Galaxy Note 5 Energiesparmodus und S Note Probleme nach dem Marshmallow-Update, andere Probleme

Viele Note5s erhalten jetzt das Marshmallow-Update. Daher erwarten wir in den nächsten Wochen weitere Updates. In diesem Beitrag versuchen wir, mindestens zwei Probleme zu beheben, die sich aus dem Marshmallow-Update für # GalaxyNote5 ergeben.

  1. So löschen Sie vertrauliche Informationen in Galaxy Note 5 mit einem schwarzen Bildschirmproblem
  2. Die Galaxy Note 5-Frontkamera ist laggy
  3. Energiesparmodus und S Hinweis-Probleme nach dem Update von Galaxy Note 5 auf Marshmallow
  4. Der Google Chrome-Browser in Galaxy Note 5 friert ein, wenn er mit dem HP Print Services Plugin verwendet wird
  5. Galaxy Note 5 zeigt immer wieder eine Fehlermeldung an, dass die SIM-Karte nicht verbunden ist
  6. Flüssigkeitsbeschädigter Touchscreen des Galaxy Note 5 funktioniert nicht

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Löschen vertraulicher Informationen in Galaxy Note 5 mit einem schwarzen Bildschirmproblem

War gut zu 100% ausgelastet. DANN DER FALL (CA. 1 FUSS ODER WENIGER). Nach dem Fall ging der Bildschirm leer und das blaue LED-Licht leuchtet. GEGENWÄRT ES, DANN VIBRIERT - WENN AUS / EIN -, WENN DAS BLAUE LED-LICHT AN bleibt, WACHSEN DIE TELEFONEN IMMER, WENN DIE BATTERIE HEISS IST.

Ich habe bereits meine neue Notiz 5 erhalten, aber ich möchte einige hochsensible DOCS / PICS (OF THE FISCAL NATURE) AUF MEINEM GERÄT LÖSCHEN, BEVOR SIE ZURÜCK SENDEN.

ZUSAMENFASSEND:

- Das Telefon hält eine Gebühr

- BLAUE LED-LICHT bleibt AN

- SCREEN BLEIBT SCHWARZ ALS NACHT (KEIN KLANG)

- ÄNDERUNG DER EINSTELLUNGEN ZUM VERBINDEN MIT DESKTOP UND DOWNLOADEN / LÖSCHEN VON EMPFINDLICHEN INFORMATIONEN

- HABEN SIE AUCH SAMSUNG SYNC UND TECHS BEI VERIZON UND AT & T

Idealerweise möchte ich alle meine sensiblen DOCS auf neue Geräte, PCs oder Clouds übertragen, aber auf jeden Fall möchte ich die Fabrik zurücksetzen / löschen, bevor Sie sie zurücksenden. - T

Lösung: Hi T. Es gibt nur drei Möglichkeiten, den gesamten Speicher des Telefons zu löschen - Werkseinstellung über Einstellungen, Werkseinstellung über Kombinationen von Hardwaretasten und Download- oder Odin-Modus. All dies setzt voraus, dass der Bildschirm überhaupt funktioniert. Leider können wir nichts tun, um eine defekte Hardware zu reparieren, wenn wir sie nicht reparieren.

Zu diesem Zeitpunkt können Sie am besten sicherstellen, dass Ihr Google-Konto, das Sie auf dem "schlechten" Telefon verwenden, durch Ändern des Passworts geschützt wird. Dadurch wird sichergestellt, dass niemand auf die auf Ihrem Gerät gespeicherten vertraulichen Informationen zugreifen kann. Sogar Samsung kann sich nicht mehr bei Ihrem Telefon anmelden, sobald der Factory Reset Protection-Schutz bei diesem Telefon wirksam wird.

Problem Nr. 2: Die Frontkamera von Galaxy Note 5 hat eine Verzögerung

Die Frontkamera meiner Note 5 ist sehr langsam. Jedes Selfie, das ich damit fange, ist verschwommen und verzerrt. Die Bildqualität ist fantastisch, aber es ist extrem langweilig… Ich meine, wenn ich es bewege, sollte es sich reibungslos mit mir bewegen, aber es funktioniert nicht und wenn ich versuche, ein Foto aufzunehmen, ist es immer verzerrt. Die hintere Kamera ist in Ordnung und erzeugt ein außergewöhnliches Ergebnis, aber nicht die FRONT-KAMERA!

