Wie repariere ich ein iPhone SE, das ständig abstürzt und friert? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Absturz und Einfrieren gehören zu den häufigsten Symptomen von Speicherproblemen, die in mobilen Geräten auftreten. Sie treten in der Regel Monate oder Jahre normaler Nutzung auf, können jedoch aufgrund bestimmter Faktoren wie Systemprobleme wie Abstürze von Apps und Datenbeschädigung zu einem früheren Zeitpunkt auftauchen. Die wahrscheinlichste Ursache, die Sie berücksichtigen müssen, ist jedoch ein Hardwareschaden. In diesem Beitrag wird ein relevantes Problem behandelt, das auf dem iPhone SE, der iPhone-Sonderausgabe von Apple, veröffentlicht wird. Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, was Sie tun müssen, wenn Sie mit demselben Problem konfrontiert sind, bei dem Ihr iPhone SE ständig abstürzt und friert.

Bevor wir nun mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie, falls Sie andere Bedenken hinsichtlich Ihres neuen iPhone SE haben, auf unsere Seite zur Fehlerbehebung gehen. Wir haben bereits einige Anleitungen und Tutorials veröffentlicht. Sie können uns auch kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Beratungsservice, den wir anbieten, und alles, was wir brauchen, sind Informationen über das Problem. Geben Sie uns das bitte, damit wir Ihnen besser helfen können.

Fehlerbehebung beim iPhone SE, das ständig abstürzt und friert

Im Folgenden finden Sie einige Maßnahmen, um die Abstürze und Einfriervorgänge auf Ihrem iPhone SE zu beheben. Einer von ihnen kann das Problem beheben, und Sie müssen möglicherweise nicht alle tun…

Soft-Reset

Ein Soft Reset oder Neustart ist die einfachste Lösung für kleinere Softwareprobleme, die zufällig auf mobilen Geräten auftreten. Es hilft nicht nur, Softwareprobleme und kleinere Fehler zu beheben, sondern auch ein sanfter Reset oder Neustart löscht den Gerätespeicher und bietet so eine bessere Leistung beim nächsten Durchlauf. Für den Anfang ist ein Soft Reset auf dem iPhone SE auf folgende Weise möglich:

  1. Drücken Sie die Netztaste einige Sekunden, bis das Menü Slide to Power Off angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um das Gerät vollständig auszuschalten.
  3. Warten Sie etwa 30 Sekunden und drücken Sie dann erneut etwa 10 Sekunden lang die Ein / Aus-Taste.
  4. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr iPhone vollständig hochgefahren ist, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten zutreffenden Lösung fort.

Aktualisieren Sie iOS auf die neueste Version oder installieren Sie Apps-Updates

Software-Updates bringen nicht nur neue und verbesserte Funktionen mit sich, sondern enthalten auch Fehlerbehebungen, die auf vorhandene Geräteprobleme eingehen. Dies ist der Hauptgrund, warum es dringend empfohlen wird, Ihr iPhone auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, sollten Sie dies auch in Betracht ziehen.

Um nach Software-Updates zu suchen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update.

Eine Update-Benachrichtigung wird angezeigt, wenn ein Update verfügbar ist. Bevor Sie fortfahren, sollten Sie unbedingt Ihre kritischen Daten und persönlichen Informationen für die Aufbewahrung sichern. Nachdem Sie alles festgelegt haben, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das iOS-Update auf Ihr iPhone SE herunterzuladen und zu installieren.

Abgesehen von iOS-Updates wird empfohlen, die Apps auf dem neuesten Stand zu halten. Apps-Entwickler führen auch regelmäßige Updates ein, um ihre Apps optimiert und stabil zu halten und mit der neuesten auf dem iPhone installierten iOS-Version Schritt zu halten.

  1. Um nach Updates für Apps zu suchen, rufen Sie den Abschnitt App Store-> Updates auf .
  2. Tippen Sie auf die Option zum Aktualisieren einzelner Apps oder Alle aktualisieren, um mehrere Apps-Updates gleichzeitig zu installieren.

Starten Sie anschließend Ihr iPhone SE neu und sehen Sie, ob dies zu einem positiven Ergebnis führt.

Verdächtige Apps entfernen

Einige Apps können dieselben Probleme verursachen, insbesondere wenn sie während des Download- oder Installationsvorgangs beschädigt werden. Wenn das Problem nur nach dem Herunterladen oder Installieren einer neuen Anwendung auf Ihrem iPhone SE auftritt, liegt dies wahrscheinlich daran. Als Abhilfe entfernen Sie einfach die schlechte App. Eine App lässt sich am einfachsten entfernen, indem Sie zum Startbildschirm gehen und dann die folgenden Schritte ausführen:

  1. Tippen Sie ein Anwendungssymbol einige Sekunden lang an, bis die Anwendungssymbole wackeln und das X in der oberen linken Ecke jeder Anwendung angezeigt wird.
  2. Suchen Sie die gewünschte App und tippen Sie dann auf das X- Symbol.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung auf Löschen .
  4. Drücken Sie die Home- Taste, wenn Sie alle Apps entfernt haben.

