Galaxy Note 5 ist aufgrund von Factory Reset Protection gesperrt, andere Probleme

Hier sind weitere # GalaxyNote5-Probleme, die wir in den letzten Tagen von unserer Community gesammelt haben. Wie Sie sehen, wird in zwei der genannten Probleme beschrieben, wie Sie eine Anmerkung 5 entsperren können, wenn ein Nutzer das damit verknüpfte Google-Konto nicht kennt. Leider gibt es keine bekannte Möglichkeit, die Sicherheitsfunktion von Samsung auf einer Note 5 zu umgehen.

Die anderen Probleme sind häufig, obwohl die Ursachen für sie immer noch von Telefon zu Telefon variieren. Dies sind die besonderen Probleme, die heute in diesem Beitrag angesprochen werden:

  1. Galaxy Note 5 ist aufgrund des Werkseinstellungsschutzes gesperrt
  2. Das gebrauchte Galaxy Note 5 kann aufgrund eines falschen Google-Kontos nicht entsperrt werden
  3. Galaxy Note 5-Schnellladung funktioniert nicht
  4. Galaxy Note 5 verliert Netzwerksignale, wenn es nicht überwacht wird
  5. Galaxy Note 5 startet nicht, nachdem ein Update heruntergeladen wurde
  6. Probleme mit der Stromversorgung und dem Akku, nachdem das Galaxy Note 5 auf Lollipop aktualisiert wurde

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Problem Nr. 1: Galaxy Note 5 ist aufgrund des Werkseinstellungsschutzes gesperrt

Ich hatte Probleme mit dem Netzwerk und brachte das Telefon zu einem Dienstanbieter, bei dem es zurückgesetzt wurde und alles weggewischt wurde. Jetzt kann ich die Einrichtungsseite nicht weitergeben, da das Gerät das zuvor auf dem Gerät synchronisierte Google-Konto erfordert. Ich habe das Konto vergessen und ich habe verschiedene Konten verwendet, das Telefon sogar für 72 Stunden ausgeschaltet, aber die Einstellungsseite kann trotzdem nicht passieren. Ich brachte auch das Telefon zum Dienstanbieter zurück und sie teilten mir mit, dass sie nichts tun könnten, um mir zu helfen, wenn ich mich an mein Google-Konto nicht erinnere.

Bitte unterstützen Sie entsprechend. Ich bin seit einer Woche ohne Telefon. Ich kann meine Aufgaben nicht erfüllen, da für meinen Job ein Telefon erforderlich ist. - Gabula

Lösung: Hallo Gabula. Genau wie Ihr Diensteanbieter können wir Sie in dieser Angelegenheit wirklich nicht unterstützen, da hierfür Informationen erforderlich sind, die nur Sie bereitstellen können. Samsung hat ab der Veröffentlichung von Android Lollipop eine neue Sicherheitsfunktion namens Factory Reset Protection (FRP) eingeführt. Diese neue Funktion bietet zusätzliche Sicherheit für die Layer, indem ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen verhindert wird, wenn falsche Anmeldeinformationen für Google-Konten eingegeben werden. Bei dieser neuen Funktion wird davon ausgegangen, dass ein Nutzer den Benutzernamen und das Kennwort des Google-Kontos kennt. Dabei wird jedoch nicht berücksichtigt, dass Benutzer in der realen Situation nach dem Setup häufig den Benutzernamen und das Kennwort des Kontos vergessen haben. Wir wissen, dass Sie in diesem Fall nicht alleine sind, aber wir können nichts tun.

Prüfen Sie einen ähnlichen Fall, den wir zuvor für einen S6-Benutzer veröffentlicht haben, um zu sehen, ob unsere Vorschläge auf Ihrem Gerät noch relevant sind.

Problem Nr. 2: Das gebrauchte Galaxy Note 5 kann aufgrund eines falschen Google-Kontos nicht entsperrt werden

Ich habe online eine Notiz 5 für meine Freundin gekauft. Ihr Google Mail-Konto wurde jedoch nicht vom Telefon aus deaktiviert. Ich habe einen Hard-Reset durchgeführt und fragt danach noch die E-Mail-Adresse und das Passwort des ursprünglichen Benutzers ab. Ich habe jedoch keine Möglichkeit, diese Person für diese Informationen zu kontaktieren, um sie selbst zu deaktivieren und Informationen zu ihrem Konto einzugeben. Davon abgesehen bin ich auf dem Setup-Bildschirm hängen geblieben. Ich habe Verizon, Google und Samsung angerufen. Sie alle sagten, es gibt nichts, was ich tun kann, wenn ich nicht den ursprünglichen Benutzer dazu bringen werde, mich zu deaktivieren oder mir Anmeldeinformationen zu geben. Ich habe nach 72 Stunden bemerkt, dass das Telefon entsperrt wird. Erlaube ich dies, in ihr Konto auf der Einrichtungsseite einzutreten, oder brauche ich noch, dass die Kontoinformationen synchronisiert werden? Bitte helfen Sie mir, was kann ich tun? Ich habe 500 Dollar für dieses Telefon ausgegeben und aus irgendeinem Grund kann mir keiner dieser Firmen helfen. - Alec

Lösung: Hallo Alec. Ihr Fall ist ähnlich wie bei Gabula. Das Beste, was Sie tun können, ist, den ursprünglichen Benutzer dazu zu bringen, das Telefon zuerst selbst zu entsperren.

