Wie kann man das Xiaomi Mi6 reparieren, das die SIM-Karte nicht erkennt? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Bei budgetfreundlichen Smartphones ist Xiaomi wie die neue Variante Mi 6 bislang unter den Top-Marken aufgetaucht. Im Vergleich zu anderen Flaggschiffgeräten sind diese in China hergestellten Handys deutlich günstiger, aber mit gleichwertiger oder sogar besserer Leistung und Funktionen ausgestattet. Aber aus einigen Gründen zögern viele Menschen, diese Marken zu erwerben, da die Transportunternehmen oder Gerätehersteller nur eine begrenzte Unterstützung anbieten. Viele Xiaomi-Benutzer, die sich mit bestimmten Problemen beschäftigen, bleiben daher hängen, da die meisten von ihnen nicht wissen, was zu tun ist, um das Problem zu lösen. In der Tat können Sie sehen, dass verschiedene Abfragen unbeantwortet bleiben und Xiaomi-Probleme ungelöst bleiben und relevante Foren füllen.

Um Xiaomi-Besitzern, die zufällig auf dieser Website auf der Suche nach Hilfe gelandet sind, weitere Unterstützung zu bieten, habe ich einige hilfreiche Lösungen für ein bestimmtes und am häufigsten aufgeworfenes Problem bei Xiaomi Mi 6 beschrieben. Es liegt an SIM-Karten-Fehlern wie dem gefürchtet Es wurde kein Fehler auf der SIM-Karte des Mi 6-Mobilteils festgestellt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was zu Fehlern bei der SIM-Karte auf Ihrem Xiaomi Mi 6 führt und was zu tun ist, um sie zu beheben.

Bevor Sie jedoch zu unserer Problembehandlung gehen, sollten Sie die Problembehandlungsseite für Xiaomi Mi 6 besuchen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben möglicherweise bereits ähnliche Probleme besprochen wie Sie. Fühlen Sie sich frei, unsere Lösungen und Problemumgehungen zu verwenden. Wenn sie nicht funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen und auf "Senden" klicken.

Wodurch wird kein Fehler bei der SIM-Karte festgestellt, andere Probleme mit der SIM-Karte Ihres Xiaomi Mi 6?

Viele von denen, die das gleiche Problem angetroffen haben, hielten es für ein Hardwareproblem, aber es stellt sich heraus, dass die Software in den meisten Fällen schuld ist. Etwas scheint Konflikte zu verursachen, da das Gerät versucht, die verwendeten SIM-Karten zu lesen und zwischen ihnen zu wechseln.

Es gibt auch andere Leute, die herausgefunden haben, dass das Problem durch eine fehlerhafte SIM-Karte verursacht wurde. Sie konnten herausfinden, wann sie versuchten, die SIM-Karte zu wechseln oder eine andere SIM-Karte zu verwenden, und der Fehler der SIM-Karte wurde seitdem nicht mehr angezeigt. Betrachten Sie es als Option, um es auch an Ihrem Ende zu versuchen.

Abgesehen von einer fehlerhaften SIM-Karte können Fehler auf der SIM-Karte auch eine beschädigte Komponente des Telefons bedeuten. Dies ist höchstwahrscheinlich die Ursache, wenn Sie Ihr Telefon vorher fallen gelassen haben oder nass werden. Symptome eines Hardwareschadens können früher oder später nach dem tatsächlichen Vorfall auftreten. In diesem Fall ist ein Techniker die beste Option zum Reparieren. Bringen Sie Ihr Telefon zu einem nahegelegenen Service-Center und lassen Sie es bei Bedarf von einem Techniker für die Hardwarebewertung und / oder Reparatur diagnostizieren. Wenn Ihr Gerät jedoch noch unter Garantie steht, können Sie Mühe und Geld sparen, indem Sie stattdessen einfach für Service oder Ersatzgarantie verfügbar sind.

Empfohlene Problemumgehungen und mögliche Lösungen

Nachfolgend finden Sie eine Liste aller möglichen Lösungen und empfohlenen Problemumgehungen, um mit SIM-Karten-Fehlern und Problemen auf dem Xiaomi Mi 6-Gerät umzugehen. Diese Methoden gelten als generische Lösungen, was bedeutet, dass die zugrunde liegende Ursache möglicherweise behoben werden kann oder nicht. Trotzdem würde es nicht schaden, es zu versuchen. Gerne können Sie sich jedoch an die folgenden Ratgeber wenden und Ihre Chancen nutzen. Einige Menschen haben mit einer dieser Methoden Abhilfemaßnahmen gefunden und hoffentlich erzielen Sie auch positive Ergebnisse.

Entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut in den Xiaomi Mi 6 ein

Wenn Sie eine andere Ersatz-SIM-Karte haben, versuchen Sie, diese SIM-Karte in Ihr Xiaomi-Telefon einzulegen und zu verwenden. Prüfen Sie dann, ob der SIM-Kartenfehler weiterhin besteht. Ist dies nicht der Fall, liegt das Problem bei der verwendeten SIM-Karte. Sie können die SIM-Karte bis dahin ersetzen lassen.

  1. Bereiten Sie Ihre Werkzeuge vor.
  2. Schalten Sie Ihr Telefon vollständig aus.
  3. Suchen Sie das kleine Loch auf der linken Seite des Telefons.
  4. Verwenden Sie den SIM-Auswerfer und setzen Sie ihn in dieses Loch ein.
  5. Drücken Sie den Auswerfer vorsichtig nach innen, bis das SIM-Fach ausgeworfen wird.
  6. Ziehen Sie das Fach heraus und entfernen Sie die SIM-Karte aus dem Fach. Überprüfen Sie die SIM-Karte auf Anzeichen von Korrosion. Wenn alles in Ordnung ist, legen Sie die SIM-Karte wieder in das Fach ein.
  7. Drücken Sie dann das SIM-Fach vorsichtig in die gleiche Richtung zurück, bevor Sie es herausnehmen.

Wenn Sie eine Ersatz-Micro-SIM- oder Nano-SIM-Karte haben, können Sie versuchen, sie zu verwenden. Wenn Sie eine andere SIM-Karte verwenden, wird der Fehler weiterhin angezeigt.

Starten Sie Xiaomi Mi 6 neu / erzwingen Sie einen Neustart

Wenn der SIM-Kartenfehler nach dem Entfernen und erneuten Einsetzen der SIM-Karte auf Ihrem Xiaomi Mi 6 weiterhin angezeigt wird, versuchen Sie, einen Neustart durchzuführen (Soft Reset) oder einen Neustart des Mi 6 Kartenfehler, um bei Verwendung des Geräts weiterhin angezeigt zu werden. Und so wird's gemacht:

  1. Halten Sie die Netztaste einige Sekunden lang gedrückt.
  2. Wenn Sie das Menü auf dem Bildschirm sehen, wählen Sie die Option Ausschalten und tippen Sie anschließend auf OK. Ihr Telefon schaltet sich dann aus.
  3. Drücken Sie nach 30 Sekunden den Netzschalter erneut, um ihn wieder einzuschalten.
  4. Um einen Neustart oder Neustart des Xiaomi Mi 6 zu erzwingen, halten Sie die Ein- / Aus- Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät einschaltet.

Ein Forcer-Neustart ist häufig erforderlich, wenn Ihr Gerät verzögert oder nicht mehr reagiert.

Bei beiden Neustarts sind keine Daten betroffen, daher ist dies definitiv eine sichere Methode.

Booten Sie Xiaomi Mi 6 in den Wiederherstellungsmodus und aktualisieren Sie die Firmware

Bei Firmware-Updates werden häufig neue Funktionen und Dienste sowie einige Patches zur Behebung bestehender Probleme auf dem Telefon bereitgestellt, die wahrscheinlich durch komplexe Fehler ausgelöst werden. Wenn Sie es noch nicht getan haben, betrachten Sie es als Ihre nächste Option. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Daten gesichert werden, bevor Sie sie aufbewahren. Wenn Sie fertig sind, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort, um den Xiaomi Mi 6 im Wiederherstellungsmodus zu starten und das Firmware-Update zu installieren.

