Wie man ein Apple iPhone XR repariert, das den Startvorgang nicht abschließen kann, bleibt auf dem Apple-Logo hängen [Fehlerbehebung]

Wenn sich ein neues Telefon verhält, liegt dies wahrscheinlich an einigen kleinen Störungen in bestimmten Apps oder Systemfunktionen. In diesen Fällen sind die durchscheinenden Symptome in der Regel geringfügig und können daher leicht durch einfache Problemumgehungen behoben werden. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, insbesondere wenn es sich um harte Fehler und Systemfehler handelt. Für die Behandlung größerer Systemprobleme in mobilen Geräten sind häufig Systemrücksetzungen und -wiederherstellungen erforderlich. Und das bedeutet auch einen potenziellen Datenverlust. Positiv zu vermerken ist, dass das Problem behoben werden kann, sofern kein Hardwareschaden vorliegt.

Nachfolgend sind mögliche Lösungen für ein relevantes Problem des neuen iPhone XR aufgeführt, das aus irgendeinem Grund den Startvorgang nicht abschließen konnte und nicht auf dem Apple-Logo steckte. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, falls Sie auf demselben iOS-Gerät dasselbe Problem haben.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite mit den Problemlösungen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Telefon gelöst. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit über unseren Fragebogen zu iPhone-Problemen kontaktieren.

Erste Lösung: Neustart erzwingen.

Die einfachste Problemumgehung, die sich mit festgefahrenen Bildschirmproblemen befasst, die auf geringfügige Softwarefehler zurückzuführen sind, wäre ein erzwungener Neustart. Es funktioniert wie ein Soft-Reset des Telefons, wird jedoch mit den Hardwaretasten ausgeführt, da das Display des Telefons nicht reagiert. Dies hat keine Auswirkungen auf gespeicherte Daten im Telefonspeicher und verursacht somit keinen dauerhaften Datenverlust. Wenn Sie es noch nicht getan haben, sollten Sie Ihr iPhone XR mit den folgenden Schritten neu starten:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie dann die Ein / Aus- Taste an der Seite des Telefons gedrückt und lassen Sie sie dann los, wenn das Telefon neu gestartet wird.

Wenn Sie den Neustart des Telefons abrupt erzwingen, werden alle abgestürzten Apps abgebrochen und alle beschädigten Daten aus dem internen Speicher gelöscht, die möglicherweise den Startvorgang angehalten haben.

Zweite Lösung: Verbinden Sie sich mit iTunes und aktualisieren Sie iOS.

Wenn das Telefon auch nach einem erzwungenen Neustart weiterhin am Apple-Logo hängen bleibt, können Sie versuchen, das Update über iTunes zu installieren. In der Regel führt Apple ein Update als dedizierten Fix-Patch für bestehende Systemprobleme aus, insbesondere bei Systemfehlern und Malware. Um dies zu erreichen, müssen Sie einen Computer sichern, auf dem die neueste Version der iTunes-Software installiert ist. Wenn Sie das Gerät bereit haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um nach einem iOS-Update zu suchen und es manuell zu installieren, um Systemfehler von Ihrem iPhone XR zu beheben:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone über das von Apple mitgelieferte Synchronisationskabel oder das Lightning-Kabel mit Ihrem Computer.
  2. Öffnen Sie iTunes und wählen Sie Ihr iPhone XR aus.
  3. Klicken Sie im linken Bereich auf Zusammenfassung .
  4. Aktivieren Sie dann die Schaltfläche zum Überprüfen auf Update.
  5. Klicken Sie auf Download und Update.
  6. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie aufgefordert werden, fortzufahren.

Befolgen Sie die restlichen Bildschirmbefehle, um die Installation des Updates abzuschließen. Wenn das Update abgeschlossen ist, können Sie Ihr iPhone vom Computer trennen, das Gerät anschließend zurücksetzen oder das Telefon neu starten, um den Speicher und das Betriebssystem zu aktualisieren.

