Wie können Probleme mit dem Tonrauschen und hohen Rauschen Ihres Google Pixel 2 XL behoben werden? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

In den späten Oktoberwochen bis November vergangenen Jahres haben mehrere Google Pixel 2 XL-Nutzer ein Problem bezüglich eines ungewöhnlichen Geräusches und eines hohen Frequenzrauschens beim Telefonieren mit ihrem jeweiligen Mobilteil geklagt. Google hat daraufhin sofort reagiert, indem ein Sicherheitspatch mit dem erforderlichen Fix bereitgestellt wurde. Während dies das Summen der Geräusche für viele Menschen offiziell beendet hat, blieb das Problem aus einigen Gründen bei einigen Pixel 2 und Pixel 2 XL-Geräten bestehen.

Aus diesem Grund versuchen einige Leute immer noch, andere Wege zu finden, um das Problem zu lösen, auch wenn dies nur mit einer vorübergehenden Lösung geschieht. Hier in diesem Beitrag habe ich einige hilfreiche Problemumgehungen aufgeführt, mit denen Rauschprobleme beim Telefonieren behoben werden können. Wenn Sie aus demselben Grund hier sind und das Update mit dem Fix-Patch noch nicht installiert haben, sollten Sie dies zuerst tun. Überprüfen Sie nach der Installation des Updates, ob das Problem behoben wurde, und testen Sie Ihr Gerät. Wenn Sie immer noch ein summendes oder klickendes Geräusch auf Ihrem Pixel 2 XL-Handset hören, können Sie eine der folgenden Problemumgehungen ausprobieren.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, besuchen Sie die Seite Google Pixel 2-Fehlerbehebung, wenn Sie andere Bedenken bezüglich Ihres Telefons haben. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Durchsuchen Sie die Seite, um Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind, und nutzen Sie unsere Lösungen. Wenn Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an uns, indem Sie unseren Fragebogen ausfüllen.

Mögliche Lösungen und hilfreiche Problemumgehungen, um Soundprobleme auf Ihrem Google Pixel 2 XL zu beheben

Im Folgenden werden allgemeine Lösungen für verschiedene Klangprobleme beschrieben, die allgemein auf Android-Geräten auftreten. Sie können alle Methoden ausprobieren, die Sie für Ihr Pixel 2 XL als geeignet erachten. Bitte beachten Sie, dass dies nur temporäre Lösungen sind, insbesondere wenn das Problem durch einen Softwarefehler verursacht wird. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Gerät keinen Schaden erlangt hat, wie etwa physischer Schaden durch Tropfen oder Flüssigkeitsschaden durch Kontakt mit Flüssigkeit. Es ist unnötig zu erwähnen, dass diese Verfahren nur für Softwareprobleme auf dem Gerät gelten. Wenn Sie vermuten, dass das Problem des Klickgeräuschs oder des Summens bei Ihrem Google Pixel 2 XL durch beschädigte Komponenten (Hardware) verursacht wird, können Sie Zeit sparen, indem Sie Ihr Gerät direkt zu einem autorisierten Servicecenter bringen und sich stattdessen von einem Techniker diagnostizieren lassen . Andernfalls können Sie mit einer der folgenden Problembehandlungsmethoden fortfahren:

Starten Sie Ihr Telefon neu (Soft Reset).

Ein Neustart des Geräts ist die erste empfohlene Lösung für kleinere Softwareprobleme, die bei verschiedenen Arten von mobilen Geräten auftreten. Dieses einfache Verfahren, das bei Smartphones auch als Soft-Reset bezeichnet wird, hilft bei der Behebung von Problemen, die durch eine App-Funktionsstörung wie plötzliches Abstürzen und Einfrieren verursacht werden. Das Gute an einem Soft Reset ist, dass er nicht nur einfach ist, sondern auch keine Ihrer persönlichen Daten, die im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert sind, beeinflusst. Ob Sie es bereits getan haben oder nicht, tun Sie es diesmal erneut. Wenn es immer noch nichts bringt, dann probieren Sie es noch einmal oder noch einmal und sehen Sie, was passiert.

