Der Bildschirm des Galaxy S5 blinkt gelb, wenn die Helligkeitseinstellung auf niedrig eingestellt ist, andere Probleme

Willkommen zu einem anderen # GalaxyS5-Beitrag! In diesem Material haben wir uns entschlossen, 6 Ausgaben zu veröffentlichen, die uns einige unserer Leser übermittelt haben. Schauen Sie in den neuen Wochen immer wieder nach demselben Artikel.

Dies sind die spezifischen Themen, die in diesem Beitrag behandelt werden:

  1. Galaxy S5 kann im Virgin Mobile-Netzwerk keine SMS senden
  2. Der Bildschirm des Galaxy S5 blinkt, nachdem er nass geworden ist
  3. Der Bildschirm des Galaxy S5 blinkt gelb, wenn die Helligkeitseinstellung auf niedrig eingestellt ist
  4. Galaxy S5 kann keine SMS senden Galaxy S5-E-Mail kann keine Verbindung zum Google-Server herstellen Galaxy S5 langsames Leistungsproblem
  5. Das Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten
  6. Das Galaxy S5 funktioniert nicht richtig, wenn eine SD-Karte eingesetzt ist

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy S5 kann im Virgin Mobile-Netzwerk keine SMS senden

Hallo. Ich habe Probleme beim Senden von Textnachrichten von meinem Samsung Galaxy S5 über das jungfräuliche Mobilfunknetz. Es ist ein von Verizon überholtes Gerät, das ich von einem eBay-Verkäufer gekauft habe. Diese Telefone kommen aus den USA und ich versuche, sie in Australien zu verwenden. Ich habe verschiedene APN von Virgin und Optus sowohl für MMS als auch für das Internet ausprobiert und habe immer noch Probleme. Zugegeben, ich habe das Telefon vor ein paar Tagen neu eingestellt und als ich es wieder einschaltete und alles einrichtete, schien es einwandfrei zu funktionieren. Alles funktionierte, aber dann funktionierte es nicht mehr. Ich habe den Verdacht, dass sich etwas im Hintergrund aktualisiert und die SMS gestört hat. Ich habe festgestellt, dass die Aktualisierungsfunktion auf dem Telefon deaktiviert wurde, und es scheint nur zu funktionieren, wenn diese Hangouts-App verwendet wird und nicht der Standard-Messenger. Ich möchte wirklich, dass diese Ausgabe sortiert wird, was mich verrückt macht. Ich hoffe du kannst helfen. Vielen Dank. - Jon

Lösung: Hallo Jon. Wenn SMS zuvor ordnungsgemäß funktioniert hat, wurden durch ein Update möglicherweise einige Netzwerkeinstellungen geändert. Stellen Sie sicher, dass alle Netzwerkeinstellungen korrekt sind, indem Sie Ihren Mobilfunkanbieter anrufen. Sie möchten auch sicherstellen, dass die Message Center-Nummer korrekt ist. Die korrekte Nummer der Nachrichtenzentrale erhalten Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter. Wenn das Telefon bereits über die richtige Nummer der Nachrichtenzentrale sowie über die Netzwerkeinstellungen verfügt, führen Sie einen Werksreset durch, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Als Referenz dienen die folgenden Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen:

  • Schalten Sie das Galaxy S5 aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste, die Home-Taste und die Ein- / Austaste so lange gedrückt, bis Android auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Verwenden Sie die Taste Leiser, um die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie erneut Leiser, um Ja zu markieren - löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie Power, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Ein- / Austaste, um System jetzt neu starten auszuwählen.
  • Wenn die S5 neu startet, sollte sie vollständig gelöscht werden und kann erneut eingerichtet werden.

