Behebung des Problems des Schnellladens beim Galaxy S6, andere Probleme mit der Ladeleistung

Suchen Sie nach einer Erklärung und / oder Fehlerbehebung für Probleme mit der Batteriekapazität Ihres # GalaxyS6? Suchen Sie nicht weiter. Lesen Sie weiter und befolgen Sie unsere Vorschläge unten.

  1. Behebung des Problems des Schnellladens auf dem Galaxy S6
  2. Fehler beim Ein- und Ausstecken des Ladegeräts des Galaxy S6
  3. Der Galaxy S6-Ladeanschluss funktioniert nicht ordnungsgemäß
  4. Problem mit dem Batterieverbrauch des Galaxy S6
  5. Das Galaxy S6 verliert schnell an Akku

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Wie wird das Problem des Schnellladens beim Galaxy S6 behoben?

Hallo Leute. Ich habe einige Probleme mit meinem S6, die ich seit April hatte. Zuerst war alles in Ordnung und ich war so glücklich, mein Apple-Handy loszuwerden! Ich bereue jedoch meine Entscheidung seit ungefähr Juni, da sich die Probleme mit dem S6 zu addieren begannen.

Zunächst einmal funktionierte die Schnellladefunktion auf meinem Telefon nicht mehr. Ich sprach mit Samsung, der sagte, sie würden mich für einen Blick aufladen (weil ich einen 5 mm dünnen Kratzer auf der Rückseite des Telefons habe, wodurch meine Garantie ungültig wird!), Und ich konnte keine Lösung garantieren, so dass ich mich nicht darum kümmerte um es zu versuchen.

Etwas später bemerkte ich, dass der Ladevorgang des Akkus zu rund 100 Stunden zu 100% erforderlich wäre, auch wenn ich das Telefon nicht benutzt habe und der Bildschirm ausgeschaltet war. Wieder wollte Samsung mich und meinen Provider, Vodafone, belasten, war auch nicht sonderlich interessiert. In der Tat sagte ein Mitarbeiter "Was ist Schnellladung", als ich versuchte, meine Probleme zu erklären!

Es gab verschiedene andere Probleme, die ich mit dem S6 hatte, einschließlich Problemen mit dem Absturz von Apps, dem Sperren des Bildschirms nach dem Zufallsprinzip und einer Menge Verzögerungen. In letzter Zeit ist mir jedoch aufgefallen, dass jedes Mal, wenn ich versuche, E-Mails zu löschen, diese wieder angezeigt werden Minuten später, einen OCD-Freak wie mich zu machen, ärgert sich sehr darüber, dass man diesen roten Punkt einfach nicht verschieben kann! Ich habe jetzt angefangen, Google Mail-App zu verwenden, um das Problem zu vermeiden, aber ich bin nicht so begeistert von dieser App, daher wäre eine Behebung großartig!

Heute kommt meine Ausgabe vom gestrigen Update. Ich habe auf 5.1.1 aktualisiert und konnte seitdem kein Datensignal mehr empfangen. Ich habe einen Neustart versucht, meine SIM-Karte herausgenommen und alles, was mir sonst noch einfällt. Ich habe meine Arbeitstechniker schauen lassen und sie sind genauso verwirrt. Irgendeine Hilfe?!!

Vielen Dank fürs Lesen!

Grüße. - Kim

Lösung: Hallo Kim. Lassen Sie uns Ihre Probleme individuell angehen.

Behebung des Problems des Schnellladens auf dem Galaxy S6

Erstens kann das Problem des Schnellladens durch ein paar Dinge verursacht werden, z. B. durch ein fehlerhaftes Kabel, eine defekte Steckdose (den Teil des Ladegeräts, der zur Steckdose geht), einen defekten Ladeanschluss oder eine fehlerhafte Software. Ihre erste Aufgabe besteht darin, herauszufinden, welcher dieser Faktoren die eigentliche Ursache ist. Sie können mit einem Werksreset beginnen, um zu überprüfen, ob die Firmware fehlerhaft ist. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Stellen Sie vor dem Zurücksetzen sicher, dass Ihre persönlichen Daten auf einem anderen Gerät gespeichert sind.

