So beheben Sie den Skype-Fehler 1603 auf einem Apple iPhone XR [Fehlerbehebung]

Der Skype-Fehler 1603 tritt normalerweise beim Versuch auf, Skype zu aktualisieren, kann aber auch durch bestimmte Faktoren ausgelöst werden, die von zufälligen App-Störungen bis hin zu Datenverfälschungen führen. In einigen Fällen können Softwareprobleme auf dem Telefon auch dazu führen, dass Skype aktiv wird und den Fehler auffordert.

Wenn Sie diesen Fehler bei der Verwendung der Skype-App auf Ihrem iOS-Gerät (insbesondere iPhone XR) feststellen, können Sie auf die unten aufgeführten Lösungen verweisen. Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

Wenn Sie jedoch nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, lesen Sie unsere Anleitung zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits die häufigsten Probleme mit diesem Telefon gelöst. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns über unseren Fragebogen zum Thema iPhone kontaktieren.

Problembehandlung des iPhone XR mit dem Skype-Fehler 1603

Überprüfen Sie vor der Fehlerbehebung Ihre Internetverbindung. Wenn auf Ihrem iPhone WLAN-Abläufe auftreten, langsames Surfen oder überhaupt keine Internetverbindung besteht, müssen Sie zuerst daran arbeiten. Apps wie Skype erfordern einen schnellen und stabilen Internetzugang, um wie beabsichtigt zu arbeiten. Andernfalls können Sie davon ausgehen, dass die App fehlschlägt oder verwackelt wird. Wenn Ihre Internetverbindung einwandfrei ist, Skype jedoch immer noch nicht funktioniert, können Sie andere Täter wie Softwareprobleme ausschließen. Hier sind einige Problemlösungen, die Sie ausprobieren können.

Erste Lösung: App beenden und neu starten.

Für Apps, die zuvor einwandfrei funktionierten und dann plötzlich auftauchten, könnten zufällige Störungen der Auslöser sein. Um dies zu beseitigen, kann ein Schließen der Anwendung durch die Anwendung helfen. Dies bedeutet, dass die App beendet und erneut gestartet wird. So wird's gemacht:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm mit dem Finger nach oben und pausieren Sie dann.
  2. Wischen Sie nach rechts oder links, um durch die Vorschau der Apps zu navigieren.
  3. Wischen Sie dann auf der Skype- Karte / Vorschau nach oben, um das Schließen der Anwendung zu erzwingen.

Wenn andere Hintergrundanwendungen angezeigt werden, beenden Sie alle Anwendungen mit derselben Methode, um zu verhindern, dass Konflikte mit Skype entstehen. Wenn Sie mit dem Löschen von Skype und anderen Hintergrund-Apps fertig sind, löschen Sie alle Junk-Dateien aus dem Telefonspeicher, indem Sie einen Soft-Reset oder einen Neustart des Geräts durchführen. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Dies hat keine Auswirkungen auf gespeicherte Daten im Telefonspeicher. Eine Sicherung der Dateien ist daher nicht erforderlich.

Starten Sie nach dem Neustart erneut Skype und prüfen Sie, ob der Fehler verschwunden ist. Wenn immer noch derselbe Fehlercode oder die gleiche Aufforderung angezeigt wird, fahren Sie mit den nächsten möglichen Lösungen fort.

Zweite Lösung: Aktualisieren Sie die Skype-App aus dem App Store.

Der Skype-Fehler 1603 tritt normalerweise beim Aktualisieren der Skype-App auf. Auch wenn es nicht weh tut, wenn Sie es noch einmal versuchen würden. Um sicherzustellen, dass Sie es richtig machen, lesen Sie diese Standardaktualisierungsverfahren im App Store.

  1. Tippen Sie hier, um den App Store zu öffnen. Blättern Sie dann zum Abschnitt Updates .
  2. Navigieren Sie durch die Liste der Apps mit ausstehenden Updates.
  3. Tippen Sie neben der Skype-App auf die Schaltfläche Aktualisieren . Dadurch werden ausstehende Updates für die Anwendung installiert.
  4. Oder tippen Sie auf die Schaltfläche Alle aktualisieren, um alle App-Updates gleichzeitig zu installieren. Diese Schaltfläche ist nur verfügbar, wenn mehrere App-Updates verfügbar sind.

Durch die Installation der neuesten Software für Ihr iPhone kann das Problem auch behoben werden, wenn Softwarefehler die Ursache dafür sind. So können Sie drahtlos nach einem neuen iOS-Update auf Ihrem iPhone XR suchen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Software-Update.

Um drahtlose Updates installieren zu können, muss Ihr iPhone über eine stabile Internetverbindung, ausreichend Speicherplatz und eine lange Akkulaufzeit verfügen. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um ein neues Firmware-Update herunterzuladen und auf Ihrem Gerät zu installieren.

Dritte Lösung: Deinstallieren Sie Skype auf Ihrem Telefon.

Die App kann möglicherweise nicht mehr funktionieren, wenn sie vollständig beschädigt ist. In diesem Fall können Sie die Anwendung nur durch eine Neuinstallation wiederherstellen. Zuvor müssen Sie jedoch die beschädigte Version der App von Ihrem Telefon deinstallieren oder löschen. Also, was Sie als Nächstes tun können.

