So reparieren Sie Ihr Samsung Galaxy S8 Plus, das sich auf dem Logo und den unendlichen Startschleifen befindet (einfache Schritte)

Wenn es um Startprobleme geht, können Sie davon ausgehen, dass es sich eher um ein Firmware-Problem handelt, vor allem, wenn diese Probleme bei Premium-Smartphones wie dem Samsung Galaxy S8 Plus auftreten. Einige unserer Leser haben uns kontaktiert, weil ihre Geräte angeblich auf dem Logo hängen geblieben sind oder nicht weiter hochgefahren werden können. Während sich das Logo feststeckt, unterscheidet es sich anscheinend von der Boot-Loop-Ausgabe. Es gibt jedoch Zeiten, in denen die beiden tatsächlich verbunden sind.

In diesem Beitrag versuchen wir, Ihr Telefon zu beheben, bei dem eines der oben genannten Probleme auftritt. Wir werden versuchen, jede Möglichkeit auszuschließen, um die Ursache für das Problem feststellen zu können. Auf diese Weise können wir auch versuchen, eine Lösung zu formulieren, die das Problem endgültig löst. Wenn Sie also einer der Besitzer dieses Geräts oder eines Android-Smartphones sind, lesen Sie weiter, da dieser Beitrag Ihnen möglicherweise auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Wenn Sie jedoch noch andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie unsere Seite "Fehlerbehebung". Wir haben bereits einige Probleme mit diesem Telefon gelöst. Die Chancen stehen gut, dass es bereits Lösungen für Ihre Probleme gibt. Nehmen Sie sich also Zeit, um Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind. Wenn Sie keinen finden können oder weitere Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich, damit wir auch das Problem leichter beheben können. Machen Sie sich keine Sorgen, denn wir bieten diesen Service kostenlos an. Sie müssen uns nur ausreichend Informationen zu dem Problem geben.

Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy S8 Plus - entweder auf dem Logo oder in einer Boot-Schleife

Bevor Sie mit den unten beschriebenen Verfahren fortfahren, sollten Sie vor einem Neustart des Telefons (Ausschalten, Vibrieren und Wiedereinschalten) überprüfen, ob die Ein- / Aus-Taste feststeckt. Drücken Sie mehrmals auf die Taste, um sicherzustellen, dass sie nicht hängen bleibt und danach das Problem weiterhin auftritt. Versuchen Sie dann die folgenden Methoden…

Erste Lösung: Führen Sie den erzwungenen Neustart durch

Es ist wichtig, dass Sie diese Prozedur vor allem anderen ausprobieren, da die Möglichkeit besteht, dass dies nur auf einen geringfügigen Firmware-Fehler oder ein kleines Problem zurückzuführen ist. Bei einem erzwungenen Neustart wird der Speicher Ihres Telefons aktualisiert und alle erforderlichen Dienste und Kernfunktionen werden neu geladen. Halten Sie die Lauter-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig mindestens 10 Sekunden lang gedrückt. Wenn das Telefon erfolgreich hochfährt und den Startbildschirm erreicht, könnte dies das Ende des Problems sein. Wenn es jedoch immer noch auf dem Logo steckt oder der Startvorgang nicht fortgesetzt wird, ohne den Startbildschirm zu erreichen, versuchen Sie die nächste Prozedur.

RELEVANTE POSTS:

  • Samsung Galaxy S8 Plus verzögert sich und zeigt den Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" an [Fehlerbehebung]
  • Beheben des Samsung Galaxy S8 Plus, das nach dem Update für Android 8 Oreo schwarz ist und sich nicht einschalten lässt (einfache Schritte)
  • Wie das Samsung Galaxy S8 Plus behoben werden kann, bleibt auf dem Black Screen of Death nach dem Update 8.0 Oreo (einfache Schritte) hängen
  • Was ist mit Ihrem Samsung Galaxy S8 Plus zu tun, das beim Öffnen von Apps so langsam und schleppend läuft [Fehlerbehebung]

Zweite Lösung: Cache-Partition löschen

Ehrlich gesagt, zu diesem Zeitpunkt weiß ich nicht, ob Sie Ihr Telefon tatsächlich dazu bringen können, im Wiederherstellungsmodus hochzufahren und ohne Neustart darauf zu bleiben, aber Sie sollten es versuchen. Wenn Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus eingeschaltet bleibt, sollten Sie zunächst die Cache-Partition löschen, um alle Systemcaches zu löschen und durch neue zu ersetzen. So tun Sie das:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Home- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter- Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn Sie davon ausgehen, dass Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus starten kann, das Löschen der Cache-Partition jedoch nicht funktioniert, sollten Sie den nächsten Vorgang ausführen.

Dritte Lösung: Zurücksetzen des Telefons auf die Werkseinstellungen

Sie haben keine andere Wahl, als dies zu tun, um zu sehen, ob das Problem behoben wurde. Die Sache ist jedoch, dass alle Dateien und Daten, die Sie im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert haben, gelöscht werden. Es ist nicht möglich, ein Backup zu erstellen, da das Telefon nicht normal hochfährt. Das ist der Kompromiss, den Sie einnehmen müssen.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Home- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Das Zurücksetzen ist der letzte Ausweg. Nachdem das Problem behoben wurde, müssen Sie das Gerät in den Laden bringen, damit ein Techniker das Problem für Sie lösen kann. Es besteht die Möglichkeit, dass einige der von der Firmware verwendeten Dateien beschädigt wurden. Das gleiche muss getan werden, wenn das Telefon im Wiederherstellungsmodus nicht erfolgreich gestartet werden kann.

Ich hoffe, dass diese Anleitungen zur Fehlerbehebung Ihnen auf die eine oder andere Weise geholfen haben. Wenn Sie andere Fragen haben, die Sie mit uns teilen möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Empfohlen

So beheben Sie ein Problem mit dem Galaxy S10 ohne Ladeprobleme [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Problem mit dem Galaxy S8-Anruf: Einige Anrufe werden nicht empfangen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Anleitungen, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 6]
2019
Der Galaxy S9-Bildschirm lässt sich nach dem Verwenden des Telefons im Pool nicht einschalten
2019
Das Samsung Galaxy Note 8 wurde nur über den Computer-USB-Anschluss aufgeladen
2019
Gelöster Samsung Galaxy S7 Edge reagiert beim Laden nicht mehr
2019