So beheben Sie ein Apple iPhone XS Max, das keine Apps herunterladen kann; Apps werden nicht heruntergeladen [Fehlerbehebungshandbuch]

Nicht alle Smartphone-Anforderungen werden durch die integrierten Anwendungen abgedeckt. Aus diesem Grund müssen Sie immer Apps von Drittanbietern herunterladen, die auf Ihren Vorlieben und Bedürfnissen basieren. Auf iOS-Geräten wird das Herunterladen von Apps normalerweise einfach über den App Store durchgeführt. Solange alles auf Ihrem Gerät ordnungsgemäß eingerichtet ist, können Apps durch ein paar Fingertipps heruntergeladen werden. Andererseits gibt es viele Faktoren, die einen solchen einfachen und nahtlosen Prozess etwas komplizierter machen können. Und wenn Sie so viel Pech haben, können Sie auch keine Apps auf Ihr Handy herunterladen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was solche Probleme verursachen kann und was getan werden muss, um die Dinge richtig zu machen. Nachfolgend sind allgemeine Lösungen und Lösungsvorschläge aufgeführt, mit denen Probleme beim Herunterladen von Apps auf dem neuen iPhone XS Max-Handset behoben werden. Gerne können Sie sich bei Bedarf auf diese Anleitung beziehen.

Wenn Sie jedoch noch ein anderes Problem mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Problembehandlungsseite, da wir bereits Hunderte von Problemen besprochen haben, die von den Eigentümern gemeldet wurden. Wahrscheinlich gibt es bereits Lösungen auf unserer Website oder zumindest ähnliche Probleme, die wir bereits behoben haben. Versuchen Sie also, solche zu finden, die Ihrem Problem ähnlich oder verwandt sind. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

Fehlerbehebung für das iPhone XS Max, das keine Apps herunterladen kann

Überprüfen Sie vor der Fehlerbehebung den aktuellen Speicherstatus Ihres iPhones. Zwar ist nicht genügend Speicherplatz wahrscheinlich die zugrunde liegende Ursache des Problems, da ein neues iPhone mit enormer Speicherkapazität ausgestattet ist. Dadurch wird jedoch sichergestellt, dass das Problem nicht auf Speicherfehler zurückzuführen ist. Stellen Sie neben dem Speicherstatus auch sicher, dass Ihre Internetverbindung stabil ist. Ihr iPhone muss entweder über WLAN oder über Mobilfunkdaten über einen Internetzugang verfügen, um auf den Apple-Server zugreifen und Download- und Aktualisierungsanfragen verarbeiten zu können. Um kleinere Verbindungsfehler zu beheben, schalten Sie den Wi-Fi-Schalter aus und wieder ein. Wenn es keine Probleme mit der Internetverbindung gibt und alle anderen Online-Apps wie beabsichtigt funktionieren, ist dies wahrscheinlich nur ein isoliertes Problem mit dem App Store. An diesem Punkt kann die Ausführung einer der folgenden Lösungen Ihnen helfen.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft Reset).

Wenn Sie zuvor Apps auf Ihr iPhone herunterladen konnten, dies jedoch plötzlich nicht tun konnten, führen Sie einen Soft-Reset durch oder starten Sie Ihr Gerät einfach neu. Was Sie erleben, könnte nur unter anderen zufälligen Softwareproblemen liegen, die den App Store betreffen. Oft werden kleinere Softwarefehler wie dieser durch einen Neustart des Geräts behoben. Daher sollten Sie dies als erste Problemlösung betrachten. Für den Anfang ist ein Soft Reset des iPhone XS Max mit den folgenden Schritten erforderlich:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Ein Neustart des Telefons kann auch dazu beitragen, Caches aus dem internen Speicher zu löschen, einschließlich beschädigter Daten, die dazu führen, dass das System ein bisschen verwackelt. Dies wirkt sich nicht auf interne Daten in Ihrem Telefonspeicher aus, sodass Sie dadurch keine persönlichen Informationen verlieren.

Wenn Sie zuvor den App Store geöffnet haben, müssen Sie die App möglicherweise zuerst beenden und anschließend Ihr iPhone neu starten. Hier ist wie:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm mit dem Finger nach oben und pausieren Sie dann.
  2. Wischen Sie nach rechts oder links, um durch die Vorschau der Apps zu navigieren.
  3. Finden Sie die App Store- Karte / Vorschau.
  4. Wischen Sie dann in der App Store- Vorschau nach oben, um die Anwendung zu beenden.

Gehen Sie genauso vor, um andere Hintergrund-Apps auf Ihrem iPhone XS Max zu löschen. Dadurch wird verhindert, dass diese Apps den Download-Vorgang unterbrechen, insbesondere wenn diese beschädigt sind.

Zweite Lösung: Automatische Uhrzeit und Datum einstellen.

Datum und Uhrzeit Ihres Telefons müssen korrekt eingestellt sein, damit Ihr Gerät ordnungsgemäß mit den Apple-Servern synchronisiert werden kann. Ein falsches Datum oder eine falsche Uhrzeit kann zu Konflikten führen und den Server möglicherweise daran hindern, Ihre Downloadanforderung zu verarbeiten. Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um Datums- und Uhrzeiteinstellungen auf Ihrem iPhone XS zu verwalten:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Datum & Uhrzeit .
  2. Tippen Sie anschließend auf, um die Option zum automatischen Einstellen zu aktivieren .

Dadurch wird Ihr Gerät aufgefordert, die aktuellen Datums- und Uhrzeitinformationen basierend auf Ihrer Zeitzone und Ihrem Standort zu verwenden.

