Das iPhone 6 lässt sich nicht einschalten, nachdem der Benutzer das Update über iTunes unterbrochen hat

Hier sind wir wieder und freuen uns auf eine neue Seite zur # iPhone6-Problembehandlung. Zu den Problemen, die wir heute behandeln, gehören ein fehlgeschlagener Startvorgang und der zufällige Verlust von System- und App-Sounds nach einem Update. Wir hoffen, Sie finden unsere Lösungen hilfreich.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes # iOS-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Das iPhone 6 verliert nach einem Update zufällig Ton

Ich habe ein iPhone 6, das 14 Monate alt ist. Es befand sich seit Tag 1 in einem Otter Box Defender-Fall. Bis vor 3 Wochen, als ich die 10.3.3 installierte, funktionierte es einwandfrei. aktualisieren. Jetzt verliere ich routinemäßig (2 - 3 mal täglich) den Ton und muss das Telefon neu starten, um es zurückzubekommen. Ist das ein bekanntes Problem bei der Veröffentlichung? Anders als mehrmals am Tag den Ton zu verlieren (fehlende Telefonanrufe und Textantwort), ist dies der einzige Nachteil der Veröffentlichung, die ich habe.

Es kann auch funktionieren (beim Ansehen von YouTube oder bei Facebook und kann aufhören zu arbeiten), und ich stelle auch fest, dass bei der Verwendung des Mikrofons für Text das Geräusch oft auch abbricht. - Pat Gough

Lösung: Hallo Pat. Apple veröffentlicht keine offizielle Liste der Probleme, die nach der Einführung jeder iOS-Version aufgetreten sind. Wir können jedoch bestätigen, dass kein anderer Benutzer uns über die spezifischen Probleme informiert hat, die Sie gerade haben. Wir haben versucht, im Internet nach Berichten aus anderen Foren und Support-Websites von Drittanbietern zu suchen, um zu bestätigen, dass Ihre Probleme bei Geräten mit iOS 10.3.3 häufig auftreten, jedoch nicht erfolgreich. Wir denken, dass sie möglicherweise von Ihrem Gerät isoliert sind, was bedeutet, dass sie durch Inhalte oder Apps verursacht werden, die für Ihr Telefon eindeutig sind. Um die Probleme zu beheben, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Schritte auszuführen:

Installieren Sie die neuesten App-Updates

Oft wurden kleinere Fehler nach einem iOS-Update durch Apps verursacht. Stellen Sie sicher, dass Sie nur Apps installieren, die von Ihrer iOS-Version unterstützt werden oder mit dieser kompatibel sind. Beachten Sie, dass nicht alle Apps das gleiche Maß an Pflege und Wartung erhalten. Wenn Sie Apps impulsiv installieren, sollten Sie jetzt prüfen, ob alle von einem seriösen oder kompetenten Entwickler stammen. Gehen Sie die einzelnen App durch und überprüfen Sie ihre App Store-Installationsseite auf mögliche Hinweise, dass sie möglicherweise problematisch ist. Einige gute Entwickler geben an, ob ihr Produkt mit dem neuesten Betriebssystem-Update kompatibel ist. Alternativ können Sie auch die Bewertungen anderer Benutzer überprüfen, um zu sehen, ob bei ihnen dieselben oder ähnliche Probleme auftreten.

Wenn Sie kürzlich eine App installiert haben, bevor die Probleme aufgetreten sind, beginnen Sie mit dieser App. Versuchen Sie gegebenenfalls, es zu deinstallieren und sehen Sie, dass es die Probleme behebt.

Setzen Sie die Einstellungen zurück

In einigen Fällen können durch das Zurücksetzen aller Einstellungen eines iPhone Probleme behoben werden, sodass Sie dies nicht überspringen möchten. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht versucht haben, diesen Fehlerbehebungsschritt auszuführen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gehen Sie auf dem Startbildschirm zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen .
  2. Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen .
  3. Falls angezeigt, geben Sie den Passcode ein.
  4. Tippen Sie zur Bestätigung auf Alle Einstellungen zurücksetzen.
  5. Warten Sie, bis das Telefon alles vollständig zurückgesetzt hat.
  6. Starten Sie Ihr Gerät neu.