Schalten Sie NFC auf Ihrem Pixel 2 XL aus.

Viele Leute fanden, dass dies eine temporäre, aber hilfreiche Lösung ist, insbesondere zu der Zeit, als der Patch noch nicht von Google eingeführt wurde. Die NFC-Funktion kann auf Ihrem Google Pixel 2 XL aktiviert oder deaktiviert werden.

Mit der NFC- oder Near Field Communication-Funktion kann Ihr Gerät Daten an andere in der Nähe befindliche Geräte übertragen. "In der Nähe" bedeutet hier, dass beide Geräte (Ihr Google Pixel 2 XL und das andere Gerät) einen Abstand von wenigen Zentimetern haben müssen oder normalerweise Rücken an Rücken sein müssen, damit die Dateiübertragung erfolgreich ist. Für NFC-basierte Apps muss NFC aktiviert sein, damit Ihr Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Sie können NFC bei Bedarf jedoch deaktivieren oder deaktivieren. In diesem Fall können Sie Ihr Risiko bei dieser vorübergehenden Lösung einnehmen. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Pfeilsymbol, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Gehe zu Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Verbundene Geräte.
  4. Tippen Sie auf den NFC-Schalter, um die Funktion ein- oder auszuschalten. Wenn es eingeschaltet ist, tippen Sie auf den Schalter, um die Funktion vorübergehend auszuschalten.

Starten Sie Ihr Gerät nach dem Ausschalten von NFC auf Ihrem Pixel 2 XL noch einmal neu und versuchen Sie dann zu prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Aktivieren Sie HD Voice.

Ihr Google Pixel 2 XL unterstützt HD Voice, eine Reihe von Diensten, die auf Voice-over-LTE-Technologie (VoLTE) basieren. Anstelle des herkömmlichen Sprachnetzwerks werden von VoLTE Sprachanrufe über das 4G-LTE-Netzwerk abgewickelt. Dies macht Anrufe besser in Bezug auf den Empfang, klarer und natürlicher klingender Ton während eines Telefonanrufs. Sie können sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder Dienstanbieter wenden, um zu überprüfen, ob HD Voice unterstützt wird und für Ihr Konto verfügbar ist. Möglicherweise fallen Gebühren für HD Voice-Anrufe an. Wenden Sie sich daher zuerst an Ihren Mobilfunkanbieter, um zu vermeiden, dass bei Ihrer nächsten Abrechnung zusätzliche Gebühren anfallen. So aktivieren Sie HD Voice auf Ihrem Google Pixel 2 XL-Telefon:

  1. Stellen Sie sicher, dass HD Voice für Ihr Konto aktiviert ist. Wenden Sie sich an Ihren Spediteur, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  2. Tippen Sie dann auf dem Startbildschirm auf das Pfeilsymbol, um alle Apps anzuzeigen.
  3. Gehe zu Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf Netzwerk & Internet.
  5. Tippen Sie auf Mobilfunknetz.
  6. Tippen Sie auf den Advanced Calling-Schalter, um die Funktion einzuschalten .
  7. Lesen und überprüfen Sie den Haftungsausschluss zur Abrechnung und Datennutzung.
  8. Überprüfen Sie die Benachrichtigung, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und bestätigen Sie mit OK .

Beobachten Sie nun Ihr Telefon und sehen Sie, ob die letzten Änderungen der Einstellungen zu einem positiven Ergebnis führen.

Starten in den abgesicherten Modus.

Das Starten im abgesicherten Modus ist der beste Weg, um zu ermitteln, ob das Problem von einer Drittanbieteranwendung isoliert oder von dieser ausgelöst wird. Wenn Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus starten, wird nur die mitgelieferte Originalsoftware gestartet, sodass alle heruntergeladenen Apps vorübergehend deaktiviert oder nicht verfügbar sind. Dies ist notwendig, damit Sie herausfinden können, ob eine Drittanbieter-App der Schuldige ist. Wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht mehr auftritt, können Sie mit Sicherheit sagen, dass eine Ihrer heruntergeladenen Apps das Summen oder Klicken auf Ihrem Google Pixel 2 XL verursacht. Andernfalls müssen Sie die Gerätesoftware noch weiter behandeln. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Google Pixel 2 XL im abgesicherten Modus zu starten:

  1. Halten Sie bei eingeschaltetem Telefon die Ein / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt.
  2. Tippen Sie auf dem Bildschirm auf die Option Ausschalten .

