Samsung Galaxy S5 erkennt Probleme mit der microSD-Karte und anderen damit verbundenen Problemen nicht

Das #Samsung #Galaxy # S5 ist eines der auf dem Markt verfügbaren Android-Smartphonemodelle, mit dem der Besitzer den verfügbaren Speicherplatz leicht aktualisieren kann. Legen Sie einfach eine microSD-Karte in den microSD-Kartensteckplatz ein, und Sie haben jetzt freien Speicherplatz für Tausende von Fotos, Videos, Musik und anderen Dateien. Das Hinzufügen einer microSD-Karte ist zwar recht einfach und verursacht keine Probleme auf dem Gerät. In bestimmten Fällen können jedoch bestimmte Probleme auftreten. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das Galaxy S5 angehen, das Problem mit der microSD-Karte und anderen Problemen nicht erkennt.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S5 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

S5 erkennt keine microSD-Karte

Problem: Ich habe ein Samsung S5. Ich installierte eine 64-GB-SD-Karte, und es funktionierte einwandfrei. Vor ein paar Tagen bekam ich eine Meldung mit der Aufforderung, den Batteriefachdeckel zu überprüfen (es war in Ordnung). Dann erhielt ich die Meldung, dass die SD-Karte falsch entfernt wurde (ich hatte sie nicht entfernt die SD-Karte). Jetzt kann ich nichts von der Karte lesen (das Telefon erkennt nicht, dass eine SD-Karte eingelegt ist). Ich habe es über einen Computer gelesen, aber es wird nicht einmal erkannt. Gibt es etwas, das getan werden kann, oder ist die SD-Karte nicht mehr zu speichern?

Lösung: Haben Sie beim Anschließen der microsD-Karte an den Computer einen Kartenleser verwendet? Wenn Sie dies getan haben und der Computer die microSD-Karte nicht erkennen kann, besteht eine gute Chance, dass einige beschädigte Sektoren entwickelt wurden. Versuchen Sie, eine andere microSD-Karte in Ihrem Telefon zu verwenden, und prüfen Sie, ob diese Karte erkannt werden kann. Wenn die neue Karte erkannt werden kann, ist die alte defekt.

S5 kann Fotos oder Videos auf der microSD-Karte nicht anzeigen

Problem: Ich habe gestern mit meiner Kamera Fotos gemacht, die automatisch auf meiner SD-Karte gespeichert wurden, und während einige der Bilder eine Menge davon gemacht haben, wenn ich sie in meiner Galerie ansehe, erscheinen sie als schwarz mit einem kleinen Kamerasymbol hat ein "!" in der Mitte. Ich kann die Details hochziehen und es wird mir etwas über das Bild erzählen, aber ich kann es nicht sehen. Bei einigen Videos ist dasselbe passiert, und wenn ich versuche, sie anzusehen, wird die Wiedergabe unmöglich. Wie kann ich diese Bilder und Videos sichtbar machen?

Lösung: Nehmen Sie die microSD-Karte aus dem Telefon heraus und lassen Sie die Karte von Ihrem Computer lesen. Sie benötigen dazu einen Kartenleser. Zwei Dinge werden passieren. Sie können entweder die Fotos und Videos anzeigen oder nicht auf sie zugreifen.

Wenn Sie die Fotos und Videos anzeigen können.

  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie der Fotos und Videos auf Ihren Computer
  • Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus.
  • Legen Sie die microSD-Karte erneut in Ihr Telefon ein und prüfen Sie, ob Sie die Fotos anzeigen können. Wenn Sie die Fotos immer noch nicht anzeigen können, sichern Sie Ihr Telefondatum und setzen Sie die Werkseinstellungen zurück.

Wenn Sie die Fotos und Videos nicht über Ihren Computer anzeigen können, ist die Karte höchstwahrscheinlich beschädigt. Sie können diese Karte entweder mit Ihrem Computer formatieren und wiederverwenden oder die beste Option ist, eine neue microSD-Karte zu erwerben.

