So reparieren Sie ein iPhone 8, das auf einem leeren oder schwarzen Bildschirm hängen bleibt [Fehlerbehebung]

Der nicht reagierende Bildschirm oder das steckengebliebene Display ist eines der weitverbreiteten Systemprobleme, die sowohl Smartphones der mittleren als auch der höheren Klassen betreffen. Dies geschieht in der Regel aufgrund schwerwiegender Datenbeschädigungen durch fehlerhafte Anwendungen, fehlerhafte Updates und bösartiger Software. Zu wenig interner Speicher auf dem Gerät kann ebenfalls zu ähnlichen Symptomen führen. Dies ist jedoch wahrscheinlich nicht der Fall, da Sie über ein neues Gerät verfügen, das mit hoher Speicherkapazität ausgestattet ist. Der schlechteste mögliche Auslöser ist ein Hardwareschaden.

In diesem Beitrag wird ein relevantes Problem auf dem iPhone 8 behandelt, das plötzlich auf einem leeren oder schwarzen Bildschirm hängen bleibt. Bevor Sie Ihr Gerät zu einem von Apple autorisierten Servicecenter bringen, lesen Sie weiter, um einige anwendbare Problemumgehungen zu erfahren, die Sie ausprobieren können, wenn Sie dieses Problem auf Ihrem iPhone lösen.

Wenn Sie jedoch noch ein anderes Problem mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Problembehandlungsseite, da wir bereits Hunderte von Problemen besprochen haben, die von den Eigentümern gemeldet wurden. Wahrscheinlich gibt es bereits Lösungen auf unserer Website oder zumindest ähnliche Probleme, die wir bereits behoben haben. Versuchen Sie also, solche zu finden, die Ihrem Problem ähnlich oder verwandt sind. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

Erste Lösung: Neustart erzwingen.

Ein Telefon wird in der Regel von Datenverfälschungen blockiert. Und wenn dies geschieht, könnte es sich um ein schwerwiegendes oder geringfügiges Symptom handeln. In den meisten Fällen bleibt ein Telefon auf einem leeren oder schwarzen Bildschirm hängen, was auf geringfügige Datenbeschädigung durch fehlerhafte Apps, fehlerhafte Updates oder Speicherprobleme zurückzuführen ist. Und die auftretenden Symptome sind in der Regel geringfügig und können durch einen Soft-Reset korrigiert werden. Da der Bildschirm Ihres Telefons jedoch nicht reagiert, ist der normale Neustart nicht möglich. In diesem Fall wäre ein erzwungener Neustart die Alternative. So erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone 8:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie dann kurz die Taste Leiser.
  3. Drücken Sie schließlich die Ein- / Aus-Taste, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Bei einem erzwungenen Neustart werden alle Hintergrundanwendungen zwangsweise beendet, einschließlich derer, die unbrauchbar werden. Daher werden durch Apps ausgelöste Fehler und Datenbeschädigungen ausgeschlossen. Wie beim üblichen Soft-Reset wirkt sich ein erzwungener Neustart nicht auf die internen Daten aus.

Zweite Lösung: In Ladegerät stecken und Neustart erzwingen.

Wenn Ihr iPhone nach einem erzwungenen Neustart auf dem schwarzen Bildschirm hängen bleibt, stecken Sie es in das Ladegerät und lassen Sie es mindestens 30 Minuten lang aufladen. Wenn Ihr iPhone aufgeladen werden kann, führen Sie einen Neustart durch, während es an das Ladegerät angeschlossen ist, um die Ausführung fehlerhafter Apps zu beenden. Außerdem wird der Cache aus dem internen Speicher gelöscht und das Betriebssystem aktualisiert. All dies ermöglicht dem Gerät einen sauberen Neustart.

Das heißt, laden Sie Ihr iPhone wie gewohnt auf und warten Sie, bis es geladen wird. Führen Sie während des Ladevorgangs einen Neustart durch. Lesen Sie dazu die vorherigen Schritte.

Dritte Lösung: Alle Einstellungen zurücksetzen.

Ungültige oder falsche Systemeinstellungen auf dem Telefon können ebenfalls dazu führen, dass dieselben Symptome auftreten. Dies geschieht normalerweise nach der Installation eines Firmware-Updates, das die Geräteeinstellungen automatisch überschreibt. Die Änderungen können zu einem Systemfehler führen und das durchdringende Symptom führt dazu, dass Ihr iPhone auf einem leeren oder schwarzen Bildschirm hängen bleibt. Um dies zu löschen, versuchen Sie, alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 8 mit den folgenden Schritten zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie aus den angegebenen Optionen die Option Alle Einstellungen zurücksetzen. Dadurch werden die Systemeinstellungen gelöscht und die ursprünglichen Werte oder Standardwerte wiederhergestellt, ohne dass sich dies auf die internen Daten auswirkt.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung erneut auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

Ihr iPhone sollte nach dem Zurücksetzen automatisch neu gestartet werden. Konfigurieren Sie nach dem Zurücksetzen einzelne Optionen und aktivieren Sie die Kernfunktionen, einschließlich Wi-Fi-Netzwerke, damit Sie sie auf Ihrem Gerät erneut verwenden können.

Vierte Lösung: Werkseitige Standardeinstellungen löschen und wiederherstellen.