Im unteren linken Bildschirmrand wird ein Aufkleber für den abgesicherten Modus angezeigt, der darauf hinweist, dass sich Ihr Gerät bereits im abgesicherten Modus befindet.

Alternativ können Sie diese Schritte ausführen, um den abgesicherten Modus zu aktivieren, während Ihr Pixel 2 XL ausgeschaltet ist:

  1. Drücken Sie die Netztaste einige Sekunden lang.
  2. Wenn das Google-Logo angezeigt wird und die Animation startet, halten Sie die Taste Leiser am Telefon gedrückt . Halten Sie die Taste gedrückt, bis die Animation endet.

Ihr Telefon startet dann im abgesicherten Modus. Sie wissen bereits, ob das Symbol für den abgesicherten Modus unten auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Versuchen Sie an dieser Stelle zu beobachten, ob das Brummen oder Klickgeräusch weiterhin auftritt, während sich das Gerät im abgesicherten Modus befindet. Ist dies nicht der Fall, versuchen Sie, die problematischen Apps zu finden, und entfernen Sie sie, um das Problem zu beheben. Um dies zu tun, starten Sie Ihr Telefon neu, gehen Sie zur Liste der heruntergeladenen Apps und entfernen Sie die zuletzt heruntergeladenen Apps nacheinander. Vergessen Sie nicht, Ihr Gerät normal neu zu starten, nachdem Sie jede App entfernt haben. Überprüfen Sie, ob das Problem durch das Entfernen einer App behoben wird.

Notieren Sie sich die entfernten Apps, damit Sie sie wieder hinzufügen können, wenn Sie festgestellt haben, dass sie keine Probleme verursachen.

Werksreset / Master-Reset über den Wiederherstellungsmodus.

In Anbetracht der Möglichkeit, dass das ungerade Klangproblem Ihres Google Pixel 2 XL durch komplexere Softwareprobleme ausgelöst wird, kann es wahrscheinlich durch einen Master-Reset behoben werden. Bei diesem System-Reset wird Ihr Gerät vollständig gelöscht und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Alle persönlichen Informationen, Downloads und sonstigen Daten werden dabei gelöscht. Dies kann ein langwieriger Vorgang sein, insbesondere wenn bereits viele Daten auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Trotzdem könnte es einen Versuch wert sein, falls das Problem nicht behoben wurde. Wenn Sie mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fortfahren möchten, stellen Sie sicher, dass alle auf Ihrem Gerät gespeicherten kritischen Daten gesichert werden. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, wenn Sie mit dem Zurücksetzen fertig sind.

Sie können einen Werksreset durchführen, während Ihr Gerät eingeschaltet ist und richtig auf Berührungsbefehle reagiert. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Pfeilsymbol, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Gehe zu Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf System .
  4. Wählen Sie Zurücksetzen .
  5. Tippen Sie auf Factory data reset.
  6. Tippen Sie auf Geräte-Backup, deaktivieren Sie die Option Automatische Wiederherstellung, und tippen Sie auf das Symbol Zurück . Dies sollte durchgeführt werden, wenn Sie Probleme mit Drittanbieter-Apps beheben.
  7. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen.
  8. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die aktuelle PIN, das Kennwort oder das Muster ein, um das Gerät zu entsperren.
  9. Tippen Sie auf Alles löschen, um das Zurücksetzen zu bestätigen.

Warten Sie, bis der Master-Reset abgeschlossen ist. Ihr Telefon wird neu gestartet, sobald es fertig ist. Prüfen Sie nach dem Hochfahren des Telefons, ob das Klick- oder Summgeräusch noch hörbar oder bereits verschwunden ist. Sie können dann mit der Ersteinrichtung fortfahren.

