So beheben Sie ein langsames Internet-Browsing-Problem auf einem iPhone 7 Plus [Fehlerbehebung]

Es gibt viele mögliche Gründe, warum auf Ihrem iPhone Probleme beim langsamen Durchsuchen auftreten könnten. Dies kann an einem Netzwerkproblem, einem Browserproblem, Serverfehlern, Websiteproblemen und Softwareproblemen am Telefon liegen. Es gibt auch andere Fälle, in denen ein fehlerhaftes Netzwerkgerät (drahtloser Router oder Modem) und Hardwareprobleme am Telefon verantwortlich sind.

In diesem Beitrag wurde ein Problem mit dem langsamen Surfen des iPhone 7 Plus-Smartphones behandelt. Wenn Sie dieses Gerät besitzen und das gleiche Problem beim Surfen im Internet haben, das so schwerfällig ist, können Sie auf die folgenden Lösungen verweisen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Wenn Sie noch andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits Lösungen für Hunderte von Problemen bereitgestellt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Die Chancen stehen gut, dass wir möglicherweise bereits eine Lösung für das derzeitige Problem bereitgestellt haben. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen auf dieser Seite ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung beim iPhone 7 Plus bei Problemen beim langsamen Durchsuchen

Versuchen Sie, eine andere Browser-App zu verwenden, um sicherzustellen, dass das Problem nicht von einem Browser getrennt wird. Wenn Sie beispielsweise mit dem Safari-Browser langsamer im Internet surfen, versuchen Sie, zu einem anderen Browser wie der Google Chrome-App oder anderen Alternativen zu wechseln. Wenn das Problem bei der Verwendung anderer Apps nicht auftritt, handelt es sich um ein Browserproblem. In diesem Fall können Sie alle anwendbaren Lösungen ausprobieren, um Fehler in der verwendeten Browser-App zu beheben. Beheben Sie andernfalls Ihr iPhone-System.

Erste Lösung: Löschen Sie die Browser-App.

Um Browserprobleme von der zugrunde liegenden Ursache auszuschließen, kann das Löschen der Browser-App hilfreich sein. Dadurch werden kleinere Fehler behoben, die dazu geführt haben, dass die Browser-App die Suchanfragen und Website-Eingaben nur sehr langsam stört und lädt. So wird's gemacht:

  1. Drücken Sie zweimal schnell die Home-Taste . Dadurch wird ein neuer Bildschirm mit einer Liste der zuletzt verwendeten Apps angezeigt, die nicht geschlossen sind.
  2. Wischen Sie in der Vorschau Ihrer Browser-App nach oben, um das Schließen oder Löschen einzelner Apps zu erzwingen. Führen Sie dasselbe aus, um den Rest der Hintergrund-Apps zu löschen. Dies kann dazu beitragen, Fehler zu vermeiden, die durch andere Hintergrundanwendungen verursacht wurden, die nicht mehr funktionieren.

Neben dem Löschen der App können Sie auch den Cache und die Daten der Browser-App löschen. Die Methoden können je nach Art des verwendeten Browsers variieren. Wenn Sie Safari verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Verlaufs- und Website-Daten aus der App zu löschen:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Safari .
  3. Tippen Sie auf die Option, um Verlaufs- und Website-Daten zu löschen. Dadurch werden Ihr Browserverlauf, Website-Logins und andere relevante Informationen gelöscht.
  4. Tippen Sie auf die Option, um die Aktion zu bestätigen, und schließen Sie dann alle Browserbildschirme.

Starten Sie den Safari-App-Browser erneut und sehen Sie, wie es funktioniert. Sie können auch Verlaufs- und Website-Daten in einem iOS Chrome-Browser löschen.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft Reset).

Ein Software-Reset oder ein Neustart des Geräts behebt kleinere Softwareprobleme, die möglicherweise dazu geführt haben, dass die Browser-App fehlerhaft wird. Außerdem werden Cache und Daten aus dem Speicher abgelegt, was für die Beschleunigung der Leistung Ihres iOS-Geräts unerlässlich ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das iPhone 7 Plus zurückzusetzen:

  1. Halten Sie die Ein / Aus- Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie dann den Schieberegler zum Ausschalten nach rechts, um Ihr iPhone vollständig herunterzufahren.
  3. Drücken Sie nach 30 Sekunden den Netzschalter erneut, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Sie müssen keine Dateien vor einem Soft-Reset sichern, da dies keine Auswirkungen auf die im internen Speicher gespeicherten Daten hat. Seien Sie versichert, dass Sie dabei keine persönlichen Dateien verlieren.

Dritte Lösung: Schalten Sie das WLAN aus und wieder ein.

Das Wi-Fi-System Ihres iPhones kann auch irgendwann auf Fehler und Störungen stoßen. Und wenn dies geschieht, können unerwünschte Symptome auftreten. Eines dieser Symptome ist langsames Durchsuchen. In diesem Fall können Sie den Fehler am einfachsten beheben, indem Sie WLAN aus- und wieder einschalten. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf WLAN.
  3. Schalten Sie den Wi-Fi-Schalter um, um die Funktion für einige Sekunden auszuschalten, und tippen Sie anschließend auf, um ihn wieder einzuschalten.

Alternativ können Sie den Flugzeugmodus auch für einige Sekunden einschalten und dann ausschalten.

  • Gehen Sie dazu zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus und tippen Sie dann auf den Schalter neben Flugzeugmodus, um die Funktion zu aktivieren und zu deaktivieren. Sie können auch auf das Control Center zugreifen und dann auf das Symbol für den Flugzeugmodus tippen.

