Wie behebt man das Pocophone F1 nach dem Software-Update nach dem Zufallsprinzip?

Das # PocophoneF1 ist das neueste Smartphone, das beeindruckende Hardwarespezifikationen aufweist, jedoch nicht so teuer ist wie die bekannten Flaggschiff-Handys. Dieses Gerät wird von Xiaomi hergestellt, einem populären chinesischen Unternehmen, das hochwertige Geräte zu einem erschwinglichen Preis herstellt. Dieses Telefon verfügt über ein 6, 18-Zoll-IPS-LCD-Display, während sich unter der Haube ein Snapdragon 845-Prozessor mit 8 GB RAM befindet. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Pocophone F1 befassen, das nach einem Software-Update zufällig ausgeschaltet wird.

Wenn Sie ein Pocophone F1 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wie behebt man das Pocophone F1 nach dem Software-Update nach dem Zufallsprinzip?

Problem: Nach einer kürzlich erfolgten Aktualisierung wurde mein Telefon auch bei einer Aufladung von 50-100% zufällig ausgeschaltet. Normalerweise habe ich die Kamera verwendet. In der anderen Nacht passierte es jedoch, als ich in der Lyft-App ein Auto bestellt hatte. Ein anderes Mal war es, als ich einen heruntergeladenen Podcast in der Stitcher-App hörte. Jedes Mal, wenn die Ladung 50-100% betrug. Wenn es über das Ladegerät aufgeladen wird, ist alles in Ordnung. Ich kann alle gewünschten Bilder aufnehmen und jede App verwenden - sofern sie an das Ladegerät angeschlossen ist. Nachdem es sich zufällig ausschaltet und ich versuche, neu zu starten, bleibt es in einer Neustartschleife hängen, kommt nur zum ersten Logo-Bildschirm und startet sich immer wieder neu, bis ich in ein Ladegerät komme. dann dreht es sich wieder gut und zeigt den gleichen Prozentsatz an, bevor es sich von selbst abschaltete. Ich kann also nicht sagen, ob es sich um ein Batterieproblem oder um eine faule App / Kamera handelt, da jedes Mal, wenn ich dieses Problem habe, ein anderer Umstand vorliegt.

Verwandtes Problem: Hallo, ich habe vor kurzem ein Pocophon F1 gekauft. Ich habe es einen Tag lang benutzt und dann wurde es heruntergefahren und sobald die Stromversorgung wieder auf dem Bildschirm erscheint, wird sie weiß. Ich habe einen Neustart mit den Tasten zum Erhöhen der Lautstärke und der Einschalttasten versucht, aber es scheint das weiße Bildschirmproblem nicht zu lösen. Heute (26/12/2018) habe ich den Fastboot-Modus ausprobiert und danach wurde das Telefon wieder lebendig. Ich habe das Telefon schnell auf Android 9 aktualisiert (kam mit Android 8 aus der Box), aber nach etwa 30 Minuten kam das Problem zurück. Ich habe das Telefon nicht fallen gelassen. Bitte helfen

Lösung: Bevor Sie Schritte zur Fehlerbehebung an diesem Telefon durchführen, sollten Sie zuerst sicherstellen, dass die neueste Softwareversion ausgeführt wird. Wenn ein Update verfügbar ist, sollten Sie es zuerst auf Ihrem Telefon herunterladen und installieren.

Starten Sie das Pocophone F1 im abgesicherten Modus

In diesem Fall müssen Sie zunächst prüfen, ob eine Download-App das Problem verursacht. Dazu müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten, da nur die vorinstallierten Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

  • Ihr Gerät muss eingeschaltet sein.
  • Drücken Sie die Netztaste am Telefon.
  • Wenn das Menü Ausschalten, Neustart, Flugmodus, WLAN-Modus usw. angezeigt wird, lassen Sie den Netzschalter los.
  • Drücken Sie nun lange das Ausschaltwort auf dem Bildschirm.
  • Drücken Sie dieses Wort so oft, bis die Android-Sicherheitsmodusnachricht auf Ihrem Telefon angezeigt wird.
  • Wählen Sie, um den Android-abgesicherten Modus neu zu starten.
  • Wenn Sie fertig sind, wird auf Ihrem Smartphone ein dedizierter abgesicherter Modus angezeigt

