Das Galaxy S6 lässt sich nicht ausschalten, der Bildschirm bleibt weiß, schaltet sich selbst aus, andere Probleme

Während viele # GalaxyS6-Startprobleme hauptsächlich darauf zurückzuführen sind, dass das Gerät nicht eingeschaltet wurde, finden manche Benutzer manchmal das Gegenteil. Einer unserer Leser hat uns um Hilfe gebeten, weil sich ihr Handy überhaupt nicht ausschaltet. Wir hoffen, dass unser Vorschlag an sie hilfreich sein wird. Wir behandeln auch einige andere verwandte Themen, also nehmen Sie sich Zeit.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Das Galaxy S6 lässt sich nicht ausschalten, der Bildschirm bleibt weiß

Schöne Grüße. Ich habe ein Samsung Galaxy S6 Edge. In der anderen Nacht wurde ein Update in den Nachtstunden durchgeführt. Wenn ich aufgewacht bin, habe ich einen weißlichen Bildschirm. Mein Gerät wird nicht ausgeschaltet oder zurückgesetzt, wenn Sie die Einschalttaste, die Lautstärke und die Home-Tasten zusammenhalten. Ich lasse den Akku leer und wieder aufgeladen, habe aber das gleiche Ergebnis. Ich lebe in Japan auf einer Militärbasis. Die Fluggesellschaft ist Softbank, aber sie lehnten es ab, das Telefon zu reparieren, da der Ladeanschluss ausgetauscht werden musste und sie dies nicht tun konnten. Daher musste ich einen Dritten reparieren lassen. Jede Hilfe wird sehr geschätzt. Ich bin sicher nicht in der Lage, ein neues Telefon zu kaufen, und dies ist meine einzige Möglichkeit, mit meiner Familie in den USA zu kommunizieren. Vielen Dank. - Amanda

Lösung: Hallo Amanda. Sie scheinen eine komplizierte Situation zu haben, daher ist das wahrscheinlichste Ergebnis eine Reparatur, entweder von Ihnen selbst oder von einem Fachmann. Sie können Software-Fehlerbehebungen nur durchführen, wenn das Telefon eingeschaltet ist oder es reagiert. Wenn sich das Gerät nicht ausschaltet oder auf Hardware-Tastenkombinationen reagiert, haben Sie möglicherweise ein defektes Motherboard. Versuchen Sie herauszufinden, ob Sie das Telefon im Download-Modus neu starten können. Wenn dies der Fall ist, kann es ein Computer erkennen. Wenn Ihr S6 im Odin- oder Download-Modus startet und ein PC darauf arbeiten kann, können Sie das Problem möglicherweise durch Flashen des Bootloaders und / oder der Firmware beheben. Wir haben eine generische Methode zum Flashen eines Bootloaders vorbereitet, die genauen Schritte können sich jedoch für Ihr Telefonmodell geringfügig unterscheiden. Unten sind die Schritte:

  1. Suchen Sie nach der richtigen Firmware für Ihr Telefonmodell und laden Sie sie herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige auswählen. Es sollte dieselbe Firmware sein, die zuvor auf Ihrem Gerät ausgeführt wurde. Wir gehen davon aus, dass Sie die Firmware-Version irgendwo auflisten. Wenn Sie das noch nicht zur Kenntnis genommen haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie das falsche auswählen. Wie Sie vielleicht wissen, kann die Verwendung einer falschen Firmware zu Komplikationen führen.
  2. Lassen Sie uns nun sagen, dass Sie die richtige Firmware identifiziert haben. Sie möchten es dann auf Ihren Computer herunterladen. Die Firmware-Datei sollte eine Reihe von Dateien wie AP_, BL_, CSC_ usw. enthalten.
  3. Suchen Sie nach der Datei, die mit einem Label BL beginnt. Dies sollte die entsprechende Bootloader-Datei für diese Firmware sein. Wenn Sie die Bootloader-Datei identifiziert haben, kopieren Sie sie auf den Desktop Ihres Computers oder in einen anderen Ordner, auf den Sie leicht zugreifen können.
  4. Fahren Sie mit dem restlichen Blinkvorgang mit dem Odin-Programm fort.
  5. Klicken Sie in Odin auf die Registerkarte BL, und stellen Sie sicher, dass Sie die zuvor identifizierte Bootloader-Datei verwenden.
  6. Stellen Sie nun sicher, dass der Status "Gerät hinzugefügt" und seine "ID: COM-Box" blau sind, bevor Sie die START-Taste drücken. Dadurch wird der Bootloader Ihres Telefons blinken.
  7. Starten Sie das Telefon neu, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Die obigen Schritte dienen nur zu Demonstrationszwecken. Stellen Sie sicher, dass Sie mehr darüber erfahren, wie Sie den Bootloader oder die Firmware auf Ihrem spezifischen Gerät aktualisieren. Denken Sie daran, dass jeder Fehler beim Blinken schwerwiegende Folgen haben und Ihr Telefon vollständig ziegeln kann.

