Weitere Informationen zum Umgang mit dem Problem des Galaxy S7-Akkuladens

Willkommen zu unserem ersten # GalaxyS7-Artikel für diese Woche. Dieser Beitrag enthält 6 weitere S7-Probleme, die von einigen Benutzern gemeldet wurden. Wie bei den meisten Android-Problemen gibt es oft keine spezifische Lösung für ein Problem. Wir hoffen, dass unsere Vorschläge nicht nur den hier erwähnten S7-Besitzern helfen, sondern auch denen, bei denen ähnliche Probleme auftreten.

Für diejenigen, die um Unterstützung gebeten haben, deren Ausgaben jedoch noch nicht veröffentlicht sind, sollten Sie in den nächsten Tagen weitere S7-Probleme beachten. Sie können hier auch die Hauptseite zur S7-Hauptproblembehandlung aufrufen. In der Zwischenzeit sind dies die spezifischen Themen, die wir in diesem Beitrag diskutieren:

  1. Die automatische Großschreibung funktioniert nicht, wenn Sie in der E-Mail-App Galaxy S7 eingeben
  2. Galaxy S7 sendet keine SMS-Benachrichtigung, wenn Sie Text empfangen Informationen zum Umgang mit dem Problem des Galaxy S7-Akkus
  3. Mit Galaxy S7 verschickte E-Mails werden verschlüsselt und unleserlich
  4. Galaxy S7 kann 2 SD-Karten nicht erkennen
  5. Fotos verschwanden, nachdem Dateien von Galaxy S7 in die Google Drive-App verschoben wurden
  6. Samsung S7 Edge lässt sich nach dem Ablegen nicht mehr einschalten

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Die automatische Großschreibung funktioniert nicht, wenn Sie eine E-Mail-App für Galaxy S7 eingeben

Mein Telefon hat gerade nach Perioden in E-Mails die automatische Großschreibung eingestellt. Unter Einstellungen> Sprache und Eingabe> Samsung-Tastatur> Auto-Großschreibung ist aktiviert. Ich habe versucht, es auszuschalten, dann eine E-Mail zu schreiben, es wieder einzuschalten und wieder zu E-Mails zu gehen. Dann habe ich versucht, das Telefon auszuschalten, das Telefon neu zu starten, wieder einzuschalten und erneut zu starten. Es wird immer noch nicht groß geschrieben. Wenn ich auf die Periode zurückkomme, wird es dann ein Kapital machen. Es wird immer noch automatisch ein Leerzeichen nach der Periode aber kein Kapital gesetzt. Die Funktion funktioniert mit Textnachrichten. Ich habe keine Ahnung, warum es sich entscheiden würde, dies für E-Mails einzustellen. Ich habe das Problem gegoogelt, aber keine Lösung gefunden. Bitte helfen - Carol

Lösung: Hallo Carol. Haben Sie vor der Feststellung des Problems etwas anderes unternommen, z. B. eine App installieren, ein Update durchführen (sowohl App als auch Android), einige Einstellungen ändern? Wenn ja, versuchen Sie, das, was Sie getan haben, rückgängig zu machen. Wenn Sie beispielsweise ein E-Mail-App-Update installiert haben, müssen Sie das Update über den Anwendungsmanager deinstallieren. Danach können Sie auch den Cache und die Daten der App löschen, um den vorherigen Modus wiederherzustellen. Dieses Verfahren kann auch in der Samsung-Tastatur-App ausgeführt werden.

So löschen Sie den App-Cache und die Daten in Android Marshmallow

Hier sind die Schritte:

  • Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  • Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  • Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  • Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  • Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Ein weiterer guter Schritt, den Sie in diesem Fall ausführen möchten, ist das Aktualisieren des Systemcaches des Geräts. Dadurch muss das Telefon einen neuen Systemcache erstellen, da Aktualisierungen und Installationen diesen Cache-Typ manchmal beschädigen können. So geht's:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 2: Galaxy S7 sendet keine SMS-Benachrichtigung, wenn Sie Text empfangen Informationen zum Umgang mit dem Problem des Galaxy S7-Akkus

Hallo. Ich habe ein Galaxy S7 (mein erstes Samsung) und habe Probleme mit dem Gerät.

