wird immer noch nicht gestartet. Ich war bei "MSN News", als dieser verrückte Zyklus begann. HILFE!

Ich brachte es in den Laden und die Dame schlug einen vollständigen Systemdownload vor, aber ich möchte meine Bilder, Kontaktlisten usw. nicht verlieren. Ich kann nicht sagen, ob ich den Marshmallow habe, da das Telefon nie startet. - Mamie

Lösung: Hallo Mamie. Wenn Ihr Telefon nicht normal hochfährt, besteht die einzige verfügbare Lösung für Sie darin, zu versuchen, das Telefon hochzuladen, indem Sie eine Reihe verschiedener Hardware-Tastenkombinationen verwenden, wie sie oben für Destiny empfohlen werden. Wenn das Telefon nicht reagiert oder die verschiedenen Hardwaretastenkombinationen nicht funktionieren, müssen Sie das Telefon reparieren oder austauschen lassen. Leider löscht die Reparatur möglicherweise alles von Ihrem Telefon, insbesondere wenn Sie das Gerät an Samsung senden. Es gibt also wirklich keine positiven Nachrichten für Sie.

Problem Nr. 7: Wasserschaden Der Touchscreen des Galaxy Note 5 funktioniert nicht richtig

Hallo. Ich habe ein Galaxy Note 5 mit einem nicht austauschbaren Akku. Es fiel in die Toilette, aber ich nahm es so schnell wie möglich heraus, trocknete es und schüttelte das Telefon, sodass das Wasser, das durch den Ladeanschluss und den Lautsprecher eingedrungen ist, herauskommt. Das Telefon sofort ausgeschaltet und nach 5 Stunden wieder eingeschaltet, um zu sehen, ob es funktioniert. Es hat gut funktioniert, aber die Berührung funktionierte nicht richtig, also schaltete ich es aus und behielt es bei. Gibt es eine Chance, dass das Gerät nach der Reparatur richtig funktioniert, oder können Sie mir die Höhe des verursachten Schadens mitteilen? - Shilineme

Lösung: Hallo Shilineme. Das Ausmaß des Wasserschadens lässt sich nur feststellen, wenn Sie das Gerät wieder einschalten und sehen, wie es funktioniert. Es wird nicht empfohlen, das Telefon wieder einzuschalten, ohne die erforderliche „Erste Hilfe“ wie Zerlegen, Reinigen und Trocknen der Teile durchzuführen. Wenn Sie das Telefon wieder einschalten, während sich noch Wasser im Inneren befindet, kann der Schaden weiter zunehmen. Wenn Sie den Akku im Wasser lassen, während Wasser vorhanden ist, kann dies ähnliche negative Auswirkungen auf die Hardware haben, sodass Sie das Telefon öffnen, reinigen und für eine Woche oder länger in einem Sack Reis aufbewahren möchten. Je länger die Feuchtigkeit im Inneren bleibt, desto größer ist die Gefahr eines erheblichen Schadens. Einige Komponenten können korrodieren, was zu dauerhaften, dauerhaften Schäden führen kann. Bei einigen Geräten, die nass geworden sind, treten möglicherweise nicht sofort Probleme auf. Sobald Korrosion in der Logikplatine oder in den Anschlüssen auftritt, funktioniert das Telefon möglicherweise plötzlich nicht mehr, nachdem es nass geworden ist. Wenn Sie dieses Erste-Hilfe-Verfahren durchführen, ist dies zwar keine Garantie für eine Lösung, wir empfehlen jedoch, dass Sie einen Fachmann dafür sorgen lassen, um die Gefahr einer dauerhaften Beschädigung der Hardware zu verringern.

Zusammenfassend ist es wirklich schwierig, die Höhe des Schadens an Ihrem Gerät sicher zu kennen.

Empfohlen

So beheben Sie Probleme mit dem Batterieverbrauch und der Überhitzung bei Google Pixel 3
2019
Wi-Fi-Problem nach dem Update für Galaxy S5 Marshmallow, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 wird in Kürze das Android 6.0-Update erhalten
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S7 “Server-Fehler ist aufgetreten. Bitte starten Sie die Kamera erneut
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 3-Problem mit der Wi-Fi- und mobilen Datenverbindung
2019
Globale Version des Samsung Galaxy S5 mit Marshmallow-Update
2019