Sie können die App erneut herunterladen und erneut auf Ihrem Gerät installieren. Stellen Sie nur sicher, dass es sich diesmal um eine erfolgreiche App-Installation handelt.

Überprüfen und verwalten Sie den Speicher

Wie bereits erwähnt, kann Absturz und Einfrieren auch auf Speicherprobleme wie ungenügender Speicher auf dem iPhone zurückzuführen sein. Um dies von den möglichen Ursachen auszuschließen, überprüfen Sie Ihren verfügbaren Speicher und stellen Sie sicher, dass noch genügend Speicherplatz vorhanden ist, um weitere Apps und Prozesse auf dem Gerät zuzuweisen.

Um den verfügbaren Speicherplatz auf Ihrem iPhone SE zu prüfen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Speicher & iCloud-Nutzung-> Speicher verwalten.

Wenn der verfügbare Speicherplatz weniger als 500 MB beträgt, müssen Sie etwas Speicherplatz freigeben. In diesem Fall kann das Löschen aller nicht mehr benötigten Apps und Inhalte, einschließlich alter Dateien und Nachrichten, von Ihrem Gerät hilfreich sein. Sie können einige Ihrer wichtigen Inhalte zu Sicherungszwecken auch auf ein externes Speichermedium oder einen Computer verschieben.

Stellen Sie Ihr iPhone SE wieder her

Eine vollständige Systemwiederherstellung wie Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus, Wiederherstellung im DFU-Modus oder Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann als letzte Option betrachtet werden, wenn alle anderen Probleme das Problem nicht beheben konnten. Beachten Sie jedoch, dass diese Methoden zu Datenverlust führen würden, wenn Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen oder eine andere iOS-Version zurückgesetzt wird. Wenn Sie sicher sind, dass Ihr iPhone SE völlig frei von Hardwareschäden ist, können Sie die Werkseinstellungen zuerst über das Menü Einstellungen oder über die Verwendung von iTunes auf einem Computer durchführen. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit der Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus oder im DFU-Modus fort. Diese beiden Wiederherstellungsmethoden bieten eine höhere Chance, größere Softwarefehler zu beheben, die dem Betriebssystem des iPhone Probleme bereiten.

  • Um ein Werksreset über das iPhone SE-Einstellungsmenü durchzuführen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Zurücksetzen-> Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den korrekten Passcode für Ihr Gerät ein und bestätigen Sie das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist, und fahren Sie mit der Ersteinrichtung fort.
  • Um eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus oder im DFU-Modus durchzuführen, müssen Sie einen Computer (Windows oder Mac) mit der neuesten Version der installierten iTunes-Software sichern. Wenn Sie alles bereit haben, schließen Sie Ihr iPhone SE über das mitgelieferte USB-Kabel an Ihren Computer an und warten Sie, bis iTunes Ihr Gerät erkennt.

Ein ausführlicheres Tutorial zum Wiederherstellen des Wiederherstellungsmodus oder zum Wiederherstellen des DFU-Modus auf dem iPhone SE finden Sie in unserem Abschnitt mit Tutorials . Weitere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Fehlerbehebungsseite .

Weitere Hilfe suchen

Wenn keine der früheren Methoden das Problem beheben kann und Ihr iPhone SE immer noch abstürzt oder einfriert, liegt dies wahrscheinlich an einer fehlerhaften Hardware. An diesem Punkt ist bereits ein Service erforderlich. Sie können sich an den Apple Support wenden, um weitere Optionen zu erhalten, oder ein von Apple autorisiertes Servicecenter in der Nähe besuchen und Ihr iPhone SE von einem Techniker diagnostizieren lassen.

Empfohlen

So beheben Sie Samsung Galaxy A9 Überhitzungen beim Aufladen
2019
So beheben Sie das Einfrieren, nicht mehr reagiert, langsame Leistungsprobleme auf dem Samsung Galaxy Note 4 [Teil 1]
2019
Beheben von häufig gemeldeten Problemen mit Samsung Galaxy S7-Textnachrichten
2019
Samsung Galaxy Tab 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 7]
2019
Bilder und Videos auf dem Galaxy S3 lassen sich nicht öffnen, Symbole zeigen an, dass sie "defekt" sind
2019
Apple iPhone X bleibt auf Apple-Logo nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen stecken
2019