So beheben Sie ein iPhone 7, das nach der Installation des iOS 11.3.1-Updates keinen Ton oder kein Audiomaterial hat (einfache Schritte)

Kein Soundproblem bei iOS-Geräten wie dem iPhone 7 kann auf beschädigte Hardware oder fehlerhafte Software zurückzuführen sein. Hardwarebezogene Soundprobleme werden normalerweise durch physische oder flüssige Schäden am Lautsprecher und anderen relevanten Komponenten des iPhone verursacht. Soundprobleme, die der Software zugeschrieben werden, treten häufig nach der Implementierung einer neuen Software auf, da einige iPhone 7-Benutzer nach der Installation des iOS 11.3.1-Updates aufgetreten sind. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nach der Installation des neuen Updates auf Ihrem iPhone 7 das gleiche Problem ohne Ton hatten, kann dieser Beitrag möglicherweise helfen. Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, welche Optionen Sie ausprobieren können, wenn Sie versuchen, das Problem zu beheben und zu beheben, bevor Sie sich für den Service entscheiden.

Wenn Sie jedoch noch andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie unsere Seite "Fehlerbehebung". Wir haben bereits einige Probleme mit diesem Telefon gelöst. Die Chancen stehen gut, dass es bereits Lösungen für Ihre Probleme gibt. Nehmen Sie sich also Zeit, um Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind. Wenn Sie keinen finden können oder weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich, damit wir auch das Problem leichter beheben können. Machen Sie sich keine Sorgen, denn wir bieten diesen Service kostenlos an. Sie müssen uns nur ausreichend Informationen zu dem Problem geben.

Erste Lösung: Führen Sie einen Soft Reset (Neustart) Ihres iPhone 7 durch.

Es wird empfohlen, das Gerät nach der Installation neuer Updates neu zu starten, um die letzten Änderungen zu implementieren und ungewöhnliche Symptome zu vermeiden. Bei einigen Aktualisierungen kommt es nach der Installation zu Problemen mit einem Gerät. In diesem Fall werden Sie feststellen, dass mit Ihrem Gerät etwas nicht stimmt. Kein Ton oder kein Audioproblem auf dem iPhone könnte zu den durchscheinenden Symptomen gehören. Um dies zu beheben, führen Sie zunächst einen Soft-Reset durch oder starten Sie Ihr Gerät neu. Hier ist wie:

  1. Drücken Sie die Netztaste einige Sekunden, bis das Menü Slide to Power Off angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler nach rechts. Dadurch wird Ihr iPhone heruntergefahren.
  3. Halten Sie nach ungefähr 30 Sekunden die Ein / Aus- Taste erneut gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Ihr iPhone startet dann wie gewohnt und sollte wieder einsatzbereit sein.

Alternativ können Sie einen Zwangsneustart oder einen Soft-Reset mit Hardwaretasten Ihres iPhone 7 durchführen. Dies ist ein simulierter Vorgang zum Entfernen der Batterie, der auf Geräten mit nicht austauschbaren Batterien ausgeführt wird, insbesondere wenn er nicht mehr funktioniert und der Bildschirm eingefroren ist. Es funktioniert tatsächlich genauso wie beim normalen Neustart, ohne dass dies Auswirkungen auf Ihre iPhone-Daten hat. So wird's gemacht:

  1. Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gleichzeitig etwa 20 Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie beide Tasten los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr Gerät hochgefahren ist, und testen Sie, ob die Audiofunktionen bereits wie beabsichtigt funktionieren.

Zweite Lösung: Schalten Sie den Klingelton aus und wieder ein.

Es gibt bestimmte Faktoren, die dazu führen könnten, dass Ihr Gerät plötzlich unbrauchbar wird, und die Audiofunktion funktioniert nicht wie beabsichtigt. Und manchmal reicht es, bis alles wieder richtig funktioniert, wenn Sie den Klingelton ein- oder ausschalten. Versuchen Sie, den Ringer-Schalter von links oben auf Ihrem iPhone zu drehen, um den Silent-Modus zu aktivieren. Drehen Sie den Klingelton nach einigen Sekunden erneut, um den Silent-Modus auszuschalten.

