So beheben Sie ein Apple iPhone XS, das nach dem Aktualisieren von iOS immer nach dem Kennwort der Bildschirmzeit fragt [Fehlerbehebung]

Nachdem Sie Ihre Apple iPhone XS-Software auf die neueste Version aktualisiert haben, werden Sie immer wieder aufgefordert, Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort einzugeben. Sie haben also die erforderlichen Informationen eingegeben, aber Ihr iPhone fordert immer noch zur gleichen Aufforderung auf. Anscheinend stimmt etwas nicht. Und es ist wahrscheinlich ein Update-Fehler, der behoben werden muss.

Offizielle Patches kommen jedoch in der Regel etwas später. Sie haben also keine andere Wahl, als nach Mitteln zu suchen, um den Fehler auf Ihrer Seite entweder vorübergehend oder dauerhaft zu beheben. Nachfolgend sind einige hilfreiche Verbesserungen aufgeführt, mit denen Sie ein relevantes Problem des Apple iPhone XS-Handys lösen können. Erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Sie auf dieselbe Ausgabe nach dem Update stoßen, in der das iPhone XS ständig nach einem Kennwort für die Bildschirmzeit fragt.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie die Problembehebungsseite besuchen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme beseitigt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft Reset).

Sollte dies nur ein kleiner Fehler sein, wird der Neustart des Telefons wahrscheinlich wieder normal werden. Atypische Symptome treten normalerweise bei bestimmten Apps oder dem Telefonsystem nach einem Plattformwechsel auf. Dies könnte der Fall sein, mit dem sich Ihr iPhone XS nach der letzten Systemaktualisierung befasst. Daher sollte ein Soft-Reset die erste vorgeschlagene Problemumgehung sein, die Sie ausprobieren sollten. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Alternativ können Sie das iPhone XS zwingen, alle angehaltenen Apps und beschädigten Dateien abrupt zu löschen. Verweisen Sie einfach auf diese Schritte:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie dann die Ein / Aus- Taste an der Seite des Telefons gedrückt und lassen Sie sie dann los, wenn das Telefon neu gestartet wird.

Beide Methoden sind sicher auszuführen, da keine der gespeicherten Daten im Telefonspeicher beeinträchtigt wird.

Zweite Lösung: Installieren Sie ausstehende App-Updates.

Apps, die nach dem Update unberechtigt sind, können ebenfalls Konflikte verursachen und denselben Fehler auslösen. In der Regel sind veraltete oder veraltete Apps fehlerhaft. Daher wird die Installation von App-Updates auch zu den möglichen Lösungen gezählt. Wenn Sie Ihre Apps nicht für die automatische Aktualisierung eingerichtet haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um ausstehende App-Updates manuell auf Ihrem iPhone XS zu installieren:

  1. Tippen Sie hier, um den App Store zu öffnen. Blättern Sie dann zum Abschnitt Updates .
  2. Navigieren Sie durch die Liste der Apps mit ausstehenden Updates.
  3. Um einzelne Apps zu aktualisieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Update neben dem Namen der App.
  4. Um ausstehende App-Aktualisierungen gleichzeitig zu installieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Alle aktualisieren oben rechts auf dem Bildschirm. Diese Schaltfläche ist nur verfügbar, wenn mehrere App-Updates verfügbar sind.

Starten Sie nach dem Aktualisieren Ihrer Apps Ihr iPhone neu (Soft Reset), um sicherzustellen, dass alle Änderungen ordnungsgemäß implementiert werden, und löschen Sie außerdem fehlerhafte Cache-Dateien aus dem Telefonspeicher.

Dritte Lösung: Melden Sie sich ab und wieder bei Ihrem Apple ID-Konto ab.

Kontobezogene Probleme gehören ebenfalls zu den zugrunde liegenden Ursachen. In vielen Fällen werden Kontoprobleme auf iOS-Geräten durch einfaches Abmelden und erneutes Anmelden bei Ihrem Apple-Konto behoben. Es ist wie ein Neustart, aber in diesem Fall für Ihr Apple- oder iCloud-Konto. Wenn Sie es einmal ausprobieren möchten, dann funktioniert es so:

  1. Tippen Sie hier, um die Einstellungen auf dem Startbildschirm zu öffnen.
  2. Tippen Sie anschließend oben auf dem Bildschirm auf Ihre Apple ID [Name] .
  3. Scrollen Sie ganz durch die Menüoptionen und wählen Sie dann die Option Abmelden.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Apple ID-Kennwort ein, um die Funktion " Mein iPhone suchen" auszuschalten.

Nach dem Abmelden können Sie im selben Menü auf die Option Anmelden klicken, um sich wieder bei Ihrem Apple ID-Konto anzumelden.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurück.

