So beheben Sie ein Sony Xperia XZ Premium-Smartphone, das plötzlich von alleine startet und zufällig neu startet [Fehlerbehebungshandbuch]

Bei einem Smartphone, das unerwartet den Neustart fortsetzt, treten möglicherweise schwerwiegende Systemfehler oder eine Beschädigung der Daten auf. Dasselbe Symptom tritt auch auf, wenn der interne Speicher eines Smartphones knapp wird. Hardwareprobleme wie beschädigter RAM, Prozessor oder andere greifbare Komponenten werden ebenfalls zu den zugrunde liegenden Ursachen gezählt.

In den meisten Fällen werden zufällige Neustarts auf mobilen Geräten jedoch Softwareproblemen zugeschrieben. Dies bedeutet, dass sie zu Hause behoben werden können. Die Methoden, die ich in diesem Zusammenhang demonstriere, bestehen aus anwendbaren Problemumgehungen und möglichen Lösungen für ein ähnliches Problem auf dem Sony Xperia XZ Premium-Smartphone. Fühlen Sie sich frei, auf diese nachfolgenden Anleitungen Bezug zu nehmen, um dieses Problem auf demselben Gerät zu lösen.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein Problem mit Ihrem Telefon suchen, durchsuchen Sie unsere Problembehandlungsseiten, um zu prüfen, ob wir Ihr Gerät unterstützen. Wenn sich Ihr Telefon in der Liste unserer unterstützten Geräte befindet, rufen Sie die Seite zur Fehlerbehebung auf, und suchen Sie nach ähnlichen Problemen. Fühlen Sie sich frei, unsere Lösungen und Problemumgehungen zu verwenden. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos. Wenn Sie dennoch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen für Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Problembehandlung bei Xperia XZ Premium, das ständig neu gestartet wird

Überprüfen Sie vor dem Beheben von Softwareproblemen auf dem Telefon den aktuellen Speicherstatus, um sicherzustellen, dass das Problem nicht auf einen zu geringen internen Speicher zurückzuführen ist. Wenn der verfügbare RAM-Speicher deutlich unter 1 GB liegt oder unter 1 GB liegt, müssen Sie nicht benötigte Apps und alte Dateien löschen, um Speicherplatz freizugeben. Beachten Sie, dass der zufällige Neustart eines der Symptome von Speicherproblemen bei Smartphones ist. Daher ist es auch möglich, dass Ihr Gerät aufgrund eines schrumpfenden Speichers reagiert. Bei unzureichendem Arbeitsspeicher kann das Gerät neue Apps und Dienste möglicherweise nicht mehr sammeln oder verarbeiten.

Entfernen Sie außerdem jede eingelegte SD-Karte aus dem Telefon, um eine beschädigte SD-Karte von den möglichen Auslösern auszuschließen. Wenn Ihr Xperia XZ Premium auch ohne SD-Karte dasselbe Symptom aufweist und über ausreichend RAM verfügt, probieren Sie eine der folgenden Lösungen aus.

Erste Lösung: Herunterfahren erzwingen, dann neu starten (Soft Reset).

Beim ersten Auftreten sind in der Regel geringfügige Datenbeschädigungen oder Anwendungsfehler der Auslöser. In diesem Fall kann das Herunterfahren oder Neustarten (Soft Reset) des Telefons eine mögliche Lösung sein. Dadurch werden kleinere App-Störungen gelöst und beschädigte Caches und Daten beseitigt, die das System zum Handeln veranlassen. So wird's gemacht:

  1. Halten Sie die Ein / Aus- Taste und die Lauter-Taste mindestens 5 Sekunden lang gedrückt .
  2. Wenn Ihr Gerät einmal vibriert, lassen Sie beide Tasten gleichzeitig los. Dadurch wird das Gerät zwangsweise neu gestartet.

Wenn Sie einen Soft-Reset durchführen, wird auch der im internen Speicher gespeicherte Cache gesichert, wodurch Speicherplatz frei wird.

Zweite Lösung: Booten Sie im abgesicherten Modus und diagnostizieren Sie Apps.

Um festzustellen, ob eine App eines Drittanbieters Probleme mit Ihrem Telefonsystem verursacht und instabil macht, versuchen Sie, den abgesicherten Modus Ihres Xperia XZ Premium zu aktivieren, um Apps von Drittanbietern zu umgehen und deren Ausführung zu verhindern. So wird's gemacht:

  1. Halten Sie bei eingeschaltetem Telefon die Ein / Aus- Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis die Menüoptionen angezeigt werden.
  2. Berühren und halten Sie die Option Ausschalten, bis sich das Telefon ausschaltet.
  3. Warten Sie, bis Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu startet .

Verwenden Sie Ihr Gerät wie gewohnt, während es im abgesicherten Modus ausgeführt wird, und prüfen Sie, ob das Problem erneut auftritt. Wenn Ihr Telefon im abgesicherten Modus nicht automatisch neu startet, verursacht eine App eines Drittanbieters wahrscheinlich Probleme. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die schlechte App entfernen. Überlegen Sie, welche App Sie kürzlich heruntergeladen haben, bevor das Telefon das Symptom anzeigt. Möglicherweise müssen Sie einzelne Apps für diese Angelegenheit deinstallieren. Vergessen Sie nicht, Ihr Gerät nach der Deinstallation einer App zu testen, damit Sie wissen, wann Sie das Löschen von Apps beenden müssen.

Wenn das Problem weiterhin auftritt, während das Telefon im abgesicherten Modus ausgeführt wird, liegt wahrscheinlich ein Hardwareproblem vor. In diesem Fall muss Ihr Gerät gewartet werden.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie Apps und Telefonsoftware.

