Die Galaxy S6-E-Mail-App zeigt nicht alle Nachrichten sowie andere Probleme an

Für die erwartete # Samsung # GalaxyS7 kommen immer mehr "Lecks" auf den Markt, obwohl zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Produkts noch nie ein offizielles Wort des südkoreanischen Riesen bekannt war. Lassen Sie uns in der Zwischenzeit einige der häufigsten Probleme der # GalaxyS6-Serie angehen. Hier sind einige der heute angesprochenen Fragen:

  1. WhatsApp auf dem Galaxy S6 friert immer ein
  2. Kalenderereignisse können auf dem Galaxy S6 nicht gelöscht werden
  3. Das Galaxy S6 startet nur im Download-Modus
  4. Das zerlegte Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten
  5. Galaxy S6 E-Mail-App zeigt nicht alle Nachrichten an

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Problem Nr. 1: WhatsApp auf dem Galaxy S6 friert immer ein

Ich habe mein Galaxy S6 letzten Mai gekauft. Bis vor 2 Monaten funktionierte es einwandfrei. WhatsApp friert immer ein und zwingt mich zum Schließen, was mich unerbittlich ärgert. Ich habe versucht, das Problem zu beheben, aber es hat keinen Sinn. Ich bekomme immer die neuesten Updates. Ich habe sogar versucht, die Updates zu löschen und neu zu installieren, da ich sie nicht deinstallieren und erneut installieren kann. Ich habe mehrere E-Mails an den WhatsApp-Support gesendet, jedoch ohne Verwendung. Alles, mit dem sie geantwortet haben, habe ich bereits gemacht oder das Problem nicht gelöst.

Und noch etwas: Jedes Mal, wenn ich eine Nachricht über eine Broadcast-Liste sende, wird das Telefon ein wenig eingefroren, bis die Nachricht an alle auf meiner Liste gesendet wird. Wenn ich es in einer Gruppe sende, tritt kein solches Problem auf. Ich bin in deinen händen Bitte hilf mir. Es ist meine wichtigste App in meinem Handy. - Akram

Lösung: Hallo Akram. Es hätte für uns hilfreich sein müssen, wenn Sie die Dinge, die Sie bereits versucht haben, genau beschreiben. Wenn das WhatsApp-Entwicklerteam Ihnen nicht helfen kann, das Problem zu lösen, bezweifeln wir, dass wir Ihnen auch helfen können. Wenn WhatsApp standardmäßig auf Ihrem Telefon installiert ist, versuchen Sie, es im abgesicherten Modus zu starten, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftritt, deinstallieren Sie Apps, bis das Problem behoben ist. Als Referenz dienen die Schritte zum Starten des S6 im abgesicherten Modus:

  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  • Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  • Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  • Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Problem 2: Kalenderereignisse können auf dem Galaxy S6 nicht gelöscht werden

Hallo. Ich habe kürzlich mein Samsung Galaxy S5 gegen ein Samsung Galaxy S6 eingetauscht und mit meinem Kalender etwas Merkwürdiges festgestellt. Nachdem ich alle meine Informationen vom s5-Kalender in meinen s6-Kalender übertragen habe, ist mir aufgefallen, dass alle meine vorherigen Ereignisse (wie Geburtstage, Jubiläen usw.) jetzt in grün angezeigt werden, und ich kann sie nicht löschen oder bearbeiten. Ich kann neue Ereignisse erstellen und bearbeiten, aber die alten Ereignisse meines vorherigen Telefons geben mir nur die Option, sie zu teilen. Ich habe sogar versucht, den Cache und alle Daten aus meinem Kalender in den Einstellungen zu löschen und das Telefon neu zu starten, aber das hat nicht geholfen. Was soll ich machen? - Alex

Lösung: Hallo Alex. Sie haben anscheinend keine Berechtigung zum Bearbeiten der Ereignisse. Dies kann ein Produktfehler sein, den wir bisher nicht kennen. Wenn dieses Problem in Ihrem Google Kalender auftritt, besuchen Sie die Google Kalenderforum- Seite, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Problem 3: Galaxy S6 startet nur im Download-Modus

