Beheben eines Apple iPhone XS, das iOS nicht aktualisieren kann, Systemaktualisierung fehlgeschlagen [Fehlerbehebungshandbuch]

Einer der Hauptgründe, warum Updates nicht installiert werden, ist der unzureichende Speicherplatz auf dem Telefon. Update-Dateien benötigen ausreichend Speicherplatz, um installiert zu werden. Daher ist das Update wahrscheinlich für Geräte fehlgeschlagen, bei denen der Speicher knapp wird. Dies ist jedoch mit dem neuen iPhone XS-Handset wahrscheinlich nicht der Fall. Abgesehen von der Tatsache, dass es neu ist, verfügt dieses Telefon auch über eine hohe Speicherkapazität, die sogar mehr als ausreichend ist, um umfangreiche Apps zuzuordnen.

Trotzdem hatten andere iPhone XS-Besitzer immer noch Probleme mit der Installation des neuesten iOS-Updates und endeten mit einem Systemaktualisierungsfehler. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche weiteren Faktoren die Installation des iOS-Updates auf dem neuen iPhone XS verhindern können, und ermitteln Sie die bestmögliche Lösung.

Wenn Sie noch andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits Lösungen für Hunderte von Problemen bereitgestellt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Die Chancen stehen gut, dass wir möglicherweise bereits eine Lösung für das derzeitige Problem bereitgestellt haben. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen auf dieser Seite ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung für iPhone XS, bei dem das Betriebssystem nicht aktualisiert werden kann

Überprüfen Sie vor der Fehlerbehebung Ihre Internetverbindung und stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon über Internetzugang verfügt. Fehler in der Netzwerkverbindung können dazu führen, dass das Gerät derzeit nicht aktualisiert wird. Wenn Sie eine Meldung erhalten, die besagt, dass ein Apple-Server beschäftigt ist, aktualisieren Sie Ihr iPhone zu einem späteren Zeitpunkt. Der Server kann mit einer hohen Aktualisierungsanforderung sehr überlastet sein. Dies kann dazu führen, dass Ihre Anforderung in die letzte Warteschlange gestellt wird. Versuchen Sie anderenfalls, die folgenden Problemumgehungen auszuführen, um Netzwerkprobleme und softwarebezogene Fehler von den zugrunde liegenden Ursachen auszuschließen.

Erste Lösung: Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und starten Sie sie erneut.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Internetverbindung neu zu starten. Der ideale Weg ist jedoch, an der Hauptquelle des Internets zu arbeiten, und zwar an Ihrem kabellosen Router / Modem. Durch einen Neustart (Aus- und Wiedereinschalten) des Wireless-Routers / Modems können kleinere Firmware-Fehler behoben werden, die dazu führen, dass Internetprobleme auf den empfangenden Geräten dazu führen, dass das langsame Browsen zu Wi-Fi-Verbindungsabbrüchen und keine Internetverbindung erfolgt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Wireless-Router / das Modem neu zu starten oder neu zu starten.

  1. Suchen Sie den Netzschalter oder die Taste am Router / Modem und drücken Sie sie oder drehen Sie sie, um sie auszuschalten.
  2. Trennen Sie bei ausgeschaltetem Gerät den Netzadapter von der Stromquelle. Lassen Sie es für ca. 30 Sekunden bis 1 Minute nicht angeschlossen.
  3. Schließen Sie das Gerät nach Ablauf der Zeit wieder an und schalten Sie es wieder ein.

Starten Sie anschließend das iPhone XS neu, oder setzen Sie es mit dem Soft-Reset zurück. Warten Sie, bis die Verbindung zu Wi-Fi hergestellt ist, und wiederholen Sie die Installation des iOS-Updates.

Sie können die drahtlose Internetverbindung auf Ihrem iPhone XS auch neu starten, indem Sie die Wi-Fi-Funktion aus- und wieder einschalten. So wird's gemacht:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen-> WLAN- Menü.
  2. Schalten Sie den Wi-Fi-Schalter um, um die Funktion auszuschalten .
  3. Starten Sie Ihr iPhone XS neu.
  4. Gehen Sie dann zurück zum Menü Einstellungen-> WLAN .
  5. Schalten Sie den Schalter erneut, um das WLAN wieder einzuschalten .

Versuchen Sie erneut, iOS zu aktualisieren, sobald Ihr Gerät erneut mit Wi-Fi verbunden ist.

Zweite Lösung: Schalten Sie den Flugmodus ein und aus.

Der Trick im Flugzeugmodus hat sich bei verschiedenen Arten von Netzwerkverbindungsproblemen mit iOS-Geräten als wirksam erwiesen. Wenn Sie diesen Trick ausführen, werden Netzwerkfehler eliminiert, die unerwünschte Symptome oder Internetprobleme verursachen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Netzwerkprobleme die Aktualisierung von iOS durch Ihr Telefon unmöglich gemacht haben, können Sie den Trick im Flugzeugmodus ausführen. So funktioniert das:

  1. Gehen Sie zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus .
  2. Schalten Sie den Flugzeugmodus-Schalter um, um die Funktion einzuschalten . Dadurch werden alle drahtlosen Radios auf dem Telefon deaktiviert, einschließlich Wi-Fi-Netzwerke und Bluetooth-Verbindungen.
  3. Starten Sie Ihr iPhone XS neu, um beschädigte zwischengespeicherte Dateien aus dem Speicher zu löschen und das Telefonsystem zu aktualisieren.
  4. Gehen Sie dann zurück zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus, um den Flugzeugmodus wieder auszuschalten .

