Wie man das Problem behebt, wird Dragon Age Inquisition nicht gestartet

Dragon Age Inquisition ist ein beliebtes Rollenspiel, das von Bioware entwickelt und im November 2014 veröffentlicht wurde. Es ist auf einer Reihe von Plattformen erhältlich, darunter Microsoft Windows, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One. Obwohl dieses Spiel recht gut läuft, gibt es Berichte von Spielern, die das Spiel unter Windows 10 nicht starten können. In unserer letzten Folge unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Problem befassen, dass Dragon Age Inquisition nicht startet.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Computer oder Android-Gerät haben, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres Geräts haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir unverbindlich anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei der Kontaktaufnahme mit uns so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wie man das Problem behebt, wird Dragon Age Inquisition nicht gestartet

Bevor Sie mit den Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren, die Sie zur Behebung dieses Problems ausführen müssen, sollten Sie zunächst versuchen, den Computer neu zu starten, da hierdurch in der Regel Probleme behoben werden, die durch einen Softwarefehler verursacht werden.

Führen Sie einen sauberen Neustart durch

Eine der Hauptursachen für dieses Problem ist ein Dienst, der im Hintergrund ausgeführt wird. Dies kann ein Dienst eines Drittanbieters aus einer der auf Ihrem Computer installierten Anwendungen oder von den Windows-Diensten sein. Um zu überprüfen, ob dies das Problem verursacht, müssen Sie Windows starten, ohne dass Dienste von Drittanbietern oder unnötige Windows-Dienste ausgeführt werden.

  • Melden Sie sich als Administrator am Computer an.
  • Klicken Sie auf die Windows-Suchleiste, geben Sie "msconfig" ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Klicken Sie auf "Dienste" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Alle Microsoft-Dienste ausblenden"
  • Klicken Sie auf "Alle deaktivieren", um die Ausführung aller Dienste von Drittanbietern im Hintergrund zu deaktivieren.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Start, und stellen Sie sicher, dass alle Anwendungen deaktiviert sind.
  • Starte deinen Computer neu

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht, dass Dragon Age Inquisition nicht gestartet werden kann.

Überprüfen Sie die Spieledateien

Es ist möglich, dass bestimmte beschädigte Spieledateien dieses Problem verursachen. Jede Spieledatei ist wichtig, um ein reibungsloses Spielerlebnis zu gewährleisten. Wenn eine der Spieledateien fehlt oder beschädigt ist, kann dies zu diesem Problem führen. Um dies zu beheben, müssen Sie die Spieledateien überprüfen.

  • Öffnen Sie den Origin-Client und melden Sie sich bei Ihrem Konto an
  • Klicken Sie im linken Fensterbereich auf die Option "Spielbibliothek"
  • Klicke auf der Registerkarte "Spielbibliothek" mit der rechten Maustaste auf "Dragon Age Inquisition" und wähle "Spiel reparieren".
  • Der Client beginnt mit der Überprüfung der Spieledateien und lädt automatisch alle fehlenden Dateien herunter und ersetzt die beschädigten Dateien, falls vorhanden.

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht, dass Dragon Age Inquisition nicht gestartet werden kann.

Versuchen Sie, Direct X und VC Redist erneut zu installieren

Es besteht die Möglichkeit, dass die Direct X- und VC Redist-Dateien auf Ihrem Computer beschädigt wurden. Falls dies das Problem verursacht, müssen Sie eine Neuinstallation durchführen.

Für Direct X

  • Wechseln Sie im Datei-Explorer zu C: \ Programme (x86) \ Origin Games \ Dragon Age Inquisition \ __ Installer \ directx \ redist.
  • Führen Sie die Datei "DXSetup.exe" aus und ersetzen Sie die vorherigen Versionen.

Für VC Redist

  • Wechseln Sie im Datei-Explorer zu C: \ Programme (x86) \ Origin Games \ Dragon Age Inquisition \ __ Installer \ vc.
  • Führen Sie alle ausführbaren Dateien von "VCRedist.exe" aus, die sich im Ordner befinden

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht, dass Dragon Age Inquisition nicht gestartet werden kann.

Versuchen Sie, dem Spiel Administratorrechte zu gewähren

Möglicherweise blockiert Windows 10 den Zugriff auf bestimmte Dienste, Dateien oder Ordner, weshalb dieses Problem auftritt. Um dies zu beheben, müssen Sie dem Spiel Administratorrechte erteilen.

  • Öffnen Sie den Installationsordner des Spiels und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Datei des Spiels.
  • Wählen Sie Eigenschaften und klicken Sie auf die Registerkarte Kompatibilität.
  • Aktivieren Sie auf der Registerkarte "Kompatibilität" das Kontrollkästchen "Als Administrator ausführen".

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht, dass Dragon Age Inquisition nicht gestartet werden kann.

Deaktivieren Sie die Vollbildoptimierung

Die Vollbildoptimierungsfunktion von Windows beeinträchtigt möglicherweise das Spiel. Versuchen Sie, diese Funktion zu deaktivieren, und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

  • Öffne den Installationsordner des Spiels.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Datei des Spiels
  • Wählen Sie Eigenschaften und klicken Sie auf die Registerkarte Kompatibilität
  • Aktivieren Sie auf der Registerkarte "Kompatibilität" das Kontrollkästchen "Vollbildoptimierungen deaktivieren".
  • Übernehmen Sie Ihre Einstellungen.

Versuchen Sie, das Spiel im Kompatibilitätsmodus auszuführen

Es gibt bestimmte Spiele, die die neueste Version von Windows nicht unterstützen, weshalb Sie versuchen sollten, sie stattdessen im Kompatibilitätsmodus auszuführen.

  • Öffnen Sie den Installationsordner des Spiels
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Datei des Spiels und wählen Sie Eigenschaften aus.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Kompatibilität“ und dann auf „Fehlerbehebung bei Kompatibilität ausführen“.
  • Windows ermittelt nun automatisch das beste Betriebssystem, unter dem das Spiel im Kompatibilitätsmodus ausgeführt werden kann.
  • Klicken Sie auf "Empfohlene Einstellungen testen" und wählen Sie "Test".
  • Wenn das Programm einwandfrei läuft, übernehmen Sie die Einstellungen und beenden Sie das Programm.

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht, dass Dragon Age Inquisition nicht gestartet werden kann.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019