Wie repariere ich Galaxy Note9, das nach dem Update von Android 9 Pie zufällig neu startet

Einige Galaxy Note9-Benutzer haben berichtet, dass Probleme mit ihrem Gerät nach dem Update von Android 9 Pie zufällig neu gestartet wurden. Diese kurze Anleitung soll Sie durch die Schritte zur Behebung dieses Problems führen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Wie repariere ich Galaxy Note9, das nach dem Update von Android 9 Pie zufällig neu startet

Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Problembehandlung, die Sie nach dem Update von Android 9 Pie mit diesem Problem ausführen sollten.

Aktualisieren Sie den Systemcache . Bei Aktualisierungen kann es vorkommen, dass ein bestimmter Satz temporärer Dateien, der als Systemcache bezeichnet wird, beschädigt wird. Dies tritt normalerweise auf, wenn der alte Cache teilweise aktualisiert wird oder wenn der neue Cache nicht vollständig in den alten Cache integriert werden kann. Wenn ein Android-Gerät einen beschädigten oder veralteten Systemcache verwendet, kann es beim Laden von Apps zu Fehlern kommen oder erheblich langsamer werden. In extremen Fällen kann ein Gerät eine schlechte Leistung zeigen oder vorzeitig einen Neustart durchführen. Versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen, um sicherzustellen, dass Ihr Android über einen guten Systemcache verfügt. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Lautstärketaste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja" markiert ist, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Im abgesicherten Modus beobachten . In manchen Fällen kann eine fehlerhafte Drittanbieter-App aus den oben genannten Gründen zu Problemen führen. Wenn Sie kürzlich eine App installiert haben, prüfen Sie, ob das Problem durch das Löschen behoben wird. Wenn nicht, fahren Sie fort und prüfen Sie, ob es noch einen gibt, der daran schuld ist. Dazu möchten Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten. In diesem Modus werden alle Apps von Drittanbietern angehalten und können nicht mehr ausgeführt werden. Wenn die Probleme nicht auftreten, während sich der Note9 im abgesicherten Modus befindet, können Sie davon ausgehen, dass die App eines Drittanbieters Schuld ist. So führen Sie den Note9 im abgesicherten Modus aus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Vergessen Sie nicht: Im abgesicherten Modus werden Drittanbieter-Apps blockiert. Wenn keines der von Ihnen erwähnten Probleme vorliegt, ist dies ein Hinweis auf ein App-Problem eines Drittanbieters. Alle Apps, die Sie nach der ersten Einrichtung des Telefons hinzugefügt haben, gelten als Drittanbieter, auch wenn sie Produkte von Google oder Samsung sind. Versuchen Sie, sie bei der Problembehandlung zu berücksichtigen.

Wenn Sie nun den Verdacht haben, dass eine Drittanbieter-App nach dem Verfahren im sicheren Modus schuld ist, sollten Sie die vermuteten Apps eingrenzen. Hier ist wie:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr Note9 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1-4.

Überprüfen Sie auf Überhitzung. Einer der Gründe, warum ein Android zufällig neu startet, ist die Überhitzung. Es kann das zugrunde liegende Problem sein oder ein Zeichen für etwas tieferes. Überhitzung kann auf einen Softwarefehler oder eine Hardwarefehlfunktion zurückzuführen sein. Wenn Ihr Gerät überhitzt oder wenn die Innentemperatur einen bestimmten Wert erreicht, wird es möglicherweise heruntergefahren oder neu gestartet, um Schäden zu vermeiden. Wenn Sie bemerkten, dass Ihr Telefon vor dem Herunterfahren unangenehm warm wird, muss es überhitzt werden. Dies bedeutet, dass möglicherweise ein Problem mit einer App, Software (Android) oder Hardware vorliegt.

Wischen Sie das Telefon ab (Werkseinstellung). Wenn sich Ihr Telefon überhitzt oder wenn Sie vermuten, dass ein Softwarefehler dazu führt, dass es sich selbst herunterfährt, sollten Sie die Software des Telefons auf die Standardwerte zurücksetzen. Wenn Sie können, stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten erstellen, bevor Sie das Gerät löschen. Wenn Sie dies getan haben, setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück. Hier ist wie:

  1. Erstellen Sie eine Sicherung Ihrer Daten.
  2. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals im Wiederherstellungsmodus starten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig mit der Ein- / Ausschalttaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon dann 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Lassen Sie Ihr Telefon reparieren . Wenn Ihr Note9 nach dem Löschen immer noch von selbst zufällig neu startet, können Sie davon ausgehen, dass das Problem nicht für Sie behoben werden kann. Wenden Sie sich an Samsung und lassen Sie die Hardware überprüfen. Das Gerät muss möglicherweise repariert oder ausgetauscht werden.

Empfohlen

AT & T sendet WLAN-Update zum Galaxy S7 und S7 Edge
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 72]
2019
Galaxy S5 ruft Popup-Fenster auf, wenn Anwendungen geöffnet werden, Probleme bei anderen Apps
2019
Galaxy S7 "SD-Karte wurde unerwartet entfernt", andere Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S7-Problem "Der Kontakt ist leider gestoppt"
2019
Mit dem neuen Google Photos-Update können Sie Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigeben
2019