  1. Simsen. Wenn ich mich in einem Textnachrichtenthread mit jemandem befinde und mein Bildschirm EIN ist und eine nachfolgende Nachricht von derselben Person angezeigt wird, wird der Benachrichtigungsring nicht ausgelöst. Wenn ich eine Nachricht von einer anderen Person erhalte oder wenn sich mein Telefon in einem anderen Programm befindet, erhalte ich eine Benachrichtigung. Wenn ich gerade mit jemandem in einem Thread bin, werden alle weiteren Nachrichten von DIESER GLEICHEN Person zum Schweigen gebracht. Ich vermisse ständig Folgemeldungen eines Absenders. Ich hatte dieses Problem mit meiner Moto X nicht. Ich erhielt eine Benachrichtigung für ALLE und ALLE Nachrichten, unabhängig davon, ob ein Konversationsthread geöffnet war oder nicht.
  2. Batterie. Mein Telefon ist ungefähr 6 Monate alt. In letzter Zeit war die Lebensdauer der Batterie schrecklich. Ich erinnere mich, als ich das Telefon besaß, hatte ich am Ende des Tages noch genügend Akkulaufzeit. Jetzt muss ich etwa mittags mit minimalem Verbrauch aufladen. Zum Beispiel begann ich den Tag eine Stunde, als ich etwa 10 Nachrichten schickte und noch keine Anrufe tätigte. Meine Akkulaufzeit liegt bereits bei 93%. Um 14 Uhr sind es etwa 35%. Ich verwende das Samsung Wireless Pad-Ladegerät (OEM). Ich habe auch den Standort ausgeschaltet. Was kann meinen Akku so schnell entladen? Sollte ich es für einen Ersatz einschicken (nur 6 Monate). Vielen Dank. - Brian

Lösung: Hallo Brian. Ihr erstes Problem, dass Ihre S7 keine Benachrichtigung vornimmt, betrifft auch unser eigenes Galaxy S7 (internationale Version) sowie andere Samsung-Handys, die kein Galaxy-Gerät sind. Daher muss es sich bei Samsung-Geräten um ein Idiosyncrasy handeln. Samsung-Designer könnten davon ausgegangen sein, dass eine aktive Benachrichtigung nicht mehr benötigt wird, da ein Benutzer den Konversationsthread bereits öffnet. Wir wissen, dass dies für manche nicht akzeptabel ist, aber es ist eine Frage des Designproblems, also können wir nichts dagegen tun. Verwenden Sie eine Messaging-App eines Drittanbieters, um zu sehen, ob das gewünschte Verhalten verfügbar ist.

Beim zweiten Problem in Bezug auf die schnelle Entladung der Batterie sollten Sie zunächst das Menü für die Batterieleistung unter Telefoneinstellungen> Batterie überprüfen. Grundsätzlich möchten Sie herausfinden, welche Leistung Ihr Telefon hat. Dies gibt Ihnen eine Idee, wo Sie die Anpassungen beginnen müssen, die Sie später vornehmen müssen. Im Menü für den Akkuverbrauch werden die Apps und Dienste aufgelistet, die ständig auf Ihrem Gerät ausgeführt werden. Wenn Sie ihr Verhalten ändern können, um Energie zu sparen, sollten Sie dies tun. Wenn Sie zum Beispiel in Ihrer S7 als oberster Batterieverbraucher den Bildschirm verwenden, sollten Sie die Bildschirmhelligkeit auf die niedrigste mögliche Einstellung einstellen (bis zu dem niedrigsten zulässigen Niveau, das Sie tolerieren können).

