So beheben Sie das iPhone 7 Plus Wi-Fi, das nach dem iOS-Update nicht mehr verfügbar ist oder nicht verfügbar ist [Fehlerbehebung]

Um Ihr iOS-Erlebnis noch besser zu machen, haben Sie sich entschieden, das neueste Update auf Ihrem iPhone 7 Plus zu installieren. Der Update-Vorgang verlief reibungslos, aber wenn versucht wurde, über Ihr Mobiltelefon auf das Wi-Fi-Internet zuzugreifen, funktioniert es wie beabsichtigt. Dies ist auch bei anderen iPhone-Benutzern nach dem Update auf die neueste iOS-Version der Fall. Erfahren Sie, warum dieses Problem auftritt und welche Optionen Sie als Abhilfe haben können.

Wenn Sie jedoch andere Probleme mit Ihrem iPhone 7 Plus haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits einige der am häufigsten gemeldeten Probleme mit diesem neuen iPhone behoben. Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen oder auf dieser Seite nicht finden, wonach Sie suchen, füllen Sie den Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden". Keine Sorge, es ist ein kostenloser Beratungsdienst, damit Sie sich um nichts kümmern müssen. Geben Sie uns einfach weitere Informationen zu dem Problem und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen bei der Behebung des Problems zu helfen.

Warum funktioniert Ihr iPhone Wi-Fi nach dem iOS-Update nicht mehr wie vorgesehen?

Anscheinend handelt es sich bei Ihnen um ein Problem nach der Aktualisierung der drahtlosen Konnektivität. Bei einigen Updates, insbesondere bei wichtigen iOS-Geräten, werden die aktuellen Einstellungen auf Ihrem iPhone gelöscht oder überschrieben, sodass möglicherweise einige Funktionen, einschließlich WLAN, automatisch deaktiviert werden. Sie können jederzeit zu Ihren iPhone-Einstellungen gehen, um zu überprüfen, ob dies tatsächlich der Fall ist.

Abgesehen von der Softwareaktualisierung kann Ihre Wi-Fi-Verbindung aufgrund von Serverproblemen unterbrochen, instabil oder nicht verfügbar sein. Ein Beispiel ist dies, wenn technische Probleme auf der Seite Ihres Internet-Diensteanbieters auftreten und ebenso bei einem Netzwerkausfall.

Wenn es sich nicht um Ihren Internetdienstanbieter oder um ein fehlerhaftes Update handelt, liegt die Ursache wahrscheinlich in Ihrer iPhone-Software. In diesem Fall müssen Sie einige Problemumgehungen durchführen, um Softwareprobleme zu beheben und zu beheben, die die Wi-Fi-Verbindung Ihres iPhone 7 Plus beeinträchtigen.

Die schlechteste mögliche Ursache ist ein Hardwareschaden. Dies ist wahrscheinlich das, was Wi-Fi auslöst, das ständig unterbrochen oder getrennt wird. Ihr iPhone verfügt über eine physische Antenne, die für das Senden und Empfangen von Funksignalen zuständig ist und die die WLAN- und Bluetooth-Funktionen Ihres Geräts ermöglicht. Wenn diese Antenne durch einen Tropfen- oder Flüssigkeitsschaden beschädigt wird, müssen Sie dies zuerst beheben. Dies bezeichnet auch die Notwendigkeit einer Wartung oder technischen Reparatur.

Mögliche Lösungen und Problemumgehungen für Wi-Fi-Probleme auf dem iPhone

Da das Problem nicht an der Hardware liegt, können Sie versuchen, einige Problemumgehungen durchzuführen, um das Problem zu beheben. Sie können auf die hervorgehobenen Faktoren zurückgreifen und mit der Arbeit beginnen, an der Sie vermuten, dass Ihr iPhone 7 Plus Wi-Fi nicht mehr wie erwartet funktioniert.

