iPhone 6 kann die Paypal-App nicht deinstallieren, Überhitzung bei Verwendung der Facebook-App, andere App-Probleme

Von Zeit zu Zeit treten Probleme mit Apps auf. Daher werden in unserem # iPhone6-Post für diesen Tag einige Probleme mit bestimmten Apps behandelt. Mit Hunderttausenden von Apps im App Store ist es unmöglich, alle Ausgaben für alle Fälle zu verfolgen, aber wir hoffen, dass Sie diesen Beitrag bei der Suche nach einer Lösung für Ihr App-Problem hilfreich finden werden. Im Allgemeinen gibt es drei ultimative Lösungen, die ein Benutzer bei einer neuen oder unfixierbaren App ausführen kann: Wiederherstellen des Telefons als neues Gerät, Melden des Problems an den Entwickler oder Deinstallieren.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes # iOS-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Überhitzung des iPhone 6S bei Verwendung der Facebook-App

Mein iPhone 6S 16GB heizt vor allem beim Öffnen von Facebook stark auf. Ich verwende iOS 11.0.3. habe die App viele Male neu installiert, aber keine Änderung. Batterie läuft ab. Ich habe auch Flash installiert und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, aber keine Hilfe. CPU heizt nur, friert ein oder hängt. Andere Apps sind jedoch in Ordnung, bis ich Facebook öffne. dann heizt sich meine CPU sehr schnell auf und der Akku wird schneller leer. Freundlicher Hinweis. - Jeff Kiyingi

Lösung: Hallo Jeff. Sie möchten zunächst überprüfen, ob die Symptome nur bei der Facebook-App auftreten. Sie können dies tun, indem Sie die App vollständig aus dem System entfernen und das Telefon so lange beobachten, wie Sie können. Wenn Ihr iPhone einwandfrei funktioniert, kann die aktuelle Facebook-App aus irgendeinem Grund fehlerhaft sein.

Um dem Problem auf den Grund zu gehen, sollten Sie den Entwickler über dieses spezielle Problem informieren. Folgen Sie diesem Link, um zu erfahren, wie Sie ein Facebook-Problem melden können.

Problem 2: Das iPhone 6S-Display flackert nach dem Austausch weiter

Ich ließ mein iPhone 6S fallen und beschädigte den Bildschirm und das Digitalisiergerät. Ich kaufte einen Ersatz, der alles außer dem Home-Button enthielt. Nachdem ich die Home-Taste übertragen und das Telefon wieder zusammengesetzt habe, funktioniert alles, einschließlich Touch-ID und Touchscreen, aber der Bildschirm flackert ohne Unterbrechung. Ich frage mich, ob ich einen defekten Ersatz erhalten habe und ob ich einen Ersatz bei einer seriösen Firma bestellt habe, falls das Problem dadurch behoben wird. - Terra

Lösung: Wir können nur mit Sicherheit sagen, ob wir das Telefon und das fragliche problematische Display überprüfen können. Da Sie selbst eine Reparatur vorgenommen haben, indem Sie den Home-Button selbst hinzugefügt haben, müssen Sie feststellen, ob es sich bei der Reparatur nur um einen Fehler handelt oder ob Sie einen defekten Ersatz oder eine defekte Komponente haben. Nehmen Sie das Telefon auseinander und schließen Sie es erneut an. Stellen Sie sicher, dass die Flexkabel, insbesondere die für das Display, richtig angeschlossen sind. Bedenken Sie, dass Flexkabel empfindlich sind und leicht beschädigt werden können, wenn Sie nicht vorsichtig damit umgehen.

Wenn der Bildschirm immer noch flackert, nachdem Sie sichergestellt haben, dass alles ordnungsgemäß angeschlossen ist, sollten Sie die möglichen Teile ersetzen, an denen Fehler auftreten können. Bei flackernden Problemen handelt es sich in der Regel um ein Kabelproblem. Es kann jedoch auch an einem fehlerhaften oder inkompatiblen Monitor liegen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ersatzteile von renommierten Unternehmen erhalten. Wir wissen, wie einfach es ist, Teile online zu beziehen, aber einige davon könnten von unzuverlässigen Verkäufern stammen.

Problem 3: Das iPhone 6 kann keine ausgehenden E-Mails senden

Ich kann keine E-Mails von meinem iPhone aus senden. Die Einstellungen sind korrekt, aber Mail speichert die Kennwortinformationen für den Postausgangsserver nicht. Daher erhalte ich jedes Mal, wenn ich versuche, eine E-Mail zu senden, die Nachricht "Keine E-Mail senden", dass kein Kennwort angegeben wurde. Wenn ich jedoch eine E-Mail an mich selbst sende, wird dies durch OK bestätigt. Die URL meiner E-Mail-Adresse unterscheidet sich von der URL meines Internetdienstanbieters und somit der URL des Postausgangsservers. Apple konnte das nicht knacken! Hoffe du kannst. - James