Hallo. Als ich heute Morgen das Telefon abnahm, hatte es das Samsung S6-Startlogo mit blauer Anzeigelampe, die ein- und ausgeschaltet wurde. Ich habe in der Nacht zuvor nichts Besonderes mit dem Telefon gemacht oder tatsächlich habe ich nichts mit dem Telefon gemacht… Ich habe sogar die Betriebssystem-Updates deaktiviert. Ich habe deinen Blog gelesen. Ich kann den Cache nicht löschen oder irgendetwas, da selbst das Drücken der Factory-Reset-Tasten nicht funktioniert. (Power + Home + Lautstärke erhöhen).

Das einzige, was passiert ist, ist das Booten im Download-Modus. Ich weiß nicht, was es ist, aber die Power + Volume Up + Home-Tasten funktionieren beim Booten im Download-Modus.

Wenn ich die Tasten Power + Home + Volume gedrückt halte, wird das Telefon bis zum Startlogo neu gestartet.

Wenn Sie das Telefon ausschalten und aufladen, erscheint das leere Batteriebild, bleibt jedoch grau und wird eingefroren. Es wird keine Bewegung des Aufladungspunkts oder der Kreis, der sich dreht, angezeigt, wie es normalerweise im Falle eines Aufladens der Fall wäre.

Bitte helfen Sie mir, ich bin besorgt, da ich meine Telefondaten nicht gesichert habe.

Einige Leute haben im Internet vorgeschlagen, dass ein anderer Akku das Problem lösen könnte. Danke vielmals. - Asim

Lösung: Hallo Asim. Wenn für Ihr Telefon derzeit nur der Download-Modus verfügbar ist, fürchten wir, dass die wichtigen Dateien, die Sie dort haben, bereits verschwunden sind. Wir können einfach nicht auf Ihre Daten zugreifen, wenn das Telefon nicht normal startet. Versuchen Sie, im abgesicherten Modus zu booten (siehe oben), um zu sehen, ob es so funktioniert.

Sie können dann versuchen, eine offizielle Firmware über den Download-Modus zu flashen, um zu sehen, ob Ihr Telefon danach normal startet.

Problem Nr. 4: Das demontierte Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten

Hallo. Ich schreibe über das Android Samsung Galaxy S6 meines Mannes. Ich habe mehrere Szenarien gegoogelt und müde und hatte bisher kein Glück - also hoffe ich, dass Sie einen Vorschlag haben.

Wir wussten vor ungefähr 2 Wochen, dass der Netzschalter schlecht war. Wir haben unser Bestes getan, um die Entladung nicht zulassen zu lassen. Als ich dann jemanden bekam, der den Schalter ersetzen konnte, begann er auf wundersame Weise zu arbeiten. Also haben wir den Schalter nicht repariert.

Vor zwei Tagen war sein Telefon vollständig entladen / gestorben - und der Netzschalter reagierte nicht darauf, das Telefon nach dem Aufladen wieder einzuschalten. Ich habe versucht, es über Nacht aufzuladen - aber da es komplett tot war, schien es nicht zu laden (die rote LED zeigte nicht an).

Am nächsten Tag begann ich mit einigen Tests. Ich habe mehrere YouTube-Videos gefunden, in denen vorgeschlagen wurde, das Telefon ohne Netzschalter zu booten. Keiner von ihnen funktionierte beim Booten des Telefons, und ich glaube, dass das Telefon nicht nur ein Problem mit dem Netzschalter hat, sondern auch ein Bootproblem (möglicherweise liegt ein fehlerhafter Netzschalter bei?)

Wenn ich SOFORT die Lautstärketaste und die Home-Taste drücke, kann ich entweder ein benutzerdefiniertes Betriebssystem installieren oder das Telefon neu starten. Ich drücke auf die Lautstärke-Taste und nichts passiert.

Alternativ kann ich nichts tun (Drücken von Tasten), wenn ich einen Akku ziehe - und ich finde, dass ich den Samsung-Begrüßungsbildschirm bekomme, aber danach nicht mehr booten kann.