Setzen Sie alle Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurück

iOS-Problembehandlung ist einfach. Wenn die Probleme nach dem Aktualisieren von Apps und dem Zurücksetzen aller Einstellungen weiterhin bestehen, ist es das Beste, das Telefon bereinigen, auch als Werksreset bezeichnet. Hier ist wie:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem mit Ihrem Telefon gelieferten Kabel mit Ihrem Computer.
  2. Wir nehmen an, Sie erinnern sich an den Passcode Ihres Telefons. Geben Sie ihn einfach ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  3. Wählen Sie Ihr iPhone aus, sobald Sie von iTunes nach dem jeweiligen Gerät gefragt werden.
  4. Wenn Sie sich im Übersichtsfenster oder im Übersichtsfenster befinden, wählen Sie die Option zur Wiederherstellung Ihres Geräts ( Wiederherstellen ).
  5. Bestätigen Sie mit der Schaltfläche Wiederherstellen .
  6. Warten Sie einige Sekunden, während iTunes Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzt. Es kann auch einige Zeit dauern, wenn iTunes eine aktualisierte Betriebssystemversion installieren muss.
  7. Nach diesem Werksreset sollten alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt werden.

Problem 2: Das iPhone 6 plus puffert ständig, öffnet Apps selbst und ruft Kontakte selbst an

Mein iPhone 6 Plus friert immer vollständig ein, es puffert, öffnet Apps und ruft Leute an. Ich habe mein Telefon bereits neu gestartet und der Bildschirm ist auch nach dem Neustart noch eingefroren, während am oberen Bildschirmrand Zeilen eingeblendet werden. Nein, ich habe mein Handy nicht nass gemacht und ich habe es nicht fallen gelassen, wo dies Problem sein sollte.

Ich schalte es immer wieder aus und wieder ein, aber nichts scheint zu funktionieren. Wenn Sie bitte helfen könnten, wäre das Danke schön. - Karla

Lösung: Hallo Karla. Wenn Sie sicher sind, dass Sie keine Hardwareschäden am Telefon verursacht haben, muss Ihr Problem durch ein Softwareproblem verursacht werden. Es kann sich um eine App oder ein Update handeln, die Sie kürzlich installiert haben. Versuchen Sie daher, das zurückzusetzen, was Sie getan haben. Wenn Sie in letzter Zeit eine App installieren, sollten Sie sie aus dem System entfernen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol der App und halten Sie die Maustaste gedrückt.
  2. Wenn die Symbole zu wackeln beginnen, tippen Sie auf das X in der Ecke der Anwendung, die Sie deinstallieren möchten.
  3. Tippen Sie auf Löschen .

Wenn die Probleme nach der Installation eines Updates aufgetreten sind, ist es am besten, alle Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Bitte lesen Sie die Schritte oben, um zu erfahren, wie Sie das tun.

Alternativ können Sie alle Software und Apps wieder auf Lager haben. Es besteht die Möglichkeit, dass das Problem durch eine Drittanbieter-App oder ein Codierungsproblem mit der aktuellen iOS-Version verursacht wird. Da es keine Möglichkeit gibt, zu wissen, welche dieser beiden Situationen möglicherweise vorkommt, besteht die einzige Möglichkeit darin, alles auf die Art und Weise Ihres Telefons wiederzugeben, wenn keine Apps von Drittanbietern vorhanden sind. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen .
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.
  6. Tippen Sie auf iPhone löschen .

Sowohl die Optionen Wiederherstellen als auch Löschen von iPhone führen zu Datenverlust. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre Dateien auf iTunes oder auf iCloud sichern, bevor Sie sie ausführen.

Denken Sie daran, dass das Problem nach einer Wiederherstellung oder einem Zurücksetzen erneut auftreten kann, wenn der Hauptgrund eine schlechte App ist. In diesem Fall deinstallieren Sie die Apps nacheinander und achten Sie darauf, wie Ihr Telefon funktioniert. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, wenn Sie viele Apps installiert haben. Dies ist jedoch die einzig wirksame Methode, den Täter zu identifizieren.