Problem Nr. 2: Der Bildschirm des Galaxy S5 blinkt, nachdem er nass geworden ist

Hallo. Vor kurzem machte ich Videos mit meinem Samsung Galaxy S5 und entschied, dass ich etwas unter Wasser aufnehmen wollte, da das Telefon sehr wasserdicht ist. Ich wollte nicht das gesamte Telefon ins Wasser legen, also hatte ich das Telefon auf den Kopf gestellt, so dass die Kamera auf dem Boden lag. Ich vergewisserte mich, dass mein Koffer sicher war, bevor ich ihn teilweise in das Wasser legte. Dann legte ich ihn ungefähr ein bis zwei Sekunden in das Wasser, um einen Blick über und unter das Wasser zu werfen, und ich hatte nur den Wasserstand halbiert Weg der Kamera also wäre die Hälfte des Schusses oben und die andere Hälfte unten. Ich nahm es aus dem Wasser und begann es abzutrocknen. Etwa fünf Sekunden später brach der Bildschirm aus und reagierte nicht mehr. Ich nahm schnell den Akku, die SIM-Karte und die Micro-SD-Karte heraus, um sicherzugehen, dass sie sicher waren, und ließ mein Handy in Reis trocknen. Ich ließ es ungefähr 48 Stunden lang sitzen und schaltete es einfach ein und der Bildschirm blinkt sehr schnell und weiß, wenn das Telefon eingeschaltet ist. Ich bin mir nicht sicher, was ich tun soll. Vielen Dank. - Michael

Lösung: Hallo Michael. Das Galaxy S5 ist zwar wasserbeständig, nimmt aber trotzdem Wasser, wenn nicht alle Bedingungen erfüllt sind, da es nicht vollständig wasserdicht ist. Da das Bildschirmproblem nach dem Eintauchen des Telefons in Wasser begann, haben Sie sicherlich ein Hardwareproblem zur Hand. Da Sie offensichtlich kein Hardwareproblem mit Softwarelösungen beheben können, können Sie das Telefon am sichersten reparieren oder austauschen lassen.

Problem 3: Der Galaxy S5-Bildschirm blinkt gelb, wenn die Helligkeit auf niedrig eingestellt ist

Vor ein paar Wochen habe ich meine Helligkeit auf die niedrigste Stufe eingestellt und der Bildschirm begann gelb zu blinken. Ich drehte die Helligkeit auf und es hörte auf, also versuchte ich, sie wieder ganz herunterzudrehen und es begann gelb zu blinken. Ich drehte es wieder hoch, um das Blinken zu stoppen. Am nächsten Tag zeigte ich meinem Mann, was er tat. Ich drehte die Helligkeit herunter und es begann gelb zu blinken und dann wurde es schwarz. Wir haben versucht, es ein- und auszuschalten, aber der Bildschirm blieb schwarz. Vielleicht 5 Minuten später wurde der Bildschirm eingeschaltet und es wurde aktualisiert. Wir dachten, das sei das Problem, da es nicht mehr gelb blitzte. Vielleicht verging eine Woche oder so und das gelbe Blinken begann wieder. Diesmal blinkt sie nicht nur gelb, wenn sie gedimmt ist, sondern auch, wenn das Gerät eingeschaltet wurde. Dann bekam ich vor ungefähr fünf Tagen einen Anruf und wollte ihn beantworten, und der Bildschirm würde schwarz bleiben. Ich könnte mit dem Bildschirm interagieren, ihn aber nicht sehen. Ich drückte dann ein paar Mal auf die Ein / Aus-Taste, und der Bildschirm würde mit einem gelben Blitz aufleuchten. Dies ist immer öfter passiert. Dann blitzte es heute wie üblich gelb auf, ließ sich jedoch überhaupt nicht einschalten. Ich nahm den Akku für eine Minute heraus, legte ihn zurück und drückte ein paar Mal auf den Ein- / Ausschalter, bevor der Bildschirm mit einem gelben Blitz aufging. Der Bildschirm war hell und es gab keine Probleme, aber ich dachte, ich würde ihn in den abgesicherten Modus versetzen, um zu sehen, ob das helfen würde. Als ich das tat, flackerte der Bildschirm ständig gelb. Nachdem ich den Safe-Modus verlassen hatte, hörte das Flimmern auf und die Bildschirmanzeige war in Ordnung. Als der Bildschirm diesmal dunkel wurde, konnte ich ihn nicht wieder einschalten - Rebecca

Lösung: Hallo Rebecca. Als Erstes sollten Sie das Telefon nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen einige Tage lang beobachten (siehe oben). Stellen Sie sicher, dass Sie in dieser Zeit nichts installieren oder herunterladen, damit die Firmware sauber ist. Der Beobachtungszeitraum sollte mindestens 24 Stunden betragen. Wenn sich das Bildschirmproblem beim Ändern der Helligkeitsstufe genau gleich verhält, liegt das Problem möglicherweise an der Software. Erwägen Sie das manuelle Flashen einer Original- oder benutzerdefinierten Firmware / ROM. Da wir keine Anleitung haben (weil es modellspezifisch ist), verwenden Sie bitte Google, um das richtige ROM und die richtige Anleitung für Ihr Telefon zu finden.