Wenn das Telefon nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen immer noch nicht schnell aufgeladen werden kann, versuchen Sie Folgendes:

  • Stellen Sie sicher, dass der USB fest in das Ladegerät geschoben wird. Schieben Sie es einfach ganz hinein. Andernfalls funktioniert nur das Aufladen mit niedriger Kapazität.
  • Die Ladegeschwindigkeit variiert, wenn sich das Telefon erwärmt oder die Umgebungstemperatur ansteigt. Versuchen Sie, das Telefon bei normaler Raumtemperatur aufzuladen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Bildschirm während des Ladevorgangs ausgeschaltet ist. Schnelles Aufladen funktioniert nicht, wenn der Bildschirm eingeschaltet ist.
  • Versuchen Sie es mit einem anderen Original-USB-Kabel von Samsung.
  • Versuchen Sie ein anderes Ladegerät.
  • Lassen Sie das Telefon auf ein Problem mit dem Ladeanschluss prüfen.

Behebung langsamer Leistung oder Verzögerung

Lag kann das Ergebnis eines beschädigten Caches sein. Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Versuchen Sie bei einem E-Mail-Problem erneut, Ihr Google Mail-Konto einzurichten, um den Unterschied zu sehen. Alternativ können Sie auch den Cache und die Daten der E-Mail-App löschen.

Problem Nr. 2: Fehler beim Ein- und Ausstecken des Ladegeräts des Galaxy S6

Eine Fehlermeldung wird angezeigt, wenn ich mein Telefon an das Ladegerät anschließe und es trenne. Ich habe mehrmals neu gestartet, die Einstellungen überprüft und in den Laden zurückgeholt, in dem ich gekauft hatte, in der Hoffnung, dass die Samsung-Mitarbeiter helfen könnten. Sie schlugen vor, dass ich meine Apps deinstalliere, da dies wahrscheinlich auf eine Drittanbieter-App zurückzuführen war. Ich habe die Mehrheit meiner Apps deinstalliert, neu gestartet und bekomme immer noch die gleiche Fehlermeldung. Ich habe die Apps, die ich am häufigsten verwende, neu installiert: Banking, Twitter, Yahoo Sports, Uber, Instagram usw.

Haben Sie davon schon einmal gesehen oder gehört? Ich hoffe, Sie haben Vorschläge und möglicherweise eine Lösung. Vielen Dank. - Rob

Lösung: Hallo Rob. Es wäre hilfreich gewesen, wenn Sie die genaue Fehlermeldung angeben. Haben Samsung-Vertreter trotzdem vorgeschlagen, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten? Da Sie nicht alle Apps von Drittanbietern deinstalliert haben, können Sie das Telefon im abgesicherten Modus ausführen, wenn Sie wissen, ob tatsächlich eine Ihrer installierten Apps schuld ist. Um im abgesicherten Modus zu booten, folgen Sie einfach diesen:

  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  • Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  • Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  • Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Fahren Sie mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fort, wenn das Problem auch im abgesicherten Modus besteht.

Problem Nr. 3: Der Galaxy S6-Ladeanschluss funktioniert nicht ordnungsgemäß

Es begann damit, dass das Telefon das mitgelieferte Schnellladegerät nicht erkannte. Ich müsste es mehrmals trennen und wieder einstecken, bevor ich die Meldung mit dem Schnellladegerät erhalten würde. Nach ein paar Wochen würde es es nicht mehr erkennen. Ich habe ein neues Schnellladegerät gekauft und habe das gleiche Problem. Und jetzt scheint der USB-Ladeanschluss locker zu sein (?). Ich bin mir nicht sicher, ob das richtig ist, aber das Ladegerät muss genau an der richtigen Stelle eingesetzt werden, sonst wird es nicht aufgeladen. Wenn ich das Telefon auch nur einen Bruchteil bewege, gibt es einen Signalton aus, der signalisiert, dass das Ladegerät nicht angeschlossen ist. Nun scheint es, dass es ein wenig kostet und dann aufhört. Ich muss den Vorgang des Entfernens und Steckens mehrmals durchlaufen, um ihn wieder aufzuladen. - Stacey

Lösung: Hallo Stacey. Möglicherweise ist der Ladeanschluss Ihres Telefons beschädigt. Wir können das nicht sicher wissen, also müssen Sie entweder Samsung für eine Garantiereparatur oder einen Ersatz kontaktieren.