Problem Nr. 3: Galaxy Note 5: Schnellaufladung funktioniert nicht

Hallo. Ich habe eine internationale Variante des Samsung Note 5 SM-N920I. Vor kurzem hörte die Schnellladefunktion auf zu arbeiten. Ich hatte verschiedene Kabel zusammen mit dem adaptiven Ladegerät ausprobiert, lädt sich aber trotzdem nicht normal auf.

Jetzt wird der Ladevorgang langsam und es wird angezeigt, dass der Ladevorgang von 20% des Akkus 6 Stunden dauert. In den Batterieeinstellungen wird angegeben, dass das Laden über USB trotz Verwendung eines Ladegeräts erfolgt.

Ich habe versucht, alle Apps zu deinstallieren und hatte den Cache durch Android-Wiederherstellung gelöscht. Ich hatte auch versucht, Daten aus der Android-Wiederherstellung selbst zu löschen, aber es wird trotzdem nicht normal aufgeladen. Ich hatte versucht, es an den PC anzuschließen, aber es wurde meine Note 5 nicht erkannt. Es wird jedoch langsam geladen.

Zusammenfassung:

1) Super langsam laden.

2) Ladegerät kann nicht erkannt werden.

3) Verbindung zum PC nicht möglich. Versuchte jedes Kabel, das ich hatte, und alle Anschlüsse. - Ahmad

Lösung: Hallo Ahmad. Die Schnellladefunktion von Samsung-Geräten sowie andere Schnelllademethoden in anderer Hardware funktionieren ähnlich. Wenn Ihr neuer Hinweis 5 plötzlich den Schnellladevorgang gestoppt hat, liegt möglicherweise ein Firmwarefehler vor. Das erste, was Sie dagegen tun können, ist das Löschen der Cache-Partition, insbesondere wenn Sie eine App installiert oder ein Update durchgeführt haben. Hier sind die Schritte, um es zu tun:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Wenn sich nach dem Aktualisieren des Systemcaches nichts ändert, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Wenn das Schnellladen nach einem Reset weiterhin fehlschlägt, liegt möglicherweise ein Hardwarefehler vor. Diese Fehlfunktion kann ein fehlerhafter microUSB-Port, eine defekte Leiterplatte oder eine fehlerhafte Komponente sein. Stellen Sie sicher, dass das Telefon von Samsung auf mögliche Garantiereparaturen überprüft wird.

Problem 4: Galaxy Note 5 verliert Netzwerksignale, wenn es nicht überwacht wird

Wenn das Telefon für einige Zeit nicht benutzt wird, beispielsweise über Nacht, geht das Signal auf null Balken. Nein, nicht das kleine Nein, keine Balken. Ich kann keine Verbindung zu irgendetwas herstellen oder Anrufe und Nachrichten senden / empfangen, bis ich das Telefon vollständig heruntergefahren und wieder eingeschaltet habe. Ich habe mehr Factory-Reset-Vorgänge ausgeführt, als ich zählen kann, und habe auch neue SIM-Karten ausprobiert, den Cache geleert und buchstäblich alle anderen "Lösungen", die ich im Internet finden konnte, oder die ich vom Kundendienst erfahren sollte. Dies ist für mich zu einem Hauptschmerz geworden, da ich meine VIERTE Anmerkung zum Garantieaustausch erhalte. Jede einzelne Notiz, die ich erhalten habe, hat dies getan, aber die Wiederholung am Telefon sagt immer: "Nun, ich habe eine Note 4 und meine tut es nicht ..." Ich habe mit sehr vielen Wiederholungen telefoniert und ich würde sagen, 75% von ihnen haben mir das gesagt. Ich habe mich seit der Veröffentlichung von Lollipop auf der Note mit diesen Problemen befasst, und dies ist mein Kampf. Bitte helfen - Steven

Lösung: Hallo Steven. Wenn sich dieses Problem bei mindestens 3 Note-Telefonen bereits wiederholt, kann es nicht hardwarebezogen sein. Der einzig mögliche Grund, den wir uns vorstellen können, ist eine App von Drittanbietern. Führen Sie einen weiteren Neustart durch und beobachten Sie das Telefon mindestens 48 Stunden lang. Stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts installieren, damit Sie den Unterschied erkennen können.

