So beheben Sie ein Apple iPhone XS, das keine Verbindung zur Apple Watch herstellt oder keine Verbindung herstellt [Fehlerbehebung]

Neue Smartphones können jetzt mit anderen intelligenten Geräten wie intelligenten Uhren zusammenarbeiten. Zu den beliebtesten Smartwatches für iOS-Geräte gehören unter anderem die Apple-Serie Uhren, Samsung Gear Sport, Garmine Fenix ​​5, LG Watch Sport und Motorola Moto 360. Damit diese Uhren mit Ihrem iPhone funktionieren und synchronisieren können, müssen sie dies vorher gepaart werden. Nach dem Pairing können Sie die Daten zwischen Ihrem iPhone und der Smartwatch synchronisieren. Es kann jedoch vorkommen, dass zwischen Ihrem iPhone und der Smartwatch aufgrund von Faktoren wie Softwareproblemen und Hardwareschäden Probleme auftreten. Bevor Sie jedoch einen Servicetermin vereinbaren, können Sie versuchen, softwarebezogene Faktoren auszuschließen, indem Sie einige Problemumgehungen anwenden.

In diesem Beitrag werden Standardverfahren beschrieben, die verwendet werden, um ein relevantes Problem auf dem iPhone XS zu lösen, das aus bestimmten Gründen keine Verbindung zu einer Apple Watch herstellt. Fühlen Sie sich frei, auf diese exemplarische Vorgehensweise zu verweisen, wenn Sie weitere Hilfe beim Umgang mit demselben Problem benötigen. Lesen Sie weiter für detailliertere Lösungen.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite mit den Problemlösungen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Telefon gelöst. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit über unseren Fragebogen zu iPhone-Problemen kontaktieren.

Beheben Sie Probleme mit dem iPhone XS, das nicht mit der Apple Watch gekoppelt werden kann

Vergewissern Sie sich vor der Fehlerbehebung, dass der Flugmodus deaktiviert ist und Wi-Fi und Bluetooth sowohl auf Ihrem iPhone als auch auf der Apple Watch aktiviert sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass auf beiden Geräten die neueste iOS-Version ausgeführt wird. Nachdem Sie alle diese Anforderungen bestätigt haben, können Sie mit beiden Geräten fortfahren und Fehler beheben.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone und Ihre Apple Watch neu (Soft Reset).

Wenn Sie Ihr iPhone und Ihre Apple Watch zuvor koppeln konnten und plötzlich nicht mehr, dann ist dies wahrscheinlich nur ein zufälliger Fehler auf beiden Apple iPhone-Systemen. Um dies zu löschen, wird empfohlen, das Telefon und die Uhr neu zu starten. So starten Sie ein iPhone XS neu / führen einen Soft-Reset durch:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Starten Sie nach dem Neustart Ihres iPhones Ihre Apple Watch neu, um zufällige Störungen zu beseitigen, die möglicherweise die Kopplungsfunktionen angehalten haben. Führen Sie folgende Schritte aus, um Ihre Apple Watch neu zu starten:

  1. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis Sie den Schieberegler Ausschalten sehen.
  2. Ziehen Sie den Power Off- Schieberegler, um die Uhr auszuschalten.
  3. Halten Sie nach einigen Sekunden die Seitentaste erneut gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen.

Warten Sie, bis beide Geräte vollständig hochgefahren sind, und versuchen Sie dann erneut, das Pairing durchzuführen.

Zweite Lösung: Deaktivieren / Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone XS.

Diese Optimierung kann auch dazu beitragen, Fehler durch eine beschädigte Bluetooth-Verbindung auszuschließen. Beim Aus- und Einschalten von Bluetooth wird das Bluetooth-System auf irgendeine Weise aktualisiert und kleinere Kopplungsfehler behoben. So deaktivieren und aktivieren Sie Bluetooth auf einem iPhone XS:

  1. Gehen Sie zu Ihrem iPhone Einstellungen-> Bluetooth- Menü.
  2. Tippen Sie dann auf den Bluetooth-Schalter, um ihn auszuschalten .
  3. Starten Sie Ihr iPhone neu, wenn Bluetooth ausgeschaltet ist.
  4. Schalten Sie nach dem Neustart Bluetooth erneut über das Menü Einstellungen -> Bluetooth ein.