Ich mache mir große Sorgen um mein Handy

Auch die Frontkamera eignet sich gut für Apps von Drittanbietern. Es ist überhaupt nicht laggy, aber die Systemkamera-App ist sehr zögerlich.

Drittens sind die Videos mit Front-Cam auch ohne Verzögerungen gut. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn mein Telefon fehlerhaft ist ... - Sheharyar

Lösung: Hallo Sheharyar. Das Problem kann nur von der Kamera-App getrennt werden. Löschen Sie daher zuerst den Cache und die Daten. Wenn Apps ein unregelmäßiges Verhalten zeigen, müssen Sie als erstes den Cache leeren. Dies ist eine effektivere Methode zum Beheben verschiedener Fehler und ist sicherer als das Schließen einer App erzwingen.

Cache löschen löscht die temporären Dateien einer App, die möglicherweise ihr unberechenbares Verhalten verursachen. Dies ist sehr sicher, da Ihre App-Einstellungen erhalten bleiben.

Wenn durch das Leeren des Cache-Speichers das in einer Anwendung aufgetretene Problem nicht gelöst werden kann, müssen Sie als Nächstes die Daten Ihrer App löschen. Der Zugriff auf die Schaltfläche "Daten löschen" umfasst ähnliche Schritte wie das Finden der Schaltfläche "Cache löschen".

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach der Kamera-App und tippen Sie darauf.
  • Von dort aus sehen Sie die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen.

Das Löschen des Caches und der Daten einer App ist in der Regel in den meisten Fällen effektiv, kann jedoch das Problem nicht beheben, wenn das Problem im Systemcache liegt.

Während des ersten Startvorgangs erstellt das System unmittelbar nach dem Kauf des Telefons Dateien für jede App und jeden Dienst. Diese Dateien werden in einem bestimmten Verzeichnis gespeichert, auf das nur das System zugreifen kann. Das Verzeichnis wird als Cache-Partition bezeichnet. Im Laufe der Zeit werden einige Dateien beschädigt, insbesondere bei Updates. Wenn das neue System versucht, sie zu verwenden, können Konflikte auftreten. Daher müssen Sie die veralteten Dateien löschen, damit das neue System neue erstellt. Da Sie jedoch keinen Zugriff auf diese Dateien haben, müssen Sie die Prozedur verwenden, die Android-Entwickler für Sie eingerichtet haben - Cache-Partition über Wiederherstellungsmodus löschen.

Sie müssen das Telefon daher zunächst im Wiederherstellungsmodus starten, bevor Sie die Cache-Partition löschen können. Hier ist wie:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Problem Nr. 3: Energiesparmodus und S Hinweisprobleme nach der Aktualisierung von Galaxy Note 5 auf Marshmallow

Ich habe meine Note 5 für Marshmallow aktualisiert und zwei Probleme festgestellt, als sich das Gerät im Energiesparmodus befand:

  1. Wenn Sie den Standardbrowser öffnen und ihn mit der Zurück-Taste schließen, drücken Sie erneut im Internetbrowser, und es erscheint die Fehlermeldung "Keine Verbindung, mobile Daten sind deaktiviert".
  2. Die zweite ist, wenn Sie für das Samsung-Konto gehen, um S Note zu synchronisieren, wird eine Fehlermeldung angezeigt, dass der Dienst nicht funktionsfähig ist und in Kürze wieder verfügbar sein wird

Wenn Sie die Stromsparfunktion ausschalten, funktioniert alles einwandfrei. Da ein starker Benutzer ohne Stromsparen nicht leben kann, gibt es eine Lösung für einen solchen Fall? - Tami

Lösung: Hallo Tami. Da Ihre Bedenken nach einem umfangreichen Systemupdate auftauchten, können Sie zwei Dinge versuchen: Aktualisieren Sie die Cache-Partition und führen Sie einen Werksreset durch.

Befolgen Sie bitte die Anweisungen zum Löschen der Cache-Partition oben. Für das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sind die Schritte fast identisch, hier jedoch zum einfachen Nachschlagen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Problem Nr. 4: Der Google Chrome-Browser in Galaxy Note 5 bleibt stehen, wenn er mit dem HP Print Services Plugin verwendet wird

Ich besaß eine Notiz 3 und verwendete, um jede Dokument-Webseite oder was auch immer unter Verwendung der normalen Druckfunktion zu speichern, die die Quelle tatsächlich in pdf ablegte, um eine lokale Kopie der Kontoauszugsrechnung aufzubewahren, beispielsweise für zukünftige Referenzen oder per E-Mail oder zur elektronischen Speicherung in meinen Wolkenaufzeichnungen.