In diesem Fall müssen auch falsche Einstellungen ausgeschlossen werden. Bei einigen Updates werden die Einstellungen eines Geräts überschrieben, was zu Fehlern oder ungewöhnlichen Symptomen führen kann. Um diese Fehler zu beheben, können Sie alle Einstellungen Ihres iPhone XS mit den folgenden Schritten zurücksetzen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  6. Bestätigen Sie anschließend das Zurücksetzen der Einstellungen.

Alle benutzerdefinierten Einstellungen werden dann gelöscht und die Standardwerte und Optionen werden wiederhergestellt. Nach dem Zurücksetzen wird Ihr iPhone von selbst neu gestartet. Warten Sie, bis das Telefon vollständig hochgefahren ist, und aktivieren Sie dann die erforderlichen Funktionen und Funktionen, die Sie auf Ihrem iPhone XS verwenden möchten.

Fünfte Lösung: Setzen Sie die werkseitigen Standardeinstellungen Ihres iPhone zurück und stellen Sie sie wieder her.

Einige Probleme nach dem Update sind zu komplex und daher können die Symptome anhalten. Daher ist eine schwierigere Lösung erforderlich. Und dies ist, wenn Sie ein Master-Reset in Betracht ziehen. Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch alle kritischen Dateien sichern, die Sie auf Ihrem Telefon gespeichert haben, da diese dabei ebenfalls gelöscht werden. Sie können Dateien in iCloud oder iTunes sichern. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone XS über die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie gefragt werden, ob Sie fortfahren möchten.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um den Master-Reset zu bestätigen.

Ihr iPhone sollte nach dem Zurücksetzen automatisch neu gestartet werden. Alle Einstellungen werden dann auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wenn Sie Funktionen verwenden möchten, die durch die Standardeinstellungen deaktiviert sind, müssen Sie sie zuerst einzeln aktivieren. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone als neu einzurichten.

Wichtige softwarebezogene Probleme und komplexe Systemfehler werden in der Regel durch einen Werksreset (Master-Reset) behoben, wodurch die Aufforderung zur Eingabe der störenden Bildschirmzeit beendet wird. Wenn dieses Problem durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht behoben werden kann, können Sie die Fehlerbehebung fortsetzen und zur Systemwiederherstellung über den Wiederherstellungsmodus oder den DFU-Modus zurückkehren. Dazu benötigen Sie einen Windows- oder Mac-Computer mit der neuesten Version der iTunes-Software. Bitte beachten Sie, dass beide Wiederherstellungsmethoden einen permanenten Datenverlust verursachen würden. Vergessen Sie daher nicht, alle wichtigen Dateien zu sichern.

Eine ausführlichere Anleitung zum Wiederherstellen des Wiederherstellungsmodus oder zum Wiederherstellen des DFU-Modus auf einem iPhone XS finden Sie in den Tutorials dieser Website. Besuchen Sie einfach die Seite zur Problembehandlung des iPhone XS, um weitere Informationen zu erhalten.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenn das Problem durch keine der angegebenen Problemumgehungen behoben werden kann und Ihr iPhone XS weiterhin nach einem Kennwort für die Bildschirmzeit fragt, eskalieren Sie das Problem an Ihren iPhone-Mobilfunkanbieter oder an den Apple Support, damit es an dessen Ende weitere Beurteilungen vornehmen kann. Sollte sich herausstellen, dass dies ein iOS-Fehler ist, müssen sie einen Korrektur-Patch erstellen.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem mit Ihrem Gerät zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Teilen Sie diesen Post bitte mit, wenn Sie es hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie die Facebook-App, die das iPhone XS stürzt
  • Fehlerbehebung unter “Das iPhone XS ist deaktiviert. Verbindung zu iTunes herstellen "[Fehlerbehebungshandbuch]
  • Beheben von Apple iPhone XS-Apps, die nach der Installation eines neuen iOS-Updates fehlten [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XS, das nach dem Update von iOS 12.1.2 keine Apps deinstallieren kann [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie den iTunes-Fehler 53 auf dem Apple iPhone XS; Wiederherstellung oder Aktualisierung in iTunes unter Windows fehlgeschlagen [Fehlerbehebungshandbuch]

Empfohlen

So beheben Sie Samsung Galaxy S9 + Reboots auf eigene Faust
2019
Fitbit Charge 2 und Flex 2 enthüllten ein neues Leck
2019
Galaxy Note 4 wird ein- und ausgeschaltet, nachdem es versehentlich heruntergefallen ist, andere Probleme
2019
Sprint Galaxy S5 Probleme, Fehler und Behebung dieses Problems [Teil 2]
2019
Samsung Galaxy S5 empfängt kein Textnachrichtenproblem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 4-Fehler nach dem Problem mit der Software-Aktualisierung und anderen verwandten Problemen
2019