Beheben des Bildschirmflimmerns bei Samsung Galaxy J7, andere Bildschirmprobleme [Fehlerbehebung]

Wir beginnen, Beschwerden von den Besitzern von #Samsung Galaxy J7 (# GalaxyJ7) zu erhalten, die sich über Bildschirmflackern beschweren, die im Vergleich zu anderen Problemen, die uns seit der Veröffentlichung des Geräts gemeldet wurden, etwas kompliziert sind. Dies ist komplexer, da wir ein schwerwiegendes Anzeigeproblem anstelle eines App- oder Firmware-Problems suchen.

In diesem Beitrag werde ich dieses Problem angehen und die möglichen Ursachen sowie die zur Behebung dieses Problems erforderlichen Verfahren erläutern. Wir schließen die Möglichkeiten von App- und Firmware-Problemen aus und versuchen dann herauszufinden, ob es sich eher um ein Hardware-Problem handelt. Lesen Sie also weiter, um mehr über dieses Problem zu erfahren und zu erfahren, wie Sie Ihr Telefon bei Problemen behandeln können.

Wenn Sie jedoch andere Probleme oder Bedenken haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits viele Probleme mit diesem Gerät behoben, insbesondere die häufigsten Probleme. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie für Sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden". Stellen Sie sicher, dass Sie wichtige Informationen darüber enthalten, wann und wie das Problem begann, damit wir das Problem leichter beheben können.

Fehlerbehebung beim Galaxy J7 mit Bildschirmflimmern

In diesem Handbuch zur Fehlerbehebung wird erläutert, welche Probleme möglicherweise mit Ihrem Telefon auftreten. Wenn wir die Ursache herausgefunden haben, können wir versuchen, eine Lösung zu formulieren, die möglicherweise nur das Problem löst, das Ihr Gerät speziell auf dem Bildschirm verursacht. Zunächst einmal eines der Probleme unserer Leser, das dieses Problem am besten beschreibt:

Ich verwende Samsung Galaxy J7, bevor der Bildschirm meines Handys vor einigen Monaten zu flackern begann, aber nach einigen Tagen hörte er auf zu flackern. Es passierte wieder einen Monat lang ununterbrochen, dann hörte es wieder auf zu flackern. Ich ging zum Service-Center und sie sagten mir, dass es passiert, weil Wasser irgendwie auf meinem Telefon Feuchtigkeit aufgenommen hat. Sie sagten mir, ich solle das Motherboard wechseln, aber wenige Tage später ging es nicht mehr weiter. Manchmal habe ich bemerkt, dass es flimmert, weil ich einige Apps wie kik und 4Chat installiere, aber nach der Deinstallation der App hört das Flimmern nicht auf. Manchmal geschieht dies aufgrund eines Softwareupdates. Bitte beheben Sie mein Problem.

Nachdem wir unsere Leser mehrere Jahre lang unterstützt haben, sind wir bereits auf fast alle Probleme gestoßen, mit denen Besitzer von neuen Galaxy-Geräten zu tun haben. Lassen Sie mich die möglichen Ursachen auflisten, warum der Bildschirm des Telefons flackert:

  • Einige Apps verursachen Inkonsistenzen im System, die sich auf die Dienste auswirken, die die Anzeige verarbeiten. Häufig sind dies Apps, für deren Ausführung viele Ressourcen erforderlich sind, beispielsweise für Spiele und andere CPU-intensive Anwendungen.
  • Möglicherweise wurde das Telefon mit Wasser beschädigt und der im Telefon eingeschlossene Rückstand verursacht das Problem.
  • Einige Caches und / oder Daten sind möglicherweise beschädigt, aber das System verwendet sie ständig, weshalb einige Dienste nicht gut funktionieren. Dies kann während Firmware-Updates oder ohne ersichtlichen Grund oder Anlass geschehen.
  • Das Gerät ist möglicherweise beschädigt und der Bildschirm ist stark von den Auswirkungen betroffen und muss ersetzt werden.
  • Das Flexkabel oder andere Anschlüsse sind möglicherweise lose, so dass das Display keinen stabilen Kontakt mit der Hauptplatine des Telefons herstellen kann.
  • Es könnte ein Herstellungsfehler sein.

