Methoden zum Entsperren, Sichern von Daten und Zurücksetzen Ihres Samsung Galaxy Note 5 mit einem defekten und nicht reagierenden Bildschirm

Es gibt Zeiten, in denen ein Handschlag zu einem sehr frustrierenden Szenario führt, insbesondere wenn es sich um ein teures Smartphone handelt. Wir haben ziemlich viele Anfragen von unseren Lesern erhalten, die ein # Samsung Galaxy Note 5 (# Note5) mit einem kaputten oder nicht reagierenden Bildschirm besitzen. Ich werde dieses Problem daher in diesem Beitrag angehen, damit Sie wissen, was zu tun ist, wenn Sie in der Zukunft auf ein ähnliches Problem stoßen.

Lesen Sie weiter, um die Probleme zu verstehen, die ich in diesem Beitrag zitiert habe, und um zu erfahren, wie Sie diese beheben können. Bitte beachten Sie, dass, obwohl wir nur sichere Verfahren vorschlagen, während des Prozesses Dinge passieren können. Fahren Sie daher auf eigenes Risiko fort.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihren Geräten haben, besuchen Sie unsere Seite 5 zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits Hunderte von Problemen mit diesem Telefon gelöst. Finden Sie ähnliche Probleme wie Sie und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen und / oder Anleitungen zur Fehlerbehebung. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen. Geben Sie uns einfach alle relevanten Informationen zu dem Problem und wir erledigen den Rest.

Galaxy Note 5 Bildschirm defekt, Bildschirmwechsel erforderlich, aber Telefon zurücksetzen

Problem : Hi! Ich habe ein Galaxy Note 5 und es fiel vor etwa einer Woche und der Bildschirm war in alle Richtungen gesprungen. Ich bin fest davon überzeugt, dass der Bildschirm ausgetauscht werden muss. Ich möchte jedoch nur sicherstellen, dass alle meine Daten gesichert werden, insbesondere die Bilder, bevor der Techniker den Bildschirm austauschen kann. Ich habe viele wichtige Dateien, die ich bei diesem Telefon nicht verlieren kann. Ich versuche, einen Weg zu finden, um auf sie zuzugreifen, selbst wenn der Bildschirm beschädigt ist. Ist es überhaupt möglich?

Fehlerbehebung : Ja, Sie können einige Ihrer Dateien oder Daten sichern, auch wenn Sie nichts auf dem Bildschirm sehen. Es ist jedoch geduldig, wenn Sie den ersten Versuch nicht wiederholen. Das einzige Hindernis ist das Sicherheitsschloss, das Sie verwenden. Es gibt Sperren, die leicht entsperrt werden können, aber auch solche, die Sie ohne den Touchscreen des Telefons nicht können.

Als erstes müssen Sie versuchen, den Bildschirm Ihres Galaxy Note 5 zu entsperren. Vergewissern Sie sich natürlich, dass er zuerst eingeschaltet ist. Sie können versuchen, Ihre Telefonnummer anzurufen oder eine Nachricht an Ihr Telefon zu senden, um zu sehen, ob es ausgeschaltet ist.

Nachdem Sie sich vergewissert haben, dass Ihre Note 5 aktiviert ist, sollten Sie versuchen, sie zu entsperren. Und Sie haben tatsächlich zwei Möglichkeiten: Verwenden Sie den Find My Mobile-Dienst von Samsung oder den Android-Geräte-Manager von Google.

Bypass Note 5-Bildschirmsperre mit dem Samsung-Dienst "Find My Mobile" von Samsung

Ihr Galaxy Note 5 muss über WLAN oder mobile Daten mit dem Internet verbunden sein, um die folgenden Schritte auszuführen:

  1. Melden Sie sich beim Samsung-Dienst "Find My Mobile" an.
  2. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein, wenn Sie bereits ein neues Samsung-Konto erstellt haben, und registrieren Sie Ihr Telefon, falls dies möglich ist.
  3. Der wichtigste Schritt bei dieser Methode ist die Verifizierung. Sobald Sie das Problem überwunden haben, können Sie Ihr Gerät problemlos entsperren.
  4. Wenn Sie sich erfolgreich bei Ihrem Samsung-Konto angemeldet haben, finden Sie in der linken Seitenleiste die Option "Mein Bildschirm entsperren".
  5. Klicken Sie auf "Unlock", um den Sperrbildschirm zu verlassen.
  6. Sie erhalten dann eine Aufforderung, dass der Bildschirm Ihres Telefons bereits entsperrt ist.
  7. Legen Sie jetzt Ihr neues Passwort fest.