Falls Ihr Pixel 2 XL-Telefon nicht reagiert, können Sie den alternativen Master-Reset im Wiederherstellungsmodus mithilfe der Hardwaretasten durchführen. Ein System-Reset im Wiederherstellungsmodus wird empfohlen, wenn das übliche Zurücksetzen über die Telefoneinstellungen das Problem nicht beheben konnte. Für den Fall, dass Sie diese Reset-Option wählen müssen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Beginnen Sie, indem Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Lauter-Taste gedrückt halten.
  2. Halten Sie dann die Ein / Aus- Taste gedrückt und halten Sie die Lauter-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie beide Tasten los, wenn der Android-Bildschirm angezeigt wird.
  4. Verwenden Sie die Lauter- oder Leiser-Tasten, um zur Option Wiederherstellungsmodus zu blättern und diese hervorzuheben, und drücken Sie dann die Ein / Aus- Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  5. Wenn die Meldung Nein angezeigt wird, halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  6. Drücken Sie dann die Lauter-Taste und lassen Sie sie los, während Sie die Ein / Aus- Taste gedrückt halten.
  7. Lassen Sie die Ein / Aus- Taste los, wenn der Bildschirm Android Recovery angezeigt wird .
  8. Drücken Sie die Taste Leiser, um zur Option Daten löschen / Werkseinstellung zurückzublättern .
  9. Drücken Sie dann die Netztaste, um die Auswahl zu bestätigen.
  10. Warten Sie, bis das Löschen oder das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen abgeschlossen ist. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird die Option System jetzt neu starten hervorgehoben. Drücken Sie die Netztaste, um Ihr Gerät neu zu starten.

Prüfen Sie nach dem Neustart, ob das Problem behoben ist und Ihr Pixel 2 XL während des Telefonierens oder der Verwendung bestimmter Apps keine ungewöhnlichen Geräusche mehr erzeugt, wie Klicken oder Brummen.

Wenden Sie sich an den Google-Support, um weitere Unterstützung zu erhalten

Sie haben also alle möglichen Lösungen einschließlich der oben genannten Verfahren ausgeschöpft, jedoch ohne Erfolg. Da Sie an diesem Punkt das gleiche Problem beim Klicken und Brummen Ihres Google Pixel 2 XL haben, ist die einzige bessere Option, die Sie noch benötigen, die Unterstützung des Google-Supports. Rufen Sie sie besonders dann an, wenn das, was Sie zur Verfügung haben, mit anderen Problemen nach der Aktualisierung oder mit Problemen, die nach der Installation einer neuen Firmware auf Ihrem Gerät aufgetreten sind, gekennzeichnet werden kann.

Wenn jedoch das Tonproblem auftritt, nachdem Sie das Telefon versehentlich fallen gelassen oder nass gemacht haben, sollten Sie es stattdessen zu einem Kundendienstzentrum bringen. Wiederum kann ein physischer oder flüssiger Schaden ähnliche Probleme auf Ihrem Telefon verursachen.

Beiträge, die Sie vielleicht auch lesen möchten:

  • So beheben Sie Google Pixel 2, das keine Textnachrichten oder SMS senden oder empfangen kann [Fehlerbehebung]
  • Was ist mit Google Pixel 2 zu tun, das keine WLAN-Verbindung herstellen kann? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Wie kann Google Pixel 2 behoben werden, das keine E-Mails senden oder empfangen kann? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Wie kann Google Pixel 2 behoben werden, das keine E-Mails senden oder empfangen kann? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Wie kann Google Pixel 2 behoben werden, das keine Verbindung zu Bluetooth-Zubehör herstellt oder mit diesem gekoppelt wird? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Google Pixel 2, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Warum lässt sich mein Google Pixel 2 nicht einschalten und wie kann ich es beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Empfohlen

Verizon HTC 10 erhält morgen das Kamera-Update
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019
Behebung des benutzerdefinierten binären Samsung Galaxy S8-Fehlers
2019
Samsung Galaxy S6 lädt Probleme und andere Probleme nicht auf
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Das Samsung Galaxy S6-Display hat Probleme mit dem schwarzen Hintergrund und anderen damit zusammenhängenden Problemen
2019