Das Samsung Galaxy A7 wird nicht mehr aufgeladen und zeigt den Fehler "Feuchtigkeit erkannt" an [Fehlerbehebung]

Wenn die Warnmeldung „Feuchtigkeit wurde erkannt wurde. Vergewissern Sie sich, dass der Ladegerät- / USB-Anschluss vollständig trocken ist, bevor Sie das Telefon aufladen. “Angezeigt. Mit anderen Worten, das Problem der Nichtaufladung ist ein Ergebnis dieses Fehlers, und letzteres ist auch das Ergebnis eines möglichen Flüssigkeitsschadens oder eines Firmware-Problems.

Wir haben Leser, die das Samsung Galaxy A7 besitzen und sich wegen dieses Problems mit uns in Verbindung gesetzt haben. Es ist nicht das erste Mal, dass wir uns mit diesem Problem befassen, daher finden Sie möglicherweise ähnliche Posts auf unserer Website. In diesem Posting werden wir uns jedoch mit dem A7 befassen, das Gegenstand unserer Problembehandlung ist. Dies kommt unseren Lesern zugute, die uns um Hilfe gebeten haben. Wenn Sie einer der Besitzer dieses Geräts sind und derzeit von einem ähnlichen Problem betroffen sind, lesen Sie weiter, da dieser Beitrag Ihnen helfen kann.

Wenn Sie weitere Probleme mit Ihrem Galaxy A7 haben, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die für Sie ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns über unseren Fragebogen kontaktieren.

Fehlerbehebung bei Galaxy A7, die immer den Fehler "Feuchtigkeit erkannt" anzeigt

In diesem Handbuch zur Fehlerbehebung werden wir alle Möglichkeiten in Betracht ziehen und jede davon regeln, bis wir herausfinden können, was das Problem ist und das Telefon hoffentlich wieder aufladen wird. Bei der Fehlerbehebung wird jedoch sichergestellt, dass es sich nicht um Flüssigkeitsschäden handelt, selbst wenn der Fehler tatsächlich bedeutet. Das Problem ist, dass die Warnung tatsächlich von einem Dienst behandelt wird, der möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn das Telefon ernsthafte Probleme mit der Firmware hat.

Aber wissen Sie was, es ist sehr wichtig, dass wir Ihr Telefon zuerst aufladen lassen, bevor wir das Problem lösen, da wir nur so viel tun können, was ein Gerät angeht, das sich aufgrund eines leeren Akkus nicht einschalten lässt. Nachdem dies gesagt wurde, schlage ich Folgendes vor:

Starten Sie das Telefon zuerst neu, und versuchen Sie es erneut

Es ist immer besser, die Fehlerbehebung mit einem sehr einfachen und sicheren Verfahren zu beginnen, um möglichen Systemabstürzen oder Störungen entgegenzuwirken. Halten Sie dazu die Lauter-Taste und die Ein- / Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt, um das Telefon neu zu starten. Im Gegensatz zum üblichen Neustart simuliert dieser hier tatsächlich die Trennung der Batterie, wodurch der Speicher Ihres Telefons aktualisiert wird.

Wenn das Telefon erfolgreich neu gestartet wurde, laden Sie es auf, um zu sehen, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird. Wenn ja, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

RELEVANTE ARTIKEL:

  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A7 (2017), das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebung]
  • Wie man das Samsung Galaxy A7 (2017) repariert, das immer die Warnung „Feuchtigkeit erkannt“ anzeigt [Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy A7 dauert zu lange, um Probleme und andere Probleme zu aktivieren
  • Was Sie mit Ihrem Samsung Galaxy A7 tun sollten, das während des Gebrauchs sehr heiß wird [Fehlerbehebungshandbuch]

Überprüfen Sie auf mögliche Flüssigkeitsschäden

Es gibt einen triftigen Grund, warum Sie dies tun müssen. Dies liegt daran, dass die häufigste Ursache für solche Fehler oder Warnungen Wasser im USB-Anschluss ist. Wenn Ihr Telefon mit Wasser bespritzt wurde, ist das Problem möglicherweise so flach wie der Ladeanschluss. Wenn Ihr Gerät jedoch für ein oder zwei Minuten in Wasser getaucht wurde, kann dies an einem Flüssigkeitsschaden liegen.

Holen Sie sich jetzt ein Wattestäbchen und reinigen Sie den Ladegerätanschluss oder legen Sie ein kleines Stück Tissue ein, um die Tröpfchen oder die Feuchtigkeit aufzunehmen. Wenn Sie eine Dose Druckluft haben, geben Sie dem Port einen Druckstoß, um Fremdkörper zu entfernen, oder Sie blasen hinein. Versuchen Sie anschließend, Ihr Telefon erneut aufzuladen, um zu sehen, ob der Fehler weiterhin angezeigt wird. Wenn der Anschluss auch schon trocken ist, kann es zu einem Flüssigkeitsschaden kommen. Als Nächstes müssen Sie den Liquid Damage Indicator (LDI) überprüfen. Wenn er ausgelöst wird, ist die Ursache des Problems eindeutig.