Wenn Ihr Gerät nicht mehr reagiert und das Booten oder die Firmware nicht funktioniert, senden Sie es zur Reparatur ein.

Problem 2: Galaxy S6 Edge schaltet sich von selbst aus

Hallo. Mein Samsung Galaxy S6 Edge Plus wird automatisch ausgeschaltet. Wenn ich es einschalte, kommt es zum Hauptbildschirm und geht wieder aus. Wenn ich es mit dem Ladegerät verbinde, funktioniert es einwandfrei, aber sobald ich das Netzkabel entferne, geht es wieder aus.

Der Akku zeigt an, dass der Akku vollständig aufgeladen ist. Ich habe das Werksreset aber immer noch das gleiche Problem versucht. Ich habe mein Telefon zu einem Samsung-Servicecenter in Singapur gebracht und erwarte, dass möglicherweise ein Problem mit dem Akku vorliegt. Der Vertreter am Schalter sagte mir jedoch, dass das Motherboard ausgetauscht werden muss und dass es die Hälfte des Telefonpreises kosten wird. Da die Garantie bereits abgelaufen ist, bin ich zurückgekommen. Bitte schlagen Sie vor, ob dies wirklich nach dem Motherboard-Problem aussieht, oder ich kann versuchen, die Batterie meines zu ersetzen. - Chouhan.indrajeet21

Lösung: Hallo Chouhan.indrajeet21. Wenn Samsung den Akku überprüft hat und festgestellt hat, dass er normal funktioniert, ist das Motherboard höchstwahrscheinlich fehlerhaft. Denken Sie daran, dass sich auf dem Motherboard hunderte von Komponenten befinden, und selbst wenn eine Komponente ausfällt, kann dies ernsthafte Auswirkungen auf andere Komponenten haben, was zu einem Systemausfall führen kann.

Wenn Sie nicht glauben, dass Samsung die Batterie überprüft hat, können Sie sie selbst austauschen. Im Internet gibt es viele Videos und Anleitungen, mit denen Sie den Akku Ihres S6 austauschen können. Es sind jedoch einige grundlegende Kenntnisse in der Elektronik erforderlich, da die Batterie in die Hauptplatine integriert ist. Versuchen Sie, einige Videos zur Vorgehensweise zu prüfen, und prüfen Sie, ob Sie den Schritten folgen können. Wenn Sie glauben, Sie könnten es schaffen, suchen Sie nach einem Geschäft, in dem Sie neue Batterien und Werkzeuge kaufen können.

Bedenken Sie, dass einige Heimwerkervideos (Do-it-yourself-Videos) möglicherweise leicht zu handhaben sind. Die meisten davon ja. Wenn Sie jedoch mit der Elektronik noch nicht vertraut sind oder wenn Sie Ihr Telefon zum ersten Mal auseinander nehmen, können selbst einfache Schritte auf den ersten Blick überwältigend sein. Beispielsweise müssen Sie möglicherweise etwas Zeit mit dem Löten verbringen, damit Sie es richtig machen können, wenn Sie tatsächlich die neue Ersatzbatterie einsetzen.

Ein Batteriewechsel kann in diesem Fall auch nicht garantieren, dass Sie das Problem beheben können. Der Batteriewechsel kann natürlich nur mit einer schlechten Batterie fertig werden. Wenn der Hauptgrund eine völlig andere Komponente in der Hauptplatine ist wie der Energieverwaltungs-IC, erhalten Sie immer noch ein defektes Gerät.