Beachten Sie, dass Litihum-basierte Batterien, wie die in Ihrem Telefon, mit der Zeit abgebaut werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass es einen „Fix“ für Ihre Batterieprobleme gibt, liegen Sie falsch. Das einzige, was Sie tun können, ist die Verwendung von intelligenten Mitteln, um die Auswirkungen auf Ihren digitalen Alltag zu minimieren. Normalerweise kann eine Batterie dieses Typs nach 200 oder 300 Ladezyklen Leistungsprobleme (oder Symptome eines Batterieentladungsproblems) zeigen. Ein einzelner Ladezyklus tritt auf, wenn Sie einen Akku von 0% auf 100% und wieder auf 0% laden. Je mehr Sie aufladen und entladen (mit dem Telefon), desto schneller erreicht der Akku das Ende seiner Lebensdauer. Wenn Sie Ihr Telefon normalerweise mindestens einmal pro Tag aufladen, seitdem Sie es erhalten haben, werden die Anzeichen für ein Batterieproblem erwartet, das Sie gerade jetzt bemerken. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Akku nicht richtig funktioniert. Was passiert, ist, dass es mit der Zeit nach und nach an Kapazität verliert, um eine Ladung zu halten. Wenn es zum Beispiel beim ersten Aufladen eine Ladung von 100% halten konnte, kann es gerade jetzt weniger als 90% sein. Die Geschwindigkeit des Kapazitätsverlusts hängt von dem Gerät und Ihrer Nutzungsgewohnheit ab. Das bedeutet, je länger Sie Ihr Telefon verwenden, desto geringer wird die Kapazität des Akkus. Dies ist insbesondere für Benutzer wie wir heute nicht ideal, sparen aber die Schuld an der Chemie (und der aktuellen Batterietechnologie). Das bedeutet nicht, dass Sie an Ihrem Ende nichts tun können. Im Folgenden sind einige der intelligenten Dinge aufgeführt, die ein Benutzer im Zusammenhang mit dem Batterieentladungsproblem tun sollte:

  • Überprüfen Sie Ihre Apps. Abgesehen von den zwei üblichen Gründen für den Batterieverbrauch (Bildschirm und Android-Betriebssystem) sind auch Apps teilweise (oder manchmal sogar hauptsächlich) schuld. Social Networking-Apps, E-Mail-Apps und Online-Spiele sind nur einige Beispiele dafür. Facebook, Twitter, SnapChat, Pinterest, Google Plus und ähnliche Apps kommunizieren regelmäßig mit Remote-Computern, um neue Inhalte zu erhalten. Wenn Sie die Master-Synchronisierung Ihres Telefons aktivieren, was bedeutet, dass alle Apps mit Synchronisierungsfunktion gelegentlich Inhalte frei herunterladen, können Sie nicht wirklich erwarten, dass der Akku des Telefons länger hält. Deaktivieren Sie die Master-Synchronisierungsfunktion und stellen Sie sicher, dass auch die Synchronisierungsfunktion aller einzelnen Apps deaktiviert ist. Wenn Sie der Typ sind, der ständig Widgets installiert, versuchen Sie, diese zu entfernen, und verwenden Sie das Apps-Menü, wenn Sie eine App ausführen möchten.
  • Deaktivieren Sie nicht benötigte Netzwerkfunktionen .
  • Verwenden Sie den Energiesparmodus .
  • Installieren Sie App- und Systemupdates . Apps und Android-Betriebssysteme sind nicht perfekt. Entwickler müssen daher regelmäßig überwachen, wie bekannte Fehler behoben werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Apps und das Betriebssystem auf dem neuesten Stand halten. Die meisten von Mobiltelefonen bereitgestellten Telefone sind so konzipiert, dass sie Systemupdates automatisch herunterladen und installieren, sobald sie verfügbar sind. Gleiches gilt jedoch nicht für Apps. Wenn Sie die automatische Aktualisierung auf Ihrem Telefon nicht aktivieren, sollten Sie regelmäßig den Google Play Store besuchen, um zu überprüfen, ob Ihre Apps aktualisiert wurden.
  • Apps deinstallieren Je mehr Apps Sie installieren, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Akku leer wird. Einige Apps verfügen möglicherweise über begleitende Dienste, die ständig im Hintergrund ausgeführt werden können, und tragen so zum allgemeinen Batterieverbrauch bei. Das Entfernen von Apps, insbesondere von Anwendungen, die Sie nicht verwenden, ist daher eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun sollten. Wenn Sie mindestens eine Woche lang keine App verwendet haben, sind sie wahrscheinlich nicht so wichtig für Sie. Wenn Sie sie entfernen, kann dies zum allgemeinen Wohlbefinden des Telefons beitragen und nicht nur zur Verbesserung der Akkulaufzeit.
  • Stoppen Sie die Verwendung der haptischen Feedback- / Vibrationsfunktion . Die Verwendung von Vibrationen zur Benachrichtigung oder beim Tippen ist eine anspruchsvolle Aufgabe für die Batterie. Halten Sie sich an die regelmäßige Soundbenachrichtigung und vermeiden Sie die Verwendung haptischer Rückmeldungen, indem Sie sie unter den Tastatureinstellungen ausschalten.

