So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das nicht telefonieren kann, Fehler bei fehlgeschlagenem Fehler [Fehlerbehebungshandbuch]

Heutige Smartphones bieten im Allgemeinen erweiterte Funktionen und verschiedene Dienste, aber Anruf und SMS gehören weiterhin zu den Kernfunktionen. Deshalb ist es für viele eine große Sache, wenn Anruf- und SMS-Dienste nicht auf ihren jeweiligen Geräten funktionieren. Unabhängig davon, wie ausgereift und leistungsstark ein Gerät ist, können Netzwerkprobleme auftreten. In diesem Fall sind auch netzwerkbezogene Dienste betroffen.

Positiv zu vermerken ist, dass die meisten dieser Probleme auf Softwarefehler zurückzuführen sind und daher zu Hause behandelt werden können. Nachfolgend sind empfohlene Problemumgehungen und mögliche Lösungen für ein relevantes Problem auf dem neuen iPhone XR-Gerät, insbesondere bei ausgehenden Anrufen, hervorgehoben. Sie können sich auf diese Problembehandlungsmethoden beziehen, um den Anruffehler auf Ihrem iPhone XR zu beheben.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie die Problembehebungsseite besuchen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme beseitigt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

Vor der Fehlersuche zu überprüfende Dinge

Probleme mit ausgehenden Anrufen werden nicht immer durch Softwarefehler auf dem Gerät verursacht. Tatsächlich konnten viele Smartphone-Besitzer, die Probleme mit dem Telefonieren hatten, das Problem lösen, ohne eine einzige Fehlerbehebungsmethode ausführen zu müssen. Stattdessen wurde alles auf Folgendes geprüft:

  • Konto- und Servicestatus Netzdienstanbieter / -betreiber deaktivieren normalerweise ausgehende Dienste für problematische Konten. Kontosicherheitsfragen sowie Rechnungsprobleme sind in der Regel die zugrunde liegenden Ursachen. Wenn ausgehende Dienste deaktiviert sind, ist das Telefonieren und Senden von SMS / MMS-Nachrichten nicht möglich. Um dies auszuschließen, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um zu überprüfen, ob Ihr Konto einwandfrei ist und alle ausgehenden Dienste aktiv sind.
  • Netzwerksignalanzeige (Signalbalken) . Es muss mindestens 2 stabile Balken haben, damit netzwerkbezogene Dienste wie ein- und ausgehende Anrufe funktionieren. Wenn Ihr iPhone ein schwaches oder schlechtes Signal bekommt, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass Sie Probleme beim Anrufen und SMS haben. Versuchen Sie in diesem Fall, mit einem besseren und stärkeren Netzwerksignal an einen anderen Ort zu wechseln. Halten Sie sich fern von Signalbarrieren im Netzwerk wie hohen Gebäuden, Betonmauern oder anderen Orten mit Signalstörungen.
  • Netzwerkausfälle. Andere mögliche Gründe, warum Ihr Gerät ein schlechtes Netzwerksignal oder überhaupt kein Signal bekommt, sind Netzwerkausfälle. Netzwerkausfälle können auf eine geplante Netzwerksystemwartung oder unerwartete technische Probleme auf der Seite Ihres Netzwerkdienstanbieters zurückzuführen sein. In diesem Fall müssen Sie nur warten, bis der Ausfall behoben ist und die Netzwerkdienste wieder aufgenommen werden.

Wenn Sie mit Ihrem iPhone XR immer noch nicht telefonieren können, auch wenn das Netzwerksignal gut ist, Kontodienste aktiv sind und keine Netzwerkausfälle auftreten, führen Sie eine der folgenden Lösungen aus.

Erste Lösung: Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus.

Das Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus ist wie ein Neustart der drahtlosen Funktionen Ihres iPhones. Aus einigen Gründen werden mit diesem Trick zufällige Netzwerkverbindungsprobleme wie Probleme mit der Internetverbindung, SMS, MMS und Anruffunktionen des Telefons effektiv beseitigt. Wenn Sie es an Ihrem Ende versuchen möchten, können Sie Folgendes tun:

  • Gehen Sie zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus, und schalten Sie dann die Option mit dem Schalter ein. Dadurch werden alle drahtlosen Funkgeräte, einschließlich Wi-Fi und Mobilfunknetze, auf dem Telefon aktiviert.

Wenn der Flugmodus aktiviert ist, führen Sie einen Soft-Reset durch oder starten Sie Ihr iPhone XR mit den folgenden Schritten neu:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird.
  3. Ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  4. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein / Aus- Taste oder die Seitentaste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Durch einen Neustart des Geräts können fehlerhafte zwischengespeicherte Dateien aus dem Telefonspeicher gelöscht werden, durch die das Gerät möglicherweise nicht mehr telefoniert. Es müssen keine Sicherungen erstellt werden, da dieser Vorgang keine gespeicherten Daten auf dem Telefon beeinflusst.

Gehen Sie nach dem Neustart des Telefons zurück zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus und tippen Sie dann auf den Schalter, um den Flugzeugmodus wieder auszuschalten .

Der Flugmodus muss deaktiviert sein, damit Sie WLAN, Mobilfunkdaten und andere drahtlose Funktionen Ihres Telefons verwenden können.

Zweite Lösung: Installieren Sie das iOS-Update und das Update der Anbietereinstellungen.

Es wird empfohlen, die Gerätesoftware auf dem neuesten Stand zu halten, um die Leistungsstabilität zu gewährleisten. Softwareupdates bieten auch Korrekturpatches, um alle durch das Telefon verursachten Probleme zu beseitigen.

