So beheben Sie MMS, die nicht auf Ihrem HTC U12 / U12 Plus-Smartphone gesendet werden [Fehlerbehebungshandbuch]

Wenn das Telefon plötzlich keine MMS-Nachrichten sendet, kann es zu Problemen mit der Netzwerkverbindung kommen oder die MMS-Funktion ist fehlerhaft. In den meisten Fällen liegt das Hauptproblem bei Softwarefehlern am Telefon. Dies ermöglicht Endbenutzern die Auflösung zu Hause. Um Ihnen einige Eingaben zu geben, wie Sie mit diesem Problem auf Ihrem HTC U12 / U12 Plus-Smartphone umgehen können, habe ich ein paar generische Lösungen für Sie zum Anprobieren entwickelt. Blättern Sie weiter und lesen Sie weitere hilfreiche Lösungen.

Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, weil Sie versucht haben, eine Lösung für Ihr Problem zu finden, besuchen Sie bitte die Seite "Fehlerbehebung", da wir bereits die meisten Probleme mit dem Telefon beseitigt haben. Wir haben bereits Lösungen für einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme bereitgestellt. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen Ihrer Leser ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden".

So behandeln Sie das HTC U12, das keine MMS sendet

Vor der Fehlerbehebung sollten Sie noch einmal überprüfen, ob die MMS auf Ihrem Gerät ordnungsgemäß eingerichtet ist. Während MMS möglicherweise automatisch mit Ihrer SIM-Karte oder Ihrem Netzwerk eingerichtet wird, kann sie absichtlich oder aus Versehen deaktiviert werden. Richten Sie die MMS ggf. manuell in Ihrem Telefon ein. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Telefon entweder über WLAN oder über Mobilfunkdaten mit dem Internet verbunden ist. Wenn Sie sich für Wi-Fi-Internet für MMS-Dienste entscheiden, ist eine stabile Wi-Fi-Verbindung auf dem Telefon erforderlich. Aktivieren Sie andernfalls Mobilfunkdaten oder Mobildaten, um MMS-Dienste basierend auf Ihren Kontoguthaben zu verwenden. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Bedingungen mit Ihrem Diensteanbieter / Carrier geklärt haben, um zusätzliche Gebühren zu vermeiden. Wenn mit den Netzwerk- und Kontoanforderungen alles in Ordnung ist und Ihr HTC-Telefon dennoch keine MMS-Nachrichten sendet, beheben Sie Softwareprobleme auf Ihrem Telefon mit den folgenden Methoden.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr Telefon neu (Soft Reset).

Kleinere Softwarefehler können die Netzwerkfunktionen Ihres Telefons, insbesondere das Senden von MMS, beeinträchtigt haben. Als erste mögliche Lösung können Sie einen Soft-Reset durchführen oder Ihr Telefon einfach mit den folgenden Schritten neu starten:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt, oder bis die Menüoptionen angezeigt werden.
  2. Tippen Sie anschließend auf Neu starten .
  3. Alternativ können Sie das Telefon neu starten, wenn es einfriert, indem Sie die Ein- / Aus-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt halten. Lassen Sie die Taste dann los, wenn das HTC-Logo angezeigt wird.

Durch einen Soft-Reset werden zufällige Störungen effektiv beseitigt, die geringfügige Fehler auf dem Telefon verursachen. Dies führt nicht zu Datenverlust. Daher müssen Dateien nicht gesichert werden.

Zweite Lösung: Aktualisieren Sie die Telefonsoftware auf die neueste verfügbare Version.

Softwarefehler und ungültige Einstellungen am Telefon können ebenfalls zu ähnlichen Problemen führen. Überprüfen Sie als Auflösung die neueste Softwareversion auf Ihrem Telefon. Updates enthalten in der Regel Fehlerbehebungen, um Probleme durch Softwarefehler und Malware zu beheben. Gehen Sie folgendermaßen vor, um manuell nach OTA-Updates zu suchen:

  1. Schieben Sie das Benachrichtigungsfeld auf.
  2. Tippen Sie dann auf die Benachrichtigung über das Systemupdate.
  3. Tippen Sie ggf. nur über WLAN aktualisieren an, wenn Sie das Update nicht über eine Datenverbindung herunterladen möchten.
  4. Tippen Sie anschließend auf Download, um fortzufahren.
  5. Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist, und wählen Sie dann die Option Jetzt installieren.
  6. Tippen Sie zur Bestätigung auf OK .

Ihr Telefon muss über eine stabile und stabile Internetverbindung verfügen, um mit dem Herunterladen und der Installation des Updates fortfahren zu können.

Dritte Lösung: Setzen Sie die APN-Einstellungen / Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurück.