Versuchen Sie auch, den Lautstärkepegel einzustellen, indem Sie die Taste Lautstärke erhöhen bzw. verringern.

Dritte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 7 zurück.

Einige Updates können Ihre aktuellen Einstellungen automatisch überschreiben. Und dies würde zu zwei möglichen Ergebnissen führen, entweder gut oder schlecht. Leider ist das Ergebnis in Ihrem Fall schlecht, da Sie nach der Installation des neuen Updates keinen Ton von Ihrem iPhone 7 gehört haben. Um dies auszuschließen, können Sie versuchen, alle Einstellungen zurückzusetzen und dann die einzelnen Funktionen einschließlich der Audiofunktionen entsprechend zu konfigurieren. Folgen Sie einfach diesen Schritten, um dies zu erreichen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen, um zu beginnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Tippen Sie auf, um Alle Einstellungen aus den angegebenen Optionen zurücksetzen auszuwählen.
  5. Geben Sie Ihren Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie abschließend auf, um die Option zu bestätigen, um alle Einstellungen zurückzusetzen.

Warten Sie, bis Ihr Gerät die Systemeinstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt hat. Dies hat keinen Einfluss auf Daten und persönliche Informationen, die im internen Speicher Ihres iPhones gespeichert sind. Dies hat keinen Datenverlust zur Folge. Starten Sie Ihr iPhone neu, um das System zu aktualisieren und die letzten Änderungen anzuwenden. Sie müssen Ihr Wi-Fi-Netzwerk einrichten und erneut verbinden, um Ihr iPhone wieder online zu stellen.

Vierte Lösung: Verwenden Sie iTunes, um iOS auf Ihrem iPhone 7 zurückzusetzen oder wiederherzustellen.

Das Zurücksetzen oder Wiederherstellen eines iOS-Geräts wäre die letzten Optionen und Lösungsansätze, um zu prüfen, ob das Problem mit allen anderen Problemen nicht behoben wurde und Ihr iPhone 7 immer noch keinen Ton hat. Das Problem könnte komplexer sein und erfordert daher ein vollständiges Löschen des Systems, damit die Dinge wieder einwandfrei funktionieren. Sie können Ihr iPhone 7 jedoch entweder auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurücksetzen und es dann als neu einrichten oder von einer vorherigen iOS-Sicherung wiederherstellen. Letzteres könnte ein Downgrade bedeuten, wird aber wahrscheinlich das Problem beheben, das durch ein fehlerhaftes Update oder Fehler durch iOS 11.3.1 verursacht wurde. Wenn Sie fortfahren möchten, vergessen Sie nicht, Ihre wichtigen Daten vorher zu sichern.

Um ein Werksreset durchzuführen, navigieren Sie zu Ihrem iPhone Einstellungen-> Allgemein-> Reset- Menü. Wählen Sie dann die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen . Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den korrekten Passcode für Ihr iPhone ein und tippen Sie anschließend auf, um die Option zum Zurücksetzen Ihres iPhones zu bestätigen.