Prüfen Sie, ob das Problem immer noch in diesem Modus bleibt. Wenn dies nicht der Fall ist, könnte das Problem durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Löschen Sie die Cache-Partition des Pocophone F1

Es gibt Fälle, in denen beschädigte im System zwischengespeicherte Daten dazu führen können, dass die Batterie schnell entladen wird. Um zu überprüfen, ob dies das Problem verursacht, sollten Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus löschen.

  • Schalten Sie Ihr Handy aus.
  • Halten Sie die Taste VOL + und die Ein / Aus-Taste an Ihrem Poco F1-Gerät gleichzeitig für eine Weile gedrückt
  • Sobald Sie das Pocophone-Logo sehen, können Sie die Taste loslassen.
  • Das Telefon wird jetzt im Wiederherstellungsmodus gestartet
  • Verwenden Sie die Volume-Tasten, um zur Option Cache-Partition löschen zu navigieren
  • Zur Bestätigung können Sie die Power-Taste verwenden.
  • Starten Sie Ihr Telefon neu

Nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, sollten Sie prüfen, ob das Problem weiterhin auftritt.

Setzen Sie das Pocophone F1 auf die Werkseinstellungen zurück

Ein letzter zu beachtender Schritt zur Fehlerbehebung ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Dadurch wird Ihr Telefon auf den ursprünglichen Werkszustand zurückgesetzt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten sichern, bevor Sie mit diesem Schritt fortfahren, da sie dabei gelöscht werden.

  • Schalten Sie das Telefon ein
  • Stellen Sie sicher, dass die Batteriekapazität mehr als 50% beträgt.
  • Sichern Sie wichtige Daten des Telefons
  • Gehen Sie zu Menü: Einstellungen> Allgemeine Einstellungen> Sichern und zurücksetzen> Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
  • Wählen Sie: Gerät zurücksetzen> Alles löschen
  • Das XIAOMI POCOPHONE F1 führt das Hard-Reset oder das Master-Format auf die Werkseinstellungen zurück.

Sie können auch die Hardwareschlüssel verwenden, um die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

  • Schalte das Handy aus
  • Stellen Sie sicher, dass der Akku vollständig aufgeladen ist
  • Halten Sie die POWER-TASTE + VOLUME UP-TASTE gedrückt
  • Lassen Sie alle Tasten nach dem LCD-Wiederherstellungsmodus los
  • Verwenden Sie die Lautstärketaste, um die Option auszuwählen, und drücken Sie die POWER-Taste, um zu bestätigen oder zu bestätigen oder zu wählen. Bitte wählen Sie Alle Daten löschen, um die Schritte zum Zurücksetzen oder für das Master-Format abzuschließen
  • Warten Sie, bis das Telefon den Vorgang abgeschlossen hat und das Gerät neu startet

Wenn das Problem auch nach den oben aufgeführten Schritten weiterhin besteht, müssen Sie dies in einem Servicecenter überprüfen lassen, da dies möglicherweise bereits durch eine fehlerhafte Hardwarekomponente verursacht wurde.

Empfohlen

Was tun, wenn das Galaxy S9 nicht aufgeladen wird, wird es nur im Ultra-Energiesparmodus aufgeladen
2019
So starten Sie Samsung Galaxy Note 5 im abgesicherten Modus, löschen Sie die Cache-Partition, führen Sie einen Master-Reset durch
2019
Samsung Galaxy S5 Problem und andere verwandte Probleme können nicht aufgeladen werden
2019
Apple iPhone 7 Plus Problem und andere verwandte Probleme können nicht aufgerufen werden
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen
2019
So beheben Sie S-Sprachprobleme auf dem Galaxy S6 Edge
2019