Die Installation ausstehender App-Updates kann auch dazu beitragen, unerwünschte Apps zu stabilisieren, die dazu führen, dass das System unerwartet abstürzt. Das gleiche positive Ergebnis kann durch die Aktualisierung der Gerätesoftware auf die neueste Version erzielt werden. Updates bieten in der Regel Systemverbesserungen und Fehlerbehebungen, um das Betriebssystem zu optimieren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach ausstehenden App-Aktualisierungen auf Ihrem Xperia XZ Premium zu suchen und diese zu installieren:

  1. Tippen Sie hier, um den Apps- Bildschirm zu öffnen.
  2. Scrollen Sie nach rechts und tippen Sie auf Play Store.
  3. Tippen Sie oben links in Google Play auf das Menüsymbol (drei vertikale Linien).
  4. Gehen Sie zu Meine Apps und Spiele.
  5. Wählen Sie die Registerkarte Updates, um die Liste der Apps mit ausstehenden Updates anzuzeigen.
  6. Um einzelne Apps zu aktualisieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Update neben dem Namen der App.
  7. Um alle Apps gleichzeitig zu aktualisieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Alle aktualisieren oben rechts auf dem Bildschirm.

Neben der Aktualisierung von Apps wird auch empfohlen, das Telefonsystem auf dem neuesten Stand zu halten. Systemupdates bieten normalerweise neue und erweiterte Funktionen sowie Sicherheitsverbesserungen. Dies kann dazu beitragen, durch Fehler verursachte Fehler zu beheben, durch die das Telefon möglicherweise selbst neu gestartet wurde.

  • Um die Gerätesoftware manuell zu aktualisieren, navigieren Sie zu Einstellungen-> System-> Software-Update . Wenn ein Systemupdate verfügbar ist, tippen Sie auf WEITER und dann auf JETZT INSTALLIEREN, um die Installation der Aktualisierungsdatei zu starten.

Vor dem Update muss Ihr Telefon Zugriff auf WLAN haben, da Sie das Systemupdate drahtlos installieren müssen. Das Telefon muss außerdem mindestens 50 Prozent Akkulaufzeit und mindestens 1 GB freien Speicher haben, um die Aktualisierungsdatei zuordnen zu können.

Vierte Lösung: Werkseitige Standardeinstellungen löschen und wiederherstellen (Master-Reset).

Ein vollständiger System-Reset kann der Schlüssel zum Lösen persistenter Boot-Schleifen sein, insbesondere solche, die durch komplizierte Systemfehler oder schwerwiegende Datenschäden verursacht werden. Dadurch werden alle Daten des Telefonsystems gelöscht, einschließlich heruntergeladener Apps, Anpassungen, Kontakte und anderer persönlicher Informationen. Schwere Bugs und schädliche Software, die in versteckten Systemordnern verweilt, werden dabei ebenfalls gelöscht. So ist Ihr Gerät absolut sauber und störungsfrei wie neu. Vergessen Sie nicht, wichtige Dateien vorher zu sichern, damit Sie sie später noch wiederherstellen können. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Xperia XZ Premium auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Gehen Sie zu System .
  3. Wählen Sie Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Factory data reset.
  5. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Entsperrkennwort, die PIN oder das Muster ein, um fortzufahren.
  7. Tippen Sie dann auf Alles löschen, um das Zurücksetzen zu bestätigen.

Ihr Telefon veranlasst dann einen Master-Reset und startet danach automatisch neu. Nach dem Neustart können Sie mit der Ersteinrichtung fortfahren, um Ihr Telefon betriebsbereit zu machen. Komplizierte Systemfehler, die einen zufälligen Neustart des Telefons verursachen, sollten daher an dieser Stelle behoben sein.

Fünfte Lösung: Reparieren Sie Telefonsoftware mit Xperia Companion.

Sie können auch versuchen, eine weiche Reparatur mit der Xperia Companion-Gerätereparatur durchzuführen. Notieren Sie sich jedoch vorher den Benutzernamen und das Passwort Ihres Google-Kontos, da Sie diese Informationen benötigen. Sie müssen auch einen Windows-PC oder Mac-Computer sichern, auf dem die Xperia Companion-Software installiert ist. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Telefonsoftware auf einem Computer mit Xperia Companion zu reparieren:

  1. Öffnen Sie die Xperia Companion- Software auf Ihrem Computer.
  2. Verbinden Sie Ihr Xperia XZ Premiu m Smartphone über ein USB-Kabel oder ein kompatibles Datenkabel mit dem Computer.
  3. Wenn das Telefon erkannt wird, navigieren Sie zum Hauptbildschirm von Xperia Companion und klicken Sie dann auf Software repair.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Software erneut zu installieren und den Reparaturvorgang abzuschließen.

Andere Optionen

Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie möglicherweise die Hardware-Reparatur in Betracht ziehen. Es ist möglich, dass Ihr Xperia XZ Premium-Smartphone einen physischen oder flüssigen Schaden erlitten hat, der das Symptom verursacht. In diesem Fall können Sie Ihr Telefon zum nächsten von Sony autorisierten Kundendienstzentrum bringen und einen Techniker bitten, eine gründliche Hardwarebewertung durchzuführen.

Empfohlen

Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Pixel 2, das sich nicht einschalten oder laden lässt
2019
So stellen Sie Dateien wieder her, wenn sich Ihr Galaxy S7 nicht wieder einschalten lässt, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Fixieren von LG G7 ThinQ zweimal
2019
So beheben Sie den Startvorgang, den Akku und die Stromversorgung des Samsung Galaxy S5 [Teil 1]
2019
Samsung Galaxy Note 4 App stürzt ab
2019
Samsung Galaxy J3 führt aktuelle Probleme und andere Probleme aus
2019