So beheben Sie Ihr iPhone 8 Plus, bei dem nach einem iOS-Update kein Fehler angezeigt wird [Fehlerbehebung]

Wenn auf Ihrem iPhone " No Service" ( Kein Dienst) angezeigt wird, werden Sie darauf hingewiesen, dass es keinen Dienst von Ihrem Netzwerk erhält. In diesem Fall stehen auch keine netzwerkbezogenen Dienste zur Verfügung. Das heißt, Sie können keine Telefonanrufe tätigen oder empfangen und keine SMS / SMS senden oder empfangen. Außerdem können Sie keine Verbindung zum Internet herstellen, es sei denn, Sie verwenden WLAN.

Kurz gesagt, Integralfunktionen funktionieren nicht und könnten daher nicht verwendet werden. Dies bedeutet, dass Sie etwas unternehmen müssen, um den Fehler Kein Service zu beseitigen und die Netzwerkfunktionen wieder in Betrieb zu nehmen. In diesem Beitrag habe ich einige hilfreiche Problemumgehungen und einfache Lösungen für den Fall des Fehlens eines Servicefehlers auf dem iPhone 8 Plus beschrieben. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum Ihr iPhone 8 einen No Service- Fehler anzeigt und wie Sie diesen beheben können.

Smartphone-Besitzer, die unsere Website bei der Suche nach einer Lösung gefunden haben, sollten herausfinden, ob Ihr Telefon eines der von uns unterstützten Geräte ist. Wenn dies der Fall ist, besuchen Sie die Fehlerbehebungsseite für dieses Gerät. Durchsuchen Sie es, um ähnliche Probleme zu finden wie Sie, und nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Wenn Sie jedoch danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung für das iPhone 8 Plus ohne Fehler

Überprüfen Sie vor der Fehlerbehebung, ob Ihr Kontostand korrekt ist und alle Ihre Dienste aktiv sind. Um dies zu erreichen, müssen Sie sich an Ihren Diensteanbieter oder Carrier wenden. Überprüfen Sie auch, ob es Ausfälle gibt, die die Netzwerkdienste an Ihrer Stelle beeinträchtigen könnten. Sie können diese Informationen auch von Ihrem Netzbetreiber erhalten. Wenn der No Service- Fehler weiterhin besteht, auch wenn keine Ausfälle auftreten und alles gut mit Ihrem Konto und Ihren Diensten ist, können Sie Softwareprobleme auf Ihrem iPhone 8 Plus beheben, die einen solchen Netzwerkfehler auslösen.

Erste Lösung: Entfernen Sie die SIM-Karte auf Ihrem iPhone 8 Plus und setzen Sie sie erneut ein.

Obwohl nach dem Aktualisieren Ihres iPhone auf die neueste iOS-Version der Fehler " Kein Service" ausgelöst wurde, ist es trotzdem möglich, dass der Fehler auf eine fehlerhafte SIM-Karte zurückzuführen ist. Um dies auszuschließen, können Sie die SIM-Karte entfernen und erneut installieren. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone vollständig aus.
  2. Führen Sie bei ausgeschaltetem Telefon das SIM-Auswurftool oder eine kleine Büroklammer in den dafür vorgesehenen Steckplatz des SIM-Kartenfachs ein, um die Sperre aufzuheben. Das SIM-Fach befindet sich am rechten Rand Ihres Telefons.
  3. Entfernen Sie die SIM-Karte aus dem SIM-Kartenfach. Untersuchen Sie die SIM-Karte auf sichtbare Beschädigungen. Wenn alles gut aussieht, legen Sie die SIM-Karte wieder in das SIM-Kartenfach ein.
  4. Legen Sie die SIM-Karte mit den goldenen Kontakten nach unten ein.
  5. Legen Sie das SIM-Kartenfach ein.
  6. Drücken Sie das Fach nach innen, um es zu sichern.

Wenn das SIM-Kartenfach verriegelt und gesichert ist, schalten Sie Ihr iPhone ein und prüfen Sie, ob der Fehler Kein Service verschwunden ist.

Zweite Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone 8 Plus zurück.

Durch das neue iOS-Update wurden möglicherweise die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhones automatisch geändert und es kam zu einem Konflikt. Um dies zu löschen, kann das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen hilfreich sein. Dadurch wird die Standardnetzwerkkonfiguration wiederhergestellt und Sie können Ihre Netzwerkeinstellungen basierend auf Ihren vorherigen Einstellungen ändern, bevor der Fehler " Kein Dienst" auftritt. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen aus den angegebenen Optionen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung erneut auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .

Sie veranlassen dann das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen und starten dann automatisch neu. Nach dem Neustart müssen Sie sich erneut mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbinden, um das Internet erneut nutzen zu können.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie die Trägereinstellungen auf Ihrem iPhone 8 Plus.