Die oben genannten Punkte sind KEINE erschöpfenden Auflistung. Wir empfehlen Ihnen daher, weitere Nachforschungen anzustellen, wie Sie Ihr Batterieproblem beheben können. Es gibt andere Android-Foren und Websites, auf denen Sie detailliertere Erklärungen zu den hier besprochenen Elementen finden und zusätzliche Tipps geben können. Denken Sie daran, dass das Problem der Batterieentladung an sich nicht wirklich ein Problem ist, sondern nur ein erwartetes Ereignis, wenn Ihr Gerät altert.

Problem 3: Von Galaxy S7 verschickte E-Mails werden verschlüsselt und sind unleserlich

Samsung S7 E-Mail-Problem. Wenn ich eine Gruppen-E-Mail verschicke, erhalten die Empfänger die E-Mail als verschlüsselt. Ich muss E-Mails einzeln oder maximal zwei Empfänger senden, damit sie lesbar sind.

Ein weiteres Problem in E-Mails ist, wenn ich eine Zahl oder ein Symbol eingebe, wird die Nummer / das Symbol wiederholt. Wenn ich versuche, ein anderes Zeichen einzugeben, wird dieses durch die erste eingegebene Anfangsnummer / das ersetzte Symbol ersetzt. Dies passiert nicht immer, es ist gelegentlich. - Lidiaat

Lösung: Hallo Lidiaat. Bitte verweisen Sie auf die Lösungen, die wir oben für Carol anbieten. Wenn das Löschen des Caches und der Daten der App sowie das Aktualisieren des Systemcaches nicht funktionieren, wenden Sie sich an Ihren E-Mail-Diensteanbieter, da das Problem möglicherweise am Ende liegt. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem am Telefon selbst liegt, versuchen Sie, die Werkseinstellungen zurückzusetzen, und beobachten Sie, wie die E-Mail anschließend funktioniert. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Gerät auf Werkseinstellung zurückzusetzen:

  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Kontakte.
  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 4: Galaxy S7 erkennt keine 2 SD-Karten

Ich habe eine zweite SD-Karte gekauft, da ich dachte, es handele sich um ein Kartenproblem, aber nach ein paar Tagen im Telefon schaltete sich das Telefon aus und leugnete, dass sich eine SD-Karte im Steckplatz befand. Ich habe Apps und Bilder usw. verloren, die auf der Karte gespeichert wurden. Das Telefon erkennt nicht, dass eine SD-Karte eingelegt ist. Ich habe es einige Male entfernt und eingefügt, immer noch nichts. Können Sie bitte helfen, da es auch nicht meine 1. SD-Karte ist. Es ist mein zweites dieser Telefone als erstes auf Überhitzung während des Ladevorgangs und musste zurückgegeben werden, da alle Daten verloren gingen. - Sheila

Lösung: Hallo Sheila. Wenn das gleiche Telefon Schwierigkeiten hat, mindestens 2 SD-Karten zu erkennen, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass das Problem das Gerät selbst ist. Es kann ein Software-Fehler oder eine Hardwarefehlfunktion sein. Um dies zu überprüfen, führen Sie einen Werksreset durch (siehe oben), und setzen Sie die SD-Karte erneut ein. Wenn das Telefon die SD-Karte immer noch nicht erkennt, liegt ein Hardwareproblem vor. Senden Sie das Telefon zur Reparatur oder suchen Sie nach einem Weg, um es zu ersetzen.

