So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das kein OTA-Update herunterladen und installieren kann, iOS kann nicht aktualisiert werden [Fehlerbehebungshandbuch]

Die drahtlose Aktualisierung sollte durch ein paar Bildschirmanschläge erfolgen. Aufgrund einiger Faktoren werden solche einfachen Dinge jedoch etwas komplizierter. Ein häufiger Grund dafür, dass ein Smartphone keine neuen Updates installieren kann und kann, ist nicht genügend Speicherplatz. Beim Herunterladen neuer Apps und Inhalte ist es dasselbe. Bei Updates, insbesondere bei großen iOS-Versionen, ist die Dateigröße normalerweise sehr groß. Dies bedeutet auch, dass mehr Speicherplatz vom empfangenden Gerät benötigt wird.

Ein weiterer Faktor, der dazu führen kann, dass das Herunterladen und die Installation von Updates fehlschlagen, ist eine langsame oder keine Internetverbindung auf dem Telefon. Wenn Sie versuchen, Ihr Telefon drahtlos zu aktualisieren, ist eine schnelle und stabile Wi-Fi-Internetverbindung erforderlich. Falls Sie beim Versuch, Ihr iPhone drahtlos zu aktualisieren, auf Probleme stoßen, haben wir einige hilfreiche Problemumgehungen entwickelt, mit denen Sie Softwareprobleme und Netzwerkfehler beheben können, die den Prozess möglicherweise angehalten haben. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie tun können, wenn Sie das OTA-Update nicht auf Ihr iPhone XR herunterladen und installieren können.

Wenn Sie jedoch andere Probleme haben, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite, da wir bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät angesprochen haben. Durchsuchen Sie die Seite, um Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft Reset).

Kleine Softwareprobleme am Telefon sind in der Regel die Hauptverantwortlichen. Wenn dies Ihr erster Update-Versuch ist und der Versuch fehlschlägt, schlägt Ihr Telefon möglicherweise nur fehlerhaft aus und muss daher neu gestartet werden. In diesem Fall können Sie das iPhone XR entweder durch einen Soft-Reset oder durch einen Neustart erzwingen. Wenn Ihr Gerät normal reagiert, können Sie einen Soft-Reset durchführen. Wenn das Gerät jedoch reagiert oder nicht reagiert, ist ein Neustart erforderlich. Um Ihr iPhone XR mit einem Soft-Reset zurückzusetzen, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Führen Sie stattdessen die folgenden Schritte aus, um ein iPhone XR neu zu starten:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie dann die Ein / Aus- Taste an der Seite des Telefons gedrückt und lassen Sie sie dann los, wenn das Telefon neu gestartet wird.

Lassen Sie Ihr Gerät den Startvorgang abschließen und stellen Sie die Verbindung zu Ihrem WLAN-Netzwerk wieder her. Versuchen Sie nach dem Herstellen der Verbindung erneut, das Menü Einstellungen -> Allgemein -> Software-Update aufzurufen, und versuchen Sie dann, das neue Update per Funk herunterzuladen und zu installieren.

Zweite Lösung: Aktualisieren Sie Ihre Internetverbindung.

Um kleinere Wi-Fi-Internetprobleme auf dem Telefon auszuschließen, können Sie die Internetverbindung Ihres iPhones neu starten, indem Sie Wi-Fi aus- und wieder einschalten, den Trick im Flugzeugmodus verwenden oder das Wi-Fi-Netzwerk vergessen und die Verbindung wieder herstellen. So wird jeder davon auf Ihrem iPhone XR ausgeführt.

Um Wi-Fi aus- und wieder einzuschalten, gehen Sie zu Einstellungen-> Wi-Fi- Menü, schalten Sie den Wi-Fi-Schalter ein und aus, um ihn für einige Sekunden auszuschalten, und tippen Sie anschließend auf, um Wi-Fi wieder einzuschalten .

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Flugzeugmodus-Trick auszuführen:

  1. Gehen Sie zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus .
  2. Tippen Sie den Flugmodus-Schalter in die Position ON . Dadurch wird der Flugmodus aktiviert und alle drahtlosen Funktionen Ihres iPhones deaktiviert.
  3. Starten Sie das iPhone neu, oder setzen Sie es zurück, wenn der Flugmodus aktiviert ist.
  4. Gehen Sie nach dem Neustart zurück zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus .
  5. Schalten Sie dann den Schalter um, um den Flugzeugmodus auszuschalten und die drahtlosen Funktionen Ihres Telefons zu aktivieren.

Warten Sie, bis Ihr iPhone die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk hergestellt hat, und versuchen Sie nach der Verbindungsherstellung erneut, die Aktualisierung von iOS über OTA durchzuführen, und prüfen Sie, ob das Problem bereits behoben ist.

Alternativ können Sie auch Ihr Wi-Fi-Netzwerk vergessen und es dann erneut einrichten. Dies ist normalerweise hilfreich, wenn das Problem auf ein beschädigtes WLAN-Netzwerk zurückzuführen ist. Wenn Sie es ausprobieren möchten, sollten Sie Folgendes tun:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen-> WLAN- Menü.
  2. Falls erforderlich, schalten Sie den Schalter um, um Wi-Fi einzuschalten .
  3. Suchen Sie nach Ihrem Wi-Fi-Netzwerk (SSID) und tippen Sie auf das Informationssymbol (kleines i) neben dem Namen Ihres Wi-Fi.
  4. Wählen Sie die Option " Dieses Netzwerk vergessen" aus.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf Netzwerk vergessen, um die Aktion zu bestätigen.

