So beheben Sie das Problem der Batterieentladung auf einem Apple iPhone XS nach der Installation eines neuen Updates [Fehlerbehebung]

Ein Smartphone hat normalerweise ein schnelles Batterieproblem, nachdem es aufgrund von unbefugten Apps ein Update durchgeführt hat. Es stellte sich heraus, dass sich Apps nach einer Systemumstellung als fehlerhaft erweisen würden. Einige Apps funktionieren nicht mehr, während andere nicht funktionieren, bis das Telefon nicht mehr mit Strom versorgt wird. Anscheinend führt der letztere Umstand zu einer leeren Batterie. Dieses Symptom kann unabhängig von den Gerätemodellen und -varianten auftreten. Und die neuen iPhones von Apple machen da keine Ausnahme.

Damit Sie immer ein paar Eingaben erhalten, wenn Sie nach der Installation eines neuen Updates auf Ihrem iPhone XS auf dasselbe Problem stoßen, habe ich einige hilfreiche Problemumgehungen und mögliche Lösungen gefunden. Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, welche Optionen Sie beim Umgang mit dem Akku nach dem Update auf Ihrem neuen iPhone ausprobieren können.

Wenn Sie jedoch noch ein anderes Problem mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Problembehandlungsseite, da wir bereits Hunderte von Problemen besprochen haben, die von den Eigentümern gemeldet wurden. Wahrscheinlich gibt es bereits Lösungen auf unserer Website oder zumindest ähnliche Probleme, die wir bereits behoben haben. Versuchen Sie also, solche zu finden, die Ihrem Problem ähnlich oder verwandt sind. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

Erste Lösung: Löschen Sie alle Hintergrund-Apps.

Wenn Sie einige Apps während des Updates geöffnet oder ausgesetzt gehalten haben, besteht die Tendenz, dass eine dieser Apps beschädigt wurde, unpassend wurde und den Prozessor hochgefahren hat, bis der Strom ausgeht. Um das Problem zu lösen, müssen Sie lediglich alle Hintergrundanwendungen auf Ihrem iPhone XS mit den folgenden Schritten schließen oder löschen:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm mit dem Finger nach oben und pausieren Sie dann.
  2. Wischen Sie nach rechts oder links, um durch die Vorschau der Apps zu navigieren.
  3. Wischen Sie dann in einer App-Vorschau / -Karte nach oben, um einzelne Anwendungen zu beenden oder zu beenden.

Gehen Sie genauso vor, bis alle Hintergrund-Apps gelöscht sind.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft Reset).

Wenn das Löschen von Hintergrund-Apps nicht hilft und der Akku Ihres iPhone so schnell leer wird, könnten Sie als nächstes die Systemlösung neu starten. Sie können auf Ihrem iPhone XS zunächst einen Soft-Reset durchführen, um dessen Speicher zu löschen und das Betriebssystem zu aktualisieren. So wird's gemacht:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Wenn dies nicht hilft, versuchen Sie, alle fehlerhaften Dienste zu schließen, und legen Sie Junk-Dateien aus dem internen Speicher ab, indem Sie mit folgenden Schritten einen Neustart Ihres iPhone XS durchführen:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie dann die Ein / Aus- Taste an der Seite des Telefons gedrückt und lassen Sie sie dann los, wenn das Telefon gestartet wird.

Beide Methoden wirken sich nicht auf gespeicherte Daten im Telefonspeicher aus, sodass Sie zuvor keine Sicherungen erstellen müssen.

Dritte Lösung: Installieren Sie ausstehende App-Updates.

Möglicherweise gibt es auf Ihrem iPhone einige Apps, die nicht aktualisiert wurden und von der kürzlich auf Ihrem Gerät installierten Softwareversion nicht mehr unterstützt werden. Folglich sind diese Apps nicht mehr stabil oder verhalten sich so weit, dass nachteilige Symptome, einschließlich der Entladung der Batterie, ausgelöst werden. In diesem Fall kann die Installation ausstehender App-Updates auf Ihrem iPhone das Problem möglicherweise beheben. Um manuell nach neuen App-Updates auf Ihrem iPhone XS zu suchen und diese zu installieren, befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  1. Tippen Sie hier, um den App Store zu öffnen. Blättern Sie dann zum Abschnitt Updates .
  2. Navigieren Sie durch die Liste der Apps mit ausstehenden Updates.
  3. Um einzelne App-Updates zu installieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Update neben dem Namen der App.
  4. Sie können auch auf die Schaltfläche Alle aktualisieren tippen, um alle App-Updates auf einmal zu installieren. Diese Option ist nur verfügbar, wenn mehrere App-Updates vorhanden sind.

Vergessen Sie nicht, Ihr iPhone neu zu starten, sobald die Aktualisierung aller Apps abgeschlossen ist. Dies wird empfohlen, um sicherzustellen, dass alle neuen App-Änderungen ordnungsgemäß implementiert werden.

Vierte Lösung: Deinstallieren Sie Rogue-Apps oder installieren Sie sie erneut.