Problem 4: Galaxy S5 kann keine SMS senden Galaxy S5-E-Mail kann keine Verbindung zum Google-Server herstellen Galaxy S5 langsames Leistungsproblem

Ich kann alle Nachrichten empfangen, aber wenn ich versuche zu senden, ob Nachrichten oder Messenger als Standard für Text festgelegt ist, wird das Senden nicht möglich.

Auch in Benachrichtigungen wird mir mitgeteilt, dass ein Problem beim Verbinden mit dem Google-Server @ vorliegt. [E-Mail geschützt]

Ich habe versucht, die Cache-Partition neu zu starten. Ich hasse das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und muss alle Passwörter und Benutzer-IDs erneut ändern, da ich mich nicht daran erinnern kann, was sie alle sind. Nachdem dieses Problem aufgetreten ist, habe ich die Samsung 6 Marshmallow-Upgrade-App geladen. Ich bin noch nicht gestartet, weil ich nicht wusste, ob ich alle meine vorherigen Apps erneut laden kann. Diese enthalten Informationen wie meine Benutzernamen, IDs und REMEMBERED PASSWORDS. Ich brauche die beste Option für dieses Problem.

Ich wollte ROOTING mein Handy weiter erforschen, nur weil 85% meines Speichers zurückliegen und das ROM voll ist.

Ich bin auch kein Telefongenie, also entschuldige ich mich für meine Unwissenheit, aber ich schätze Ihre Hilfe wirklich sehr, und ich kann kein AT & T-Konto erstellen oder ein Konto bei AT & T erstellen, da der Datenträger für meinen Datentarif eigentlich über Straight Talk läuft. Ich hasse das auch wegen des Service-Signals, zuletzt S3, in dem ich Verizon abgelaufen war, was in meinem Bereich am besten funktioniert ("Root oder nicht Root - das ist die Frage", weiß ich nicht genug, um es bequem zu machen?) - Chris

Lösung: Hallo Chris. Um Ihr erstes Problem mit dem Versenden von SMS zu beheben, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass das Telefon die korrekte Nummer der Nachrichtenzentrale verwendet. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, wenden Sie sich an Ihren Diensteanbieter. Wenn Sie die Nummer der Nachrichtenzentrale nicht durch eine korrekte Nummer ändern können, sollten Sie dies Ihrem Spediteur mitteilen.

Beim zweiten Problem, dass Ihr Google Mail-Konto nicht funktioniert, möchten Sie zunächst sicherstellen, dass Sie alle richtigen E-Mail-Einstellungen haben. Entfernen Sie das Google Mail-Konto vom Telefon oder von der E-Mail-App und konfigurieren Sie es erneut. Sie können auch versuchen, den Cache und die Daten der verwendeten E-Mail-App zu löschen, bevor Sie versuchen, die E-Mail erneut einzurichten.

Für Ihr Lag-Problem ist das Rooten keine exakte Lösung. Technisch gesehen ist Rooting nur ein Android-Hack, der einem Benutzer mehr Zugriff auf ansonsten nicht zugängliche Dateien, Ordner und Funktionen ermöglicht. Dadurch wird das langsame Leistungsproblem nicht behoben. Natürlich wird das Rooten nicht empfohlen, da dadurch Ihr Telefon Sicherheitsrisiken ausgesetzt ist. Sie müssen den genauen Grund für die Verzögerung ermitteln und das Rooten ist nicht diese Methode. Ursachen für langsame Leistungsprobleme können von einer schlechten App, einer schlechten Firmware-Codierung bis hin zu allen möglichen Hardwareproblemen reichen. Aufgrund von Platzbeschränkungen in jedem Artikel werden wir nicht besprechen, wie Sie die Ursache für die langsame Leistung Ihres Telefons feststellen können. Wir empfehlen dringend, dass Sie sich eingehender mit dem Thema beschäftigen, indem Sie über Google nach Quellen Dritter suchen.

Nun haben wir festgestellt, dass Sie nicht den Aufwand eines Factory-Reset-Vorgangs durchlaufen möchten, sondern sich daran erinnern, dass der Endbenutzer an seinem Ende nur so viel tun kann. Factory Reset ist eine wichtige potenzielle Lösung, die in Ihrem Fall durchgeführt werden muss. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies nicht die Mühe wert ist, suchen Sie einfach nach einem Weg, um das Telefon ersetzen zu lassen.