S5 microSD-Karte ist beschädigt

Problem: Ich habe Samsung S5-Duos. Ich habe eine 64 GB SD-Karte mitgenommen. Wiederholt zeigt es, dass die SD-Karte beschädigt ist. Das Ausschalten, Herausnehmen des Akkus und der SD-Karte und das Wiedereinsetzen des Computers lösten dies, aber diesmal hat es nicht geholfen. Ich habe es dreimal gemacht. Freundlicher Hinweis.

Lösung: Der beste Weg, um zu prüfen, ob die Karte beschädigt ist, besteht darin, sie aus dem Telefon zu nehmen und von Ihrem Computer lesen zu lassen. Sie benötigen dazu einen Kartenleser. Wenn Ihr Computer die Karte nicht lesen kann, ist sie höchstwahrscheinlich beschädigt und muss ersetzt werden. Wenn es jedoch gelesen werden kann, liegt das Problem möglicherweise am Telefon selbst.

Setzen Sie das Auto wieder in Ihr Telefon ein und löschen Sie die Cache-Partition Ihres Geräts aus dem Wiederherstellungsmodus. Versuchen Sie zu prüfen, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn dies der Fall ist, sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie die Werkseinstellungen zurück.

S5 erkennt zeitweise die microSD-Karte

Problem: Mein Galaxy S5 (Verizon) erkennt / verwendet meine Micro-SD-Karte zeitweise und verwendet sie am nächsten Tag als fehlerhaft. Ich habe meine Fotos und meinen Müll während einer der Zeiten gesichert, in denen sie funktionierte, aber was mache ich jetzt? Meine erste Reaktion ist, einfach eine andere SD-Karte zu kaufen, aber was mir Sorgen bereitet, ist, dass auch eine andere (vollkommen in Ordnung) SD-Karte beschädigt war… also ist es offensichtlich das Telefon, nicht die Karten. ?? Jeder Rat wird sehr geschätzt! (Beide Karten sind Samsung 32g EVO) Die Karte ist nicht neu, ich habe nichts aktualisiert und ja, ich habe die Karte im Telefon formatiert. Es funktioniert gut auf meinem Laptop. VIELEN DANK!

Lösung: Wenn die Karte in Ihrem Laptop einwandfrei funktioniert, wird das Problem möglicherweise durch einen Fehler in der Telefonsoftware verursacht. Versuchen Sie, Ihre Telefondaten zu sichern, und setzen Sie die Werkseinstellungen zurück. Installieren Sie nach dem Zurücksetzen noch nichts in Ihrem Telefon. Prüfen Sie zunächst, ob das Problem weiterhin auftritt.

S5 Fehlende Dateien auf der microSD-Karte

Problem: Ich habe eine 64-GB-Speicherkarte in meinem Samsung s5. Ich habe kürzlich meine Fotos, Videos und Musik darauf verschoben. Ich habe heute nachgesehen und ich habe nur 137 Bilder von 830 erhalten und dort entweder schwarz oder grau oder mit Linien bedeckt. Ich bin absolut entkernt wie meine ganze Tochter! Kannst du mir irgendwie helfen?

Lösung: Beim Verschieben der Dateien, die dieses Problem verursachen, ist möglicherweise ein Problem aufgetreten. Jetzt können Sie am besten versuchen, die Dateien mithilfe Ihres Computers wiederherzustellen. Sie benötigen einen Kartenleser, um die Karte an Ihren Computer anzuschließen. Verwenden Sie eine Datenwiederherstellungssoftware wie Recuva, um eine Datenwiederherstellung zu versuchen. Obwohl dies nicht hundertprozentig funktioniert, ist es immer noch einen Versuch wert.

Empfohlen

Schnelle Korrekturen an häufig auftretenden Firmware-Problemen des Samsung Galaxy S6 Edge Plus
2019
So beheben Sie den iPhone-Fehler 9
2019
Galaxy Note 5 - Handbuch zur Speicherverwaltung: So legen Sie internen Speicherplatz für Ihre Notiz 5 frei
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Die Kamera hat leider gestoppt" (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 4 reagiert seit dem letzten Update und anderen Problemen nicht mehr
2019
So beheben Sie das LG G7 ThinQ, das die SIM-Karte nicht liest
2019