Wie kann ich ein Huawei P10 Smartphone reparieren, das sich nicht einschalten lässt? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Beim Umgang mit einem Problem, bei dem sich ein Gerät nicht einschalten lässt, gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder liegt es an einer beschädigten Hardware oder fehlerhafter Software auf dem Telefon. Zum Beispiel könnte der Akku oder das Gerät selbst physische oder Flüssigkeitsschäden aufgrund zuvor aufgetretener Stürze oder Flüssigkeitseinwirkung angesammelt haben. Es ist auch möglich, dass Ihr Gerät aufgrund schwerwiegender Systemfehler oder Malware auf dem schwarzen Bildschirm hängen bleibt. In diesem Fall ist das Telefon mit Strom versorgt, kann aber die gewünschte Anzeige oder Bildschirmausgabe nicht richtig rendern, da dies durch etwas verhindert wird. Und weil alles, was Sie auf Ihrem Telefon sehen, ein schwarzer Bildschirm ist, dachten Sie, es würde sich nicht einschalten, aber es hat tatsächlich Strom.

Hier in diesem Beitrag habe ich einen Überblick über alle möglichen Lösungen zusammengestellt und Lösungsvorschläge empfohlen, um ein ähnliches Problem auf einem bestimmten Telefon, dem Huawei P10, zu lösen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Möglichkeiten Sie haben, um dieses Problem auch auf demselben Huawei-Smartphone zu beheben.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein Problem mit Ihrem Telefon suchen, durchsuchen Sie unsere Problembehandlungsseiten, um zu prüfen, ob wir Ihr Gerät unterstützen. Wenn sich Ihr Telefon in der Liste unserer unterstützten Geräte befindet, rufen Sie die Seite zur Fehlerbehebung auf, und suchen Sie nach ähnlichen Problemen. Fühlen Sie sich frei, unsere Lösungen und Problemumgehungen zu verwenden. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos. Wenn Sie dennoch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen für Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung beim Huawei P10, das sich nicht einschalten lässt

Die folgenden Lösungen haben sich bereits als erfolgreich erwiesen, um Probleme wie diese zu beheben. Versuchen Sie, sie durchzugehen, um zu sehen, ob sie für Sie arbeiten ...

Stecken Sie das Ladegerät etwa 30 Minuten bis 1 Stunde lang in das Ladegerät.

Manchmal dauert es länger als gewöhnlich, bis sich der Akku aufgeladen hat, insbesondere wenn Systemfehler wie Datenbeschädigung oder App-Abstürze auftreten. Geben Sie Ihrem Gerät etwas mehr Zeit, um wieder Strom zu erzeugen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie beim Laden Original-Ladegerät verwenden. So laden Sie Ihren Huawei P10-Akku richtig auf:

Schließen Sie das Ladegerät an eine Steckdose oder Steckdose an. Sie wissen, ob der Akku aufgeladen wird, wenn die Ladeanzeige auf dem Bildschirm angezeigt wird. Es kann auch länger dauern, bis die Ladeanzeige erscheint. Warten Sie also einfach ab.

Neustart erzwingen, während das Ladegerät angeschlossen ist

Viele Menschen, die auf ein ähnliches Problem gestoßen waren, konnten durch die Durchführung dieses Workarounds Abhilfe schaffen. Es würde nicht schaden, wenn Sie es auch versuchen würden. Schließen Sie das Telefon an das Ladegerät an und erzwingen Sie einen Neustart.

Drücken Sie dazu gleichzeitig einige Sekunden lang die Einschalttaste und die Lauter-Taste, bis das Gerät einschaltet.

Wenn Sie dabei kein Glück finden, fahren Sie mit der nächsten anzuwendenden Problemumgehung fort.

Entfernen Sie eine SD-Karte aus dem Telefon.

Es kann vorkommen, dass einige Inhalte der SD-Karte oder der SD-Karte selbst beschädigt werden und möglicherweise Konflikte mit bestimmten Funktionen des Telefons verursachen. Wenn Sie eine SD-Karte auf Ihrem Huawei P10 verwenden, versuchen Sie, sie zu entfernen, und versuchen Sie dann erneut, das Telefon ohne die SD-Karte aufzuladen. So machen Sie es:

  1. Setzen Sie den SIM-Pin oder den Auswerfer in das winzige Loch im Kartenhalter an der Seite des Telefons ein.
  2. Nehmen Sie den Kartenhalter aus dem Telefon.
  3. Entfernen Sie die SD-Karte und setzen Sie den Kartenhalter wieder in den Steckplatz ein.

Laden Sie das Telefon jetzt erneut auf, ohne dass die SD-Karte eingelegt ist. Wenn dies auch nicht funktioniert, versuchen Sie die nächste mögliche Lösung.