Problem 5: Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten

Hallo Lieber. Zunächst möchte ich Ihnen zu Ihrer guten Arbeit gratulieren. Ihre Website ist in vielerlei Hinsicht hilfreich. Ich habe ein Galaxy S5. Letzte Nacht habe ich das Telefon benutzt und es war vollkommen in Ordnung. Nach einiger Zeit, wenn ich nachgeprüft habe, wird der Bildschirm nicht eingeschaltet, obwohl das Telefon noch eingeschaltet war, da die Benachrichtigungs-LED nach einigen Sekunden flackern konnte. Der Bildschirm lässt sich weder mit der Home-Taste noch mit dem Netzschalter einschalten. Ich habe das Telefon jedoch einige Zeit an das Ladegerät angeschlossen und noch einmal überprüft, aber es gab keine Anzeichen dafür, dass der Bildschirm zum Leben erweckt wurde. Dann habe ich die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste einige Sekunden lang gedrückt, um das Telefon im abgesicherten Modus neu zu starten, aber das Telefon hat nicht geantwortet. Stattdessen hörte auch die blinkende Benachrichtigungs-LED auf. Seitdem habe ich alle Methoden ausprobiert, um das Telefon mit verschiedenen verfügbaren Methoden an Ihrem Standort zum Leben zu erwecken und einige andere, aber alles vergebens. Das einzige positive Zeichen ist, dass wenn ich das Telefon über USB an den PC anschließe, die Verbindungsbenachrichtigung erfolgt, es jedoch keine Vibrationen gibt und das Telefon in keinem Modus oder in irgendeiner Form eingeschaltet wird. Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören, sobald ich keine alternativen Telefone besitze, und ich habe auch meine Daten vom Telefon gesichert. Danke und Grüße. - Naweed

Lösung: Hallo Naweed. Erstens möchten wir klarstellen, dass ein durchschnittlicher Benutzer wenig oder nichts tun kann, wenn ein Telefon völlig nicht reagiert. In diesem Fall sollten Sie nur überprüfen, ob das Problem auf eine schlechte Batterie zurückzuführen ist. Versuchen Sie, einen neuen Akku zu erhalten, und prüfen Sie, ob der neue Akku das Telefon wieder einschalten kann. Wenn ein neuer Akku keinen Unterschied macht, legen Sie das Telefon für eine vollständige Hardwareüberprüfung ein.

Problem Nr. 6: Galaxy S5 funktioniert nicht richtig, wenn eine SD-Karte eingesetzt ist

Hallo. Ich habe vor kurzem eine SD-Karte für mein S5-Telefon erhalten, und sie funktioniert gestern. Ich habe einige heruntergeladene Apps auf die SD-Karte übertragen, und die Bilder wurden automatisch auf der SD-Karte gespeichert. Seit heute funktioniert mein Telefon jedoch nur, wenn ich meine SD-Karte entferne. Dies bedeutet, dass ich auf die meisten meiner Anwendungen nicht mehr zugreifen kann. Alle Symbole sind ausgegraut und tragen das Logo „SD“. Wenn ich die SD-Karte wieder einsetze, sind die Anwendungen immer noch nicht zugänglich und immer noch mit diesem SD-Logo ausgegraut. Und nach 10 oder 15 Sekunden schaltet sich mein Handy plötzlich aus. Der Bildschirm wird schwarz und das „Samsung“ -Logo blinkt langsam auf dem Bildschirm. Nichts passiert. Ich habe eine Stunde gewartet und immer noch nichts. Egal welche Taste ich drücke, egal wie lange, es geht nicht weg! Also muss ich den Akku entfernen, die SD-Karte entfernen, den Akku wieder einsetzen und dann funktioniert mein Telefon. Warum macht es das? - Sophie

Lösung: Hallo Sophie. Da das Problem beim Einsetzen der SD-Karte auftritt, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass die SD-Karte nicht beschädigt ist. Versuchen Sie, die SD-Karte erneut in Ihr Telefon einzulegen, und formatieren Sie sie erneut. Wenn Sie dies nicht tun können, formatieren Sie die Karte mit einem anderen Gerät, bevor Sie sie auf Ihrem S5 verwenden. Wenn Sie das getan haben, können Sie die Funktionsweise überprüfen, indem Sie Ihre Apps darauf verschieben. Wenn dasselbe passiert, liegt das Problem nicht an der SD-Karte, sondern am Telefon selbst. Zögern Sie nicht, einen Werksreset durchzuführen, um das Problem zu beheben.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019