Alternativ können Sie das Telefon auch im abgesicherten Modus starten und mindestens 24 Stunden lang beobachten. So geht's:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Das Telefon wird neu gestartet, die Taste Leiser gedrückt halten.
  • Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  • Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Problem 5: Galaxy Note 5 startet nach dem Herunterladen eines Updates nicht mehr

Ich habe eine Nachricht auf meinem Hinweis erhalten, dass ein Android-Update installiert werden konnte. Die Nachricht kam am 9. Februar 2015, um Ihnen eine Vorstellung von dem Update zu geben, über das wir sprechen. Es sagte, es würde ungefähr 17 Minuten dauern. Ich habe das schon oft gemacht, also habe ich einfach auf Ja geklickt, um fortzufahren. Das Update begann mit dem kleinen grünen Androiden, bei dem sich die Zahnräder auf seiner Vorderseite drehten. Der Akku war vollständig aufgeladen. Ich legte das Telefon ab, um etwas anderes zu tun. Ungefähr 30 Minuten später überprüfte ich den Fortschritt und das Telefon war total tot. Es wird nicht starten. Ich habe jeden Vorschlag ausprobiert, den ich zur Wiederbelebung des Telefons finden kann, aber es funktioniert nichts. Ich habe versucht, den Lautstärkeregler, die Home-Taste und den Ein- / Ausschaltknopf so zu drücken, wie es mir gesagt wurde, aber es passiert nichts. Es startet nicht im Wiederherstellungsmodus. Es ist absolut tot.

Warum sollte ich für ein neues Telefon bezahlen, wenn das Android-Update das durcheinander gebracht hat? Bitte helfen - Ron

Lösung: Hallo Ron. Wir hören selten, dass ein Android-Systemupdate ein Telefon dauerhaft blockiert, aber es ist möglich. Wenn Sie das Telefon nicht normal oder im Wiederherstellungsmodus starten können, prüfen Sie, ob Sie stattdessen auf den Download-Modus zugreifen können. Sie können dies tun, indem Sie gleichzeitig die Tasten Leiser, Home und Power drücken. Wenn das Telefon im Download-Modus antwortet, sollten Sie eine Bestands-Firmware erneut flashen. Ansonsten rufen Sie Samsung an, um zu erfahren, ob das Telefon kostenlos repariert werden kann.

Problem Nr. 6: Probleme mit der Stromversorgung und dem Akku nach der Aktualisierung von Galaxy Note 5 für Lollipop

Hey Team. Ich habe seit Monaten ein Problem und kann es nicht verstehen. Mein Samsung Galaxy Note führt Lollipop 5.0.1 aus. Seit dieser OTA-Installation ist sie überhaupt nicht ordnungsgemäß ausgeführt. Ich habe andere Foren gelesen und niemand hat dieses Problem herausgegriffen oder eine echte Lösung bereitgestellt.

Das Problem: Mein Telefon ist von der Gebühr befreit und wird normal verwendet. Läuft normal. Kein übermäßiger Gebrauch oder Beschädigung des Telefons. Wenn jedoch der Akku zu ca. 60% aufgeladen ist, fällt das Telefon plötzlich auf 15% und wird innerhalb von Sekunden mit der Warnung "Bitte verbinden Sie das Telefon mit dem Ladegerät" auf 0%. Es wird dann immer wieder ein- und ausgeschaltet, bis ich die Batterie herausnehme. Nach dem Herausnehmen des Akkus lege ich den Akku wieder ein und stecke das Gerät in das Ladegerät. Wenn ich das mache, zeigt es an, dass der Akku normalerweise bei 30-35% aufgeladen ist. Das Telefon ist aus irgendeinem Grund normalerweise heiß. Es scheint auch, den plötzlichen Stromausfall zu tun und bei der Verwendung von Snapchat zu heiß zu werden.

Ich habe gelesen, dass dies auf Lollipop zurückzuführen ist, von dem ich überzeugt bin. Kann keine Hardware sein oder irgendetwas anderes. Es lief wie erwähnt bis zum OTA-Update mit Lollipop.

Alle Antworten oder Vorschläge werden geschätzt. Danke Leute. - Eric

Lösung: Hallo Eric. Einige der von Ihnen erwähnten Symptome (wie das Telefon wird während des Ladevorgangs heiß, plötzlicher Batterieprozentsatzverlust oder zufällige Neustarts) sind auf ein fehlerhaftes Batterieproblem zurückzuführen. Wenn Sie der Meinung sind, dass sie durch eine Störung des Betriebssystems verursacht werden, ist das Löschen einer Cache-Partition und das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen möglicherweise eine effektive Lösung. Ansonsten rufen Sie Samsung an und lassen Sie den Akku oder die Hardware überprüfen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 23]
2019
Lösungen für Samsung Galaxy S6-Daten, Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung [Teil 1]
2019
So beheben Sie die installierte App Samsung Galaxy Note 9, die nicht angezeigt wird
2019
Samsung Galaxy Note 4 startet mit dem neuen Batterieproblem und anderen damit verbundenen Problemen weiter
2019
Was tun, wenn Ihr Apple iPhone bei der Überprüfung des Updates hängen bleibt?
2019
HTC 10 Ausrufezeichen beim Laden und andere damit zusammenhängende Probleme
2019