Die Aktualisierung der Netzbetreibereinstellungen wird von Ihrem Netzbetreiber oder Diensteanbieter für Netzwerkverbesserungen durchgeführt und enthält Patches zur Behebung von Problemen mit der Mobilfunkverbindung. Diese Updates bieten auch Unterstützung für Wi-Fi Calling und VoLTE. In der Regel werden Sie mit einer Benachrichtigung über die Aktualisierung der Netzbetreiber aufgefordert, falls verfügbar. Wenn Sie keine Informationen erhalten, können Sie mit den folgenden Schritten manuell nach Aktualisierungen der Anbietereinstellungen suchen und diese installieren:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Info .
  4. Bleiben Sie mindestens 10 Sekunden lang auf der Info-Seite und warten Sie auf eine Aktualisierungsbenachrichtigung. Wenn nichts angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihre Netzbetreibereinstellungen auf dem neuesten Stand sind.

Wenn Sie nicht über einen Wi-Fi-Internetzugang verfügen, können Sie Ihr iPhone 8 Plus an einen Computer anschließen und dann mit iTunes nach verfügbaren Updates für Update-Einstellungen suchen.

Wenn Ihr iPhone 8 Plus nach dem Aktualisieren der Netzbetreibereinstellungen immer noch keinen Dienst anzeigt, müssen Sie möglicherweise ein iOS-Reset in Betracht ziehen. Eine Beschädigung der Systemdaten kann auch das Auftreten eines No-Service- Fehlers auf Ihrem iPhone auslösen.

Vierte Lösung: Setzen Sie Ihr iPhone 8 Plus auf die Werkseinstellungen zurück.

Ein Werksreset kann als eine der letzten Optionen betrachtet werden, wenn nach dem Anwenden der vorherigen Lösungen der Fehler Kein Service weiterhin angezeigt wird. Es kann schwerwiegende Systemdatenschäden geben, die zu Konflikten auf dem Netzwerksystem geführt haben, und der Fehler Kein Dienst ist das sichtbare Symptom. Das Durchführen eines Master-Reset kann dazu beitragen, diese komplexen Systemfehler zu beseitigen, und Ihr Gerät kann einen Neustart durchführen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre kritischen Daten vorher gesichert haben, da diese dabei ebenfalls gelöscht werden. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone 8 Plus auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen / zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie Alle Inhalte und Einstellungen aus den angegebenen Optionen löschen .
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen.

Ihr iPhone löscht dann die Daten und stellt dann die werkseitigen Standardeinstellungen Ihres iPhone 8 Plus wieder her. Nach dem Zurücksetzen startet Ihr Gerät neu. Bis dahin können Sie mit der Ersteinrichtung fortfahren und Ihr iPhone als neu einrichten.

Fünfte Lösung: Stellen Sie Ihr iPhone 8 Plus in iTunes wieder her.

Eine andere, letzte Lösung, die zu berücksichtigen ist, falls ein Master-Reset den Fehler nicht beheben konnte, ist die Wiederherstellung des Wiederherstellungsmodus. Bei diesem Vorgang wechselt Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus und versucht dann, das System über iTunes wiederherzustellen. Sie müssen dazu einen Computer verwenden. Hier ist wie:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone 8 Plus mit dem Original-Lightning-Kabel mit Ihrem Mac oder Windows-Computer.
  2. Wenn Ihr iPhone angeschlossen ist, drücken Sie kurz die Lauter-Taste und dann die Leiser-Taste, und drücken Sie die Seitentaste / Ein / Aus-Taste, bis das Telefon neu startet. Halten Sie die Side / Power-Taste gedrückt, auch wenn Sie das Apple-Logo sehen.
  3. Lassen Sie die Side / Power-Taste los, wenn Sie den Bildschirm Connect to iTunes sehen.
  4. Gehen Sie zu iTunes und Sie sollten eine Meldung sehen, die besagt, dass es ein Problem mit dem iPhone gibt, das eine Aktualisierung oder Wiederherstellung des iPhone erfordert.
  5. Wählen Sie die Option Wiederherstellen, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den gesamten iOS-Wiederherstellungsvorgang im Wiederherstellungsmodus abzuschließen.

Wenn Ihr iPhone 8 Plus nach einer Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus immer noch einen Fehler ohne Service anzeigt, können Sie als nächstes entweder Ihr iPhone zu einem von Apple autorisierten Service-Center bringen oder das Problem dem Apple Support melden. Wenn Sie letzteres bevorzugen, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder den Apple Support, um weitere Informationen und Empfehlungen zu erhalten. Sie haben wahrscheinlich einige komplexe Update-Fehler, für die ein Patch zur Korrektur erforderlich ist.

Empfohlen

Wie behebt man Google Pixel 3, um die Verbindung mit dem Wi-Fi-Netzwerk zu trennen?
2019
Wie Sie beheben, dass Ihre Galaxy S7-Benachrichtigungen nach dem Update von Android Oreo nicht ordnungsgemäß funktionieren
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy S9 + Black Screen of Death
2019
Samsung Pay, um bald Iris-Scanner-Unterstützung hinzuzufügen: Bericht
2019
Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm (BSoD)
2019
Das iPhone 6 Plus kann keine Apps aktualisieren oder installieren
2019