Wenn das Aktualisieren von Apps nicht hilft, versuchen Sie herauszufinden, welche Ihrer Apps den größten Teil Ihres iPhone-Stroms verbraucht, und löschen Sie diese dann. Oder Sie können die fehlerhaften Apps auf Ihrem iPhone XS mit den folgenden Schritten deinstallieren und anschließend erneut installieren:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf ein App-Symbol und halten Sie es gedrückt, bis die Symbole zu wackeln beginnen.
  2. Tippen Sie auf das X der problematischen App, die Sie löschen möchten.
  3. Lesen Sie die Warnmeldung und wählen Sie Löschen, um das Löschen der App zu bestätigen.
  4. Führen Sie die obigen Schritte aus, um alle fehlerhaften Apps von Ihrem Telefon zu löschen.
  5. Starten Sie anschließend Ihr iPhone XS (Soft Reset) neu, nachdem Sie die ausgewählte Anwendung gelöscht haben.
  6. Sobald Ihr Telefon hochgefahren ist, öffnen Sie den App Store .
  7. Suchen Sie nach der App, die Sie herunterladen oder neu installieren möchten, und wählen Sie sie aus den App Store-Suchergebnissen aus.
  8. Tippen Sie auf das Cloud- Symbol oder auf die Schaltfläche Abrufen, um die App herunterzuladen und erneut zu installieren.
  9. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation der Anwendung auf Ihrem Telefon abzuschließen.

Um anzuzeigen, welche Apps die meiste Leistung Ihres iPhones nutzen, navigieren Sie einfach zu Einstellungen-> Akku- Menü und blättern Sie dann zum Abschnitt Akku-Nutzung . Tippen Sie dann auf die bevorzugten Registerkarten, um weitere Details zum Stromverbrauch anzuzeigen.

Fünfte Lösung: Alle Einstellungen zurücksetzen.

Bevor Sie sich für eine vollständige Systemrücksetzung entscheiden, können Sie versuchen, diese Einstellungen auf Ihrem iPhone XS zurückzusetzen. Dadurch werden alle benutzerdefinierten Einstellungen vom Telefon gelöscht, einschließlich der unregelmäßigen Einstellungen, die durch das kürzlich installierte Update überschrieben wurden, wodurch der Akku schneller entladen wurde. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie in der angegebenen Option Alle Einstellungen zurücksetzen .
  5. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie gefragt werden, ob Sie fortfahren möchten.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.

Im Gegensatz zu einem Werksreset wirkt sich dieses Zurücksetzen nicht auf gespeicherte Informationen im Telefonspeicher aus. So verlieren Sie keine kritischen Daten.

Ihr iPhone löscht dann alle benutzerdefinierten Optionen und stellt die Standard- oder Originalkonfiguration wieder her. Nach dem Wiederherstellen der Standardeinstellungen wird es automatisch neu gestartet. Warten Sie, bis das Gerät startet, und aktivieren Sie die einzelnen Optionen, und aktivieren Sie die Funktionen, die Sie für Ihr Telefon verwenden möchten, einschließlich Bluetooth- und Wi-Fi-Verbindungen.

Andere Optionen

Versuchen Sie, eine der folgenden Optionen zu versuchen, wenn keine der vorherigen Methoden das Problem beheben kann und Ihr iPhone immer noch ein schnelles Problem mit der Batterieentladung hat.

  • Systemwiederherstellung Um größere Systemfehler auszuschließen, durch die der Akku / das Stromversorgungssystem des Telefons möglicherweise beschädigt wurde, kann das Wiederherstellen Ihres iPhone in iTunes auch als nächste Option betrachtet werden. Bei Bedarf können Sie eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus oder im DFU-Modus durchführen. Beide Wiederherstellungsmethoden wirken sich auf die internen Daten Ihres Telefons aus. Es wird daher dringend empfohlen, Sicherungskopien aller wichtigen, auf dem Telefon gespeicherten Dateien zu erstellen, bevor Sie dies tun.
  • Service Wenn alle anderen Probleme das Problem nicht gelöst haben und der Akku Ihres iPhone XS immer noch so schnell leer ist, nachdem Sie alle möglichen Lösungen ergriffen und die Batterie gespart haben, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass ein Hardwareschaden vorliegt. Um dies zu klären, können Sie Ihr iPhone zum nächstgelegenen Apple-Servicecenter in Ihrer Nähe bringen und einen autorisierten Techniker bitten, die physischen Komponenten Ihres iPhones, insbesondere die Batterie, gründlich zu prüfen. Obwohl die Symptome der Batterieentladung nach der Installation eines neuen Updates auftauchten, deutet dies nicht immer auf Systemfehler hin.

Sie können auch erwägen, das Problem an den Apple Support zu übergeben, um den Benutzer auf das Problem aufmerksam zu machen, weitere Bewertungen vorzunehmen und bei Bedarf einen Korrektur-Patch zu entwickeln.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie die Gesichts-ID, die auf dem iPhone XS nicht funktioniert
  • Wie man die Netflix-App repariert, die immer wieder abstürzt und auf dem Apple iPhone XS nicht richtig geladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So entfernen Sie die SIM-Karte vom iPhone XS
  • Beheben der Apple iPhone XS Face-ID, die nicht funktioniert [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie ein iPhone XS, das über kein Internet verfügt, auch wenn der Wi-Fi-Status "Verbunden" angibt [Fehlerbehebungshandbuch]

Empfohlen

So beheben Sie Samsung Galaxy Note 9 können keine Videos streamen
2019
Probleme mit dem Samsung Galaxy S5 Lollipop, Fehler und Fehlerbehebung [Teil 49]
2019
So beheben Sie Apple iPhone XR-Benachrichtigungen, die nicht funktionieren [Fehlerbehebung]
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 46]
2019
Samsung Galaxy S5 Kamera konzentriert sich nicht auf das Problem und andere verwandte Probleme
2019
Wie man den Samsung Galaxy S9 Iris Scanner nicht reagiert
2019