Nachdem dies gesagt wurde, ist es an der Zeit, dass wir uns an unsere Fehlerbehebung wenden, und dies ist, was Sie tun müssen.

Schritt 1: Starten Sie Ihr Galaxy J7 im abgesicherten Modus neu und beobachten Sie, ob der Bildschirm weiterhin flackert

In diesem Schritt versuchen wir, die Möglichkeit auszuschließen, dass möglicherweise heruntergeladene Apps von Drittanbietern abstürzen oder Konflikte in der Firmware verursachen und den Bildschirm flackern. Es ist einfacher und sicherer, diese Möglichkeit vor allen anderen auszuschließen. So starten Sie Ihre J7 im abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste (rechts) gedrückt, bis die Telefonoptionen angezeigt werden, und lassen Sie sie dann los.
  2. Wählen Sie die Stromversorgung aus, und halten Sie sie gedrückt, bis die Aufforderung Neustart im abgesicherten Modus angezeigt wird.
  3. Tippen Sie auf NEUSTART. Hinweis : Dieser Neustart kann bis zu einer Minute dauern.
  4. Nach dem Neustart wird der abgesicherte Modus links unten auf dem Bildschirm zum Entsperren / Startbildschirm angezeigt.

In diesem Modus können Sie Ihre Apps und andere Funktionen weiterhin verwenden. Verwenden Sie das Telefon weiterhin wie gewohnt, achten Sie jedoch darauf, ob das Flackern weiterhin auftritt oder nicht. Wenn das Problem weiterhin besteht, besteht die nächste Möglichkeit, ein Firmware-Problem auszuschließen, also fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Wenn das Problem jedoch im abgesicherten Modus behoben wird, liegt der Verdacht vor, dass eine oder einige Ihrer heruntergeladenen Apps das Problem verursachen. Finden Sie heraus, welche App das Problem verursacht. Beginnen Sie Ihre Suche mit der letzten Installation und versuchen Sie, verdächtige Apps zu deinstallieren. So deinstallieren Sie eine App von Ihrem J7:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  5. Tippen Sie auf die verdächtige Anwendung
  6. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  7. Tippen Sie zur Deinstallation erneut auf Deinstallieren.

Schritt 2: Löschen Sie die Systemcaches im Wiederherstellungsmodus

Ihr Galaxy J7 verfügt auch über einen Android-Systemwiederherstellungsmodus, in dem Sie einige sehr wichtige Verfahren für Ihre Firmware durchführen können, falls Sie nicht über einen normalen Startvorgang auf die Android-Schnittstelle zugreifen können. In diesem Modus können Sie alle System-Caches löschen, um das Telefon zum Erstellen neuer Caches zu zwingen. Es gibt Zeiten, in denen diese Caches beschädigt werden, das Gerät sie jedoch weiterhin verwendet. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um die Cache-Partition zu löschen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Beobachten Sie nach dem Neustart des Telefons weiterhin, ob es noch flackert, denn wenn ja, müssen Sie den nächsten Schritt ausführen.

Schritt 3: Führen Sie den Master-Reset-Vorgang für Ihr Galaxy J7 durch

Dies ist der letzte Schritt Ihrer Problembehandlung. Wenn das Problem danach weiterhin besteht, muss es sich um ein Hardwareproblem handeln. Beachten Sie jedoch, dass Ihre Daten und Dateien dabei gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie sichern, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie Ihr Galaxy J7 aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  6. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  9. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  10. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  11. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Danach müssen Sie das Telefon wirklich von einem Techniker überprüfen lassen, damit weitere Tests durchgeführt werden, um das Problem zu ermitteln.

Empfohlen

Das Update für Android Wear 5.1.1 ist jetzt an die Moto 360 gekoppelt
2019
Samsung Galaxy S6 Edge lädt nicht auf
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 5 und andere verwandte Probleme
2019
Android 7.0-Update für das Galaxy S7, um mehr permanente Anzeigefunktionen und Grace UX zu bieten
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy J7 behoben, das nach dem Software-Update nicht reagiert
2019