Bildschirm 5 mit dem Android-Geräte-Manager sperren

Alle Android-Geräte verfügen über einen integrierten Dienst, mit dem Benutzer Sperren umgehen können, falls sie ihre vergessen haben. Hier ist wie…

  1. Melden Sie sich über Ihren Computer beim Google Android Device Manager-Dienst an.
  2. Genau wie bei Find My Mobile ist die Überprüfung für diesen Prozess von entscheidender Bedeutung. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto-Benutzernamen und -Kennwort bei ADM an.
  3. Nach erfolgreichem Zugriff können Sie sofort eine Liste mit Android-Geräten anzeigen. Wählen Sie dann das Gerät aus, das Sie entsperren möchten.
  4. Wählen Sie in der ADM-Benutzeroberfläche "Sperren" aus.
  5. Geben Sie im nächsten Bildschirm ein temporäres Kennwort ein und klicken Sie erneut auf Sperren.
  6. Bei Erfolg sollten Sie die Schaltflächen Ring, Sperren und Löschen sehen.
  7. Auf Ihrem Telefon werden Sie aufgefordert, das soeben erstellte temporäre Kennwort einzugeben. Bei korrekter Eingabe können Sie Ihr Gerät entsperren.

Wenn Sie Ihr Telefon entsperrt haben, können Sie es an einen Computer anschließen und den Smart Switch zum Extrahieren von Inhalten verwenden. Nachdem Sie die benötigten Dateien und Daten erfolgreich extrahiert haben, setzen Sie das Telefon zurück, um Ihre Privatsphäre zu schützen:

  1. Entfernen Sie Ihr Google-Konto und deaktivieren Sie die Bildschirmsperren, um sicherzustellen, dass Sie den Factory Reset Protection (FRP) nicht auslösen.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 aus.
  3. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  4. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  5. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Wenn Sie Ihr Gerät jedoch nicht entsperren können, benötigen Sie Hilfe von jemandem, der möglicherweise einige Tricks kennt, um wichtige Daten wiederherzustellen.

RELEVANTER POST: Wege, um wieder Zugriff auf Ihr Samsung Galaxy S7 Edge zu erhalten, wenn Sie gesperrt sind

Sichern Sie Note 5-Daten mit einem zertrümmerten Bildschirm und stellen Sie sie in Hinweis 3 wieder her

Problem : Hallo, ich habe eine Note 5 mit einem zertrümmerten und einem nicht funktionierenden Bildschirm. Ich würde gerne wissen, wie ich meine Daten einschließlich Apps und deren Daten sichern und dann meine alte Notiz 3 wiederherstellen kann. Ich bin sehr verwirrt über alle Online-Optionen und finde noch eine Lösung. Danke für deine Zeit, Sabrina.

Fehlerbehebung : Ein Samsung Galaxy Note 5 ist insbesondere in Bezug auf die technischen Daten von Vorteil. Um das Gerät noch mehr zu genießen, installierten die meisten Benutzer Apps. In einigen Fällen kam es jedoch zu Unfällen, die zu Unfällen führten, die dazu führten, dass der Bildschirm des Geräts zertrümmert oder gesprungen wurde. Da Benutzer diese Apps bereits für einige Zeit haben, helfen wir Ihnen bei der Fehlerbehebung, damit Ihre Daten einschließlich Apps und deren Daten gesichert und auf einem anderen Samsung-Gerät wiederhergestellt werden können.