Um das LDI zu überprüfen, entfernen Sie das SIM-Kartenfach und schauen Sie in den Anschluss. Wenn das LDI rot, rosa oder violett wird, erleidet Ihr Telefon Flüssigkeitsschäden. Wenn es jedoch weiß bleibt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort und können sich sicher sein, dass die Hardware in Ordnung ist.

Schalten Sie Ihr Telefon aus und laden Sie es auf

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass das Telefon keinen Flüssigkeitsschaden hat, müssen Sie es als Nächstes ausschalten und aufladen. Wir können dies jetzt tun, ohne befürchten zu müssen, dass Ihr Telefon weiter beschädigt wird, da es anscheinend nicht auf Flüssigkeitsschaden zurückzuführen ist.

In diesem Schritt versuchen wir, zu wissen, ob das Gerät den Akku erfolgreich laden kann. Denken Sie daran, dass der Fehler nur angezeigt wird, wenn das Telefon eingeschaltet ist. Ohne den Fehler wird das Gerät möglicherweise ordnungsgemäß aufgeladen. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, versuchen Sie den nächsten Schritt.

Laden Sie das Telefon im abgesicherten Modus auf

Diese Vorgehensweise wurde von einigen Lesern vorgeschlagen, die besagen, dass das Telefon in diesem Modus erfolgreich aufgeladen wird, auch wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird, während sich das Telefon im normalen Modus befindet. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Gerät im abgesicherten Modus auszuführen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Versuchen Sie jetzt, Ihr Telefon aufzuladen. Wenn es tatsächlich aufgeladen wird, laden Sie den Akku vollständig auf. An dieser Stelle können wir jetzt sagen, dass das Problem nur bei der Firmware und nicht bei der Firmware liegt. Im nächsten Schritt können Sie dieses Problem beheben.

Cache des USB-Einstellungsdienstes löschen

Der Fehler "Feuchtigkeit erkannt" wird vom Dienst USB-Einstellungen behandelt. Es ist möglich, dass der Cache beschädigt wurde. Deshalb funktioniert der Cache nicht richtig und der Fehler wird auch dann angezeigt, wenn sich keine Feuchtigkeit im Ladegerät befindet. Setzen Sie es zurück, um zu sehen, ob es einen Unterschied macht:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Streichen Sie einige Male nach links, um Apps unter ALLEN Registerkarten anzuzeigen.
  5. Blättern Sie zu USB Settings und tippen Sie auf.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.

Starten Sie jetzt Ihr Telefon neu und laden Sie es anschließend auf. Dies könnte das Ende des Problems sein, aber wenn der Fehler danach immer noch angezeigt wird, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr Telefon zurückzusetzen.

Sichern Sie Ihre Dateien und setzen Sie Ihr Telefon zurück

Wenn das Telefon im abgesicherten Modus aufgeladen wird oder wenn es heruntergefahren ist, ist es wahrscheinlicher, dass ein Firmware-Problem vorliegt und das Problem möglicherweise durch das Zurücksetzen behoben wird. Stellen Sie jedoch vor allem anderen sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Daten erstellen, entfernen Sie dann Ihr Google-Konto von Ihrem Telefon und führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Master-Reset durchzuführen:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  6. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  9. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  10. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  11. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen helfen kann. Wenn Sie danach trotzdem unsere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden.

Beiträge, die Sie vielleicht auch lesen möchten:

  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A7 (2017) mit der Meldung "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A7-Problem, das immer wieder angezeigt wird "Fehler beim Internet wurde beendet" [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A7, das den Fehler "Leider hat Chrome nicht mehr funktioniert" angezeigt [Fehlerbehebung]
  • Galaxy A7 startet nicht normal, bleibt im Bootloop stecken, bootet nur im Download-Modus, andere Probleme
  • Samsung Galaxy A7 ist so langsam und schleppend geworden, das Öffnen von Apps dauert so lange [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Was ist mit dem Samsung Galaxy A7 zu tun, das träge ist oder so langsam läuft [Troubleshooting Guide]

Empfohlen

Siri ruft die Polizei an, wenn Sie verlangen, dass Ihr Telefon zu 100% belastet wird.
2019
Samsung Galaxy Note 5 Zeitweiliges Laden und andere Probleme
2019
Das Samsung Galaxy S4-Display schaltet sich aus
2019
So beheben Sie WhatsApp, der auf dem Samsung Galaxy S8 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy S5 kann keine Probleme mit dem Telefonanruf und anderen damit zusammenhängenden Problemen machen
2019
Samsung Galaxy S5 flackert meistens mit Problemen und anderen Problemen
2019