Das ausgewählte WLAN-Netzwerk wird dann gelöscht oder aus der Liste entfernt. Starten Sie an diesem Punkt Ihr iPhone neu, um den Speichercache zu löschen. Richten Sie dann Ihr WLAN-Netzwerk ein und stellen Sie eine Verbindung zu ihm her, als ob Sie es zum ersten Mal tun würden.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, versuchen Sie, das drahtlose Aktualisieren von iOS erneut durchzuführen, und prüfen Sie, ob es jetzt funktioniert.

Dritte Lösung: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Um größere Netzwerkprobleme von den möglichen Auslösern auszuschließen, können Sie versuchen, die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone XR zurückzusetzen. Dies hilft, das Problem zu beheben, wenn komplexe Netzwerkfehler verschuldet sind. Alle Ihre Wi-Fi-Verbindungen, Servereinstellungen, APNs und relevanten Informationen werden dabei gelöscht. Notieren Sie sich daher unbedingt Ihre Wi-Fi-Passwörter. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone XR zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  6. Bestätigen Sie anschließend das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.

Erlauben Sie Ihrem Gerät, die Netzwerkeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Ihr iPhone wird dann neu gestartet, wenn der Reset abgeschlossen ist. Richten Sie Ihr WLAN-Netzwerk nach dem Start so ein, dass es sich wieder mit dem Internet verbindet, und versuchen Sie es erneut.

Vierte Lösung: Alle Einstellungen zurücksetzen.

Wenn das vorherige Zurücksetzen nicht funktioniert und Ihr iPhone XR weiterhin keine drahtlose Aktualisierung von iOS durchführen konnte, können Sie mit diesem Zurücksetzen alle benutzerdefinierten Einstellungen löschen, einschließlich der Einstellungen, die möglicherweise Konflikte verursacht haben. Im Gegensatz zu einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wirkt sich das Zurücksetzen jedoch nicht auf gespeicherte Informationen im Telefonspeicher aus, sodass Sie keine kritischen Daten verlieren. Wenn Sie fortfahren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  6. Dann bestätigen Sie alle Einstellungen zurücksetzen.

Nach dem Zurücksetzen sollte Ihr iPhone automatisch neu starten und lädt dann alle Standardwerte und ursprünglichen Optionen. Um wieder online zu sein, richten Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk ein und stellen Sie die Verbindung wieder her. Versuchen Sie nach dem Verbindungsaufbau erneut, das OTA-Update auf Ihrem iPhone XR herunterzuladen, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Fünfte Lösung: Verwenden Sie iTunes, um das iPhone manuell zu aktualisieren.

Dies wäre Ihr letzter Ausweg, wenn alle anderen Probleme das Problem nicht lösen könnten. OTA-Updates sind möglicherweise momentan nicht verfügbar. Wenn Sie also nicht warten können, müssen Sie Ihr iPhone manuell aktualisieren. Um zu beginnen, müssen Sie einen Windows- oder Mac-Computer sichern, auf dem die neueste Version der iTunes-Software installiert ist. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, befolgen Sie die angegebenen Schritte, um mit der Aktualisierung Ihres iPhone XR über iTunes zu beginnen.

Hinweis: Ihr Computer muss mit einem stabilen Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein und über eine schnelle und stabile Internetverbindung verfügen, damit iTunes nahtlos auf den Update-Server von Apple zugreifen kann.

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem von Apple mitgelieferten USB-Kabel oder Lightning-Kabel an den Computer an. Stellen Sie sicher, dass die Verbindung gesichert ist.
  2. Öffnen Sie iTunes, wenn Ihr iPhone XR an den Computer angeschlossen ist.
  3. Wählen Sie dann Ihr iOS-Gerät aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.
  4. Gehen Sie zum Abschnitt Zusammenfassung und klicken Sie auf die Schaltfläche, um nach Updates zu suchen.
  5. Wenn eine neue iOS-Version verfügbar ist, klicken Sie auf Download und Update, um fortzufahren.
  6. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Folgen Sie anschließend den restlichen iTunes-Anweisungen, um das Herunterladen und Installieren von iOS auf Ihrem iPhone XR abzuschließen. Wenn das Update erfolgreich installiert wurde, können Sie Ihr iPhone vom Computer trennen und es erneut starten, um die letzten Systemänderungen anzuwenden und den Speicher zu aktualisieren.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenn dies alles nicht hilft und Ihr iPhone XR immer noch keine drahtlose Aktualisierung von iOS durchführen kann, müssen Sie möglicherweise stattdessen auf iOS-Verwaltungssoftware von Drittanbietern zurückgreifen. Diese Tools funktionieren im Allgemeinen genauso wie iTunes, können jedoch je nach Benutzeroberfläche und tatsächlichen Funktionen variieren. Laden und installieren Sie einfach die glaubwürdigste und kompatibelste Software für Ihren Computer und Ihr iPhone XR.

Weitere Informationen zur Fehlerbehebung und offizielle Empfehlungen erhalten Sie von Ihrem iPhone-Anbieter oder dem Apple Support. Es gibt möglicherweise technische Probleme mit den Apple-Servern, die das Herunterladen von OTA-Updates momentan möglicherweise stoppen könnten. Wenn Sie vermuten, dass das Problem auf Netzwerkprobleme zurückzuführen ist, sollten Sie sich stattdessen an Ihren Internetdienstanbieter wenden.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem mit Ihrem Gerät zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Teilen Sie diesen Post bitte mit, wenn Sie es hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019