Beheben des Bildschirmflimmerns des Samsung Galaxy J7 Pro (einfache Schritte)

Anzeigeprobleme auf mobilen Geräten wie Bildschirmflimmern können auf Hardwareschäden oder Softwareprobleme zurückzuführen sein. In den meisten Fällen hängt das Problem jedoch mit Softwarefehlern zusammen, beispielsweise wenn fehlerhafte Updates installiert werden, beschädigte Video-Apps und -Dateien geöffnet werden. Ansonsten muss eine beschädigte Anzeigekomponente der Täter sein. Bevor Sie jedoch zu einem Service-Center eilen, können Sie noch einige Problemumgehungen versuchen und versuchen, das Problem auf Ihrer Seite zu beheben. Nachfolgend finden Sie einige hilfreiche Lösungen, auf die Sie sich beziehen können, wenn Sie weitere Eingaben benötigen, um zu erfahren, wie Sie mit Ihrem Galaxy J7 Pro-Gerät ein ähnliches Anzeigeproblem auf dem Bildschirm flackern müssen.

Smartphone-Besitzer, die unsere Website bei der Suche nach einer Lösung gefunden haben, sollten herausfinden, ob Ihr Telefon eines der von uns unterstützten Geräte ist. Wenn dies der Fall ist, besuchen Sie die Fehlerbehebungsseite für dieses Gerät. Durchsuchen Sie es, um ähnliche Probleme zu finden wie Sie, und nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Wenn Sie jedoch danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Mögliche Lösungen für Bildschirmprobleme, die das Galaxy J7 Pro betreffen

Bei den hier vorgestellten Methoden handelt es sich um Standardverfahren zur Behebung verschiedener Arten von Anzeigeproblemen, die auf Softwarefehler des Galaxy J7 Pro-Handgeräts zurückzuführen sind. Dies kann als mögliche Lösung betrachtet werden, solange keine Schäden an den physischen Komponenten des Telefons vorliegen. Beginnen Sie, wann immer Sie bereit sind.

Erste Lösung: Neustart oder erzwungener Neustart.

Viele Software-Probleme wie zufällige Apps, Abstürze, Verzögerungen und Einfrieren werden normalerweise durch einen Neustart behoben, wenn nicht durch einen erzwungenen Neustart. Es ist die einfachste Möglichkeit, Ihr Gerät zu aktualisieren. Ein Neustart kann auch dazu beitragen, den internen Speicher Ihres Telefons aufzuräumen. Wenn das Problem nach dem ersten Neustart weiterhin besteht, versuchen Sie es erneut. Es kann mehr Gerätestarts erforderlich machen, bis einige Störungen vollständig beseitigt sind.

Wenn also plötzlich der Bildschirm Ihres Geräts flimmert, kann es sich nur um einen zufälligen Fehler handeln, der einen Neustart erforderlich macht, der behoben werden muss.

Drücken Sie dazu die Ein / Aus- Taste, bis das Menü Ein / Aus erscheint, und berühren Sie Ausschalten. Warten Sie etwa 30 Sekunden und drücken Sie dann erneut die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Bei Geräten, die flackern und auf Berührungseingaben nicht reagieren, können Sie stattdessen einen erzwungenen Neustart durchführen.

Halten Sie einfach die Einschalttaste und die Leiser-Taste gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird.

Zweite Lösung: Deaktivieren Sie Hardware-Overlays über die Option "Entwickler".

In einigen Fällen, in denen Galaxy J7 Pro-Besitzer flimmernde Displays zeigten, wurde eine entsprechende Einstellung, die Bildschirmüberlagerung, die auf dem Gerät aktiviert ist, genannt. Um sicherzustellen, dass dies nicht der Auslöser ist, versuchen Sie, diese Funktion auszuschalten, und sehen Sie, ob es einen Unterschied gibt. So deaktivieren Sie die Bildschirmüberlagerung für alle Apps auf Ihrem Galaxy J7 Pro-Gerät:

  1. Tippen Sie im Menü auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Apps oder Anwendung .
  3. Wählen Sie Anwendungsmanager aus.
  4. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf MEHR .
  5. Tippen Sie auf Apps, die oben angezeigt werden können.
  6. Tippen Sie erneut auf Mehr .
  7. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  8. Tippen Sie auf die App-Schalter, um die Bildschirmüberlagerung aller Apps nacheinander zu deaktivieren.

Dritte Lösung: Starten Sie Ihr Galaxy J7 Pro im abgesicherten Modus.

