So beheben Sie Google Pixel 3 Google Play Music überspringt die Bluetooth-Verbindung

Das #Google # Pixel3 ist das neueste Pixel-Modell, das Ende letzten Jahres auf den Markt gekommen ist. Dieses Telefon verfügt über ein Gehäuse mit Schutzklasse IP68, das aus einem Aluminiumrahmen und Corning Gorilla-Glas sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite besteht. Es verwendet ein 5, 5-Zoll-P-OLED-Display, das sich für die Anzeige verschiedener Multimedia-Inhalte eignet. Unter der Haube befindet sich ein leistungsfähiger Snapdragon 845-Prozessor, der mit 4 GB RAM gepaart ist, sodass das Gerät Apps problemlos ausführen kann. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir die Google Play Music-Probleme von Pixel 3 in Bezug auf Bluetooth-Verbindungsprobleme lösen.

Wenn Sie ein Google Pixel 3-Gerät oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie Google Pixel 3 Google Play Music Überspringt die Bluetooth-Verbindung

Problem: Hallo, also habe ich Ihren Artikel über Bluetooth-Probleme in Autos gefunden und es ist ein seltsames Problem damit aufgetreten. Ich habe ein Google Pixel 3 und ein Honda Civic 2017. Die Civic Head Unit betreibt tatsächlich eine alte Version von Android mit der gesamten benutzerdefinierten Software von Honda. Ich war ein Abonnent von Google Play Music, bevor dieses Problem auftrat. Es passierte nicht immer, aber es begann, nachdem ich mein Pixel 3 bekommen hatte. Grundsätzlich wurde die Musik während der Wiedergabe ein- oder zweimal pro Minute übersprungen oder ruckeln, was ärgerlich war, aber als ich mein Auto zu Honda brachte und mir ein Leihwagen gab (Honda Accord 2018) Die Musik wurde gut von meiner Google Music App über Bluetooth abgespielt. Was mir bewies, dass es nicht das Telefon war. Sie ließen mich also mein Handy auf einem anderen Honda Civic 2017 testen, um herauszufinden, ob es sich nur um mein Auto handelte. Also dachte ich, okay, vielleicht ist es mein Handy, also hat Verizon mein Pixel 3 ersetzt, dasselbe Problem ist immer noch aufgetreten. Also war es mir gut, wenn nicht nur mein Auto, aber es funktionierte gut im Accord und es ist nicht mein spezielles Telefon. Dann probiere ich vielleicht eine andere App, um Musik abzuspielen, und Spotify hat dieses Problem natürlich nicht. Warum sollte Google Play Music über Bluetooth in einem anderen Auto oder sogar über einen Bluetooth-Lautsprecher einwandfrei abgespielt werden, aber nicht in meinem Honda Civic. Warum sollte eine andere App funktionieren?

Lösung: Bevor Sie Schritte zur Fehlerbehebung an diesem Telefon durchführen, stellen Sie am besten sicher, dass es mit der neuesten Softwareversion ausgeführt wird. Wenn ein Update verfügbar ist, müssen Sie es zunächst herunterladen und installieren.

Da dieses Problem bei der Verwendung der Google Music-App auftritt, starten Sie den Fehlerbehebungsprozess, indem Sie prüfen, ob das Problem von der App verursacht wird.

Suchen Sie nach Updates für die Google Play Music App

Apps in Ihrem Telefon werden normalerweise von Zeit zu Zeit aktualisiert, um ihre Gesamtleistung zu verbessern. Um zu prüfen, ob für die Google Play Music-App eine ausstehende Aktualisierung vorliegt, öffnen Sie einfach die Google Play Store-App und rufen Sie dann den Abschnitt Meine Apps auf. Von hier aus können Sie sehen, ob für die App ein Update verfügbar ist. Aktualisieren Sie die App entsprechend.

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Löschen Sie den Cache der Google Play Music App

Es gibt Fälle, in denen beschädigte zwischengespeicherte Daten in der App zu diesem Problem führen können. Wenn Sie den Cache und die Daten dieser App löschen, wird das Problem normalerweise behoben.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> App Manager.
  • Wählen Sie die App aus, deren Cache Sie löschen möchten.
  • Nachdem Sie die App ausgewählt haben, suchen Sie nach dem App-Informationsbildschirm.
  • Wählen Sie Cache löschen.

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Führen Sie einen Soft Reset durch

Manchmal kann dieses Problem durch einen geringfügigen Software-Fehler verursacht werden, der durch Aktualisieren der Telefonsoftware behoben werden kann. In diesem Fall muss ein Soft-Reset durchgeführt werden. Dies geschieht durch Drücken und Halten des Netzschalters für ungefähr 10 Sekunden oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird.