Führen Sie auf Ihrer Apple Watch die folgenden Schritte aus, um Bluetooth aus- und wieder einzuschalten:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Bluetooth .
  3. Schalten Sie das Bluetooth-Symbol um, um die Funktion für einige Sekunden auszuschalten.
  4. Tippen Sie auf das Symbol, um Bluetooth erneut zu aktivieren, und warten Sie, bis Ihre Apple Watch nach Bluetooth-Geräten in der Nähe sucht.

Wenn Ihr iPhone erkannt wird, sollten sie in der Lage sein, eine Verbindung herzustellen. Um herauszufinden, ob sie das wirklich tun, versuchen Sie sie erneut zu koppeln.

Dritte Lösung: Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus.

Eine weitere effektive Lösung für drahtlose Probleme auf iOS-Geräten ist der sogenannte Trick im Flugzeugmodus. Es funktioniert, indem Sie einfach die Flugzeugmodus-Funktion kurz ein- und ausschalten. Viele iPhone-Benutzer haben mit diesem Trick Wunder gefunden, wenn mit zufälligen Problemen mit Wi-Fi oder Bluetooth umgegangen wird. Daher würde es nicht schaden, wenn Sie es diesmal versuchen und sehen würden, wie es funktioniert:

  1. Gehen Sie zu Ihrem iPhone Einstellungen-> Flugzeugmodus .
  2. Tippen Sie auf den Schalter neben, um den Flugzeugmodus einzuschalten . Dadurch werden alle drahtlosen Funkgeräte auf dem Telefon deaktiviert.
  3. Starten Sie das iPhone XS neu, wenn der Flugzeugmodus eingeschaltet ist.
  4. Sobald Ihr Telefon hochgefahren ist, kehren Sie zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus zurück .
  5. Schalten Sie dann den Schalter um, um den Flugzeugmodus wieder auszuschalten . Alle drahtlosen Funktionen werden dann wieder aktiviert.

Machen Sie dasselbe mit Ihrer Apple Watch, um kleinere Fehler zu beheben, die die Wireless-Funktionen der Uhr beeinträchtigen. Nachdem Sie diesen Trick ausgeführt haben, starten Sie beide Geräte neu und versuchen Sie dann erneut, sie zu koppeln, wenn alle Geräte eingerichtet sind.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone und Ihrer Apple Watch zurück.

Netzwerkprobleme werden im Allgemeinen häufig durch ein Zurücksetzen des Netzwerks behandelt. Dies ist erforderlich, wenn das Problem auf Netzwerkfehler wie ungültige Optionen und Netzwerkeinstellungen des Telefons oder der Apple Watch zurückzuführen ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone XS zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen. Dadurch werden Ihre aktuellen Netzwerkeinstellungen, einschließlich Wi-Fi-Netzwerke und Bluetooth-Verbindungen, gelöscht.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie gefragt werden, ob Sie fortfahren möchten.
  6. Tippen Sie auf die Option, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.
  7. Um die Netzwerkeinstellungen und -einstellungen auf Ihrer Apple Watch zurückzusetzen, wählen Sie im Menü Einstellungen-> Allgemein-> Zurücksetzen die Option Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .

Nach dem Zurücksetzen werden die Standardnetzwerkoptionen und -einstellungen wiederhergestellt. Um Online-Apps und -Dienste zu verwenden, verbinden Sie Ihr iPhone erneut mit WLAN oder Mobilfunkdaten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Bluetooth aktiviert ist.

Wenn alle drahtlosen Funktionen aktiviert sind, versuchen Sie erneut, Ihre Apple Watch und Ihr iPhone XS zu koppeln, und prüfen Sie, ob dies funktioniert.

Fünfte Lösung: Entfernen Sie das Pairing und koppeln Sie Ihre Geräte erneut.

