So beheben Sie die Anrufer-ID, die auf Ihrem Apple iPhone XR nicht funktioniert [Fehlerbehebung]

Die Anrufer-ID zählt zu den wichtigsten Funktionen eines iPhone. Seine Hauptfunktion ist es, Sie wissen zu lassen, von wem Sie angerufen werden, oder Sie möchten wissen, dass Sie sie anrufen. Diese Funktion hilft Ihnen daher bei der Entscheidung, ob Sie einen Anruf annehmen oder abweisen möchten. Um diese iPhone-Funktion verwenden zu können, müssen Sie sie zunächst in den Geräteeinstellungen aktivieren. Dann können Sie Ihre Anrufer-ID-Einstellungen nach Ihren Wünschen verwalten. Wie alle anderen integrierten Funktionen kann auch die Anrufer-ID zu zufälligen Problemen führen.

Wenn Sie auf ein Problem stoßen, bei dem die Anrufer-ID auf Ihrem neuen iPhone XR-Gerät nicht wie beabsichtigt funktioniert, werden in diesem Beitrag einige Lösungsvorschläge und mögliche Lösungsvorschläge für Sie angesprochen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie tun müssen, wenn Sie Ihre Anrufer-ID nicht auf Ihrem neuen iPhone verwenden können.

Wenn Sie noch andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits Lösungen für Hunderte von Problemen bereitgestellt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Die Chancen stehen gut, dass wir möglicherweise bereits eine Lösung für das derzeitige Problem bereitgestellt haben. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen auf dieser Seite ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung beim iPhone XR mit nicht funktionierender Anrufer-ID

Stellen Sie vor der Fehlerbehebung sicher, dass Datum und Uhrzeit auf Ihrem iPhone XR richtig eingestellt sind. Diese Informationen sind erforderlich, um sicherzustellen, dass die Zeitstempel für Anrufprotokolle korrekt sind. Es wird empfohlen, Datum und Uhrzeit auf automatisch einzustellen. Sie können diese Optionen konfigurieren, indem Sie zu Ihren iPhone- Einstellungen-> Allgemein-> Datum & Uhrzeit gehen und dann aus den angegebenen Optionen die Option Automatisch festlegen auswählen. Dadurch wird Ihr Gerät aufgefordert, Datum und Uhrzeit basierend auf Ihrem aktuellen Standort und Ihrer Zeitzone zu verwenden. Wenn dies nicht hilft, schließen Sie mit einer dieser Methoden andere softwarebezogene Faktoren aus.

Erste Lösung: Deaktivieren Sie die Anrufer-ID und aktivieren Sie sie wieder.

Wie bei anderen kleineren Problemen kann das Problem einfach durch einen Neustart der Anrufer-ID-Funktion Ihres Telefons behoben werden. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Blättern Sie zu und tippen Sie anschließend auf Telefon .
  3. Wählen Sie im Menü Telefon die Option Meine Anrufer-ID anzeigen.
  4. Schalten Sie den Schalter neben Meine Anrufer-ID anzeigen aus, um die Funktion auszuschalten .
  5. Kehren Sie dann zum Menü Einstellungen-> Telefon zurück und aktivieren Sie die Option Show My Caller ID. Schalten Sie einfach den gleichen Schalter um, den Sie beim Ausschalten der Funktion gewechselt haben.

Nachdem Sie diese Änderungen vorgenommen haben, rufen Sie mit einem anderen Telefon einen Testanruf an Ihr iPhone XR an und umgekehrt, um zu prüfen, ob die Anrufer-ID bereits wie beabsichtigt funktioniert. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie andere anwendbare Lösungen ausprobieren.

Zweite Lösung: Soft Reset / Neustart Ihres iPhones.

Eine weitere einfache Lösung, die kleinere Softwarefehler und iPhone-Störungen effektiv behebt, ist ein Soft-Reset oder ein Neustart des Geräts. Außerdem werden Junk-Dateien gelöscht, die zwischen anderen zwischengespeicherten Dateien im internen Speicher des Telefons gespeichert sind. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das iPhone XR mit einem Soft-Reset auszuführen:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Alternativ können Sie das iPhone XR neu starten, um alle angehaltenen Apps abrupt zu beenden und beschädigte Dienste zu entfernen, die zu atypischen Symptomen geführt haben. Um ein iPhone XR neu zu starten, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie dann die Ein / Aus- Taste an der Seite des Telefons gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Telefon vollständig hochgefahren ist.

Diese beiden Methoden sind effektive Lösungen für zufällige Systemstörungen, ohne dauerhaften Datenverlust zu verursachen.

Dritte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurück.

Das Zurücksetzen ist häufig erforderlich, um dauerhafte Softwareprobleme in einer iPhone-App oder -Funktion zu beseitigen. Um ungültige Einstellungen oder Anpassungsfehler auszuschließen, die möglicherweise einen Konflikt mit dem Anrufer-ID-System Ihres Telefons verursacht haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um alle Einstellungen Ihres iPhone XR zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie auf die Option, um alle Einstellungen zu bestätigen.

Nach dem Zurücksetzen werden alle benutzerdefinierten Einstellungen des Telefons mit den falschen Optionen gelöscht. Standardwerte werden dann wiederhergestellt. Wenn Sie standardmäßig deaktivierte Funktionen verwenden möchten, müssen Sie sie manuell aktivieren. Gehen Sie zurück zu Einstellungen-> Telefonmenü und stellen Sie sicher, dass die Option Meine Anrufer-ID anzeigen aktiviert ist.