Problem 3: Galaxy S6 aus den Vereinigten Arabischen Emiraten führt keine Aktualisierung auf Android Nougat durch, wenn es in Indien verwendet wird

Mein S6-Rand stammt aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und ich verwende ihn derzeit in Indien. Das Problem ist, dass keine Aktualisierung auf Android Nougat erfolgt. Das Telefon ist vollkommen in Ordnung, am Telefon wird nichts gemacht wie root oder irgendetwas. Es ist genauso, wie es aus der Box ist. Ich möchte, dass Sie mir helfen, mein Handy auf Nougat zu aktualisieren. Modellnummer: SM-G925F. - Hardeep Singh Anand

Lösung: Hallo Hardeep. Wenn Ihr S6 von einem Mobilfunkanbieter in den Vereinigten Arabischen Emiraten gebrandet wird, was bedeutet, dass er für ein bestimmtes Netzwerk in diesem Land gebaut wurde, können Sie möglicherweise nicht die aktuellste Android-Version installieren, es sei denn, Samsung tut dies für Sie. Soweit wir wissen, ist der SM-G925F eine globale / internationale Version des S6, was bedeutet, dass keine trägerspezifische Firmware ausgeführt wird. Wir können das nicht mit Sicherheit sagen, also gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie es aktualisieren können.

Zum einen prüfen Sie, ob für das Gerät ein Update über Smart Switch verfügbar ist. Wenn Sie über einen Computer verfügen, installieren Sie die Samsung Smart Switch-App und prüfen Sie, ob Ihr S6 aktualisiert wird.

Ihre andere Option ist das Flashen des ROM mit einer offiziellen Firmware oder einer benutzerdefinierten Version. Die Bereitstellung eines Leitfadens zum Flashen geht über den Rahmen dieses Artikels hinaus. Sie müssen also selbst etwas zu diesem Thema suchen.

Problem 4: Fehler beim Überprüfen der Galaxy S6-Dm-Verity-Überprüfung nach einem fehlgeschlagenen Flash-Vorgang

Hallo. Ich habe vor einiger Zeit versucht, ein benutzerdefiniertes ROM zu installieren, und mein Telefon zugemauert. Es wurde das Problem "dm-verity-Überprüfung fehlgeschlagen ... DRK muss zuerst geprüft ..." überprüft. Ich brachte es zu einer Reparaturwerkstatt in Cerritos und sie versuchten ein paar Stunden, es zu reparieren, konnten es aber nicht. Kann ich mein Telefon persönlich zur Reparatur bringen? Ich wohne in Long Beach. Vielen Dank! - Grünkohlstile

Lösung: Hallo Kohl. Wir warten keine Hardware und wir haben keinen physischen Laden, in den Sie Ihr Gerät bringen können. Wir empfehlen Ihnen, stattdessen unsere Partnerseite zu besuchen und zu prüfen, ob Sie ein gutes Servicecenter in Ihrer Nähe finden können.

Wenn Sie bereits versucht haben, den Bootloader erneut zu laden, bevor Sie sich an uns wenden, wird Ihr Fall höchstwahrscheinlich mit einem Motherboard-Ersatz enden. Diese Art von Service ist teuer und möglicherweise nicht einmal praktisch, also liegt es an Ihnen, ob Sie dies tun. Wir würden es dagegen empfehlen, da es höchstwahrscheinlich mindestens 200 Dollar kosten wird. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt jedoch kein brandneues Telefon kaufen können, kann dies die beste Option für Sie sein.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 + -Display ist schwarz, aber das Telefon funktioniert
2019
Samsung Galaxy S3 Problem beim Hochfahren, Akku und Stromversorgungsproblemen [Teil 3]
2019
iPhone SE Linker Lautsprecher funktioniert nicht
2019
Samsung Galaxy Note 4 empfängt keine Gruppentextnachricht und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie verschiedene Probleme beim Laden und bei der Stromversorgung des Samsung Galaxy S6 Edge Plus
2019
So beheben Sie den Galaxy Note 8-Fehler "SIM-Karte nicht eingelegt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019