LESEN SIE AUCH: Wie man ein Apple iPhone XR repariert, das vollständig deaktiviert ist, bleibt beim Verbinden mit dem iTunes-Bildschirm hängen [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Dritte Lösung: Werkseinstellung über iTunes.

Ein Zurücksetzen des Systems auf die Werkseinstellungen ist häufig erforderlich, um dauerhafte Systemfehler auf dem Telefon zu beheben. Diese Methode bietet zwar eine höhere Wahrscheinlichkeit, das Problem zu lösen, kann jedoch auch zu dauerhaften Datenverlusten führen, da dabei alles aus dem Telefonsystem gelöscht wird, einschließlich der im internen Speicher gespeicherten Dateien. Daher wird empfohlen, wichtige Dateien vorher zu sichern. Da das Telefon nicht auf Berührungen reagiert, müssen Sie Ihr Gerät auf einem Computer mit iTunes zurücksetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version der iTunes-Software verwenden, um Systemfehler zu vermeiden. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die werkseitigen Standardeinstellungen Ihres iPhone XR über iTunes zu löschen und zurückzusetzen:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone XR mit dem Computer, den Sie zuvor mit ihm synchronisiert haben.
  2. Öffnen Sie iTunes auf diesem Computer und warten Sie, bis es Ihr iPhone synchronisiert und ein Backup erstellt.
  3. Klicken Sie nach dem Synchronisierungs- und Sicherungsvorgang auf die Schaltfläche, um [Ihr Gerät] wiederherzustellen.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie während der Wiederherstellung Ihres iPhones zum Einrichtungsbildschirm gelangen, tippen Sie auf, um die Option Wiederherstellen aus iTunes-Backup auszuwählen .
  5. Wählen Sie Ihr iPhone XR in iTunes aus und folgen Sie den Anweisungen des nächsten Befehls.

Lassen Sie das Telefon das Zurücksetzen abschließen und starten Sie es anschließend neu. Sehen Sie, ob das Problem dadurch gelöst wird oder nicht.

Vierte Lösung: Wiederherstellen im Wiederherstellungsmodus.

Das Durchführen von iOS-Wiederherstellungen ist die nächste mögliche Lösung, die zu berücksichtigen ist, wenn ein Werksreset die Fehler nicht beheben konnte. Dadurch wird das Telefon über iTunes in einen Wiederherstellungsstatus versetzt und repariert. Um zu beginnen, müssen Sie einen kompatiblen Computer verwenden, auf dem die neueste Version der iTunes-Software installiert ist. Verbinden Sie dann Ihr Telefon über ein USB- oder Lightning-Kabel mit dem Computer. Fahren Sie nach dem Herstellen der Verbindung mit den folgenden Schritten fort, um das Telefon in einen Wiederherstellungszustand zu versetzen, und führen Sie dann eine Systemwiederherstellung über iTunes durch:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie anschließend kurz die Taste "Lautstärke verringern".
  3. Halten Sie dann die Side / Power-Taste gedrückt, bis der Bildschirm Connect to iTunes angezeigt wird . Dies bedeutet, dass sich Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus befindet.
  4. Wenn Sie die Option zum Aktualisieren oder Wiederherstellen sehen, wählen Sie Wiederherstellen . Dadurch wird iTunes aufgefordert, die Software für Ihr Gerät herunterzuladen und anschließend iOS wiederherzustellen.

Warten Sie, bis iTunes das Herunterladen der Software abgeschlossen hat, und stellen Sie dann Ihr Telefonsystem wieder her. Sie können Ihr Gerät trennen, sobald der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist.

LESEN SIE AUCH: Wie kann ich die Anrufer-ID korrigieren, die auf dem Apple iPhone XR nicht funktioniert? [Fehlerbehebung]

Fünfte Lösung: Wiederherstellen im DFU-Modus.

