So beheben Sie die Meldung zum Synchronisieren von Nachrichten zur temporären Hintergrundverarbeitung auf dem Galaxy Note9

Einige Besitzer von Verizon Galaxy Note9-Geräten fragen sich, was Sie mit der Nachricht "Synchronisieren der temporären Hintergrundverarbeitung von Nachrichten" tun sollen, die immer wieder angezeigt wird. Wenn Sie einer von ihnen sind, lernen Sie unten, wie Sie mit diesem Fehler umgehen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: Verizon Message + Synchronisieren von Nachrichten Die temporäre Hintergrundverarbeitungsnachricht und das Video werden auf mobilen Daten angehalten

Ich habe einige Probleme, bei denen ich Hilfe brauche. Ich habe kürzlich ein Upgrade des Galaxy S8 auf die Note 9 durchgeführt. Ich verwende Message + und diese Benachrichtigung wurde im Pulldown-Menü angezeigt, seit ich Anfang November das Telefon erhalten habe: "Nachrichten synchronisieren - Temporäre Hintergrundverarbeitung". Ich habe eine weitere Benachrichtigung das besagt "2 Apps verwenden den Akku: Nachricht + und Sicherheit & Datenschutz". Ich bin nicht sicher, was ich dagegen tun soll.

Auch wenn das Video bei der Arbeit gestreamt wird (ohne WLAN), wird das Video einige Sekunden abgespielt und dann einige Sekunden unterbrochen. Wiederholen Sie dies. Bevor ich zur Note 9 wechselte, konnte mein S8 Video ohne WLAN-Verbindung streamen. Ich kann gut zu Hause streamen. Rebecca

Lösung: Lassen Sie uns die einzelnen Probleme separat besprechen.

Problem 1: Verizon Message + Synchronisieren von Nachrichten Temporäre Hintergrundverarbeitungsnachricht

Wir möchten klarstellen, dass Nachrichten synchronisiert werden. Temporärer Hintergrundverarbeitungsfehler tritt nur bei Verwendung der Messaging-App von Verizon - Message + auf. Technisch handelt es sich hierbei nicht um eine Fehlermeldung, sondern eher um eine Erinnerung an den Benutzer, dass das Gerät Hintergrundaufgaben ausführt oder mit einem Remote-Server synchronisiert. Dies bedeutet, dass Nachrichten von diesem Remote-Server auf einem Gerät angezeigt werden, das sie anfordert.

So beheben Sie das Synchronisieren von Nachrichten Temporärer Hintergrundverarbeitungsfehler

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um dieses Problem zu lösen.

Deaktivieren Synchronisieren von Nachrichten Vorübergehende Hintergrundverarbeitungsbenachrichtigung

Derzeit haben wir kein Verizon-Gerät zur Verfügung, aber Sie sollten in der Lage sein, die Benachrichtigung über temporäre Hintergrundverarbeitung zu synchronisieren, indem Sie auf das Gerät tippen, wenn es erscheint. Es sollte eine Option geben, um es zu deaktivieren und zu verhindern, dass es beim nächsten Mal angezeigt wird. Wenn Verizon keine Änderungen an der Firmware vorgenommen hat, sollte dies für Ihr Unternehmen eine einfache Lösung sein.

Erzwungener Neustart

Manchmal kann dieses einfache Verfahren Fehler beheben, die nach längerer Laufzeit des Systems aufgetreten sind. Indem Sie Ihr Galaxy Note9 manuell zum Neustart erzwingen, simulieren Sie im Wesentlichen einen Akku, was bei älteren Mobiltelefonen mit austauschbaren Akkus ein wirksames Mittel zur Aktualisierung des Systems war. Wenn Sie dieses noch nicht ausprobiert haben, können Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Halten Sie die Ein- / Ausschalttasten ungefähr 10 Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird. Warten Sie einige Sekunden, bis der Bildschirm Maintenance Boot Mode angezeigt wird.
  2. Wählen Sie im Bildschirm Maintenance Boot Mode die Option Normal Boot. Sie können die Lautstärketasten verwenden, um durch die verfügbaren Optionen zu blättern, und die untere linke Taste (unter den Lautstärketasten), um auszuwählen. Warten Sie bis zu 90 Sekunden, bis der Reset abgeschlossen ist.

Nachricht löschen + App-Daten

Wenn das Problem durch einen unbekannten Fehler in der App verursacht wird, versuchen Sie, Message + mit den folgenden Schritten auf die Standardwerte zurückzusetzen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.
  8. Starten Sie Ihr Note9 neu und suchen Sie nach dem Problem.

WARNUNG: Sie können Ihre Textnachrichten verlieren, wenn Sie Message + data löschen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Nachrichten hinterlegen, bevor Sie die obigen Schritte ausführen.

Sprich mit Verizon

Wenn das Problem nicht behoben werden kann, rufen Sie Verizon an und melden Sie den Fehler.

Verwenden Sie eine andere Messaging-App

Um dieses Problem zu umgehen, können Sie versuchen, die Samsung-Nachrichten-App "Nachrichten" oder eine andere App zu verwenden, die Sie vom Play Store herunterladen können. Googles eigene Android-Nachrichten-App ist auch eine gute Alternative. Sie können sie verwenden, während Sie auf eine dauerhafte Lösung von Verizon warten.

Problem 2: Das Galaxy Note9-Video wird auf mobilen Daten immer wieder angehalten

Die Ursache für dieses Problem kann eine schlechte mobile Datenverbindung, ein App-Fehler oder ein Software-Fehler sein. Befolgen Sie unsere nachstehenden Vorschläge, um das Problem zu beheben.

Überprüfen Sie die mobile Datengeschwindigkeit

Führen Sie bei einer mobilen Datenverbindung einen Geschwindigkeitstest durch, um zu sehen, wie schnell die Internetgeschwindigkeit ist. Wenn die Internetverbindung langsam oder zeitweilig ist, kann das Videostreaming beeinträchtigt werden. Verbessern Sie die Situation, indem Sie sicherstellen, dass das Gerät gute 4G-LTE-Signale (mindestens 3 Signalbalken) mit einer Internetgeschwindigkeit von mindestens 3 MBit / s empfängt. Alles, was langsamer ist, kann beim Streaming zu Pufferungen führen.

App-Einstellungen zurücksetzen

Sie können dieses Problem auch lösen, indem Sie sicherstellen, dass Sie alle Apps auf ihren bekannten Arbeitsstatus zurücksetzen. Dies geschieht durch Zurücksetzen aller Apps auf ihre ursprüngliche Konfiguration. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol Weitere Einstellungen (drei Punkte).
  4. Tippen Sie auf App-Einstellungen zurücksetzen.

Wenden Sie sich an Verizon

Wenn die mobile Datenverbindung wirklich sporadisch ist oder Sie die Geschwindigkeit verbessern möchten, empfehlen wir Ihnen, die Angelegenheit an Ihren Netzbetreiber weiterzuleiten. Lassen Sie sie das Problem wissen

Empfohlen

AT & T sendet WLAN-Update zum Galaxy S7 und S7 Edge
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 72]
2019
Galaxy S5 ruft Popup-Fenster auf, wenn Anwendungen geöffnet werden, Probleme bei anderen Apps
2019
Galaxy S7 "SD-Karte wurde unerwartet entfernt", andere Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S7-Problem "Der Kontakt ist leider gestoppt"
2019
Mit dem neuen Google Photos-Update können Sie Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigeben
2019