So beheben Sie den Google Play Store-Fehler 971 bei der Installation von Apps auf Android

Bei einigen Android-Nutzern ist der Google Play Store-Fehler 971 bei der Installation von PUBG und anderen beliebten Anwendungen aufgetreten. Die eigentliche Fehlermeldung lautet wie folgt: „PUBG kann nicht installiert werden. Versuchen Sie es erneut, und wenn das Problem weiterhin besteht, erhalten Sie Hilfe bei der Problembehandlung. (Fehlercode: -971) “und variiert von App zu App. Wenn dieser Fehler angezeigt wird, bedeuten die heruntergeladenen Daten oder Dateien nichts, da Sie die App, die Sie installieren möchten, erneut herunterladen müssen. Wenn Sie dieses Problem nicht lösen, werden Sie immer noch begrüßt mit der gleichen Nachricht.

In diesem Handbuch werde ich Sie bei der Fehlerbehebung Ihres Telefons durchgehen, das diese Fehlermeldung jedes Mal anzeigt, wenn Sie eine App herunterladen. Ich persönlich bin auf dieses Problem in der Vergangenheit gestoßen und kenne ein paar Verfahren, die dieses Problem sicherlich lösen werden. Wenn Sie also zu den Nutzern gehören, bei denen dieses Problem auftritt, lesen Sie weiter, da Ihnen dieser Beitrag möglicherweise helfen kann.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein Problem mit Ihrem Telefon suchen, durchsuchen Sie unsere Problembehandlungsseiten, um zu prüfen, ob wir Ihr Gerät unterstützen. Wenn sich Ihr Telefon in der Liste unserer unterstützten Geräte befindet, rufen Sie die Seite zur Fehlerbehebung auf, und suchen Sie nach ähnlichen Problemen. Fühlen Sie sich frei, unsere Lösungen und Problemumgehungen zu verwenden. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos. Wenn Sie dennoch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen für Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Wenn Sie Probleme mit dem Play Store-Fehler 971 haben, können Sie Folgendes tun:

  1. Vergewissern Sie sich, dass noch genügend Speicherplatz auf Ihrem Gerät vorhanden ist.
  2. Laden Sie die App in den internen Speicher herunter.
  3. Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück, um die Verbindung zu aktualisieren.
  4. Setzen Sie den Google Play Store zurück.
  5. Werkseinstellung Ihr Telefon zurücksetzen.

Der Speicher Ihres Geräts hat immer etwas mit dem Play Store-Fehler 971 zu tun. Deshalb müssen wir zunächst mit der Fehlerbehebung beginnen, ob noch genügend Speicherplatz vorhanden ist. Play Store kann das Speichergerät möglicherweise lesen, wenn jedoch nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, kann es nicht darauf schreiben. Versuchen Sie, einige Ihrer Dateien auf die SD-Karte oder einen Computer zu verschieben, um Speicherplatz freizugeben.

Wenn Sie die App jedoch direkt auf die SD-Karte herunterladen, ändern Sie das Ziel auf den internen Speicher. Wenn die Installation erfolgreich ist, verschieben Sie sie einfach auf die SD-Karte. Es gibt Zeiten, in denen das System Probleme mit dem Lesen und Schreiben auf der Karte hat. Daher müssen Sie dies tun, um diese Möglichkeit auszuschließen.

Wenn das Problem auch nach den ersten beiden Verfahren bestehen bleibt, müssen Sie als Nächstes die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurücksetzen. Dadurch wird die Verbindung des Geräts mit dem Netzwerk aktualisiert. Sie müssen sich danach jedoch wieder mit demselben Netzwerk verbinden, da alle Hotspots gelöscht werden. Wenn der Fehler danach immer noch auftritt, versuchen Sie es mit dem nächsten.

Löschen Sie den Cache und die Daten des Google Play Store, damit sie durch neue ersetzt werden. Machen Sie sich keine Sorgen, alles ist automatisiert und Sie müssen nur das Löschen dieser Dateien einleiten, indem Sie zum Anwendungsmanager gehen und die Einstellungsseite des Play Store öffnen. Wenn Sie dies tun, werden keine Ihrer Anwendungen gelöscht. Dies ist sicher und dennoch sehr effektiv.

Wenn alles andere fehlschlägt, ist ein Reset die beste Wahl, da fast alle softwarebezogenen Probleme behoben werden. Der Play Store ist eine der wichtigsten Apps, die auf jedem Android-Gerät vorinstalliert ist. Es ist also unnötig, dass die App in die Firmware eingebettet ist. Der Fehler kann nur auf ein schwerwiegenderes Firmware-Problem zurückzuführen sein. Aus diesem Grund müssen Sie das Gerät zurücksetzen. Machen Sie vor dem Zurücksetzen zuerst ein Backup Ihrer wichtigen Dateien und Daten, da diese gelöscht werden.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem mit Ihrem Gerät zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Teilen Sie diesen Post bitte mit, wenn Sie es hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen

Empfohlen

Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Problem mit dem Batterieverbrauch des Galaxy S5 nach dem Marshmallow-Update, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 friert ein, verzögert, langsame Probleme
2019
Galaxy S6 "Bei der Synchronisierung treten derzeit Probleme auf. Es wird in Kürze wieder verfügbar sein", andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr aufgeladen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge-Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 4]
2019