So beheben Sie das Samsung Galaxy A9-Akku schnell

Das #Samsung #Galaxy # A9 ist eines der neuesten Mitglieder der A-Geräteserie und bekannt als das erste Smartphone der Welt, das über vier hintere Kameras verfügt. Dadurch nimmt das Telefon in jeder Umgebung hervorragende Fotos auf. Dieses Gerät verfügt über ein 6, 3-Zoll-Super-AMOLED-Display, das sich hervorragend zur Anzeige verschiedener Multimedia-Inhalte eignet. Unter der Haube befindet sich ein Snapdragon 660-Prozessor in Kombination mit 8 GB RAM, mit dem das Gerät Apps problemlos multitaskieren kann. Obwohl dies ein solides Telefon ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Fälle auftreten können, die wir heute ansprechen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das schnelle Problem mit dem Akku des Galaxy A9 beheben.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy A9 2018 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9-Akku schnell

Problem: Mein Samsung A9 hat den Akku in den letzten 2 Tagen ohne besonderen Grund enorm entladen. Letzte Nacht ging ich mit 45% gegen eine Gebühr schlafen, aber mitten in der Nacht fiel es auf 0%. Ich habe es nicht benutzt und es schien mit dem Samsung-Ladegerät überhaupt nicht gut zu laden. Wenn er bis zu 10% aufgeladen hatte und ich ihn ausschaltete, fiel er in weniger als 1 min auf 0%. Heute ist dasselbe passiert. Ich hatte ungefähr 75% auf meinem Handy und habe es nicht benutzt. Als Nächstes überprüfte ich ein paar E-Mails. Es sank auf 44% und wurde dann automatisch heruntergefahren, um anzuzeigen, dass es völlig leer ist. Es würde nicht wie pro Nacht vorher aufgeladen werden und konnte nur 11% in 6 Stunden schaffen. Ich habe auf einer Plattform gelesen, alle Energieeinsparungen vorgenommen, sogar einen Lösch-Cache ausgeführt, alle Bloatware gelöscht, die App minimiert und festgestellt, dass der Akku durch die Standby-Funktion der Zelle erschöpft war. Entsprechend stellte ich beim Laden fest, dass das Telefon wirklich heiß wurde. Mein Android ist Version 89.0.0. Ich brauche wirklich einen Rat, wenn das Telefon defekt ist oder kann ich etwas tun? Ich kann es nicht riskieren, bei einem vollen Schlag auszugehen, und er wird innerhalb weniger Minuten flach. Vielen Dank für alle Ratschläge!

Lösung: Bevor Sie Schritte zur Fehlerbehebung an diesem Telefon durchführen, stellen Sie am besten sicher, dass zuerst die neueste Softwareversion ausgeführt wird. Wenn ein Update verfügbar ist, schlage ich vor, dass Sie es zuerst herunterladen und installieren.

Führen Sie einen Soft-Reset durch

Wenn auf Ihrem Telefon viele Dienste ausgeführt werden, wird die Lebensdauer des Akkus erhöht. Führen Sie einen Soft Reset durch und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter 3-5 Sekunden lang gedrückt.
  • Tippen Sie auf Ausschalten.
  • Wenn das Gerät vollständig heruntergefahren ist, warten Sie etwa eine Minute. Dadurch wird sichergestellt, dass der Cache und die temporären Dateien vom Gerät gelöscht werden.

Wenn das Telefon gestartet ist, überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Es ist sehr wahrscheinlich, dass eine heruntergeladene App dieses bestimmte Problem verursacht. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus, da nur die vorinstallierten Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

  • Schalten Sie das Telefon aus
  • Halten Sie die Taste "Power" gedrückt.
  • Lassen Sie am "Samsung" -Logo die "Power" -Taste los und halten Sie sofort die Taste "Leiser" gedrückt.
  • Lassen Sie die Tasten los, nachdem das Telefon neu gestartet wurde. Im unteren Bereich des Startbildschirms sollte ein Wasserzeichen im abgesicherten Modus sichtbar sein

Wenn in diesem Modus kein Problem mit der Batterieentladung auftritt, kann dies durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons

Das Telefon speichert in der Regel zwischengespeicherte Daten von Apps in einer speziellen Partition des internen Speichers. Diese zwischengespeicherten Daten ermöglichen dem Telefon das schnelle Öffnen von Apps, wodurch das Mobiltelefon mobiler wird. In einigen Fällen können jedoch gespeicherte Daten beschädigt werden, was zu Problemen auf dem Gerät führen kann. Um diesen Faktor zu beseitigen, müssen Sie die Cache-Partition des Telefons löschen.

  • Schalten Sie das Telefon ggf. aus
  • Halten Sie gleichzeitig die Tasten „Power“, „Leiser“ und „Home“ / „Bixby“ gedrückt
  • Lassen Sie die Tasten auf dem Android-Bildschirm los und warten Sie auf den Zugriff auf Android Recovery
  • Drücken Sie auf "Lautstärke verringern", um im Menü zu navigieren und "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie “Power”, um die Markierung auszuwählen
  • Markieren Sie zum Schluss "System jetzt neu starten" und drücken Sie "Ein / Aus".

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Werksreset durchführen

Ein letzter Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie in Betracht ziehen sollten, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Dadurch wird Ihr Telefon auf den ursprünglichen Werkszustand zurückgesetzt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten sichern, bevor Sie diesen Schritt ausführen, da sie dabei gelöscht werden.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn der Reset abgeschlossen ist, installieren Sie noch keine Apps in Ihrem Telefon. Überprüfen Sie zunächst, ob das Problem weiterhin auftritt. In diesem Fall wird dies höchstwahrscheinlich durch eine fehlerhafte Hardwarekomponente verursacht. Sie müssen das Telefon zu einem Servicecenter bringen und prüfen lassen,

Empfohlen

Apple iPhone 8 Plus lädt nicht vollständig auf
2019
So beheben Sie das Problem des schnellen Batterieverbrauchs auf dem Samsung Galaxy Note 3 [Teil 3]
2019
So beheben Sie den Galaxy S10-Fehler "SD-Karte wurde nicht erkannt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Das Apple iPhone 8 Plus-Display ist nach dem Ausgeben von Problemen schwarz und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erhält keine Benachrichtigungen von Anwendungsproblemen und anderen Problemen
2019