Starten Sie Ihr iPhone neu, nachdem Sie Änderungen an Datum und Uhrzeit vorgenommen haben, um das System zu aktualisieren und den Speicher zu löschen.

Dritte Lösung: Deaktivieren Sie die Einschränkungen für die Installation von Apps.

Ihr Telefon kann keine Apps herunterladen, wenn diese Aktion eingeschränkt ist. Überprüfen Sie daher, ob für das Herunterladen von Apps in Ihren iPhone XS Max-Einstellungen keine Einschränkungen aktiviert sind. Um auf diese Einstellung zuzugreifen und sie zu verwalten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie zum Menü Einstellungen-> Allgemein-> Einschränkungen .
  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  3. Blättern Sie dann zur Option " Apps installieren" und vergewissern Sie sich, dass der Schalter daneben deaktiviert ist. Wenn es eingeschaltet ist, schalten Sie den Schalter um, um ihn auszuschalten, und erteilen Sie die Berechtigung für die Apps-Installation.

Starten Sie nach dem Anwenden dieser Änderungen Ihr iPhone neu, und versuchen Sie erneut, Apps aus dem App Store herunterzuladen.

Vierte Lösung: Melden Sie sich vom App Store ab und dann erneut.

Einige Fehler im App Store hängen mit zufälligen Kontoproblemen zusammen. Die einfachste Lösung wäre, sich abzumelden und sich wieder in Ihrem App Store-Konto anzumelden. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie den App Store.
  2. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Updates .
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte "Erworben".

Versuchen Sie dann, nach der App zu suchen, die Sie herunterladen möchten. Wenn diese App nicht vorhanden ist, wurde die App mit einer anderen Apple-ID heruntergeladen. Melden Sie sich in diesem Fall vom App Store ab und dann erneut an. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie die Registerkarte iTunes & App Store .
  3. Tippen Sie auf die Apple ID.
  4. Tippen Sie in der Popup-Nachricht auf die Option Abmelden. Dadurch werden Sie vom App Store abgemeldet.
  5. Tippen Sie erneut auf den Apple ID- Header und wählen Sie dann die Option Anmelden.

Versuchen Sie nach der Anmeldung bei Ihrem App Store-Konto erneut, Apps herunterzuladen. Vergewissern Sie sich, dass Sie das richtige Kennwort eingeben, wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden und mit dem Herunterladen der App auf Ihrem Gerät fortfahren.

Fünfte Lösung: Löschen Sie den App Store-Cache.

Durch fehlerhafte zwischengespeicherte Dateien und temporäre Daten wird möglicherweise auch der Downloadvorgang im App Store angehalten. Zwar gibt es keine sichtbare Option zum Löschen des Caches aus dem App Store, es gibt jedoch eine Änderung, die dasselbe bewirkt und ähnlich aussieht wie das eigentliche Löschen des App-Caches und der Daten. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie den App Store.
  2. Scrollen Sie nach unten in den unteren Bereich, wo Sie verschiedene Symbole / Registerkarten sehen können.
  3. Tippen Sie 10 Mal nacheinander auf eines dieser Symbole.

Nach dem 10. Tippen sollten Sie feststellen, dass der App Store aktualisiert wird, wenn er zum Hauptbildschirm zurückkehrt. Das bedeutet, dass der App-Cache gelöscht wurde. Starten Sie Ihr iPhone neu und versuchen Sie, Apps über den App Store herunterzuladen, und prüfen Sie, ob es bereits funktioniert.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenden Sie sich an den Apple Support, um zu prüfen, ob technische Probleme mit dem App Store-Server bestehen. Die oben genannten Lösungen reichen in der Regel aus, um softwarebezogene Probleme zu lösen, die möglicherweise das Herunterladen neuer Apps durch den App Store über den App Store verhindert haben. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass das Problem nicht auf Ihrer Seite liegt, sondern eher auf den Apple-Servern. In diesem Fall müssen Sie nur warten, bis die Apple-Ingenieure alle technischen Probleme gelöst haben und das Herunterladen der Apps zu einem späteren Zeitpunkt erneut versuchen.

Alternativ können Sie versuchen, Apps manuell mit iTunes auf einem Computer herunterzuladen und zu installieren.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie Apple Music, die auf Ihrem Apple iPhone XS Max nicht funktioniert [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Apple iPhone XS Max Safari, durch das der Fehler angezeigt wird Verbotener Fehler 403 [Fehlerbehebung]
  • Beheben von Apple iPhone XS Max-Bildschirmfarbenproblemen, Einbrennen des Bildschirms und grüne Linien [Fehlerbehebung]
  • Beheben eines Apple iPhone XS Max iCloud-Backups, das nach einem Update nicht funktioniert, Dateien können nicht auf iCloud gesichert werden [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XS Max, das sehr langsam oder unregelmäßig aufgeladen wird [Fehlerbehebung]

Empfohlen

Wie behebt man Google Pixel 3, um die Verbindung mit dem Wi-Fi-Netzwerk zu trennen?
2019
Wie Sie beheben, dass Ihre Galaxy S7-Benachrichtigungen nach dem Update von Android Oreo nicht ordnungsgemäß funktionieren
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy S9 + Black Screen of Death
2019
Samsung Pay, um bald Iris-Scanner-Unterstützung hinzuzufügen: Bericht
2019
Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm (BSoD)
2019
Das iPhone 6 Plus kann keine Apps aktualisieren oder installieren
2019