Als ich mit meinem neuen Telefon angefangen habe, habe ich das HP Print Services Plugin installiert. Dieses Plugin war das gleiche, das ich in der vorherigen Anmerkung 3 verwendet habe. Wenn ich jedoch die Druckoption in meinem Webbrowser (Chrome) auswähle, friert dies die Webseite ein, die die Seite schließen muss Internetbrowser und starten Sie ihn erneut, um ihn weiterhin zu verwenden.

Wie in einigen Beiträgen beschrieben, sollte es so einfach sein, was hier erklärt wird:

//nexus5.wonderhowto.com/how-to/save-webpages-for-offline-viewingchrome-for-android-0155106/

In der Tat funktioniert dieses Verfahren in meiner Note 3 mit Android KitKat 4.4.1, aber in der neuesten Note 5 mit Android 5.1.1 scheint es falsch zu sein und funktioniert nicht.

Ich suchte im Internet nach einem Tipp, einer Problemumgehung oder einem Fehlerbericht über diese verloren gegangene Funktion.

Hoffe du weisst mich zu beraten. - Alvaro

Lösung: Hallo Alvaro. Machen Sie bei der grundlegenden Fehlerbehebung für die Software bitte den Cache und die Daten der betroffenen Apps (Chrome und HP Print Services) und löschen Sie die Cache-Partition. Wenn sich an diesen Verfahren nichts ändert, liegt möglicherweise ein Kompatibilitätsproblem vor, das behoben werden muss. Wenden Sie sich an den technischen Support von HP, um sicherzustellen, dass das Produkt nicht an erster Stelle für das Problem verantwortlich ist. Sicherzustellen, dass die App aktualisiert wird, schadet auch nicht.

Alternativ können Sie auch andere HP Produkte in Betracht ziehen, die möglicherweise Ihren Anforderungen entsprechen. Bitte besuchen Sie die offizielle Website hier .

Problem 5: Galaxy Note 5 zeigt immer wieder die Fehlermeldung, dass die SIM-Karte nicht verbunden ist

Vor 5 Monaten eine neue Note 5 gekauft. Von Zeit zu Zeit erhielt ich eine Nachricht, dass die SIM-Karte nicht gelesen werden kann. Ich würde einfach das Telefon neu starten und jedes Mal, nach dem Neustart, wäre es in Ordnung. Ich habe gehört, dass Note 5s für schlechte Kartenleser anfällig sind, also habe ich den Kartenleser vor ein paar Monaten gewechselt. Das Problem wurde dadurch nicht gelöst. Ich bekomme diese Nachricht immer noch fünf bis acht Mal pro Woche. Ich habe auch eine neue SIM-Karte von T-Mobile ausprobiert. Gleiche Ergebnisse

Gestern piepste mein Telefon, als ich in meiner Tasche war, dass es eine Art Nachricht erhielt. Ich schaute auf das Telefon und gab an, dass ich eine Sprachnachricht hatte. Also versuchte ich meine Mailbox anzurufen. Der Anruf würde nicht durchgehen. Ich bemerkte dann, dass ich kein T-Mobile-Symbol oben links auf dem Bildschirm hatte. Ich habe auch versucht, die Wetter-App auf dem Startbildschirm anzuzeigen, und es wurde angegeben, dass ich nicht mit einem Netzwerk verbunden bin. Ich habe auch versucht, das Internet zu nutzen, was natürlich nicht gelang. Also habe ich versucht, das Telefon neu zu starten. Kein Glück.

Da mein Telefon auf Smart Switch gesichert wurde, entschied ich mich für ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Wieder kein Erfolg. Ich habe noch ein paar Mal versucht, Informationen zurückzusetzen und zu löschen. Wieder kein Glück. Ich habe auch versucht, gespeicherte Informationen von Smart Switch auf das Telefon hochzuladen. Die meisten Artikel werden geladen, mit Ausnahme einiger meiner Anwendungen, die nicht ab Werk sind. Ich habe die Einstellungen durchgesehen, Mein Telefon und es gab einen Hinweis auf das T-Mobile-Netzwerk in einer Einstellung. Ich habe mein Telefon derzeit nicht bei mir, um weitere Details dazu anzugeben.