Da Ihr Bildschirm nicht reagiert, können Sie sich an diese Methode halten. Dies ist zwar nicht garantiert, aber die meisten Besitzer, die ein ähnliches Problem haben wie Sie jetzt, haben diese Methoden für nützlich gehalten und hatten ihr Problem gelöst. Hoffentlich ist Ihr Problem dasselbe, und wir können Ihnen helfen, das Problem zu lösen. Nachfolgend finden Sie die Schritte, wie Sie dies tun.

So sichern Sie App-Daten auf dem PC

Schritt 1: Vorbereitung vor dem Ausführen des Programms

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Android-Telefon über die bestimmte Menge an Akku verfügt, um den Vorgang abzuschließen.
  • Prüfen Sie, ob das USB-Kabel funktioniert oder nicht.

Schritt 2: Aktivieren Sie das USB-Debugging

  • Führen Sie das Programm aus.
  • Wählen Sie die Funktion zum Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten.
  • Wenn Sie das Gerät zum ersten Mal an einen Computer anschließen, aktivieren Sie auf Ihrem Telefon die Option Zulassen. Stellen Sie vor dem Anschließen des Geräts an das Programm sicher, dass das USB-Debugging zuerst aktiviert ist. Hinweis: Wenn das USB-Debugging auf dem Gerät bereits aktiviert ist, können Sie den Vorgang überspringen.
  • Es erscheint ein Fenster. Klicken Sie auf Backup, um den Sicherungsvorgang zu starten.

Schritt 3: Wählen Sie die zu sichernden Dateitypen aus

  • Markieren Sie in der folgenden Benutzeroberfläche Anwendungsdaten, um Ihre App-Daten zu sichern.
  • Klicken Sie auf und wählen Sie die App-Typen aus.
  • Klicken Sie nach der Auswahl auf OK.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Backup, um den Kopiervorgang zu starten.
  • Sobald der Sicherungsvorgang abgeschlossen ist. Sie können nun die Sicherungsdateien detailliert prüfen, indem Sie auf klicken
  • Sicherung anzeigen

RELEVANTER POST: Abrufen von Daten von einem Samsung Galaxy S6 Edge mit einem gesprungenen / zerbrochenen Bildschirm sowie anderen Bildschirmproblemen

Wiederherstellen von App-Daten

Wenn Sie Ihr Android-Gerät erfolgreich gesichert haben, können Sie es nach Bedarf wiederherstellen. Besorgnis erregend wäre daher nie die Option, Daten zu verlieren.

Schritt 1: Verbinden Sie das Android-Handset und zeigen Sie den Sicherungsverlauf an

  • Verbinden Sie Ihr Telefon, mit dem Sie App-Daten wiederherstellen möchten.
  • Aktivieren Sie Wiederherstellen, um zu beginnen.
  • Klicken Sie auf Anzeigen, um eine Vorschau der Sicherungsdateien anzuzeigen.
  • Wählen Sie eine Datei aus, in der Sie die Daten abrufen möchten, und starten Sie sie.

Schritt 2: Anzeigen und Wiederherstellen von App-Daten

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen, und Sie können Ihre Daten für einige Sekunden auf Ihrem Android-Telefon extrahieren.

Hinweis : Beim Wiederherstellen von Daten aus einem Backup werden alle neuen Informationen in der App, die dem Gerät hinzugefügt wurden, überschrieben. Wenn Sie zum Fortfahren bestätigen möchten, klicken Sie auf Ja.

VERBINDE DICH MIT UNS

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Anregungen. Kontaktieren Sie uns einfach, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen dafür keinen Cent. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich hunderte von E-Mails erhalten und es unmöglich ist, auf jeden einzelnen von ihnen zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+-Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.

Empfohlen

Das Update für Android Wear 5.1.1 ist jetzt an die Moto 360 gekoppelt
2019
Samsung Galaxy S6 Edge lädt nicht auf
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 5 und andere verwandte Probleme
2019
Android 7.0-Update für das Galaxy S7, um mehr permanente Anzeigefunktionen und Grace UX zu bieten
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy J7 behoben, das nach dem Software-Update nicht reagiert
2019