So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das nach der Installation eines Updates nicht reagiert [Fehlerbehebung]

Systemabstürze, die durch angehaltenen Bildschirm oder nicht reagierende Anzeige dargestellt werden, sind eines der häufigsten Probleme, denen Smartphone-Besitzer nach der Installation eines neuen Updates begegnen. Dies ist in der Regel der Fall, da viele Apps nach dem Plattformwechsel unberechtigt werden können. Wenn Apps unbrauchbar werden, können verschiedene Symptome ausgelöst werden. So funktionieren bestimmte Apps oder das Betriebssystem des Telefons plötzlich nicht mehr. Solche Probleme können sowohl bei alten als auch bei neuen Geräten nach einer Neuinstallation des Systems auftreten.

In diesem Beitrag wird ein ähnliches Problem nach dem Update behandelt, das auf dem neuen iPhone XR-Handset auftritt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie tun müssen, wenn Ihr iPhone XR nach der Installation eines neuen Updates für iOS plötzlich reagiert oder nicht richtig reagiert. Mit den folgenden Lösungen können Sie App-Probleme und Systemfehler von den zugrunde liegenden Ursachen ausschließen.

Wenn Sie jedoch noch ein anderes Problem mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Problembehandlungsseite, da wir bereits Hunderte von Problemen besprochen haben, die von den Eigentümern gemeldet wurden. Wahrscheinlich gibt es bereits Lösungen auf unserer Website oder zumindest ähnliche Probleme, die wir bereits behoben haben. Versuchen Sie also, solche zu finden, die Ihrem Problem ähnlich oder verwandt sind. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

Erste Lösung: Neustart erzwingen.

Die erste empfohlene Lösung, um Probleme mit dem Display auf einem iPhone zu beheben, ist ein Neustart nach dem Neustart. Es funktioniert wie ein Soft-Reset, wird jedoch mit den physischen Tasten ausgeführt. Dies wäre notwendig, da die übliche Neustartmethode nicht ausgeführt werden konnte, da das Display des Telefons nicht auf Berührungen reagiert. Hintergrund-Apps, die nicht mehr funktionieren, werden zwangsweise geschlossen, und das Telefonsystem kann heruntergefahren und abrupt neu gestartet werden. Ähnlich wie bei einem Soft-Reset wirkt sich das Erzwingen eines Neustarts nicht auf gespeicherte Daten im Telefonspeicher aus, so dass keine wichtigen Informationen verloren gehen. So erzwingen Sie einen Neustart eines iPhone XR:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie dann die Ein / Aus- Taste an der Seite des Telefons gedrückt und lassen Sie sie dann los, wenn das Telefon gestartet wird.

Wenn Ihr iPhone nach einem erzwungenen Neustart wieder hochfährt und ordnungsgemäß funktioniert, wenden Sie die nächsten Problemumgehungen an, um die potenziellen Auslöser zu beseitigen.

Zweite Lösung: Installieren Sie ausstehende App-Updates.

Apps, die nach einem Update unbrauchbar werden, sind normalerweise die, die nicht aktualisiert werden. Wenn Sie Ihre Apps nicht so konfiguriert haben, dass Updates automatisch installiert werden, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass einige Ihrer Apps nach dem Aktualisieren des Telefonsystems nicht mehr die Mindestsystemanforderungen erfüllen. Das Laden dieser Apps kann daher zu einem Problem führen, da sie nicht mehr unterstützt werden, wenn sie nicht aktualisiert werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um manuell nach ausstehenden Updates für Ihre Apps zu suchen:

  1. Tippen Sie hier, um den App Store zu öffnen. Blättern Sie dann zum Abschnitt Updates .
  2. Navigieren Sie durch die Liste der Apps mit ausstehenden Updates.
  3. Um einzelne App-Updates zu installieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Update neben einer Anwendung.
  4. Oder tippen Sie auf die Schaltfläche Alle aktualisieren, um alle App-Updates gleichzeitig zu installieren. Diese Option ist nur verfügbar, wenn mehrere App-Updates vorhanden sind.

Um Apps aktualisieren zu können, muss Ihr Telefon über einen starken und stabilen WLAN-Internetzugang sowie ausreichend Strom und Speicherplatz verfügen. Starten Sie nach der Aktualisierung der Apps Ihr iPhone neu, um den Cache aus dem internen Speicher zu löschen und das Betriebssystem zu aktualisieren.

Dritte Lösung: Alle Einstellungen zurücksetzen.

Symptome, die nach der Installation neuer Updates auftreten, werden in der Regel durch Zurücksetzen aller Einstellungen behoben. Erwägen Sie das Anwenden dieser Methode, um ungültige Einstellungen außer Kraft zu setzen, da einige Updates die Systemeinstellungen und -optionen automatisch ändern oder überschreiben. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie in der angegebenen Option Alle Einstellungen zurücksetzen .
  5. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie gefragt werden, ob Sie fortfahren möchten.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.

Nach dem Zurücksetzen startet Ihr iPhone von selbst neu und lädt die Standard- oder Originaloptionen. Das bedeutet, dass Sie einzelne Funktionen wie Bluetooth und WLAN aktivieren müssen, um sie auf Ihrem Gerät wieder verwenden zu können.

Vierte Lösung: Factory Reset / Master Reset.