Bevor Sie mit der Problembehandlung beginnen, starten Sie Ihren drahtlosen Router / Modem und anschließend Ihr iPhone 7 Plus neu. Wenn möglich, trennen Sie den Router mindestens 30 Sekunden lang von der Stromquelle, schließen Sie ihn dann wieder an und schalten Sie ihn ein. Versuchen Sie nach dem Neustart, eine Verbindung zu WLAN herzustellen und im Internet zu surfen, um zu sehen, ob es jetzt einwandfrei funktioniert. Fahren Sie mit den nachfolgenden Lösungen fort, wenn das Problem nach dem Neustart des Modems oder des Wireless-Routers bestehen bleibt.

Schalten Sie den Wi-Fi-Modus und den Flugzeugmodus aus und wieder ein

Dieser einfache Trick konnte vielen Menschen helfen, die Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung hatten. Sie sollten es also zuerst einmal ausprobieren.

  1. Gehen Sie dazu zu Ihren iPhone- Einstellungen -> Wi-Fi - > und tippen Sie dann auf den Schalter, um Wi-Fi auszuschalten und wieder einzuschalten.
  2. Gehen Sie im Flugmodus genauso vor, indem Sie zu Einstellungen-> Flugmodus -> gehen und dann auf den Schalter tippen, um die Funktion zu aktivieren und wieder auszuschalten. Vergewissern Sie sich, dass der Flugmodus ausgeschaltet ist und Wi-Fi eingeschaltet ist.

Starten Sie Ihr iPhone neu, nachdem Sie vorherige Problemumgehungen durchgeführt haben, und führen Sie einige Tests durch, um zu sehen, ob es ordnungsgemäß funktioniert.

Stellen Sie sicher, dass das Problem nicht von einer Website getrennt ist

Wenn Probleme beim langsamen Browsen oder bei zeitweiligen Verbindungen nur bei einer bestimmten Website auftreten, andere jedoch einwandfrei funktionieren, bedeutet dies, dass das Problem von der Website getrennt wird. Sie können auch versuchen, eine andere Browser-App zu verwenden und im Internet zu surfen, um zu sehen, ob alles mit dem anderen Browser gleich funktioniert oder nicht. Das Problem kann auch vom aktuell verwendeten Browser isoliert werden. Durch das Löschen des Cache und der Daten der Browser-App können möglicherweise Störungen behoben werden, insbesondere wenn beschädigte zwischengespeicherte Dateien die Ursache sind. In diesem Fall ist keine Fehlerbehebung für die Gerätesoftware erforderlich.

Vergessen Sie Ihr WLAN-Netzwerk und fügen Sie es erneut hinzu

Manchmal liegt das Problem im drahtlosen Netzwerk selbst, das beschädigt und fehlerhaft wird. Um das Problem in diesem Fall zu beheben, müssen Sie lediglich das Netzwerk vergessen oder löschen und es dann erneut auf Ihrem iPhone hinzufügen. So wird's gemacht:

  1. Gehe zu Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf WLAN.
  3. Tippen Sie auf, um Ihr drahtloses Netzwerk auszuwählen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Kennwort Ihres WLAN-Netzwerks zur Kenntnis nehmen.
  4. Tippen Sie neben Ihrem Wi-Fi-Netzwerk auf das blaue (i) oder Informa- tionssymbol.
  5. Wählen Sie die Option " Dieses Netzwerk vergessen" aus .
  6. Gehen Sie nach einigen Sekunden zurück zum Menü Einstellungen-> Wi-Fi, suchen Sie nach verfügbarem Wi-Fi oder schließen Sie sich Ihrem Wi-Fi-Netzwerk an.