Vierte Lösung: Installieren Sie neue Trägereinstellungen und / oder verfügbare iOS-Updates.

Mit Updates können Sie auch Systemprobleme beheben, insbesondere solche, die durch Malware und Systemfehler verursacht wurden. In diesem Fall können Sie die Aktualisierung der Anbietereinstellungen und die für Ihr Gerät verfügbaren iOS-Updates installieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Aktualisierung der Netzbetreibereinstellungen auf Ihrem iPhone XR zu prüfen und zu installieren:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Info .
  4. Bleiben Sie einige Augenblicke auf diesem Bildschirm.

Wenn ein neues Carrier-Update zu gewinnen ist, werden im Abschnitt "Carrier" Aktualisierungsdetails angezeigt. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um neue Netzbetreiberaktualisierungen auf Ihrem iPhone XR zu installieren.

Neben Carrier-Updates kann durch die Installation neuer iOS-Updates auch das Problem behoben werden, wenn es auf Systemfehler und Malware zurückzuführen ist. Wenn die Akkulaufzeit Ihres iPhone zu mindestens 50 Prozent beträgt und die Internetverbindung stabil ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um nach neuen iOS-Updates zu suchen und diese zu installieren:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Tippen Sie dann auf Software Update.

Eine Aktualisierungsbenachrichtigung wird angezeigt, wenn eine neue iOS-Version verfügbar ist. Lesen Sie die Update-Details und Systemanforderungen, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm zum Herunterladen und Installieren des Updates auf Ihrem Telefon.

Führen Sie nach dem Aktualisieren der Netzbetreibereinstellungen oder der iPhone-Software einen Soft-Reset durch oder starten Sie das Telefon neu, um die letzten Änderungen zu übernehmen. Führen Sie dann einen Testanruf durch, um zu sehen, ob die Anrufer-ID bereits wie beabsichtigt funktioniert.

Fünfte Lösung: Installieren Sie die SIM-Karte erneut.

Wenn keine der vorherigen Methoden das Problem beheben kann, versuchen Sie, die SIM-Karte zu entfernen und erneut auf Ihrem iPhone zu installieren. Diese Optimierung kann dazu beitragen, Probleme und Fehler im Zusammenhang mit dem Netzwerk zu beheben, einschließlich Problemen bei Mobilfunkdiensten. Wenn Sie es ausprobieren möchten, können Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone XR vollständig aus. Dies wird empfohlen, um zu verhindern, dass die SIM-Karte oder relevante Komponenten beschädigt werden.
  2. Setzen Sie das SIM-Auswurfwerkzeug bei ausgeschaltetem Telefon in das kleine Loch im SIM-Fach an der Seite ein.
  3. Drücken Sie das Auswurfwerkzeug vorsichtig, bis das Fach übersteht, und ziehen Sie es heraus.
  4. Entfernen Sie die SIM-Karte aus dem SIM-Kartenfach.
  5. Untersuchen Sie die SIM-Karte auf Anzeichen von Beschädigungen wie Kratzer oder Flüssigkeitsspuren. Wenn mit der SIM-Karte alles in Ordnung ist, legen Sie sie an derselben Stelle wieder in das SIM-Kartenfach ein, bevor Sie sie einnehmen.
  6. Sichern Sie die SIM-Karte und schieben Sie das SIM-Kartenfach wieder in das Telefon.
  7. Verriegeln Sie das Fach, und schalten Sie das Telefon wieder ein.

Warten Sie, bis das Mobiltelefon wieder eine Mobilfunkverbindung hergestellt hat, und führen Sie dann einen Testanruf durch, um festzustellen, ob das Problem behoben ist und Ihre iPhone XR-Anruferkennung bereits ordnungsgemäß funktioniert.

Andere Optionen

Unter den letzten Optionen und den ultimativen Lösungen, die Sie ausprobieren können, wenn das Problem mit Ihrer iPhone XR Caller-ID nicht behoben wurde, sind das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und die Wiederherstellung durch iOS. Diese Methoden werden häufig verwendet, um wichtige Probleme und komplexe Systemfehler auf einem iPhone zu lösen. Wenn Sie weitere Fehlerbehebungen durchführen und diese Verfahren durchführen möchten, müssen Sie alle wichtigen iPhone-Inhalte auf iCloud oder iTunes sichern, da diese ebenfalls gelöscht werden. Wenn Sie fertig sind, können Sie zuerst ein Werks-Reset durchführen. Wenn dies nicht funktioniert, fahren Sie mit der Wiederherstellung des Wiederherstellungsmodus in iTunes fort. Die letzte Option, die Ihnen zur Verfügung steht, wenn eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus das Problem nicht lösen konnte, ist eine Wiederherstellung im DFU-Modus. Eine ausführlichere Anleitung zur Durchführung dieser Systemwiederherstellungen finden Sie im Abschnitt iPhone XR-Anleitungen dieser Website. Sie können bei Bedarf auf die beschriebenen Schritte verweisen.

Wenden Sie sich an Ihren Diensteanbieter (Betreiber) oder an den Apple Support, um weitergehende Fehlerbehebungsverfahren und offizielle Vorschläge zu erhalten.

Empfohlen

Googles aktualisierte Version von Glass könnte die Anzeige auslassen
2019
Samsung Galaxy S7 Edge sendet keine Textnachrichten und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Einfrieren reagiert nicht und andere Probleme
2019
So beheben Sie ein iPhone X, das sich nicht einschalten lässt [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das LG G7 ThinQ kann keine Verbindung zum Bluetooth-Gerät herstellen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Wireless-Ladestopps Problem und andere verwandte Probleme
2019