Das Problem kann sehr komplex sein und konnte mit keiner der bisherigen Lösungen behoben werden. Um komplexe Systemfehler, einschließlich Fehler nach dem Update, zu beheben, ist in der Regel ein Zurücksetzen und Wiederherstellen der werkseitigen Standardeinstellungen des Telefons erforderlich. Dies sollte jedoch nur unter den letzten Optionen betrachtet werden, da dies zu Datenverlust führen kann. Um zu vermeiden, dass kritische Daten verloren gehen, sollten Sie sie in iCloud oder iTunes sichern. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone XR über die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Dann tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie gefragt werden, ob Sie fortfahren möchten.
  6. Tippen Sie abschließend auf die Option, um das vollständige Zurücksetzen des Systems (Werkseinstellung) zu bestätigen.

Wenn die oben beschriebene Methode nicht ausgeführt werden konnte, weil der Bildschirm des Telefons immer noch hängen bleibt oder nicht reagiert, müssen Sie iTunes verwenden und Ihr iPhone auf einem Computer wiederherstellen. Um Systemkonflikten und Fehlern vorzubeugen, verwenden Sie einen Computer, der auf einem kompatiblen Betriebssystem mit dem Ihres iPhone (iOS 12 oder höher) läuft und die neueste Version der iTunes-Software installiert hat. Dann fangen Sie mit diesen Schritten an:

  1. Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone über das mitgelieferte USB-Kabel / Lightning-Kabel mit dem Computer.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, diesem Computer zu vertrauen oder den Gerätekenncode einzugeben, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um fortzufahren.
  4. Wählen Sie dann Ihr iPhone XR aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.
  5. Navigieren Sie zum Bereich Zusammenfassung und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen [iPhone] .
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen, wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.

Dadurch wird iTunes aufgefordert, das Gerät zu löschen und die neueste verfügbare Software zu installieren.

Fünfte Lösung: Wiederherstellen von iOS in iTunes.

Das Durchführen einer iOS-Wiederherstellung ist in der Regel die nächste Methode, die bei wichtigen Systemproblemen zu verwenden ist, die durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht behoben werden konnten. Dadurch wird Ihr iPhone in einen Wiederherstellungszustand versetzt und Sie können Fehler beheben und die Software reparieren. Versuchen Sie vor dem Wiederherstellen Ihres iPhones, alle wichtigen Dateien zu sichern, um zu verhindern, dass sie dabei verloren gehen. Um die Wiederherstellung zu starten, verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer und öffnen Sie dann iTunes. Erzwingen Sie, während Ihr iPhone verbunden ist, einen Neustart mit den folgenden Schritten:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter- Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser- Taste.
  3. Halten Sie dann den Netzschalter an der Seite des Telefons gedrückt .
  4. Lassen Sie die Taste nicht los, wenn Sie das Apple-Logo sehen. Halten Sie die Taste stattdessen gedrückt, bis der Bildschirm Wiederherstellungsmodus ( Bildschirm Connect to iTunes ) angezeigt wird.
  5. Wenn Sie mit der Option Aktualisieren oder Wiederherstellen gefragt werden, wählen Sie Aktualisieren, um iTunes zu veranlassen, eine Neuinstallation von iOS zu versuchen, ohne Ihre Daten zu löschen. Andernfalls wählen Sie die Option zum Wiederherstellen von iOS.

Dieser Befehl fordert iTunes auf, die Software für Ihr Gerät herunterzuladen. Der Download dauert in der Regel 15 Minuten.

Kontakt Apple-Support

Wenn Ihr iPhone XR nach dem Anwenden aller früheren Problemumgehungen nicht weiter reagiert oder reagiert, können Sie das Problem an den Apple Support weiterleiten, damit er benachrichtigt werden kann, weitere Beurteilungen durchführen und gegebenenfalls einen Korrektur-Patch zur Behebung von Systemfehlern, die die Symptome auslösen, entwickeln. Für andere Optionen und offizielle Empfehlungen können Sie auch Ihren iPhone-Anbieter anrufen.

Alternativ können Sie Ihr Gerät zum nächsten Apple Service Center bringen und von einem iPhone-Techniker überprüfen lassen. Obwohl die Symptome nach einem Update ausgelöst wurden, bedeutet dies nicht immer, dass das Update fehlerhaft ist. Ihr Gerät hat möglicherweise einen physischen oder flüssigen Schaden erlitten, und die Symptome waren zufällig nach der Aktualisierung des Systems aufgetreten. Der einzige Weg, dies herauszufinden, ist die gründliche Überprüfung durch einen iPhone-Techniker.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem mit Ihrem Gerät zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Teilen Sie diesen Post bitte mit, wenn Sie es hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • Beheben von E-Mail-Setup-Fehlern auf dem Apple iPhone XR, E-Mail-Konto kann nicht eingerichtet werden und nicht zur Mail-App hinzugefügt werden [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Beheben von iCloud-Problemen auf Apple iPhone XR, nicht unterstützte Apple ID, Authentifizierungsfehler [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Beheben des Apple iPhone XR-Alarmsystems, das nicht funktioniert, akustische Alarmsignale funktionieren nicht [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das keine MMS- oder Bildnachrichten sendet [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Bluetooth-Pairing von Apple iPhone XR, das plötzlich nicht mehr funktioniert und nicht mit anderem Bluetooth-Zubehör gekoppelt werden kann [Fehlerbehebung]

Empfohlen

Problem mit der Verizon Galaxy S5-Messaging-App nach Android-Update, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Edge wird nicht auf Nougat aktualisiert und enthält andere Probleme
2019
Intelligente Tipps zum Optimieren des Akkus für das iPhone 6, iPhone 6 Plus
2019
"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme
2019
Was tun, wenn bei Ihrem Galaxy S5 ein Bildschirmproblem auftritt, andere S5-Probleme?
2019
Behebung der Internetverbindung der Galaxy S9 funktioniert nicht
2019