  1. Schalten Sie Ihr Telefon vollständig aus.
  2. Wenn das Telefon ausgeschaltet ist, halten Sie die Lauter-, Home- und Ein- / Aus- Taste ungefähr 10 Sekunden lang gleichzeitig gedrückt.
  3. Lassen Sie beide Tasten los, wenn das Mi-Logo angezeigt wird. Sie befinden sich jetzt im Wiederherstellungsmodus .
  4. Von hier aus können Sie mit den Lautstärketasten zu verschiedenen Optionen navigieren und dann die Ein- / Austaste drücken, um die Auswahl zu bestätigen.
    • Um die Cache-Partition zu löschen, wählen Sie mit der Taste Lautstärke die Option zum Löschen der Cache-Partition aus und drücken Sie zur Bestätigung die Ein- / Aus- Taste.
    • Um die Firmware zu aktualisieren, wählen Sie mit der Lautstärketaste die Option zum Installieren der Software- / Firmware-Aktualisierung, und drücken Sie zur Bestätigung die Ein- / Austaste .
  5. Wählen Sie Jetzt neu starten, um das Telefon neu zu starten.

Sehen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Setzen Sie Ihren Xiaomi Mi 6 im Wiederherstellungsmodus auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurück

Auch dies kann als letzte Hoffnung betrachtet werden. Wenn Sie sicher sind, dass Ihr Telefon keinen physischen oder Flüssigkeitsschaden hat und dennoch Fehler auf der SIM-Karte verursacht, liegt dies höchstwahrscheinlich an einem schwerwiegenden oder komplexeren Softwareproblem des Telefons. Dies kann auf einige Malware- oder Systemfehler zurückzuführen sein, die das Telefon daran hindern, bestimmungsgemäß zu arbeiten, insbesondere beim Lesen von SIM-Kartendaten. So setzen Sie Ihr Xiaomi Mi 6-Gerät im Wiederherstellungsmodus auf Werkseinstellungen zurück:

  1. Schalten Sie Ihren Xiaomi Mi 6 aus, indem Sie die Ein / Aus-Taste drücken, bis er herunterfährt.
  2. Halten Sie dann die Lauter- Taste und die Ein / Aus-Taste einige Sekunden lang gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn Sie das Mi-Logo sehen, lassen Sie beide Tasten gleichzeitig los.
  4. Drücken Sie dann die Taste Leiser, um die Option " Zurücksetzen" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um die Aktion zu bestätigen.
  5. Verwenden Sie die Taste Leiser, um die Option Alle Daten löschen zu markieren und markieren Sie sie. Drücken Sie anschließend die Ein- / Aus- Taste, um Ihre Auswahl zu bestätigen.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um Ja auszuwählen, und bestätigen Sie die Werkseinstellung.

Xiaomi Mi 6 über das Menü "Einstellungen" auf die Werkseinstellungen zurücksetzen:

Oder Sie können Ihren Xiaomi Mi 6 auch mit einem anderen Verfahren auf die Werkseinstellungen zurücksetzen:

  1. Mach dein Handy an.
  2. Navigieren Sie zum Hauptmenü und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Öffnen Sie den Ordner Backup und Reset und wählen Sie die Option Factory Data Reset .
  4. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen.
  5. Lesen und überprüfen Sie die Warnmeldung und wählen Sie Alles löschen, um das Zurücksetzen zu bestätigen.

Ihr Gerät beginnt dann, die Software zurückzusetzen und wiederherzustellen. Prüfen Sie, ob Ihre SIM-Karten jetzt erkannt werden können.

Wenden Sie sich an den Xiaomi-Support oder Ihren Netzbetreiber, um weitere Optionen und weitere Unterstützung für die weitere Fehlerbehebung des SIM-Kartenfehlers Ihres Xiaomi Mi 6 anzufordern. Wenn Sie keinen technischen Support anrufen möchten oder können, wenden Sie sich einfach an Ihr Gerät autorisiertes Servicecenter und lassen Sie Ihr Telefon von einem Techniker diagnostizieren und / oder reparieren

Empfohlen

Galaxy S6 kann keine Apps herunterladen, keine Updates installieren oder keine Apps öffnen, wenn WLAN aktiviert ist, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Galaxy S9-Problem: "Die Galerie hat leider aufgehört"
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme beim Laden und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy A5 wurde deaktiviert, wenn das Ladegerät vom Stromnetz getrennt wurde
2019
Samsung Galaxy J3 führt aktuelle Probleme und andere Probleme aus
2019
Samsung Galaxy S6 - Problem mit Kurzmitteilungen und anderen damit verbundenen Problemen
2019