Es ist das Verizon-Modell des Galaxy S6. Es enthält die neuesten Updates.

Wenn ich das Telefon an den Computer anschließe, erkennt der Computer das Telefon nicht als angeschlossenes Gerät. Ich habe das Telefon demontiert und sanft Luft über den Netzschalter geblasen, um es zu reinigen. Ich habe auch den Ladeanschluss untersucht und sichergestellt, dass er sauber ist.

Ich habe den Power Button Slam ausprobiert. Ich habe gesehen, wie ein paar Leute erwähnt haben, dass sie den Netzschalter der Leiterplatte vollständig genommen haben - aber ich bin mir nicht sicher, ob ich das tun will ... ich meine, ich habe einen technischen Hintergrund, also könnte ich es versuchen - aber ich ' Ich würde gerne wissen, ob es noch andere oder andere diagnostische Tests gibt, die ich durchführen könnte, bevor sie drastisch werden :).

Jede Info / Hilfe wäre dankbar !! Und wenn Sie mehr Details wünschen, würde ich mich freuen, Ihnen diese zur Verfügung zu stellen -

Vielen Dank für Ihre Hilfe und Einblicke! - Kristall

Lösung: Hallo Kristall. Probleme bei der Stromversorgung oder beim Start von Samsung-Geräten können durch einige Faktoren verursacht werden, z. B. durch einen defekten Netzschalter oder eine beschädigte Leiterplatte. Leider können wir genau wie Sie nicht wissen, welche Ursache die eigentliche Ursache ist. Wir können nur ein paar Ratschläge geben, wo Sie anfangen sollen, und Sie scheinen sich angesichts der Situation, in der Sie bereits mit der Hardware gebastelt haben, so gut zu bewegen. Wir sagen, Sie müssen zuerst den Netzschalter ersetzen, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Normalerweise empfehlen wir Durchschnittsbenutzern, dass ein Fachmann die Hardwarediagnose handhabt. Wenn jedoch der Austausch des Netzschalters nicht hilft, müssen Sie eine Reihe von Hardwareüberprüfungen durchführen, unter anderem zum Status des Batterieanschlusses, der Hauptplatine, der Tochterplatine usw.

Problem 5: Galaxy S6 E-Mail-App zeigt nicht alle Nachrichten an

Hallo. Ich verwende die E-Mail-App, die mit dem S6 geliefert wurde, und benutze mein Hotmail-Konto. Ich kann E-Mails senden und empfangen, aber wenn ich in meinen Ordner gehe, sind nur einige E-Mails vorhanden. Ich schließe regelmäßig alle Apps und habe zahlreiche Neustarts durchgeführt. Nachdem ich die E-Mail-App geschlossen habe, öffne ich sie und ich komme direkt in eine alte E-Mail in meinem Posteingang (jedes Mal eine andere). Können Sie uns dabei helfen?

Ich hatte Apple 5 Jahre lang und wollte eine Änderung, aber ich bereue es, zu Samsung S6 zu gehen, da ich das Telefon im Energiesparmodus halten muss, da eine volle Ladung bei normalem Gebrauch nur 5 Stunden dauert. Ja, ich habe die Stromsparfunktion deaktiviert, die gesendeten E-Mails werden jedoch immer noch nicht abgerufen, und ich spiele keine Spiele auf meinem Handy. Wenn ich meine E-Mails einmal pro Stunde abchecke und einen Anruf tätige, verliere ich 10% Batterie. Ist das normal? Die gleiche Nutzung eines iPhone 6 würde mein Akku den ganzen Tag dauern.

Am Morgen entferne ich mein Handy, checke Instagram und Bleacher Report und mache einen 5-minütigen Anruf. Ich bin bei 85% und das spart Energie. Hatte das Telefon nur einen Monat lang aber schon satt.