Um heute ein Telefon zu haben, habe ich die SIM in die Note 5 genommen und mein altes Samsung Mini 2 eingesetzt und ob alles einwandfrei funktioniert.

Wenn Sie weitere Artikel ausprobieren möchten, würde ich mich über Ihre Vorschläge freuen. Bei der ersten Ausgabe erklärte der Vertreter von T-Mobile, dass möglicherweise eines der Probleme darin besteht, Android-Software zu aktualisieren, da einige der älteren Handys nicht zu 100% kompatibel sind. Vielen Dank. - Steve

Lösung: Hallo Steve. Probleme mit der SIM-Karte werden in der Regel durch schlechte Hardware (SIM-Kartenleser) verursacht. Sie können also am besten nach einem Ersatztelefon fragen, anstatt einen Fix zu versuchen. Das Zurücksetzen der Werkseinstellungen hat nichts an der Situation geändert, was darauf hindeutet, dass andere Hardwareprobleme vorliegen müssen, die eine zeitweilige Verbindung zum T-Mobile-Netzwerk verursachen können. Es gibt keine Software-Korrektur für ein Problem wie dieses.

Wir wissen, dass Sie bereits versucht haben, den SIM-Kartenleser auszutauschen, sodass das Telefon jetzt bereits von einer Ersatzgarantie abgedeckt sein sollte. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, das Mobilteil auf andere Weise zu ersetzen.

Problem Nr. 6: Flüssigkeitsbeschädigter Touchscreen des Galaxy Note 5 funktioniert nicht

Mein Bildschirm funktioniert nicht mehr, wenn ich meine Finger benutze. Ich kann den S-Pen trotzdem für alles verwenden. Ich habe die Note 5 Duos-Version. Es ist fast 2 Tage her. Was vor dem Problem passiert ist: Ich hatte meine Handys (Anmerkung 5 mit Hülle und iPhone 6 ohne Hülle) auf meinem Tisch. In der Nacht pinkelte ich zufällig an beiden Handys. Meine Freundin bestätigte, dass sie mich pinkeln hörte, aber sie zuckte mit den Achseln. Traurig zu sagen, dass beide Telefone noch nass waren, als wir aufwachten. Ich wischte sofort alles ab und überprüfte die Telefone. Der Hinweisbildschirm reagierte zunächst noch, wurde jedoch einige Sekunden später angehalten. Das iPhone hatte keine Probleme. Ich habe auch die Wasserschadensanzeige im SIM-Kartensteckplatz überprüft, aber keine. Ich bemerkte jedoch, dass die Kamera an der Vorder- und Rückseite feucht war. - Edward

Lösung: Hallo Edward. Wenn der Flüssigkeitsschadenindikator in Anmerkung 5 nicht ausgelöst wurde, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Bildschirmbaugruppe winzige Flüssigkeitsmengen angesammelt hat, die zu unsachgemäßer Erdung oder einem Kurzschluss führen. Da ein Hinweis 5 im Gegensatz zum S5 und der neuen S7 nicht über einen IP68-Schutz verfügt, können Sie davon ausgehen, dass möglicherweise Flüssigkeit in das Innere gelangt ist, was das Problem jetzt verursacht. Es gibt keine Möglichkeit, dies zu beheben, indem Sie offensichtlich eine Software-Fehlerbehebung durchführen. Daher müssen Sie das Telefon entweder reparieren oder austauschen lassen. Die gute Sache ist, da Sie LDI nicht aktiviert haben, können Sie das Mobilteil trotzdem zu Samsung bringen und einen kostenlosen Ersatz erhalten. Wir raten davon ab, eine Reparatur selbst oder über ein Geschäft eines Drittanbieters durchzuführen, da die meisten reparierten Galaxy-Handys später separate Probleme entwickeln können.

Empfohlen

Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm (BSoD)
2019
Samsung Galaxy Note 5 Zeitweiliges Laden und andere Probleme
2019
So beheben Sie einen Fehler mit der SIM-Karte Ihres Nokia 7 (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy S5 Problem mit dem Beenden des Ladens und anderen damit verbundenen Problemen
2019
So beheben Sie das Problem mit OnePlus 6 No Signal
2019
Samsung Galaxy Note 4 aktiviert kein Wi-Fi-Problem und andere verwandte Probleme
2019