Drahtlosdienste wie WLAN und Bluetooth werden automatisch deaktiviert, wenn der Flugmodus aktiviert ist. Dieser Trick hat bereits vielen Menschen Wunder getan, die kleinere Netzwerkprobleme hatten, darunter langsames Surfen im Internet und gar kein Internet.

Vierte Lösung: Vergessen Sie das Wi-Fi-Netzwerk und stellen Sie die Verbindung wieder her.

Das Problem bleibt möglicherweise bestehen, wenn ein beschädigtes Wi-Fi-Netzwerk die Schuld hat. In diesem Fall ist es erforderlich, das WLAN-Netzwerk auf Ihrem iPhone zu löschen und erneut hinzuzufügen. Auf diese Weise kann Ihr Gerät wie beim ersten Mal eine Verbindung zum Netzwerk herstellen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie an, um WLAN zu aktivieren, falls erforderlich.
  3. Tippen Sie auf das Informationssymbol "i" neben dem Namen des verwendeten Wi-Fi-Netzwerks.
  4. Wählen Sie dann die Option, dieses Netzwerk zu vergessen.
  5. Tippen Sie auf die Option, um die Aktion zu bestätigen.
  6. Starten Sie dann Ihr iPhone neu

Wenn dies auch nicht hilft, können Sie stattdessen versuchen, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Dadurch werden alle Netzwerkkonfigurationen auf dem Telefon gelöscht, und Sie können eine Internetverbindung einrichten und erneut eine Verbindung mit Wi-Fi herstellen. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen aus den angegebenen Optionen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie anschließend auf, um das Zurücksetzen der Einstellungen zu bestätigen.

Ihr iPhone wird automatisch neu gestartet, wenn der Reset abgeschlossen ist. Nach dem Neustart können Sie mit dem Netzwerk-Setup-Vorgang fortfahren und sich erneut mit Wi-Fi verbinden.

Fünfte Lösung: Aktualisieren Sie Ihre iPhone-Software auf die neueste verfügbare Version.

Die Installation der neuesten iOS-Version für Ihr iPhone kann der Schlüssel zur Behebung des Problems sein, wenn dies mit Systemfehlern und Malware zusammenhängt. Softwareupdates bieten auch Sicherheitsfunktionen, um Fehler und Malware zu beseitigen, die möglicherweise schwere Probleme auf dem iPhone verursacht haben, einschließlich Internetprobleme. So können Sie auf Ihrem iPhone nach verfügbaren OTA-Updates suchen:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Software-Update.
  4. Tippen Sie auf Herunterladen und installieren.

Befolgen Sie die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Download und die Installation des iOS-Updates abzuschließen.

Alternativ können Sie iTunes verwenden, um Ihr iPhone auf einem Computer manuell zu aktualisieren. Dies ist die beste Option, wenn das Herunterladen von drahtlosen Updates aufgrund einer sehr langsamen Internetverbindung auf Ihrem Gerät nicht möglich ist. Dazu müssen Sie einen Windows- oder Mac-Computer verwenden, auf dem die neueste Version der iTunes-Software installiert ist. Verbinden Sie dann Ihr iPhone über den mitgelieferten USB-Anschluss oder das Lightning-Kabel. Sobald Ihr iPhone in iTunes erkannt wurde, folgen Sie den Bildschirmbefehlen, um Ihr iPhone 7 Plus auf die neueste verfügbare iOS-Version zu aktualisieren.

Andere Optionen

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann auch als letzte Option angesehen werden, wenn Sie vermuten, dass das Problem auf Systemfehler, Fehler und Malware zurückzuführen ist. Durch dieses Zurücksetzen werden jedoch alle Daten von Ihrem Gerät gelöscht, sodass Sie möglicherweise persönliche Informationen verlieren müssen. Wenn Sie dennoch fortfahren möchten, sichern Sie wichtige Daten in iCloud oder iTunes.

Wenn dies alles nicht hilft, versuchen Sie, das Netzwerk neu zu starten. Dadurch werden Firmware-Probleme auf den Netzwerkgeräten behoben, die möglicherweise zu Problemen beim Durchsuchen der Geräte auf Ihren Geräten geführt haben.

Alternativ können Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter oder an den Anbieter wenden, um Ihren Kontostatus zu überprüfen. Einige Netzbetreiber würden die Datenmenge für Konten mit ungeklärten Ausgaben und / oder Rechnungen begrenzen oder begrenzen. Als Ergebnis erhalten Sie nicht die gleiche Browsing-Geschwindigkeit, die Sie abonniert haben. Überprüfen Sie auch, ob laufende Ausfälle vorliegen, die möglicherweise die Netzwerkdienste beeinflusst haben und möglicherweise zu einem langsamen Browsing-Problem führen.

Empfohlen

Probleme mit der Kamera des Apple iPhone 7 Plus: Apps stürzen ab, Flash funktioniert nicht, verschwommene Fotos oder unscharf [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Huawei Mate 10 Pro mit einem schwarzen Bildschirm mit dem Problem des Todes (einfache Schritte)
2019
CM12-Update für OnePlus One aufgrund von Zertifizierungsproblemen weiter verzögert
2019
Samsung Galaxy S5 wird nicht auf die neueste Version der Software-Version und andere Probleme aktualisiert
2019
So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 (keine Lautstärke, keine Anrufbenachrichtigungen, Anrufer nicht zu hören)
2019
Samsung Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht Probleme und andere verwandte Probleme
2019