Alternativ können Sie iTunes verwenden, um Ihr iPhone 7 auf einem Computer zurückzusetzen oder wiederherzustellen. Stellen Sie nur sicher, dass der Computer später ausgeführt wird, wenn nicht das neueste Betriebssystem mit der neuesten Version der iTunes-Software installiert ist, um Systemkonflikte zu vermeiden. Wenn Sie das Gerät bereit haben, verbinden Sie Ihr iPhone 7 über das mitgelieferte Lightning-Kabel mit Ihrem Computer. Warten Sie, bis iTunes Ihr iPhone erkennt, und befolgen Sie die Anweisungen oder Anweisungen auf dem Bildschirm, um den iOS-Reset oder die Wiederherstellung abzuschließen. Sie können Ihr iPhone 7 im Wiederherstellungsmodus oder im DFU-Modus wiederherstellen. Um Ihr iPhone 7 im Wiederherstellungsmodus wiederherzustellen, können Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie iTunes, während Ihr iPhone mit Ihrem Computer verbunden ist.
  2. Wenn Ihr iPhone angeschlossen ist, erzwingen Sie einen Neustart mit den folgenden Schritten:
  3. Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt . Lassen Sie die Tasten nicht los, wenn Sie das Apple-Logo sehen.
  4. Halten Sie beide Tasten gedrückt, bis der Bildschirm Wiederherstellungsmodus angezeigt wird, und lassen Sie ihn dann los.
  5. Wenn Sie zur Aktualisierung oder Wiederherstellung aufgefordert werden, tippen Sie auf, um die Option Wiederherstellen auszuwählen.
  6. Warten Sie, bis iTunes die Software für Ihr Gerät heruntergeladen hat. Wenn der Download länger als 15 Minuten dauert, verlässt Ihr iPhone den Wiederherstellungsmodus. Warten Sie einfach, bis der Download abgeschlossen ist, und kehren Sie zu den vorherigen Schritten zurück, um wieder in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen.
  7. Warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang im Wiederherstellungsmodus abgeschlossen ist, und Sie können Ihr Gerät bis dahin einrichten und verwenden.

Mit dem DFU- oder Geräte-Firmware-Aktualisierungsmodus können Sie Ihr iPhone aus jedem Status wiederherstellen. In diesem Modus kann Ihr iPhone auf einem Computer mit iTunes kommunizieren, ohne den Bootloader oder iOS zu aktivieren. Sie können den DFU-Modus aufrufen und Ihr iPhone 7 mit den folgenden Schritten in iTunes wiederherstellen:

  1. Verbinden Sie Ihr Gerät über das mitgelieferte USB-Kabel / Lightning-Kabel mit Ihrem Computer.
  2. Halten Sie bei angeschlossenem Gerät die Einschalttaste und die Leiser- Taste gleichzeitig 8 Sekunden lang gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus- Taste nach 8 Sekunden los, halten Sie jedoch die Taste V olume Down gedrückt.
  4. Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie den Ein- / Ausschalter zu lange gedrückt halten und dass Sie beim ersten Schritt beginnen müssen.
  5. Wenn nichts auf dem Bildschirm angezeigt wird oder vollständig schwarz ist, bedeutet dies, dass sich das Gerät im DFU-Modus befindet. An diesem Punkt wird eine iTunes-Benachrichtigung angezeigt, die besagt, dass ein Gerät im Wiederherstellungsmodus erkannt wurde. Dies ist Ihr Hinweis, um eine Wiederherstellung des DFU-Modus in iTunes zu starten. Sie können Ihr iPhone auf eine vorherige iOS-Sicherung zurücksetzen.

Beide Wiederherstellungsoptionen führen wiederum zu Datenverlust. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese vorher sichern.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder den Apple Support, um weitere Optionen und weitere Informationen zur Fehlerbehebung zu erhalten. Das Problem muss auch gemeldet werden, damit das Support-Team von Apple eine weitere Beurteilung vornehmen kann, um zu bestimmen, ob dies unter anderen nach dem Update auftretenden Problemen zu behandeln ist. Sie können Ihr iPhone 7 auch zu einem Apple Service Center in der Nähe bringen und von einem autorisierten Techniker auf Hardwareschäden prüfen lassen. Kein Soundproblem kann auch auf eine fehlerhafte Hardware wie einen beschädigten Lautsprecher oder andere Audiokomponenten zurückzuführen sein.

Empfohlen

Wie behebt man Google Pixel 3, um die Verbindung mit dem Wi-Fi-Netzwerk zu trennen?
2019
Wie Sie beheben, dass Ihre Galaxy S7-Benachrichtigungen nach dem Update von Android Oreo nicht ordnungsgemäß funktionieren
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy S9 + Black Screen of Death
2019
Samsung Pay, um bald Iris-Scanner-Unterstützung hinzuzufügen: Bericht
2019
Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm (BSoD)
2019
Das iPhone 6 Plus kann keine Apps aktualisieren oder installieren
2019