Manchmal hört die Musikwiedergabe auf, und das Telefon sperrt sich nach 10 Sekunden, selbst wenn ich sie für 1 Minute eingestellt habe. Vielen Dank. - Rick

Lösung: Hallo Rick. Es sieht so aus, als ob im Moment eine Menge Probleme auf Ihrem Telefon vor sich geht. Zunächst einmal speichert die native E-Mail-App nur einen Bruchteil Ihrer E-Mails gleichzeitig, insbesondere wenn Sie die IMAP-Einstellung verwenden. Das bedeutet, dass nicht alle E-Mails unabhängig vom Ordner (Posteingang, Postausgang, gesendet usw.) auf dem Telefon angezeigt werden. So wurden App und E-Mail-Dienste einschließlich Hotmail entwickelt, um zu vermeiden, dass wertvoller Flash-Speicherplatz belegt wird. Weitere produktspezifische Erklärungen hierzu erhalten Sie, wenn Sie sich an den Microsoft-Support wenden oder die Seite des Outlook- Forums besuchen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem mit der Software zusammenhängt, sollten Sie einen Werksreset durchführen.

Das Zurücksetzen eines S5 auf die Werkseinstellungen ist der schnellste Weg, um alles auf dem Telefon zu löschen. Außerdem ist es ein guter Schritt zur Problemlösung, wenn ein Problem auftritt, das möglicherweise schwer zu lösen ist. Stellen Sie sicher, dass der Akku vollständig aufgeladen wurde und Sie eine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellt haben, bevor Sie fortfahren. So wird's gemacht:

  • Schalten Sie das Galaxy S5 aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste, die Home-Taste und die Ein- / Austaste so lange gedrückt, bis Android auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Verwenden Sie die Taste Leiser, um die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie erneut Leiser, um Ja zu markieren - löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie Power, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Ein- / Austaste, um System jetzt neu starten auszuwählen.
  • Wenn die S5 neu startet, sollte sie vollständig gelöscht werden und kann erneut eingerichtet werden.

Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen können auch Probleme mit dem Sperrbildschirm oder Musik behoben werden.

Der Akku ist beim Galaxy S6 oder bei jedem anderen Smartphone (einschließlich Apple-Geräten) häufig vorhanden. Die Ursachen sind bei jedem Telefon unterschiedlich, aber eine der effektivsten Methoden zur Minimierung ist die Verwendung intelligenter Funktionen. Technologisch gesehen hat sich die derzeitige Menge an Smartphone-Akkus nicht wesentlich verbessert, und alle sind nach wie vor die Hauptschwäche selbst des raffiniertesten Flaggschifftelefons wie der iPhone 6-Serie oder der Galaxy-Serie. Die einzige Möglichkeit, die Kapazität zu erhöhen, besteht darin, die physische Größe der Batterie zu erhöhen, was im heutigen Trend, ein kleines elektronisches Gerät zu haben, nicht wirklich hilft. Um die Batterie zu schonen, muss der Benutzer den Stromverbrauch seines Geräts intelligent verwalten. Die Aufgabe besteht darin, die Einstellungen anzupassen, die Bildschirmhelligkeit zu verringern und die Anzahl der installierten Apps so gering wie möglich zu halten. Wie bereits erwähnt, hängt die Ursache der Batterieentladung von einem bestimmten Telefon ab. Wenn Sie beispielsweise die Bildschirmhelligkeit auf das niedrigste angenehme Niveau absenken und ansonsten viele Shopping- oder Social-Networking-Apps installieren, verlieren Sie höchstwahrscheinlich immer noch viel Akkukapazität. In diesem Beitrag haben wir einige konkrete Dinge beschrieben, mit denen Sie den Batterieverbrauch reduzieren können. Sie können auch andere Beiträge besuchen, die wir in der Vergangenheit geschrieben haben und sich mit dem Problem der Batterieentladung befassen.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
So beheben Sie das LG G6 Plus, das sich nicht einschalten lässt (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie die YouTube-App, die auf Ihrem iPhone X immer wieder abstürzt [Fehlerbehebung]
2019
Samsung Galaxy S5 flackert meistens mit Problemen und anderen Problemen
2019
Verizon Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge erhalten ihre ersten Updates
2019
Sprint: Versenden des Android 5.0-Updates für das Galaxy S4
2019