Lösung: Hallo James. Wenn Sie keine E-Mail über die Mail-App senden können, liegt das wahrscheinlichste Problem in einer falschen Konfiguration der SMTP-Einstellungen. Bei der Fehlermeldung, die Sie erhalten, ist die wahrscheinlichste Ursache ein falsches Kennwort unter dem Primärserver. Gehen Sie zur Überprüfung folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf E- Mail, Kontakte, Kalender .
  3. Wählen Sie rechts das E-Mail-Konto mit dem Problem aus.
  4. Tippen Sie auf SMTP, um auf die SMTP-Einstellungen zuzugreifen.
  5. Tippen Sie auf SMTP-Server .
  6. Vergewissern Sie sich, dass Sie in jedem Feld die erforderlichen Details eingeben, z. B. Hostname, Benutzername, Passwort usw. Sie müssen sich möglicherweise bei Ihrem E-Mail-Dienstanbieter nach diesen Informationen erkundigen.
  7. Klicken Sie auf Fertig, wenn Sie fertig sind.

Problem 4: Das iPhone 6 kann die Paypal-App nicht deinstallieren

Hallo, 5) 3 Die PayPal-App befindet sich im Wartemodus. Ich habe mit ITunes einen Neustart durchgeführt, abgemeldet und wieder zurück. Noch einmal neu gestartet Es wurde versucht, die App zu löschen. Wie unter "Allgemein" und "Mobilfunk" angegeben - die PayPal-App ist jedoch nicht in diesem Bereich aufgeführt. Es ist nicht einmal unter dem Bereich aufgeführt, in dem sich alle Apps befinden. Ich habe versucht, die App mit dem „x“ zu löschen. Wenn Sie sicher sind, dass die Nachricht angezeigt wird, wird sie nicht gelöscht. Ich benutze keinen Computer mit iTunes. Danke für Ihre Hilfe. - Mhoward5464

Lösung: Hallo Mhoward5464. Es gibt nur drei Möglichkeiten, eine App von einem iPhone zu entfernen.

  1. Die erste ist, indem Sie die App, die Sie deinstallieren möchten, berühren und halten, bis die Symbole zu wackeln beginnen. Sobald das "x" in der App angezeigt wird, können Sie darauf tippen, um mit dem Entfernen fortzufahren.
  2. Der zweite Weg ist unter Einstellungen> Allgemein> iPhone-Speicher. Wenn eine Liste der Apps angezeigt wird, tippen Sie einfach auf den Namen einer App und anschließend auf die Option App löschen.
  3. Die dritte Option beinhaltet die Verwendung von iTunes, auf die wir nicht eingehen, da Sie iTunes sowieso nicht verwenden.

Wenn also die ersten beiden Methoden überhaupt nicht funktionieren, gibt es zwei Erklärungen dafür: Entweder ist die Paypal-App vorinstalliert oder es gibt eine Softwarestörung, die das Entfernen verhindert. Vorinstallierte Apps sind die Apps, die mit dem Telefon geliefert wurden, wenn Sie die Box abmelden und zum ersten Mal einrichten. Sie werden normalerweise vom Spediteur oder von Apple bereitgestellt. Wenn Sie sicher sind, dass Paypal nicht Teil der vorinstallierten Apps war, führen Sie eine vollständige Wiederherstellung durch, um alle Fehler zu entfernen, die Sie daran hindern, das Programm zu entfernen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien. Sie können dies auf verschiedene Arten tun, aber die schnellste und effektivste Methode ist die Verwendung von iTunes in Ihrem PC oder Mac. Wenn Sie überhaupt kein Backup erstellen möchten, können Sie einfach alles auf dem Telefon löschen, indem Sie die Schritte in diesem Link ausführen.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem mit Ihrem Telefon gelieferten Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Wir nehmen an, Sie erinnern sich an den Passcode Ihres Telefons. Geben Sie ihn einfach ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Wählen Sie Ihr iPhone aus, sobald Sie von iTunes nach dem jeweiligen Gerät gefragt werden.
  5. Wenn Sie sich im Übersichtsfenster oder im Übersichtsfenster befinden, wählen Sie die Option zur Wiederherstellung Ihres Geräts (Wiederherstellen).
  6. Bestätigen Sie mit der Schaltfläche Wiederherstellen.
  7. Warten Sie einige Sekunden, während iTunes Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzt. Es kann auch einige Zeit dauern, wenn iTunes eine aktualisierte Betriebssystemversion installieren muss.
  8. Nach diesem Werksreset sollten alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt werden.

Empfohlen

So beheben Sie einen ungültigen SIM-Kartenfehler des Galaxy S9 Plus
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 2]
2019
Samsung Galaxy S5 - Problem mit dem Laden und anderen Problemen
2019
Samsung Galaxy S5 Textnachrichten können nicht gesendet oder empfangen werden
2019
Galaxy S7-Apps werden nicht geladen, wenn mobile Daten nach einem Update verwendet werden, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 empfängt kein Textnachrichtenproblem und andere verwandte Probleme
2019