Um auf Ihrem iPhone XR nach einem neuen iOS-Update zu suchen, rufen Sie das Menü Einstellungen -> Allgemein -> Software-Update auf .

Wenn ein Update verfügbar ist, sollten Sie die Update-Details und andere relevante Informationen auf dem Bildschirm sehen. Bevor Sie das neue Update herunterladen und installieren, sichern Sie alle wichtigen Daten für die Aufbewahrung. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Herunterladen und die Installation des iOS-Updates zu veranlassen.

Abgesehen von der Installation der neuesten iOS-Version kann die Implementierung des neuesten Netzbetreibereinstellungsupdates auf Ihrem iPhone XR auch dazu beitragen, Probleme zu beheben, die die Netzwerkfunktionen des Netzbetreibers betreffen, z. B. ausgehende Anrufe. Einige Updates sind obligatorisch, das heißt, sie werden automatisch auf dem Telefon installiert, andere sind optional.

Um manuell nach neuen Trägereinstellungen auf Ihrem iPhone XR zu suchen und diese zu installieren, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Info .

Warten Sie einige Sekunden, um Informationen zum Aktualisieren der Trägereinstellungen anzuzeigen. Wenn keine Aktualisierungsbenachrichtigung auf dem Bildschirm angezeigt wird, sind die Einstellungen Ihres Betreibers auf dem neuesten Stand.

Starten Sie Ihr iPhone XR neu, um die letzten Änderungen der neuen Updates zu übernehmen. Versuchen Sie dann, einen Anruf zu tätigen, um zu sehen, ob es bereits funktioniert.

Dritte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone XR zurück.

Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf dem Telefon ist möglicherweise der Schlüssel zum Beseitigen der Fehler bei fehlgeschlagenen Anrufen, wenn in erster Linie ungültige Netzwerkeinstellungen die Ursache sind. Durch dieses Zurücksetzen werden Ihre aktuellen Netzwerkkonfigurationen gelöscht und anschließend die Standardnetzwerkwerte auf dem Telefon wiederhergestellt. Etwaige Einstellungsfehler werden daher beseitigt und damit verbundene Probleme behoben. So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres neuen iPhone XR zurück:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen aus den angegebenen Optionen.
  5. Geben Sie den korrekten Passcode für Ihr Telefon ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Lassen Sie das Telefon nach dem Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen neu starten. Nach dem Neustart werden die Standardnetzwerkwerte wiederhergestellt. Daher müssen Sie sich erneut mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbinden, um das Internet auf Ihrem Telefon erneut nutzen zu können.

Vierte Lösung: Entfernen Sie die SIM-Karte, und installieren Sie sie erneut.

Eine beschädigte und lose SIM-Karte im Telefon ist möglicherweise auch der Hauptgrund dafür, dass die Anruffunktion auf Ihrem iPhone XR nicht funktioniert. Um dies zu beseitigen, kann das Entfernen und erneutes Installieren der SIM-Karte als mögliche Lösung betrachtet werden. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr Gerät vor dem Entfernen der SIM-Karte vollständig aus.
  2. Setzen Sie das SIM-Auswurfwerkzeug bei ausgeschaltetem Gerät in das kleine Loch im Kartenfach ein.
  3. Drücken Sie das Werkzeug vorsichtig, bis das Kartenfach ausgeworfen wird.
  4. Ziehen Sie das Kartenfach aus dem Telefon und entfernen Sie die SIM-Karte aus dem Steckplatz.
  5. Untersuchen Sie die SIM-Karte auf Spuren von Flüssigkeit oder körperlichen Schäden. Wenn dies nicht der Fall ist, legen Sie die SIM-Karte an derselben Position wieder in den Kartensteckplatz ein, bevor Sie sie entfernen.
  6. Vergewissern Sie sich, dass Sie die SIM-Karte so installieren, dass sie sicher in den Kartensteckplatz passt.
  7. Schieben Sie das Fach wieder in das Telefon, und drücken Sie etwas Kraft, um es zu arretieren.
  8. Wenn das SIM-Fach gesichert ist, können Sie Ihr iPhone wieder einschalten.

Warten Sie, bis Ihr Telefon das Netzwerksignal hergestellt hat. Wenn die Signalbalken stabil werden, versuchen Sie, einen Testanruf durchzuführen, um zu sehen, ob das Problem behoben ist. Andernfalls sollten Sie andere Optionen ausprobieren.

Was ist, wenn der Anruffehler auf Ihrem iPhone XR weiterhin besteht?

Das Problem, mit dem Sie es zu tun haben, könnte komplizierter sein, als Sie denken, und konnte daher nicht mit früheren Lösungen gelöst werden. Ihr iPhone XR hat möglicherweise schwerwiegende Systemfehler, die direkt zu Problemen mit dem ausgehenden Anruf geführt haben. Um mit solchen Problemen fertig zu werden, können Sie über iTunes ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchführen oder eine iOS-Wiederherstellung durchführen. Beachten Sie, dass bei diesen Methoden alles von Ihrem iPhone gelöscht wird, einschließlich benutzerdefinierter Einstellungen, heruntergeladener Apps und anderer Inhalte. Kurz gesagt, Sie verlieren dadurch persönliche Informationen. Wenn Sie fortfahren möchten, sichern Sie alle Ihre kritischen Dateien zur sicheren Aufbewahrung auf iCloud oder iTunes.

Sie können Ihr iPhone auch zu einem Apple Service Center in Ihrer Nähe bringen, um die Hardware zu bewerten. Das Problem kann ebenfalls bestehen bleiben, wenn Hardwareschäden vorliegen. In diesem Fall muss Ihr Gerät gewartet werden.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019