Problem 5: Fotos verschwanden, nachdem Dateien von Galaxy S7 in die Google Drive-App verschoben wurden

Bilder verschwanden, nachdem sie von Samsung S7 zu Google Drive am Telefon übertragen wurden. Ich benutze ein Samsung S7. Vor zwei Tagen habe ich versucht, alle Bilder auf mein Google-Laufwerk auf dem Telefon zu verschieben, um Speicherplatz freizugeben. Ich ging zu "Dateien" auf dem Telefon, wählte alle Bilder im Ordner "Bilder" aus, die ausgewählte Verschiebung zu Google Drive. Dann zeigte es etwas wie „Verarbeitung von 1%“. Ich verließ das Telefon, um an etwas anderem zu arbeiten. 20 Minuten später überprüfte ich mein Handy. Im Ordner "Bilder" waren nur noch wenige Videos vorhanden. Es gibt jedoch nur 6 Bilder in Google Drive. Alle meine anderen Bilder sind verschwunden. Ich habe verschiedene Möglichkeiten ausprobiert und mein Telefon an ein Reparaturwerkstatt geschickt. Ich konnte meine Bilder immer noch nicht finden. Bitte helfen Vielen Dank!! - SHASHA

Lösung: Hallo SHASHA. So sehr wir auch gerne helfen würden, glauben wir nicht, dass es irgendwelche Eingriffe gibt, um Ihre Fotos zu finden. Wenn diese Fotos nicht in Google Drive angezeigt werden, besteht die Gefahr, dass sie während der Übertragung beschädigt werden oder dass ein Fehler aufgetreten ist, der das Fehlschlagen des Kopierens der Dateien in die Cloud verhinderte. Wenden Sie sich an Google, um zu erfahren, ob dieses Problem aufgetreten ist, wenn ein Benutzer versucht, Dateien über die Google Drive-App an seinen Cloud-Service zu übertragen.

Problem Nr. 6: Samsung S7 Edge lässt sich nach dem Ablegen nicht mehr einschalten

Ich habe ein Samsung S7 Edge 32GB und heute habe ich das Telefon rechtzeitig fallen gelassen, dann spreche ich darüber, das Telefon war im Lautsprechermodus. Und wenn ich den Hörer aufnehme, sehe ich, dass das geschlossen ist und nichts kaputt ist. Danach habe ich versucht, das Telefon hochzufahren und danach begann sich das Telefon stark zu erwärmen. Ich legte es schnell außerhalb des Telefons ab (ich hoffte, dass es nicht wie Note7 explodieren würde). Nach einiger Zeit war das Telefon kalt und versuchte erneut zu starten, aber nichts geschah. Nachdem ich im Internet gesucht habe, sehe ich, wie ich anfangen soll, und versuche, durch Drücken und Halten von Home, Volup, Power-Tasten zu beginnen. Wenn das Telefon angeschlossen ist, wird das Samsung Galaxy S7-Logo angezeigt und geschlossen. Wenn das Telefon nicht angeschlossen ist, ist nichts passiert. Wie löse ich mein Handy auf? Kann das Telefon repariert werden? - Octavian

Lösung: Hallo Octavian. Wir glauben nicht, dass Sie mehr tun können, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie sich wirklich mit dem Problem befassen möchten, wenden Sie sich an Samsung, damit die Hardware überprüft und das Problem diagnostiziert werden kann. Wenn Sie das Telefon fallen lassen, sind möglicherweise einige Dinge auf der Hauptplatine defekt. Daher muss eine gründliche Hardwareüberprüfung durchgeführt werden. Wenn dieses Telefon von Ihrem Mobilfunkanbieter bereitgestellt wurde, rufen Sie sie an und informieren Sie sie über die Situation, damit sie es reparieren oder austauschen können.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019