So deinstallieren Sie Skype von Ihrem Startbildschirm aus:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf ein App-Symbol und halten Sie es gedrückt, bis die Symbole zu wackeln beginnen.
  2. Tippen Sie auf das Skype-App- Symbol.
  3. Lesen Sie die Warnmeldung und wählen Sie Löschen, um das Löschen der App zu bestätigen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Skype aus Ihrem iPhone-Speicher zu löschen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Wählen Sie iPhone Storage aus.
  4. Suchen Sie Skype aus der Liste.
  5. Tippen Sie auf, um die App auszuwählen. Dadurch wird der App-Bildschirm geöffnet .
  6. Scrollen Sie vom App-Bildschirm nach unten und wählen Sie die Option App löschen.
  7. Tippen Sie erneut auf App löschen, wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.

Starten Sie nach dem Löschen der Anwendung Ihr iPhone neu und installieren Sie Skype anschließend mit folgenden Schritten über den App Store erneut:

  1. Öffnen Sie den App Store .
  2. Suche nach Skype-App
  3. Wählen Sie in den App Store-Suchergebnissen Skype aus.
  4. Tippen Sie auf das Cloud-ähnliche Symbol oder auf die Schaltfläche " Get" neben Skype, um die App herunterzuladen und erneut zu installieren.

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation der Skype-App abzuschließen. Um die neuen Änderungen anzuwenden und die App zu aktualisieren, starten Sie Ihr iPhone erneut.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurück.

Um größere Netzwerkprobleme auszuschließen, durch die Skype möglicherweise nicht mehr funktioniert, kann das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen des Telefons ebenfalls hilfreich sein. Dadurch werden alle Netzwerkkonfigurationen gelöscht, einschließlich Wi-Fi-Netzwerke, Bluetooth-Verbindungen, APNs, Servereinstellungen und andere relevante Informationen. Komplexe Netzwerkprobleme werden ebenfalls beseitigt. Wenn Sie dies versuchen, dann sollten Sie Folgendes tun:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  6. Bestätigen Sie anschließend das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.

Warten Sie, bis Ihr iPhone von selbst neu gestartet wird. Dies ist ein Hinweis darauf, dass der Reset abgeschlossen ist. Um wieder online zu sein und Online-Apps und -Dienste wie Skype zu verwenden, richten Sie Wi-Fi auf Ihrem Telefon ein und stellen Sie die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk wieder her.

Fünfte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen Ihres Telefons zurück.

Abgesehen von einem Netzwerk-Reset kann es auch erforderlich sein, alle Einstellungen des Telefons zurückzusetzen, wenn benutzerdefinierte Einstellungen den Fehler in Skype verursachen. Dies ist wahrscheinlich der Fall, wenn Skype nach einigen Änderungen an den iPhone-Einstellungen oder nach dem Installieren neuer Updates plötzlich nicht mehr funktioniert. Um das Problem zu beheben, müssen Sie alle benutzerdefinierten Einstellungen entfernen und die Standardwerte und ursprünglichen Optionen wiederherstellen. So starten Sie:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  6. Dann bestätigen Sie alle Einstellungen zurücksetzen.

Nach dem Zurücksetzen sollte Ihr iPhone automatisch neu gestartet werden. Dann werden alle Standardoptionen und -werte wiederhergestellt. Sie müssen also einzelne Funktionen und Funktionen, die Sie auf Ihrem Telefon verwenden möchten, erneut aktivieren.

Vergessen Sie nicht, erneut eine Verbindung zum Internet herzustellen, um zu testen, ob Skype bereits stabil funktioniert und der Fehler behoben ist.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenden Sie sich an den Microsoft-Support, um erweiterte Lösungen und Problembehandlungsmethoden zu erhalten. Übertragen Sie das Problem, das Sie mit Skype haben, auf Ihr iPhone XR und dann auf das, was Sie bisher an Ihrem Ende getan haben. Sie können den Skype-Support auch direkt über Twitter erreichen oder die Skype-Support-Seite besuchen.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie den iTunes-Fehlercode 9, Apple iPhone XR konnte nicht wiederhergestellt werden [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das Benachrichtigungstöne auch im unbeaufsichtigten Modus wiedergibt [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie iMessage, das auf Apple iPhone XR nicht funktioniert, kann iMessages nicht senden / empfangen [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das kein OTA-Update herunterladen und installieren kann, iOS kann nicht aktualisiert werden [Fehlerbehebungshandbuch]

Empfohlen

Problem mit der Verizon Galaxy S5-Messaging-App nach Android-Update, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Edge wird nicht auf Nougat aktualisiert und enthält andere Probleme
2019
Intelligente Tipps zum Optimieren des Akkus für das iPhone 6, iPhone 6 Plus
2019
"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme
2019
Was tun, wenn bei Ihrem Galaxy S5 ein Bildschirmproblem auftritt, andere S5-Probleme?
2019
Behebung der Internetverbindung der Galaxy S9 funktioniert nicht
2019