Beim Starten im abgesicherten Modus kann die Möglichkeit ausgeschlossen werden, dass eine App eines Drittanbieters den Bildschirm flackert. Alle Apps und Dienste von Drittanbietern werden im abgesicherten Modus umgangen oder vorübergehend deaktiviert, sodass Sie das Problem leichter einzugrenzen können. So gelangen Sie in den abgesicherten Modus Ihres Galaxy J7 Pro:

  1. Schalten Sie Ihr Handy aus.
  2. Drücken Sie dann die Ein / Aus- Taste einige Sekunden lang. Wenn das Samsung-Logo angezeigt wird, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon hochfährt.
  3. Sie sollten den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Startbildschirms sehen.

Wenn das Bildschirmflackern oder tote Pixel nicht angezeigt werden, während Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus verwenden, bedeutet dies, dass Apps von Drittanbietern schuld sind. Deinstallieren Sie die verdächtigen Apps, wahrscheinlich die neueste App, die Sie heruntergeladen oder auf dem Telefon installiert haben.

Wenn das Problem des Bildschirmflimmerns im abgesicherten Modus weiterhin besteht, beheben Sie weiterhin Ihr Telefonsystem. Es ist wie bei komplexeren Softwareproblemen, die behandelt werden müssen.

Vierte Lösung: Leeren Sie den Systemcache und die Daten im Wiederherstellungsmodus von Galaxy J7 Pro.

Durch das Löschen der Cache-Partition kann das Problem behoben werden, wenn es durch fehlerhafte Dateisegmente oder beschädigte Cache-Dateien in der Telefonsystemregistrierung ausgelöst wird. So löschen Sie die Cache-Partition Ihres Samsung Galaxy J7 Pro:

  1. Schalten Sie Ihr Handy aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt und drücken Sie dann die Ein / Aus- Taste.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten auf einmal los und warten Sie einige Sekunden, bis der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird.
  4. Wenn Sie im Wiederherstellungsmenü dazu aufgefordert werden, drücken Sie wiederholt die Taste Leiser, um die Löschdaten / Werkseinstellungen zu markieren .
  5. Drücken Sie dann die Ein / Aus- Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, um die Cache-Partition zum Löschen zu markieren, und drücken Sie zur Bestätigung die Ein- / Aus-Taste .
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie zur Bestätigung erneut die Einschalttaste.
  8. Warten Sie, bis die Cache-Partition gelöscht ist. Wenn die Option System jetzt neu starten markiert ist, drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Fünfte Lösung: Der Master setzt Ihr Galaxy J7 Pro auf die Werkseinstellungen zurück.

Ein Master-Reset oder ein Factory-Reset kann als letzter Ausweg angesehen werden, wenn das Problem des Bildschirmflimmerns nach dem Durchführen aller vorherigen Verfahren, einschließlich der Cache-Partition zum Löschen, fortgesetzt wird. Das Problem ist möglicherweise zu kompliziert und erfordert einen vollständigen Systemreset. Bei einem Werksreset werden alle Daten einschließlich aller persönlichen Daten von Ihrem Telefon gelöscht. Sichern Sie Ihre Daten und fahren Sie mit einem Master-Reset fort.

  1. Schalten Sie Ihr Gerät aus.
  2. Halten Sie im ausgeschalteten Zustand die Tasten " Lauter" , "Home" und "Ein / Aus" ungefähr 10 bis 20 Sekunden lang gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus- Taste los, wenn das Samsung-Logo angezeigt wird. Halten Sie dabei die Tasten Lauter und Home gedrückt .
  4. Lassen Sie die restlichen Tasten los, wenn das Android-Logo angezeigt wird.
  5. Drücken Sie im Android-Wiederherstellungsmodus die Taste Leiser, um Wischdaten / Werkseinstellung hervorzuheben, und drücken Sie zur Bestätigung die Ein / Aus- Taste .
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja auszuwählen - löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie zur Bestätigung die Ein- / Aus-Taste .
  7. Warten Sie, bis sich Ihr Gerät zurückgesetzt hat. Wenn das Zurücksetzen abgeschlossen ist, wird die Option System jetzt neu starten markiert.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um das Telefon neu zu starten.

Prüfen Sie, ob dadurch das Bildschirmflimmern des Galaxy J7 Pro behoben wird.

Entscheiden Sie sich für Service- oder Hardwareschäden

Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert hat und Ihr Galaxy J7 Pro immer noch ein flackerndes Display anzeigt, bringen Sie Ihr Telefon zu einem autorisierten Samsung-Kundendienst und lassen Sie es von einem Techniker diagnostizieren. Es besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Telefon eine physische oder flüssige Beschädigung an seinen Anzeigekomponenten hat, für die eine Reparatur oder ein Bildschirmwechsel erforderlich ist.

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S5 "Fehler bei Kontakten ist leider nicht möglich" [Teil 1]
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen damit verbundenen Problemen einschalten
2019
[Video] Wie robust ist das Galaxy S6 Active?
2019
Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Der Galaxy S7-Bildschirm wird nach einem Update nicht aktiviert, wenn er nicht verwendet wird
2019