Wenn das Problem durch die obigen Schritte nicht behoben werden kann, führen Sie die unten aufgeführten zusätzlichen Schritte zur Problembehandlung aus.

Setzen Sie die Bluetooth-Verbindung zwischen Telefon und Autoradio zurück

Um die Bluetooth-Verbindung vom Telefon zu vergessen, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort.

  • Tippen Sie hier, um die App Einstellungen auf Ihrem Google-Handy zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Verbundene Geräte.
  • Tippen Sie auf Bluetooth.
  • Tippen Sie auf den Bluetooth-Geräten, die Sie derzeit nicht verwenden, auf Einstellungen, und wählen Sie dann die Option zum Vergessen.
  • Wenn Sie den Namen Ihres Autos in der Liste sehen, bedeutet dies, dass Sie zuvor Telefon und Auto gekoppelt haben. Tippen Sie neben dem Namen Ihres Autos auf Einstellungen und dann auf Vergessen. Dadurch wird Ihr Fahrzeug zusammen mit anderen Bluetooth-Geräten aus dem Telefonspeicher gelöscht.

Sie sollten auch die Bluetooth-Verbindung Ihres Fahrzeugsystems vergessen. Bitte konsultieren Sie die Honda-Anleitung.

Wenn die oben genannten Schritte abgeschlossen sind, verbinden Sie beide Geräte erneut und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Dieses Verfahren wird normalerweise ausgeführt, wenn Sie Verbindungsprobleme mit dem Telefon haben. Wenn Sie dies ausführen, wird Folgendes auf die Standardwerte zurückgesetzt:

  • Mobilfunk- und Wi-Fi-Netzwerkeinstellungen (einschließlich gespeicherter Netzwerke und Passwörter)
  • Bluetooth-Verbindungen

Um diesen Schritt auszuführen

  • Berühren und streichen Sie auf einem Startbildschirm nach oben, um alle Apps anzuzeigen.
  • Navigieren Sie zu Einstellungen - System Info-Symbol - Erweitert
  • Tippen Sie auf Optionen zum Zurücksetzen. Symbol "Zurücksetzen".
  • Wählen Sie: WLAN, Mobiltelefon und Bluetooth zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen. Hinweis Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die PIN, das Kennwort oder das Muster ein.
  • Tippen Sie zur Bestätigung auf Einstellungen zurücksetzen.

Koppeln Sie Ihr Telefon und Ihr Auto und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Überprüfen Sie, ob das Problem im abgesicherten Modus auftritt

Es gibt Fälle, in denen eine heruntergeladene App dieses Problem verursachen kann. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten, da nur vorinstallierte Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

  • Halten Sie auf dem Startbildschirm die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und tippen Sie anschließend auf Ausschalten.
  • Lesen Sie die Meldung Neustart im abgesicherten Modus und tippen Sie auf OK.
  • Das Gerät wird ausgeschaltet und im abgesicherten Modus neu gestartet.

Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftritt, kann dies durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Werksreset durchführen

Ein letzter zu beachtender Schritt zur Fehlerbehebung ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Dadurch wird das Telefon auf den ursprünglichen Werkszustand zurückgesetzt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten sichern, bevor Sie diesen Schritt ausführen.

  • Halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis das Telefon ausgeschaltet ist
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Lautstärke-Taste einige Sekunden lang gedrückt
  • Warten Sie, bis der Fastboot-Modus auf dem Bildschirm angezeigt wird
  • Lass die Knöpfe los
  • Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus
  • Warten Sie, bis das Android Robot Image angezeigt wird
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Lauter-Taste
  • Wählen Sie Daten löschen / Werkseinstellung
  • Wählen Sie Ja aus
  • Wählen Sie System jetzt neu starten

Wenn der Reset abgeschlossen ist, prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Empfohlen

So beheben Sie Probleme beim Systemstart / Akku / Stromversorgung des Samsung Galaxy S4 [Teil 1]
2019
Wie viele Daten verwendet Google Maps und wie werden diese bei Abstürzen behoben?
2019
So beheben Sie häufig auftretende Probleme und Fehler des HTC One M8 [Teil 35]
2019
Samsung Galaxy Note 4 Blacks Out Problem und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie das Galaxy S10 kann kein Problem mit der Textnachricht senden [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Samsung Galaxy S8 + BSoD nach Software-Update behoben
2019