Verbinden Sie Ihr Huawei P10 mit einem Computer.

Versuchen Sie, Ihr Telefon über das mitgelieferte USB-Kabel an Ihren Computer anzuschließen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer eingeschaltet ist und der Bildschirm des Geräts aktiv ist. Normalerweise wird Ihr Gerät auch aufgeladen, sobald es an den USB-Anschluss des Computers angeschlossen wird.

Wenn der Computer Ihr Huawei P10 als externes Gerät erkennt, bedeutet dies, dass das Telefon noch Strom hat, aber nur auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt. In diesem Fall müssen Sie sich vorher mit dem schwarzen Bildschirmproblem am Telefon befassen. Sobald dies behoben ist, sollte Ihr Gerät einwandfrei funktionieren.

Wenn Sie Ihr Gerät einschalten können, sichern Sie alle wichtigen Daten und setzen Sie das Telefon zurück. Dadurch werden alle schädlichen Dateien oder schädlichen Dateien gelöscht, die dazu geführt haben, dass Ihr Telefon irgendwann auf dem schwarzen Bildschirm hängen bleibt. Wenn Sie Ihr Huawei P10 erfolgreich zurückgesetzt haben, können Sie es als neu und fehlerfrei einrichten.

Andere Vorschläge

  • Laden Sie Ihr Huawei P10 mit einem anderen kompatiblen Ladegerät auf. Versuchen Sie, ein anderes Ladegerät zu verwenden, das mit dem Huawei P10 kompatibel ist, um ein defektes Ladegerät von den möglichen Ursachen auszuschließen. Wenn Ihr Telefon mit einem anderen Ladegerät aufgeladen wird, muss das Ladegerät offensichtlich fehlerhaft sein. Daher muss es ausgetauscht werden. Wenn Ihr Huawei P10 mit allen kompatiblen Ladegeräten, die Sie bereits verwendet haben, nicht aufgeladen werden kann, muss Ihr Gerät wahrscheinlich gewartet werden. An diesem Punkt sollten Sie Ihr Gerät zu einem Service-Center bringen und von einem Techniker weiter diagnostizieren lassen.
  • Verwenden Sie das Android-Wiederherstellungsprogramm . Viele Android-Tools zum Wiederherstellen und Reparieren sind jetzt zum kostenlosen Online-Download verfügbar. Diese Tools wurden gezielt entwickelt, um Benutzer dabei zu unterstützen, Daten von fehlerhaften Geräten wiederherzustellen, bevor sie wiederhergestellt werden. Wenn Sie eines dieser Tools ausprobieren möchten, gehen Sie einfach online und suchen Sie nach der glaubwürdigsten Android-Wiederherstellungssoftware, die Sie herunterladen können. Lesen Sie die Testberichte, um einige Eingaben darüber zu erhalten, wie die Software zuvor von anderen Benutzern verwendet wurde. Wenn Sie Ihr bevorzugtes Android-Wiederherstellungstool erfolgreich heruntergeladen und installiert haben, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Gerät wiederherzustellen und zu reparieren.

Bitten Sie um weitere Unterstützung

Wie jedes andere Smartphone verfügt auch Huawei über ein eigenes Support-Team, das Sie erreichen können, wenn sich die Situation verschlimmert oder wenn Probleme ungelöst sind und eskaliert werden müssen. Diese Personen können Sie bei der Problembehandlung weiter unterstützen und Ihnen auch andere Optionen bieten.

Besuchen Sie andernfalls das nächstgelegene Huawei-Kundendienstzentrum und lassen Sie Ihr Telefon von einem Techniker überprüfen. Die Tatsache, dass sich Ihr Huawei P10 immer noch nicht einschaltet, nachdem Sie alle möglichen Mittel aufgebraucht haben, könnte auf ein schwerwiegenderes Problem hinweisen, höchstwahrscheinlich einen physischen oder flüssigen Schaden am Telefon, der eine Wartung erfordert. Und dies muss von einem Huawei-Techniker genauestens geprüft und bestätigt werden.

Empfohlen

So beheben Sie ein Problem mit dem Galaxy S10 ohne Ladeprobleme [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Problem mit dem Galaxy S8-Anruf: Einige Anrufe werden nicht empfangen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Anleitungen, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 6]
2019
Der Galaxy S9-Bildschirm lässt sich nach dem Verwenden des Telefons im Pool nicht einschalten
2019
Das Samsung Galaxy Note 8 wurde nur über den Computer-USB-Anschluss aufgeladen
2019
Gelöster Samsung Galaxy S7 Edge reagiert beim Laden nicht mehr
2019