So beheben Sie das Problem mit Benachrichtigungen für Galaxy J7: Der Klingelton ändert sich zufällig in die Stummschaltung

Viele Benutzer von Samsung Galaxy, insbesondere solche, die ältere Geräte verwenden, haben nach der Installation von Updates kürzlich Probleme mit der Benachrichtigung erhalten. Der heutige Artikel zur Fehlerbehebung befasst sich mit denjenigen, die # GalaxyJ7-Telefone mit Benachrichtigungsproblemen verwenden. Wir hoffen, Sie finden diesen Beitrag hilfreich.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: So beheben Sie das Galaxy J7-Benachrichtigungsproblem: Der Klingelton ändert sich nach dem Zufallsprinzip

Ich habe ein Samsung Galaxy J7 und vor kurzem wird der Klingelton von "altem Telefon" zufällig in stumm geschaltet. Ich schalte es zurück und es ist für eine Weile in Ordnung, sogar den größten Teil des Tages und dann wird es wieder stumm geschaltet. Ich merke das nur, weil ich einen Anruf verpasst habe. Ich habe jetzt das Telefon so eingerichtet, dass es vibriert, wenn ein Anruf eingeht und das „alte Telefon“ klingelt. Wenn er sich stummgeschaltet hat, kann ich immer noch wissen, wann ein Anruf eingeht. Warum ändert sich der Anruf leise vom "alten Telefon" klingeln ????? Das ist wirklich nervig. Ich freue mich über jede Hilfe, die Sie mir bei der Lösung dieses Problems geben können. Vielen Dank.

Lösung: Es gibt eine Liste möglicher Gründe, warum dies geschieht. Lassen Sie uns jeden von ihnen sowie die Lösungen überprüfen, die Sie tun können.

Fix Nr. 1: Cache-Partition löschen

Wenn dieses Problem nach der Installation eines Systemupdates aufgetreten ist, besteht eine gute Chance, dass es sich um einen beschädigten Systemcache handelt. Systemaktualisierungen beschädigen den Android-Systemcache in manchen Geräten manchmal, was zu kleineren Störungen oder Fehlern führen kann. Um festzustellen, ob Ihr J7 über einen fehlerhaften Systemcache verfügt, müssen Sie den aktuellen Cache löschen. Machen Sie sich keine Sorgen, das Löschen des Systemcaches wirkt sich nicht auf Ihre persönlichen Daten aus, sodass Sie dies sicher tun können. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Fix Nr. 2: Lerndaten der BadgeProvider-App

Wenn durch das Löschen des Systemcaches nichts behoben werden kann, müssen Sie als Nächstes sicherstellen, dass Sie die BadgeProvider-App auf ihre Standardwerte zurücksetzen. Die BadgeProvider-App ist eine der Standard-Apps, die dafür verantwortlich ist, dass App-Benachrichtigungen in Android ordnungsgemäß funktionieren. Wenn die Daten oder der Cache beschädigt sind, können einige Benachrichtigungen nicht wie erwartet funktionieren.

So löschen Sie die Daten Ihrer App:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.
  8. Starten Sie Ihr J7 neu und suchen Sie nach dem Problem.

Fix Nr. 3: Überprüfen Sie, ob möglicherweise eine fehlerhafte Drittanbieter-App vorliegt

Einer der häufigsten Gründe für viele Android-Probleme sind Apps. Nicht alle Apps werden gleich erstellt und es ist möglich, dass Sie in letzter Zeit möglicherweise eine schlechte hinzugefügt haben. Um zu überprüfen, ob eine fehlerhafte App das Problem verursacht, können Sie das Gerät im abgesicherten Modus starten. Wenn Benachrichtigungen im abgesicherten Modus ordnungsgemäß funktionieren, jedoch nicht im normalen Modus, bedeutet dies, dass eine der Apps von Drittanbietern Schuld ist.

So booten Sie Ihr J7 im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.
  8. Beobachten Sie das Telefon mindestens 24 Stunden lang im abgesicherten Modus. Wir wissen nicht, wie zufällige Benachrichtigungen auf Ihrem Gerät durcheinander geraten, sodass Sie den Beobachtungszeitraum so lange wie möglich verlängern können.

Beachten Sie, dass Ihr Telefon in diesem Modus nur vorinstallierte Apps verwenden kann (diejenigen, die mit dem Betriebssystem geliefert wurden).

Um herauszufinden, welche Ihrer Apps die Probleme verursacht, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr J7 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Fix Nr. 4: Stellen Sie alle Softwareinformationen auf die Standardwerte zurück

Sie müssen Ihr Gerät letztendlich auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, falls alle oben genannten Vorschläge nicht funktionieren. Durch das Zurücksetzen des Geräts setzen Sie alles auf die Standardwerte zurück. Sichern Sie Ihre Dateien vor dem Löschen des Telefons, um Datenverlust zu vermeiden.

So setzen Sie Ihr J7 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie Ihr Galaxy J7 aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  6. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  9. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  10. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  11. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.
  12. Nachdem Sie Ihr Telefon zurückgesetzt haben, richten Sie Ihre Benachrichtigungen erneut ein, bevor Sie Ihre Apps erneut herunterladen. Überprüfen Sie anschließend, wie Benachrichtigungen funktionieren.