Wenn keine der vorherigen Methoden funktioniert, besteht die nächste Option darin, das Koppeln des iPhone XS und der Apple Watch zu entfernen oder das Pairing aufzuheben. Die aktuelle Paarung ist möglicherweise beschädigt und funktioniert daher nicht mehr. Das bedeutet, dass Sie Ihre Geräte erneut koppeln müssen. Aber bevor Sie dies tun, müssen Sie sie zuerst entkoppeln.

Folgen Sie diesen Schritten, um Ihre Apple Watch und Ihr iPhone XS zu entkoppeln:

  1. Öffnen Sie die Apple Watch- App auf Ihrem iPhone.
  2. Navigieren Sie zu der Registerkarte Meine Uhr und tippen Sie auf.
  3. Wählen Sie Ihre Uhr oben auf dem Bildschirm aus.
  4. Tippen Sie auf das Informations- oder „i“ -Symbol neben Ihrer Apple Watch, um die Verbindung zu trennen.
  5. Wählen Sie die Option zum Entkoppeln der Apple Watch und tippen Sie zur Bestätigung erneut auf.

Warten Sie, bis Ihr Gerät das Pairing beendet hat. Gehen Sie dann zu Ihrer Apple Watch und setzen Sie sie mit den folgenden Schritten zurück:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Folgen Sie den restlichen Bildschirmanweisungen, um den Rücksetzvorgang abzuschließen.

Starten Sie Ihr iPhone und Ihre Apple Watch nach dem Koppeln neu. Folgen Sie dann diesen Schritten, um sie erneut zu koppeln:

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone XS zum Menü Einstellungen-> Bluetooth . Stellen Sie sicher, dass es mit WLAN oder Mobilfunkdaten verbunden ist.
  2. Schalten Sie Bluetooth um, um die Funktion zu aktivieren, falls dies nicht bereits erfolgt ist.
  3. Halten Sie dann die Apple Watch und das iPhone XS dicht zusammen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Uhr eingeschaltet ist.
  4. Warten Sie, bis auf Ihrem iPhone die folgende Meldung angezeigt wird: "Verwenden Sie Ihr iPhone, um diese Apple Watch einzurichten."
  5. Wenn Sie diese Meldung sehen, tippen Sie auf Weiter . Öffnen Sie andernfalls die Apple Watch- App auf Ihrem iPhone, und wählen Sie stattdessen die Option Start Pairing aus .

Halten Sie beide Geräte in unmittelbarer Nähe, bis der Kopplungsvorgang abgeschlossen ist.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenn das Problem mit allen anderen Problemen nicht behoben werden kann und Ihnen die Optionen ausgehen, können Sie das Problem an den Apple Support weiterleiten, um weitere Unterstützung und erweiterte Lösungen zu erhalten. Möglicherweise handelt es sich um einen schwerwiegenden Systemfehler auf dem iPhone XS oder der Apple Watch, der das Pairing verhindert. Und das müssen Sie herausfinden und damit umgehen. Sie können Ihr iPhone und Ihre Apple Watch auch zum nächstgelegenen Apple Service Center in Ihrer Nähe bringen, sodass ein Techniker beide Geräte auf Anzeichen von Hardwareschäden untersuchen kann.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem mit Ihrem Gerät zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Teilen Sie diesen Post bitte mit, wenn Sie es hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

LESEN SIE AUCH:

  • Beheben des Apple iPhone XS-Problems bei Fotos, die nach der Aktualisierung von iOS fehlten [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Skype-Fehler bei Sound und Skype-Verbindung auf Ihrem Apple iPhone XS [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XS, das nach dem Aktualisieren von iOS immer nach dem Kennwort der Bildschirmzeit fragt [Fehlerbehebung]

Empfohlen

Beheben des iPhone 6 Plus Kein Soundproblem
2019
Samsung Galaxy S4 Problem beim Hochfahren, Akku, Stromversorgungsproblemen [Teil 4]
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 51]
2019
Wie viele Daten verwendet Google Maps und wie werden diese bei Abstürzen behoben?
2019
Samsung Galaxy S6, S6 Edge funktioniert nach dem Lollipop-Update nicht mehr
2019
Verizon LG G3 erhält ein neues Lollipop-Update mit Fehlerbehebungen
2019