Eine der letzten möglichen Lösungen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn das Problem mit den vorherigen Methoden nicht behoben werden konnte, ist ein Master-Reset oder ein Factory-Reset auf Ihrem iPhone 8. Dadurch werden alle Daten gelöscht und die werkseitigen Standardeinstellungen wiederhergestellt. Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann über die iPhone-Einstellungen durchgeführt werden. Da Ihr Gerät jedoch stecken bleibt oder nicht reagiert, müssen Sie stattdessen iTunes verwenden. Dies bedeutet auch, dass ein Computer (Windows oder Mac OS) gesichert werden muss. Wenn Sie alles eingestellt haben, sichern Sie alle wichtigen Dateien und führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone 8 über iTunes auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückzusetzen und wiederherzustellen:

  1. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version der iTunes-Software verwenden.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone über das Original Lightning-Kabel oder ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Entfernen Sie andere USB-Geräte unbedingt von Ihrem Computer, um zu verhindern, dass ein Gerät den Synchronisierungsvorgang zwischen Ihrem iPhone und dem Computersystem unterbricht.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, den Gerätekenncode einzugeben oder diesem Computer vertrauen zu lassen, tippen Sie zur Bestätigung auf OK und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  4. Wenn Ihr iPhone 8 in iTunes angezeigt wird, wählen Sie es aus.
  5. Navigieren Sie zum Abschnitt " Zusammenfassung " und klicken Sie auf die Schaltfläche zum Wiederherstellen des iPhone .
  6. Tippen Sie zur Bestätigung auf Wiederherstellen .

Folgen Sie den restlichen Bildschirmanweisungen, um das iPhone über iTunes zurückzusetzen.

Fünfte Lösung: Wiederherstellen von iOS in iTunes.

Bei festsitzenden Problemen, die nicht durch ein Werksreset behoben werden konnten, sind schwerwiegende Systemfehler wahrscheinlich der Auslöser. In diesem Fall wäre eine weiterentwickelte Lösung erforderlich. Als nächste Option können Sie eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus über iTunes durchführen. Dadurch wird Ihr Gerät in einen Wiederherstellungszustand versetzt. Anschließend werden die wichtigsten Systemfehler über iTunes behoben und behoben. So wird's gemacht:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone 8 mit dem Original-Lightning-Kabel mit Ihrem Mac oder Windows-Computer.
  2. Wenn Ihr iPhone angeschlossen ist, drücken Sie kurz die Lauter-Taste und dann die Leiser-Taste, und drücken Sie die Seitentaste / Ein / Aus-Taste, bis das Telefon neu startet. Halten Sie die Side / Power-Taste gedrückt, auch wenn Sie das Apple-Logo sehen.
  3. Lassen Sie die Side / Power-Taste los, wenn Sie den Bildschirm Connect to iTunes sehen.
  4. Gehen Sie zu iTunes und Sie sollten eine Meldung sehen, die besagt, dass es ein Problem mit dem iPhone gibt, das eine Aktualisierung oder Wiederherstellung des iPhone erfordert.
  5. Wählen Sie die Option Wiederherstellen, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den gesamten iOS-Wiederherstellungsvorgang im Wiederherstellungsmodus abzuschließen.

Lassen Sie Ihr iPhone die Wiederherstellung von iOS abschließen und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wurde.

Sie können mit dem Gerät fortfahren und mit der Fehlerbehebung fortfahren, wenn die Wiederherstellung durch den Wiederherstellungsmodus das Problem nicht beheben konnte. An dieser Stelle können Sie den tiefsten Typ der iOS-Wiederherstellung oder des DFU-Modus wiederherstellen. Dadurch wird Ihr iPhone in einen Zustand versetzt, in dem Sie mit iTunes auf einem Computer kommunizieren können, auch ohne den Bootloader oder das Betriebssystem zu aktivieren. Dadurch können komplexere Probleme durch schwerwiegende Systemfehler behoben werden.

Eine ausführlichere Anleitung zum Wiederherstellen des DFU-Modus auf einem iPhone 8 finden Sie im Abschnitt mit den Tutorials dieser Website. Besuchen Sie die Seite zur Fehlerbehebung des iPhone 8, um weitere Informationen zu erhalten.

Andere Optionen

Wenn Ihr iPhone 8 auch nach einem Wiederherstellungsmodus oder einer Wiederherstellung im DFU-Modus auf schwarzem oder leerem Bildschirm hängen bleibt, ist der Dienst wahrscheinlich die nächste Option. Ihr Gerät hat möglicherweise einen physischen oder flüssigen Schaden erlitten und ein solches Symptom ausgelöst. Weitere Optionen und Empfehlungen erhalten Sie von Ihrem Gerätetreiber oder vom Apple Support. Lassen Sie sie wissen, was genau passiert ist oder wie Ihr iPhone 8 auf einem leeren oder schwarzen Bildschirm hängen geblieben ist.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie ein Apple iPhone 8, das im Kopfhörermodus hängen bleibt [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie das iPhone 8 Touch ID-Feature, das nach dem Update auf iOS Version 11.4.1 nicht funktioniert [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein iPhone 8, das nach der Aktualisierung auf iOS Version 11.4.1 plötzlich keine Verbindung zu einem Bluetooth-Gerät herstellt oder keine Verbindung herstellt [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein iPhone 8, das immer wieder abstürzt und nach der Installation der neuesten iOS-Version zufällig heruntergefahren wird [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein iPhone 8, das nach der Installation eines neuen iOS-Updates plötzlich einfriert und verzögert [Fehlerbehebung]

Empfohlen

So beheben Sie Google Now-Probleme auf dem Samsung Galaxy S5
2019
So beheben Sie den Messenger, der bei Google Pixel 2 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Was tun, wenn sich das Samsung Galaxy Note 8 nach einem Firmware-Update nicht mehr einschaltet?
2019
Reparieren Sie das Samsung Galaxy S9 Plus mit dem Fehler "Leider hat der Kalender gestoppt" (einfache Schritte)
2019
YouTube wurde schließlich zum Binge On-Dienst von T-Mobile hinzugefügt
2019
Galaxy S7 verliert Netzwerk- und LTE-Konnektivität, andere Probleme
2019