Problem Nr. 4: Batterieentleerungsproblem beim Galaxy S6

Hallo Droid-Typ. Als ich meinen S6 Edge zum ersten Mal bekam, hielt der Akku den ganzen Tag. Ich hatte bis 6 Uhr morgens 100%. Ich ging zur Schule und benutzte es, um zu chatten und sogar ein paar Spiele zu spielen, und ich musste es erst nachts aufladen. Bei normalem Gebrauch dauert es jetzt nur noch 8 Stunden, aber wenn ich ein paar Stunden Musik höre oder chatte, dauert das nicht mehr als 6 Stunden.

Vor ein paar Tagen habe ich den Akku aufgeladen, und als ich ihn aus der Steckdose zog, sank er im selben Moment auf 98%. Ich habe herausgefunden, dass das passiert, wenn ich den Stecker abziehe. Manchmal werden sofort 5% entladen. Ich möchte wirklich wissen, was los ist.

Danke, Droid, Kerl. - David

Lösung: Hallo David. Lithium-basierte Akkus können irreversibel beschädigt werden, wenn Sie sie nicht ordnungsgemäß laden. Obwohl wir nicht sicher sind, wie der tatsächliche Zustand Ihres Akkus ist, besteht die Möglichkeit, dass der Akku erheblich an Kapazität verloren hat. Weitere Informationen dazu, warum ein Smartphone-Akku schneller abläuft, finden Sie in unserem vorherigen Beitrag .

Problem 5: Galaxy S6 verliert schnell an Akku

Hallo DroidGuy. Ich habe vor einer Woche meine S6 aufgerüstet und bereits ein Werks-Reset durchgeführt. Zuerst stoße ich auf ein Gedächtnisproblem, denke ich. Als ich Spiele spielte, stürzten sie plötzlich ab. Es wurde keine Nachricht angezeigt. Die Apps sind einfach verschwunden. Die Spiele sind Summoner's War und Hungry Shark Evo. In Hungry Shark zum Beispiel stürzt das Spiel ab, wenn der Bildschirm zur großen Ansicht erweitert wird (der Fisch ist riesig - großer Vater) und dann die Bildrate gesunken ist. Wie VGA-Problem für PC und dann abgestürzt. Aber als ich auf Kitkat war, stürzt es nie ab, es sei denn, es liegt so weit hinterher (wie 0-20 fps).

Ich habe keine Micro-SD-Karte installiert. Zweitens gibt es etwas mit Batterie. Auf den ersten S5-Akku ist so DAMN gut. Ich könnte damit einen halben Tag lang Spiele spielen und der Akku immer noch bei 80% (Beschwörerkrieg). Nach einem Jahr saugt der Akku wie gewohnt an. Wenn der Akku vollständig aufgeladen ist, ist er in wenigen Minuten zu 90% (das Telefon bleibt unberührt und es laufen keine Apps). Also habe ich mir eine neue Batterie gekauft. Und es ist immer noch das gleiche wie der alte Akku (etwas besser). Auch nach dem Lollipop-Update ist es immer noch dasselbe (der neue Akku).

Ich liebe meinen S6 so sehr.

Nach all den Details wäre jede Hilfe dankbar ???? - xDDD

Lösung: Hallo xDDD. Die Probleme mit den Spielen können von den genannten Apps selbst getrennt werden. Wenn sie sich nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gleich verhalten, glauben wir nicht, dass Sie irgendetwas anderes tun können, um sie zum Laufen zu bringen. Versuchen Sie, die Entwickler der genannten Spiele zu kontaktieren, und informieren Sie sie über Ihre Erfahrungen. Es ist möglich, dass ihre Produkte nicht vollständig für die neue Version von Android Lollipop optimiert wurden.

Beziehen Sie sich bezüglich Ihres Batterieverbrauchs auf unseren Ratschlag von David.

Empfohlen

OnePlus hat Lollipop-Updates für OnePlus One angekündigt
2019
So beheben Sie Fitbit Versa, das nicht richtig geladen wird
2019
Gelöster S8-Bildschirm wird schwarz, wenn keine Verbindung zum Ladegerät besteht
2019
Was tun, wenn Galaxy Note8 nach einem Update keine Fotos in der Galerie-App öffnen kann
2019
Lösungen für Probleme zwischen Ihrem Bluetooth-System und einem Android-Gerät
2019
Wie man ein eingefrorenes Galaxy Note 5 ausschaltet, gibt es weitere Probleme beim Ladevorgang
2019