Netzwerkfehler können auch verhindern, dass Ihr Gerät eine Verbindung zu mobilen Daten oder WLAN herstellt. In diesem Fall können Sie keine netzwerkbezogenen Funktionen, einschließlich MMS, auf Ihrem Telefon verwenden. Um dies zu löschen, versuchen Sie, die Netzwerkeinstellungen oder die APN-Einstellungen Ihres HTC U12 / U12 Plus mit den folgenden Schritten zurückzusetzen:

  1. Streichen Sie auf dem Startbildschirm nach oben und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf System .
  3. Tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Blättern Sie zu den angegebenen Optionen, und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .
  5. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung zweimal auf Einstellungen zurücksetzen .

Das Telefon sollte automatisch neu gestartet werden, wenn das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen abgeschlossen ist. Sie müssen anschließend erneut eine Verbindung zu Wi-Fi oder Mobile-Daten herstellen, um MMS erneut verwenden zu können.

Vierte Lösung: Cache-Partition löschen.

Cache-Partition löschen bedeutet, den Cache aus den Systemordnern Ihres Geräts zu löschen. Wie App-Caches kann der Systemcache auch dazu führen, dass andere Funktionen ausfallen, wenn sie beschädigt werden. Um sicherzustellen, dass Sie nicht daran gehindert werden, MMS-Nachrichten zu senden, gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition auf Ihrem HTC U12 / U12 Plus-Smartphone zu löschen:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Lauter-Taste gedrückt, während Sie das Telefon einschalten.
  3. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Bootloader-Bildschirm angezeigt wird.
  4. Drücken Sie die Taste Leiser, bis Wiederherstellung ausgewählt ist.
  5. Drücken Sie die Power-Taste, um die Auswahl zu bestätigen. Das Telefon scheint dann neu zu starten und der Bildschirm wird für 15 bis 30 Sekunden schwarz.
  6. Warten Sie, bis der Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird, und fahren Sie mit den nächsten Schritten fort.
  7. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  8. Drücken Sie die Lautstärketaste wiederholt, bis die Option Cache-Partition löschen markiert ist.
  9. Drücken Sie dann die Netztaste, um die Auswahl zu bestätigen.
  10. Drücken Sie die Lauter-Taste wiederholt, nachdem der Vorgang abgeschlossen ist.
  11. Drücken Sie die Netztaste, um die Option Reboot system (System neu starten) auszuwählen.

Senden Sie das Senden und Empfangen von MMS erneut auf Ihrem Gerät, nachdem das Telefon neu gestartet wurde, und prüfen Sie, ob es bereits wie beabsichtigt funktioniert. Andernfalls müssen Sie möglicherweise einen vollständigen System-Reset durchführen.

Fünfte Lösung: Setzen Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurück (Master-Reset).

Dies kann als letzte Option betrachtet werden, wenn alle anderen Probleme das Problem nicht lösen konnten. Sie haben wahrscheinlich einen komplizierten Systemfehler, der einen vollständigen Reset erfordert. Beachten Sie jedoch, dass durch das Zurücksetzen gespeicherte Daten auf dem Telefon gelöscht werden. Wenn Sie also alle wichtigen Informationen, die Sie auf Ihrem Gerät gespeichert haben, vorher sichern. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr HTC U12 / U12 Plus auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Wischen Sie vom Startbildschirm nach oben.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf System und dann auf Reset.
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht die Option zum Löschen der SD-Karte auswählen , wenn Sie keine Medien und andere Daten von Ihrer SD-Karte löschen möchten. Ansonsten markieren Sie die Option, um auch den Inhalt der SD-Karte zu löschen.
  6. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen .
  7. Tippen Sie dann zur Bestätigung auf Alles löschen .

Ihr Gerät veranlasst dann das Zurücksetzen des Systems und startet danach automatisch neu. Warten Sie, bis der Neustart abgeschlossen ist, und richten Sie ihn als neu ein. Vergessen Sie nicht, Wi-Fi- oder Mobile-Daten zu aktivieren, um Netzwerkdienste einschließlich MMS zu aktivieren und erneut auf Ihrem Telefon zu verwenden.

Andere Optionen

Sie können das Problem an Ihren Mobilfunkanbieter oder den HTC-Support weiterleiten, um weitere Empfehlungen und erweiterte Fehlerbehebungsverfahren zu erhalten. Es gibt möglicherweise einige erweiterte Einstellungen, die auf Ihrem Telefon neu konfiguriert werden müssen. Stellen Sie außerdem sicher, dass MMS-Dienste bereitgestellt oder in Ihrem aktuellen Plan oder Abonnement enthalten sind. Wenden Sie sich an Ihren Dienstanbieter / Betreiber, um weitere Informationen zu erhalten. Wenn es bei anderen Problemen nach dem Update auftritt, melden Sie es an HTC, damit es weitere Beurteilungen durchführen und bei Bedarf einen Korrektur-Patch erstellen kann, um das Problem zu lösen.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019