Warten Sie, bis sich Ihr iPhone wieder mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbindet. Versuchen Sie nach dem Herstellen der Verbindung erneut, OTA-Updates herunterzuladen, und prüfen Sie, ob es bereits funktioniert. Wenn Sie im Flugzeugmodus-Trick kein Glück gefunden haben, fahren Sie mit der Fehlerbehebung fort.

Dritte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen Ihres iPhone XS zurück.

Möglicherweise gibt es einige angepasste Einstellungen oder Optionen, durch die Ihr iPhone keine neuen Updates mehr heruntergeladen hat. Dies muss ebenfalls beachtet werden. Es wird daher empfohlen, die Einstellungen auf die ursprünglichen Werte und Standardoptionen zurückzusetzen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um alle Einstellungen auf Ihrem iPhone XS zurückzusetzen und alle benutzerdefinierten Einstellungen einschließlich ungültiger oder falscher Konfigurationen zu löschen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie aufgefordert werden, fortzufahren.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen der Einstellungen zu bestätigen.

Ihr iPhone sollte nach dem Zurücksetzen neu starten und lädt dann die Standardoptionen. Aktivieren Sie WLAN und verbinden Sie Ihr iPhone erneut. Sobald es online ist, versuchen Sie erneut, das iOS-Update drahtlos herunterzuladen.

Vierte Lösung: Setzen Sie Ihr iPhone XS in iTunes auf die Werkseinstellungen zurück.

Das Zurücksetzen der vorherigen Einstellungen ist möglicherweise nicht in der Lage, das Problem zu lösen, wenn es auf größere Systemfehler und Fehler zurückzuführen ist. In diesem Fall ist normalerweise ein vollständiger System-Reset erforderlich. Daher können Sie als nächste Option einen Factory Reset durchführen. Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch alle wichtigen Dateien sichern, die Sie im internen Speicher gespeichert haben, da sie dabei ebenfalls gelöscht werden. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone XS auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie aufgefordert werden, fortzufahren.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen.

Wenn der Reset abgeschlossen ist, startet Ihr iPhone neu und lädt die Standardeinstellungen. Sie können dann Ihr iPhone XS als neu einrichten.

Fünfte Lösung: Löschen Sie das iOS-Update auf Ihrem iPhone XS und laden Sie es erneut herunter.

Wenn Ihr iPhone XS immer noch nicht das neueste iOS-Update heruntergeladen und installiert hat, nachdem alle möglichen Lösungen ausgeschöpft wurden, versuchen Sie, das iOS-Update erneut herunterzuladen. So funktioniert das:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> iPhone-Speichermenü .
  2. Suchen Sie in der Liste der Apps nach der i OS-Aktualisierungsdatei .
  3. Tippen Sie auf, um das iOS-Update auszuwählen, wenn Sie es gefunden haben.
  4. Tippen Sie dann auf die Option zum Löschen des Updates.
  5. Wenn das Update vollständig gelöscht wurde, gehen Sie zurück zu Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update und laden Sie das neueste iOS-Update erneut herunter.

Wenn dies nicht funktioniert und der Download des iOS-Updates immer noch fehlschlägt, aktualisieren Sie Ihr iPhone XS stattdessen über iTunes auf einem Computer. So wird's gemacht:

  1. Holen Sie sich einen Windows- oder Mac-Computer mit der neuesten Version von iTunes.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone über das mitgelieferte USB-Kabel oder das Lightning-Kabel mit dem Computer.
  3. Öffnen Sie iTunes und wählen Sie Ihr iPhone XS aus, wenn es angezeigt wird.
  4. Klicken Sie in der linken Ecke von iTunes auf das Zusammenfassungsfenster .
  5. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche, um nach Updates zu suchen . Dadurch wird iTunes aufgefordert, nach neuen iOS-Updates zu suchen.
  6. Wenn ein Update verfügbar ist, klicken Sie auf Download und Update.
  7. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Befolgen Sie die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Download und die Installation des iOS-Updates über iTunes abzuschließen.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenden Sie sich an den Apple Support, oder wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um weitere Unterstützung und andere Empfehlungen zu erhalten. Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät für das Update in Frage kommt.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • So beheben Sie ein Apple iPhone XS, das im Kopfhörermodus hängen bleibt, Lautsprecher funktionieren nicht Fehlerbehebungshandbuch]
  • Beheben eines Apple iPhone XS ohne Ton und andere Audioprobleme [Fehlerbehebung]
  • Wie kann man beheben, dass die Google Mail-App immer wieder abstürzt und auf dem Apple iPhone XS nicht richtig geladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XS, das auf schwarzem oder leerem Bildschirm hängen geblieben ist [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Wie kann ich beheben, dass Messenger immer wieder abstürzt und nicht ordnungsgemäß auf Ihrem Apple iPhone XS geladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]

Empfohlen

Problem mit der Verizon Galaxy S5-Messaging-App nach Android-Update, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Edge wird nicht auf Nougat aktualisiert und enthält andere Probleme
2019
Intelligente Tipps zum Optimieren des Akkus für das iPhone 6, iPhone 6 Plus
2019
"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme
2019
Was tun, wenn bei Ihrem Galaxy S5 ein Bildschirmproblem auftritt, andere S5-Probleme?
2019
Behebung der Internetverbindung der Galaxy S9 funktioniert nicht
2019