Problem 3: Das iPhone 6 lässt sich nicht einschalten, wenn der Benutzer das Update über iTunes unterbrochen hat

Hallo. Ich habe vor etwa einem Monat ein Problem mit meinem Telefon. Zuerst funktionierte das WLAN nicht mehr, die Option "WLAN aktivieren" wurde ausgegraut, sodass ich es nicht einschalten konnte. Ich habe versucht, die Netzwerkeinstellungen wiederherzustellen, aber das hat nicht funktioniert. Schließlich habe ich versucht, die Werkseinstellungen von iTunes wiederherzustellen. Ich hatte es an meinen Laptop angeschlossen und iTunes hat die neueste Software heruntergeladen, um es wiederherzustellen. Während des Herunterladens steckte ich es aus dem Laptop, um etwas zu überprüfen, und der Rest ist wieder nicht angeschlossen. Das nächste Mal, wenn ich es aufhob, war der Bildschirm leer / schwarz und reagierte nicht. Ich habe alles versucht. Ich habe versucht, es wieder in iTunes zu stecken, aber iTunes erkennt es nicht. Ich habe versucht, es zu starten, aber es reagiert nicht. Kannst du mir irgendwie sagen, was daran falsch ist? Ich vermute, es ist ein Motherboard-Problem. - Shari

Lösung: Hallo Shari. Das Unterbrechen eines Geräts während des Updates, sei es durch absichtliches Ziehen des Steckers oder wenn der Strom aus eigener Kraft verloren geht, führt in der Regel zu schlechten Dingen. In vielen Fällen kann es aufgrund eines beschädigten Speichergeräts (Nand eMMC) zu einem permanenten Motherboard-Problem kommen. Dies ist der Hauptgrund, warum Hersteller den Benutzern stets empfehlen, vor der Installation eines Updates sicherzustellen, dass ihr Gerät voll aufgeladen ist oder über ausreichend Akkukapazität verfügt.

Derzeit wissen wir nicht den wahren Status Ihres Geräts. Wenn das Gerät überhaupt nicht reagiert oder es scheinbar nicht reagiert, können Sie nur ein Update der Geräte-Firmware-Aktualisierung (Device Firmware Upgrade, DFU) durchführen. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone aus. Wenn Sie es nicht ausschalten können, weil der Bildschirm nicht funktioniert, warten Sie, bis der Akku vollständig entladen ist, bis sich das Telefon von selbst ausschaltet.
  2. Wenn Sie darauf gewartet haben, dass der Akku leer ist, laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  3. Vergewissern Sie sich auf Ihrem Computer, dass iTunes ausgeführt wird.
  4. Wenn Ihr Telefon ausgeschaltet ist, schließen Sie es über ein Blitzkabel an Ihren Computer an.
  5. Halten Sie den Netzschalter am Mobilteil drei Sekunden lang gedrückt.
  6. Halten Sie die Ein / Aus-Taste weiterhin gedrückt, und halten Sie die untere Lautstärketaste etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Uhrzeit ordnungsgemäß eingestellt haben, da das Gerät möglicherweise durch einen zu langen Anhalten des Netzschalters einfach neu gestartet wird.
  7. Lassen Sie nach ungefähr 10 Sekunden den Netzschalter los. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Leiser-Taste nicht zusammen mit der Power-Taste loslassen. Warten Sie nach dem Loslassen des Netzschalters noch etwa 5 Sekunden, bevor Sie die Lautstärke verringern-Taste loslassen.
  8. Wenn Sie den Vorgang korrekt durchgeführt haben, sollte auf Ihrem Computer die Meldung angezeigt werden, dass iTunes ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt hat. Sie müssen dieses iPhone wiederherstellen, bevor es mit iTunes verwendet werden kann. “.
  9. Sie können den Wiederherstellungsvorgang jetzt starten, indem Sie auf die Schaltfläche iPhone wiederherstellen klicken.

Wenn der Bildschirm während und nach dem gesamten DFU-Aktualisierungsvorgang dunkel bleibt oder nicht reagiert, müssen Sie das Telefon an ein Apple Service Center senden.

Empfohlen

Problem beim Aufladen des Samsung Galaxy J3 angehalten. Akku-Temperatur zu niedrig
2019
Was tun, wenn Samsung Galaxy S4 nicht auf den Google Play Store zugreifen kann?
2019
Samsung Galaxy S8 sendet kein Video in E-Mail-Problem und andere verwandte Probleme
2019
OnePlus 2 wird mit Oxygen OS 2.2.1 aktualisiert
2019
Beheben Sie das Samsung Galaxy J3 mit dem Fehler "Leider ist TouchWiz home gestoppt" (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie den OnePlus 6-Bildschirm hat weiße Linien
2019