Die tiefste Art der Systemwiederherstellung auf einem iPhone ist die Wiederherstellung im DFU-Modus. Dadurch wird das Gerät in einen Zustand versetzt, in dem es weiterhin möglich ist, mit iTunes zu kommunizieren, auch wenn der Bootloader oder das Betriebssystem nicht aktiviert sind. Diese Methode wird häufig verwendet, um ein vollständig beschädigtes iOS zu reparieren. Und wie bei einer Wiederherstellung der Werkseinstellungen und des Wiederherstellungsmodus führt dies auch zu dauerhaften Datenverlusten. Dennoch haben Sie auch eine höhere Chance, das Problem zu beheben. Sichern Sie sich zunächst einen Computer, auf dem die neueste Version der iTunes App installiert ist. Schließen Sie das Telefon nach der Fertigstellung über ein USB- oder Lightning-Kabel an den Computer an. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um das Gerät in den DFU- oder Geräte-Firmware-Aktualisierungsmodus zu versetzen:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los. Drücken Sie dann kurz die Leiser-Taste . Drücken Sie schließlich die Side / Power-Taste, bis der Bildschirm vollständig schwarz wird.
  2. Sobald der Bildschirm schwarz wird, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, während Sie die Taste Side / Power gedrückt halten.
  3. Lassen Sie nach 5 Sekunden die Side / Power-Taste los, halten Sie die Lautstärke-Taste jedoch gedrückt, bis Ihr iPhone in iTunes auf Ihrem Computer angezeigt wird.
  4. Wenn Ihr iPhone in iTunes angezeigt wird, können Sie die Lautstärketaste loslassen , da sich Ihr iPhone bereits im DFU-Modus befindet.

Trennen Sie Ihr Telefon nicht vom Computer, wenn in iTunes keine Nachricht angezeigt wird. Um den DFU-Modus zu beenden, erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone XR.

Andere Optionen

  • Verwenden Sie iTunes-Alternativen. Wenn das Telefon nach dem Aktualisieren und Wiederherstellen über iTunes auf dem Apple-Logo hängen bleibt, können Sie eine alternative Software verwenden, um das beschädigte System Ihres iPhone zu reparieren. Ähnlich wie iTunes können diese Tools heruntergeladen und auf einem kompatiblen Computer installiert werden, entweder Windows oder Mac OS. Sie können aus einer Vielzahl von Optionen wählen. Zu den weit verbreiteten Werkzeugen für solche Zwecke gehören PhoneRescue, Dr. Fone, EaseUS MobiSaver, iMyFone und UltData. Wählen Sie einfach das Gerät aus, das iOS 12-Geräte unterstützt, insbesondere das iPhone XR.
  • Service / iPhone-Reparatur Wenn Ihr iPhone XR auch bei Verwendung alternativer iOS-Reparatur- und Wiederherstellungssoftware immer noch nicht in der Lage ist, den Startvorgang abzuschließen und auf dem Apple-Logo zu haften, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Telefon Flüssigkeit oder physischen Schaden erlitten hat und daher physisch repariert werden muss. Wenn Ihr iPhone immer noch von der Garantie gedeckt ist, wenden Sie sich an Ihren Telefonanbieter oder Ihren Mobilfunkanbieter und fordern Sie stattdessen die Garantie an.

Sie können das Problem auch an Ihren Mobilfunkanbieter oder den Apple Support weiterleiten, um weitere Unterstützung und andere mögliche Lösungen zu erhalten. Leider kann nicht viel getan werden, um das Problem an Ihrem Ende zu beheben.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem mit Ihrem Gerät zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Teilen Sie diesen Post bitte mit, wenn Sie es hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

Empfohlen

Wie behebt man Google Pixel 3, um die Verbindung mit dem Wi-Fi-Netzwerk zu trennen?
2019
Wie Sie beheben, dass Ihre Galaxy S7-Benachrichtigungen nach dem Update von Android Oreo nicht ordnungsgemäß funktionieren
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy S9 + Black Screen of Death
2019
Samsung Pay, um bald Iris-Scanner-Unterstützung hinzuzufügen: Bericht
2019
Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm (BSoD)
2019
Das iPhone 6 Plus kann keine Apps aktualisieren oder installieren
2019