Problem 2: Galaxy J7 fügt beim Ausfüllen eines Formulars automatisch +1 vor der Telefonnummer hinzu

Gestern habe ich online eine Bewerbung ausgefüllt. Ich habe nicht bemerkt, dass ich meine Telefonnummer A + 1 vor der Vorwahl eingegeben habe. Ich bekomme dann eine E-Mail von ADP Security, die mir mitteilt, dass meine Telefonnummer geändert wurde. Nun, wenn ich versuche, andere Anwendungen auszufüllen Das Feld für meine Telefonnummer hat automatisch eine +1, und ich kann es nicht loswerden. Ich bin nicht so besorgt, wie das passiert ist. Ich möchte nur wissen, wie ich es loswerden kann. Ich ging in meine Kontakte und löschte meine Telefonnummer mit dem Pluszeichen. Ich habe ein Galaxy J7.

Lösung: Wenn Sie beim Ausfüllen des Formulars den Webbrowser Ihres Telefons verwenden, versuchen Sie, den Cache zu leeren und zu sehen, was passiert. Wenn Sie beispielsweise über einen Google Chrome-Browser verfügen, können Sie die folgenden Schritte zum Löschen des Caches ausführen:

  1. Öffnen Sie die Google Chrome-Browser-App.
  2. Gehen Sie zur Triple-Punkt-Menütaste.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf Datenschutz.
  5. Wenn Sie sich auf der Registerkarte "Datenschutz" befinden, tippen Sie einfach auf die große blaue Schaltfläche ("BROWSING DATEN LÖSCHEN").
  6. Wählen Sie anschließend eine oder mehrere Kategorien aus, die gelöscht werden sollen.
  7. Beenden Sie den Vorgang, indem Sie auf die Schaltfläche "Löschen" tippen.

Wenn Sie nur Daten für eine bestimmte Site löschen möchten:

  1. Gehen Sie zurück zum Hauptmenü
  2. Wählen Sie Websiteeinstellungen aus
  3. Tippen Sie auf Alle Websites.
  4. Von dort aus jagen Sie die beleidigende Seite, an der Sie alles verlieren möchten.

Wenn Sie einen anderen Webbrowser verwenden, führen Sie eine schnelle Google-Suche nach Schritten zum Löschen des Caches durch.

Problem 3: Galaxy J7 erkennt nach dem versehentlichen Ablegen keine Anmeldeinformationen für Google-Konten

Mein Mann hat ein Galaxy Samsung J7 und neulich warf er das Handy zwischen die Sitze im LKW. Als er den Hörer abnahm, hatte er einen kleinen Droiden, auf dem stand, Daten würden gelöscht. es setzt sich zurück.

Jetzt können wir nicht ins Telefon. Das Passwort wird nicht zurückgesetzt. Dort wird die letzte Telefonnummer oder E-Mail-Adresse verwendet, die mit dem Telefon verbunden ist. Wenn Sie die Nummer eingeben, werden weder Name noch Telefonnummer angezeigt. Ich habe die Telefongesellschaft kontaktiert und sie sagten, dass das Telefon funktioniert und dass ich Google kontaktieren müsste, um wieder in das Telefon zu gelangen. Ich habe alles getan, um das Telefon wiederherzustellen. Ich gebe sogar meine E-Mail-Adresse ein, damit das Telefon geöffnet werden kann, um das Telefon einfach nutzen zu können. Es ist sein Arbeitstelefon und die E-Mail von Google hat mir gesagt, ich müsste Google Mail herunterladen, spielen und wieder telefonieren. Aber ich kann es nicht, weil ich nicht ins Telefon komme. bitte helfen es wird auch nicht von meinem Computer erkannt.

Vereinigte Staaten

Lösung: Wir wissen nicht genau, was passiert sein kann, nachdem das Telefon fallen gelassen wurde. Der wahrscheinlichste Grund muss hardwarebezogen sein. Der Drop hat möglicherweise eine Komponente beschädigt, die das Telefon übrigens dazu zwingt, einen Neustart durchzuführen oder Benutzer- oder Kontoinformationen zu verlieren. Wenn Ihr J7 die Anmeldeinformationen Ihres Mannes für Ihr Google-Konto nicht mehr erkennt oder wenn ein Computer es nicht mehr erkennen kann, bezweifeln wir, dass Sie irgendetwas tun können, um das Problem auf Ihrem Level zu beheben. Wenden Sie sich an Samsung und prüfen Sie, ob das Telefon repariert werden kann.

Problem Nr. 4: Galaxy J7 trennt das WLAN alle 5 Minuten

In den letzten Tagen hat mein Samsung J7, auf dem Nougat ausgeführt wird, die WLAN-Verbindungen nach etwa 5 Minuten getrennt, nachdem eine gute Verbindung besteht. Das Telefon stellt die Verbindung nicht automatisch wieder her. Ich kann die Verbindung wiederherstellen, indem Sie einfach die SSID aus dem WLAN-Menü auswählen. Ich habe bestätigt, dass das Verhalten im abgesicherten Modus aufhört, und ich beginne gerade damit, herauszufinden, welche App der Täter sein könnte. Ich habe auch eine Anmerkung 3 (Lutscher) und ein Pixel (Android 8), die dieses Verhalten nicht zeigen.

Lösung: Wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht auftritt, haben Sie eine fehlerhafte Drittanbieter-App. Um herauszufinden, welche Ihrer Apps hinter dem Problem steckt, müssen Sie die Ausschlussmethode verwenden. So wird's gemacht:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr J7 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.
  6. Wiederholen Sie den Zyklus, bis Sie den Täter herausgefunden haben.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 kann kein Update-Problem und andere verwandte Probleme erhalten
2019
So stellen Sie gelöschte Nachrichten von Samsung Galaxy Phone wieder her
2019
So beheben Sie Ihr Google Nexus 5, das nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Lösungen für das iPhone 6 Plus Lag, Probleme beim Booten
2019
Wo finde ich heruntergeladene Bilder auf dem Galaxy A9?
2019
Motorola Gallery erhält ein Update mit einigen neuen Ergänzungen
2019