Wie behebt man den Nokia 7.1 MicroSD-Karte Fehler?

Das #Nokia # 7.1 ist eines der beliebtesten Android-Geräte auf dem Markt, das ein Android-Erlebnis bietet und zeitnahe Software-Updates anbietet. Dieses Telefon hat eine solide Verarbeitung, bestehend aus einem Aluminiumrahmen und Corning Gorilla-Glas sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite. Es verwendet einen Snapdragon 636-Prozessor, der in Verbindung mit 4 GB RAM das Telefon für reibungslose Anwendungen ermöglicht. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir die beschädigte Nokia 7.1 microSD-Karte angehen.

Wenn Sie ein Nokia 7.1-Gerät oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wie behebt man den Nokia 7.1 MicroSD-Karte Fehler?

Problem: Ich habe ein Nokia Nokia 7.1. Ich habe es nicht fallen gelassen oder hatte andere Pannen. Ich habe in letzter Zeit keine neuen Apps heruntergeladen. Vor ein paar Tagen habe ich mehrere Apps, einschließlich Facebook, auf meine SD-Karte verschoben, um internen Speicherplatz freizugeben. Alles hat gut funktioniert, dann bekam ich plötzlich die Fehlermeldung, dass Facebook ständig angehalten wurde. Ich habe versucht, die App zu schließen, aber die Fehlermeldungen wurden fortgesetzt. Ich habe Facebook deinstalliert. Als ich versuchte, es erneut zu installieren, konnte ich es wegen "nicht genügend Speicherplatzes" nicht herunterladen. Ein paar Minuten später erhielt ich eine Nachricht, dass die SD-Karte fehlt und ich sie erneut einsetzen sollte. Ich tat das, erhielt aber weiterhin die "fehlende" Nachricht. Ich habe das Telefon ausgeschaltet und wieder eingeschaltet, aber es hat sich nichts geändert. Ich habe es ein paar Mal versucht, dann wurde die Fehlermeldung dahingehend geändert, dass die SD-Karte beschädigt ist.

Lösung: Bevor Sie Schritte zur Fehlerbehebung auf diesem Gerät durchführen, stellen Sie am besten sicher, dass es mit der neuesten Softwareversion ausgeführt wird. Wenn ein Update verfügbar ist, schlage ich vor, dass Sie es zuerst herunterladen und installieren.

In diesem Fall müssen Sie zunächst die Möglichkeit beseitigen, dass das Problem durch eine fehlerhafte microSD-Karte verursacht wird. Entfernen Sie diese Karte aus dem Telefon und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Es ist auch eine gute Idee, eine neue microSD-Karte in das Gerät einzulegen und zu überprüfen, ob Sie immer noch die gleiche Fehlermeldung erhalten.

Falls das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung fort.

Führen Sie einen Soft Reset des Nokia 7.1 aus

Sie sollten versuchen, die Telefonsoftware durch einen Soft-Reset zu aktualisieren. Dadurch werden alle Probleme behoben, die durch einen geringfügigen Software-Fehler verursacht wurden. Dies geschieht durch gleichzeitiges Drücken der Lauter-Taste und der Ein / Aus-Taste für etwa 15 Sekunden (oder bis das Telefon vibriert). Ihr Telefon sollte dann vorübergehend neu gestartet werden. Dies ist eine sichere und schnelle Möglichkeit, Ihr Gerät neu zu starten, ohne Daten zu verlieren oder zu löschen. Versuchen Sie zu prüfen, ob das Problem weiterhin auftritt.

Überprüfen Sie, ob das Problem im abgesicherten Modus auftritt

Im abgesicherten Modus können Sie überprüfen, ob eine heruntergeladene App dieses Problem verursacht, da nur vorinstallierte Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

Um das Telefon in diesem Modus zu starten, befolgen Sie einfach die folgenden Schritte.

  • Wenn das Telefon eingeschaltet ist, drücken Sie kurz die Ein / Aus-Taste.
  • Wählen Sie dann im angezeigten Menü „Ausschalten“ und tippen Sie auf, bis „Im abgesicherten Modus neu starten“ angezeigt wird.
  • Tippen Sie auf "OK" und warten Sie einige Sekunden.
  • Wenn der Startbildschirm angezeigt wird, befindet sich das Telefon im abgesicherten Modus.

Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftritt, kann dies durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Löschen Sie die Cache-Partition des Nokia 7.1

Es gibt Fälle, in denen beschädigte temporäre Daten, die im Telefon gespeichert sind, dieses Problem verursachen können. Um diese Möglichkeit auszuschließen, müssen Sie die Cache-Partition des Geräts löschen.

  • Schalten Sie das Telefon aus, indem Sie die Ein / Aus-Taste einige Sekunden lang drücken.
  • Halten Sie die Lauter + Ein- / Aus-Tasten kurz gedrückt.
  • Verbinden Sie Ihr Telefon mit einem Ladegerät. Verwenden Sie dazu das Micro-USB-Kabel.
  • Lassen Sie beide Tasten los, sobald der Android-Wiederherstellungsmodus angezeigt wird
  • Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zur Option Cache-Partition löschen, und wählen Sie dann den Netzschalter aus.
  • Starten Sie das Telefon neu

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Zurücksetzen des Nokia 7.1 auf die Werkseinstellungen

Ein letzter zu beachtender Schritt zur Fehlerbehebung ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Beachten Sie, dass dadurch Ihre Telefondaten gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie haben, bevor Sie fortfahren.

  • Schalten Sie das Telefon aus, indem Sie die Ein / Aus-Taste einige Sekunden lang drücken.
  • Halten Sie die Lauter + Ein- / Aus-Tasten kurz gedrückt.
  • Verbinden Sie Ihr Telefon mit einem Ladegerät. Verwenden Sie dazu das Micro-USB-Kabel.
  • Lassen Sie beide Tasten los, sobald der Android-Wiederherstellungsmodus angezeigt wird
  • In diesem Menü wählen Sie "Daten löschen / Werkseinstellung". Verwenden Sie die Lautstärketasten zum Navigieren und die Power-Taste zum Bestätigen.
  • Verwenden Sie dann die Lautstärketasten, um „Ja - alle Benutzerdaten löschen“ auszuwählen, und drücken Sie einmal die Ein / Aus-Taste.
  • Wenn der Wiederherstellungsmodus erneut angezeigt wird, wählen Sie mit der Ein / Aus-Taste die Option "System jetzt neu starten".

Installieren Sie noch keine Apps, nachdem das Telefon neu gestartet wurde. Überprüfen Sie zunächst, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie das Telefon zu einem Servicecenter bringen und prüfen lassen.

Empfohlen

So beheben Sie einen ungültigen SIM-Kartenfehler des Galaxy S9 Plus
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 2]
2019
Samsung Galaxy S5 - Problem mit dem Laden und anderen Problemen
2019
Samsung Galaxy S5 Textnachrichten können nicht gesendet oder empfangen werden
2019
Galaxy S7-Apps werden nicht geladen, wenn mobile Daten nach einem Update verwendet werden, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 empfängt kein Textnachrichtenproblem und andere verwandte Probleme
2019