Testen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn Sie keine Website durchsuchen können oder Ihre Wi-Fi-Verbindung auf allen Websites, auf die Sie zugreifen, unabhängig vom verwendeten Browser ständig unterbrochen wird, kann das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen der Schlüssel zur Behebung der zugrunde liegenden Ursache sein. Einige Netzwerkeinstellungen oder -optionen wurden möglicherweise durch ein Update geändert und herauszufinden, was es ist, wird definitiv eine Herausforderung sein. Eine einfache Lösung für dieses Problem wäre ein Reset der Netzwerkeinstellungen. So wird es auf Ihrem iPhone 7 Plus gemacht:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen . Dadurch werden alle auf Ihrem iPhone gespeicherten Wi-Fi-Profile einschließlich Ihrer Wi-Fi-Passwörter gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese Informationen zur Kenntnis nehmen, bevor Sie fortfahren.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Gerätekennwort ein.
  6. Wählen Sie die Option zur Bestätigung der Rücksetzung.

Ihr iPhone wird neu gestartet, wenn das Zurücksetzen abgeschlossen ist. Aktivieren Sie nach dem Neustart Wi-Fi, richten Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk ein und versuchen Sie, eine Verbindung zum Internet herzustellen.

Prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit der nächsten anwendbaren Lösung fort.

Werksreset / Master-Reset

Ein Master-Reset ist häufig erforderlich, vor allem, wenn das Problem durch ernstere Fehler oder Malware ausgelöst wird, die das Kernsystem des iPhone zerstört. Ein Werksreset oder ein Master-Reset kann diese Fehler zusammen mit anderen Informationen und Daten, die auf dem internen Speicher Ihres iPhones gespeichert sind, beseitigen. Der Hauptnachteil bei diesem Prozess ist Datenverlust. Wenn Sie fortfahren möchten, sollten Sie Ihre iPhone-Daten vorher sichern.

Mit den folgenden Schritten können Sie über Ihr iPhone-Einstellungsmenü einen Werksreset durchführen:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen von zu Hause aus.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen. Verwenden Sie diese Option für den Master-Reset. Stellen Sie sicher, dass Sie Alle löschen und Datenpläne beibehalten.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein und tippen Sie anschließend auf, um das Zurücksetzen zu bestätigen.

Alternativ können Sie auch ein Werksreset über iTunes durchführen. Um mit dieser Methode fortzufahren, müssen Sie einen Computer verwenden, auf dem die neueste iTunes-Version installiert ist, und dann Ihr iPhone mit dem mitgelieferten USB-Kabel an den Computer anschließen.

Warten Sie, bis iTunes Ihr iOS-Gerät erkannt hat, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Werksreset am Telefon über iTunes durchzuführen.

Nach dem Zurücksetzen versucht iTunes, die neueste iOS-Version für Ihr iPhone zu installieren.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenn das Problem durch keine dieser Probleme behoben werden kann und Ihr iPhone 7 Plus Wi-Fi weiterhin instabil ist oder ausfällt, liegt möglicherweise ein Modem- oder Routerproblem vor. Wenden Sie sich an Ihren Router- / Modemhersteller oder Ihren Internetdienstanbieter, um weitere Unterstützung beim Zurücksetzen des Modems oder Routers an dessen Ende zu erhalten.

Wenden Sie sich andernfalls an den Apple Support, um das Problem zu eskalieren, falls es nach anderen Problemen nach dem Update auf dem iPhone nach der öffentlichen Version von iOS 11.2.1 aufgetreten ist.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Apple iPhone 7 Plus haben, sind wir immer bereit zu helfen. Kontaktieren Sie uns über unseren Fragebogen zum Thema iPhone und stellen Sie uns alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Problem zur Verfügung, damit wir eine Lösung für Ihr Problem finden können.

Empfohlen

Was tun, wenn das Galaxy S9 nicht aufgeladen wird, wird es nur im Ultra-Energiesparmodus aufgeladen
2019
So starten Sie Samsung Galaxy Note 5 im abgesicherten Modus, löschen Sie die Cache-Partition, führen Sie einen Master-Reset durch
2019
Samsung Galaxy S5 Problem und andere verwandte Probleme können nicht aufgeladen werden
2019
Apple iPhone 7 Plus Problem und andere verwandte Probleme können nicht aufgerufen werden
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen
2019
So beheben Sie S-Sprachprobleme auf dem Galaxy S6 Edge
2019